Kühlmittelsensor

Diskutiere Kühlmittelsensor im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Leute ich habe ja ein Problem mit dem Verbrauch. Möchte jetzt nach und nach Teile austauschen um das Problem zu lösen. Jetzt zu meiner Frage...

  1. #1 Matzesz, 12.10.2013
    Matzesz

    Matzesz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CBR 900RR
    Hi Leute
    ich habe ja ein Problem mit dem Verbrauch. Möchte jetzt nach und nach Teile austauschen um das Problem zu lösen. Jetzt zu meiner Frage wo finde ich eigentlich den Kühlmittelsensor und wie viele hat mein Motor eigentlich? Fahre einen 2,3 Liter Bj 2004. Wie viel Polig sind diese Sensoren in der Bucht gibt es verschiedene.

    Gruss
     
  2. #2 Sebastian S., 12.10.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Einen Kühlmitteltemperatursensor hast du der Rückseitig in der Nähe des Thermostats verbaut ist (siehe Anhang). Allerdings denke ich dass das nicht unbedingt der korrekte Weg ist, um dem erhöhten Verbrauch entgegenzuwirken. Dazu kommt: Kühlmittelsensor futsch > Keine Temperaturanzeige im Innenraum

    Anschlüsse: Normal 2 (Plus und Masse), wenn du mir per PN deine Fahrgestellnummer sendest, kann ich es dir genau sagen.
     

    Anhänge:

  3. #3 Matzesz, 12.10.2013
    Matzesz

    Matzesz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CBR 900RR
    Hi danke für die schnelle Antwort. Bei mir hat schon zweimal die Motorleuchte geleuchtet mit dem Fehler (Kühlmittelsensor Eingang zu niedrig) daraus schliesse ich das Teil ist Kaputt oder liege ich da falsch?
     
  4. #4 Sebastian S., 12.10.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Das einzige, was daran wirklich kaputt gehen kann wäre der NTC, was eigentlich der ganze "Sensor" ist, denn es ist eigentlich keiner. So gesehen, schickt das Steuergerät eine Spannung aus, der Widerstand des NTC setzt dem entgegen und durch das, was am Steuergerät wieder eingeht berechnet es die Temperatur. Also wäre es möglich, dass die Beschreibung zu einem Defekt hin passt.
    Was wurde damals gemacht?
    In welchem Zeitraum kamen die Fehler?
    Hast du einen Störungscode zur Hand?
     
  5. #5 Matzesz, 12.10.2013
    Matzesz

    Matzesz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CBR 900RR
    Also die Fehler waren kurz hintereinander kamen dann aber nicht mehr. Es wurde bis jetzt noch nichts gemacht habe den Fehler ausgelesen und dann gelöscht. Fehlercode ist nur ein Zahlencode 717 das ist das was mein Gerät ausgespuckt hat.
     
  6. #6 Sebastian S., 13.10.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Hm, damit finde ich leider nichts. Es kann auch sein, dass nur Korossion auf dem Stecker war und wenn du sagst der Fehler sei seither nicht mehr aufgetreten und deine Temperaturanzeige im Innenraum funktioniert wie sie soll ist der Sensor eigentlich auch in Ordnung. Außer er zeigt nach langer fahrt nur einen sehr geringen Wert an.
     
  7. #7 Matzesz, 13.10.2013
    Matzesz

    Matzesz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CBR 900RR
    Morgens
    also seh ich das richtig wenn ich deine Beschreibung lese, das ich nur einen Sensor habe?Am kühler ist kein weiterer mehr? Ich habe mich schon durch einige Beiträge gelesen und da war halt auch die Rede von einem defekten Sensor der das Problem was ich habe verursachen könnte. Hats du evtl noch eine Idee wo ich noch suchen könnte um dem Problem Herr zuwerfen. Was mir noch aufgefallen ist im Stand schwankt die Drehzahl hat das damit evtl was zutun also mit dem Hohen verbrauch?
     
  8. #8 Sebastian S., 13.10.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Außer dem Sensor gibts nur noch einen für die Klimaanlage, der sitzt aber unter deinem Armaturenbrett. Um den zu tauschen muss selbiges komplett demonitert werden.
    Die periodischen Drehzahleinbrüche kommen durch das zuschalten des Klimakompressors. Größere Schwankungen, die unregelmäßig sind, können auch wieder mehrere Ursachen haben, allerdings sind dass all diese, bei denen dir die Motorkontrolleuchte mitteilt, dass einer vorliegt. z.B Bekommt das Steuergerät eine Falsche Luftmasse mitgeteilt, oder die Lambdasonde liefert einen falschen Wert und es wird zu viel/wenig Kraftstoff eingesprizt. Ansonsten Können Fehlzündungen Ursache für Schwankungen sein und selbst da wird normal ein Fehler gespeichert. Zündkerzen mal geprüft? Wie sieht das Gesicht aus?
     
  9. #9 Matzesz, 13.10.2013
    Matzesz

    Matzesz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,3
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CBR 900RR
    Also Zündkerzen sind relativ neu ca 4Monate. Habe noch Zündkabel in der Garage werde diese mal tauschen schauen was passiert. Hatte noch einen anderen Fehler drin (Leerlaufregelventil ohne Funktion) habe das Teil auch schon getauscht.
     
Thema: Kühlmittelsensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittelsensor funktion

    ,
  2. Kühlmitteltemperatur Sensor wechseln bei Mazda 121

    ,
  3. mazda 2 kühlmittelsensor wo

    ,
  4. mazda 3 temperatursensor,
  5. mazda 5 cr19 motor temperatursensor,
  6. Mazda 5 Kühlmitteltemperatur sensor ,
  7. mazda2 dy kühlmittelsensor wechseln,
  8. kühlmittelsensor wechseln bei mazda2 dy,
  9. fahren ohne kühlmittelsensor,
  10. was für einen Kühlwassersensor hat der Mazda 3 drin ,
  11. wo sitzt der külmittelsensor azda 6,
  12. kühlmitteltemperatur sensor mazda 5 wo,
  13. Kühlmitteltemperatursensor beim Mazda 6 Bild,
  14. wo befindet sich die lambdasonde mazda 6,
  15. motorwarnleuchte mazda 3
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden