Kühler verliert Wasser und Wasser darin kocht...

Diskutiere Kühler verliert Wasser und Wasser darin kocht... im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo,;) bin neu hier und habe da mal eine Frage: Am Titel könnt ihr ja schon erkennen, welches Problem ich habe. Ist es sehr schwer den...

  1. #1 Motorbiene, 08.10.2007
    Motorbiene

    Motorbiene Guest

    Hallo,;)
    bin neu hier und habe da mal eine Frage:
    Am Titel könnt ihr ja schon erkennen, welches Problem ich habe.

    Ist es sehr schwer den Kühler selbst auszutauschen ( vom Schrottplatz z. B....)
    Muß ich was bestimmtes beachten?

    N bissle schrauben kann ich, fahre nen Oldtimer-Roller und hab an einem früheren Auto mal den Anlasser getauscht...

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Motorbiene
     
  2. #2 harryhops, 08.10.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    hallo erst mal und willkommen hier
    es ist nicht schwierig den kühler raus zu machen
    du must die zwei schläuche am kühler lösen (bitte was drunterstellen zum wasser auffangen) .dann die beiden halter oben lösen und noch die stromverbindung vom lüfter trennen. dann kannste den rausnehmen.
    die vier schrauben vom lüterabmachen(damit ist er am kühler geschraubt ) das wars.

    mal ne frage willst du dir das wirlich antun und nen kühler vom schrott holen?
    ich habe für nen neuen kühler 100€ bezahlt für einen vom schrott muste auch so umme 40-60€ rechnen . so haste aber nen neuen und die gewissheit das der hält. und garantie drauf. was für ein 323 ist das denn genau ein bg/ba/bj typ? miener heist richtig bezeichnet 323Bg cIV.

    schreibe das doch bitte mal in dein profil dann kann man dir schneller helfen.da jeder dann weiß was für ein 323 das ist.

    ansonsten wünsche ich dir hier noch viel spass im forum.
     
  3. #3 Motorbiene, 10.10.2007
    Motorbiene

    Motorbiene Guest

    Danke für die nette Antwort.
    Mein Mazda 323 ist ein BW-Modell, hab ihn erst vor 10 Tagen gekauft und jetzt ist schon was kaputt:(

    Werd nacher mal nachfragen, was der Kühler neu kostet.
    Muss man auch auf ein Thermostat achten? Wo sitzt das, innen drin?

    Grüße
    Motorbiene
     
  4. #4 harryhops, 10.10.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    hallo
    das nennt man pech. also soweit ich weis sitzt das termostat im motor und nicht im kühler. aber ich werde mal nachfragen.
     
  5. #5 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, das Thermostat befindet sich hinter dem Thermostatgehäuse am Zylinderkopf, also nicht beim Kühler.

    Grüsse Peter
     
  6. #6 Motorbiene, 14.10.2007
    Motorbiene

    Motorbiene Guest

    vielen Dank für eure zahlreichen Antworten.
    In der Zwischenzeit glaube ich aber, das das Problem ein wenig anders ist, bwz. nicht der Kühler direkt das Problem ist.:think:
    Meine Beobachtung:
    Nach fahren von Mittelstrecken ( ca. 20 km.) kocht( blubbert) Wasser in dem Schlauch der vom Motor zum Kühler führt. Das wiederrum führt dazu, das das Wasser in den Reserve/ Auffangbehälter für Kühlflüssigkeit dedrückt wird. Dieser Behälter aber nimmt das Wasser aber ned auf, sondern lässts oben zu einem kurzen Schlauchstück ablaufen...?:confused:

    Kann es sein, das die Hitze des Motors gar nicht im Kühler ankommt? Der Kühler ist dicht, Wasser kommt zum Reservebehäter raus.

    Ich traue mich eben auch im Moment nicht damit auf die Autobahn und wäre schade, wenn der Motor kaputtgehen würde.

    Vielleicht hat ja einer ne Idee.

    Dankeschön

    Motorbiene
     
  7. #7 harryhops, 14.10.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    hy
    es könnte sein das der kühler verschluß defekt ist oder aber der termostat selber nicht richtig öffnet oder schließt. das beste ist du fährst mal damit zum mazda händler die haben da ein teil was die auf den kühler setzen und können dann sehen was damit los ist . vorher mal nachem preis fragen. was auch sein kann ist das der kühler versunft ist das heist das die kanäle im kühler dicht sind durch rost oder kalk.
     
  8. #8 xedos-sir, 04.11.2007
    xedos-sir

    xedos-sir Nobody

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    xedos6 2.0 v6
    hatte das selbe problem mit meinem chevy beretta.
    wasser hat gekocht,keiner hat gewusst warum.
    hab dann ein termostat eingeplanzt welches früher öffnet und sieheda -alles super.
    obs beim mazda auch funktioniert oder obs solche termostate gibt hab ich keine ahnung.aber vielleicht eine kleine anregung.

    so long
     
Thema: Kühler verliert Wasser und Wasser darin kocht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühler verliert wasser

    ,
  2. mazda 323 verliert kühlwasser

    ,
  3. kuhler verliert wasser mazda 626 ge

Die Seite wird geladen...

Kühler verliert Wasser und Wasser darin kocht... - Ähnliche Themen

  1. Kühler MX 5 NB

    Kühler MX 5 NB: Hallo, der Kühler von meinem NB ist Inkontinenz. Es läuft zwischen der oberen Plastik Abdeckung und dem Alurippenkasten, geklammert, raus. Kann...
  2. 121 (DB) Neues Radio und neuer Kühler

    Neues Radio und neuer Kühler: Moinsen liebe Mazda-Gemeinde, ich bin neu in eurem Forum und stelle mich gleich einmal vor! Hab mie von einem Monat "Das Ei" gekauft und ich bin...
  3. Kühler verliert Wasser über Überdruckventil!!!

    Kühler verliert Wasser über Überdruckventil!!!: Hi Meine Freundin hat einen Mazda3 BK14 1.6DL Turbo und damit haben wir momentan ein riesen Problem. Vor ein paar Wochen haben wir bemerkt, dass...
  4. 121 (DB) Problem mit Mazda 121 DB , Kühler verliert Wasser !

    Problem mit Mazda 121 DB , Kühler verliert Wasser !: Hallo liebe Gemeinde, wir haben vor ein paar Tagen einen Mazda 121 DB gekauft. Er lief auch am 1. Tag Gut, heute fuhren wir 2 mal über die...
  5. MX-5 (NA) Verliert Kühl Wasser

    Verliert Kühl Wasser: Hallo Leute, bin neu hier und fahre einen mx 5 na 1.8 l maschine. Undzwar hat sich heute irgend was In der nähe der feuerwand gelöst oder ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden