Krankenkasse - Empfehlung

Diskutiere Krankenkasse - Empfehlung im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hallo, bin für Tipps bzw. Empfehlungen für eine gute Krankenkasse dankbar. Bin aktuell (noch) bei der Barmer, welche ich definitiv kündigen...

  1. #1 Dreamer, 29.09.2019
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    35
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    bin für Tipps bzw. Empfehlungen für eine gute Krankenkasse dankbar.

    Bin aktuell (noch) bei der Barmer,
    welche ich definitiv kündigen werde.

    Hat jemand Erfahrung mit TK, SBK oder mh-plus?

    Oder vielleicht eine andere Kasse, welche ich noch gar nicht auf dem Schirm habe?
     
  2. #2 SaxnPaule, 29.09.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bin seit Jahren bei der Big direkt. Die haben keine Zusatzbeiträge und ein Bonusprogramm.
     
  3. lupoo

    lupoo Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    38
    Kommt oft drauf an, was du beruflich machst...
    Ich bin aber nach unmöglichen Verhalten der IKK ganz schlicht und einfach zur AOK Plus gewechselt.
    Nebeneffekt - sie waren/sind auch noch preiswerter und Geschäftsstelle in unmittelbarer Nähe.
     
  4. #4 Skyhessen, 29.09.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.594
    Zustimmungen:
    462
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Hier eine interessante Seite mit wertvollen Informationen, welche Kasse unter welchen Vorraussetzungen am besten abschneidet.
    ▷ Krankenkassentest 2016 / 2017 - Beste Krankenkasse finden!
    oder auch Krankenkassen Tests: Hier finden Sie den Testsieger ✓
    und alle guten Dinge sind "drei" https://finanzen.de/news/18936/beste-krankenkasse-fuer-2019-neuer-test-prueft-qualitaet-von-40-kassen

    Ich bin seit vielen Jahren bei der TK versichert und zufrieden mit deren Service und Leistungen. Auch die haben Bonusprogramme, übernehmen teilweise auch Kosten für alternative Heilverfahren (nachfragen b. Bedarf).
     
  5. #5 NeuerDreier, 30.09.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    281
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es ist schwierig eine Krankenkasse zu empfehlen, wenn man nicht weis, warum du die alte Krankenkasse verlassen willst.

    Ein Krankenkassenvergleich ist genauso schwierig, wie ein Vergleich der Autoversicherung.

    Der eine möchte dies, der andere das versichert haben. Der eine schwört auf die, der andere halt auf seine Krankenkasse.

    Der eine sucht persönlichen Service vor Ort, dem anderen reicht eine Telefon-/Internet Geschäftsstelle.

    Die Barmer hat vielleicht in deinem Bereich versagt, ist aber in anderen ggf. überlegen.

    Also, mit ein bisschen mehr Info wäre es einfacher dir Tipps zu geben.
     
  6. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    152
    Für mich sind Krankenkassen Raketenwissenschaft. In bin in der Kasse, über die ich damals als Kind schon familienversichert war. Ich habe keine Ahnung wo die Unterschiede sind. Die Leistungen sind zu 99,9% gesetzlich festgeschrieben und der Beitrag ist überall gleich.
     
    Gladbacher gefällt das.
  7. #7 Gladbacher, 30.09.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.527
    Zustimmungen:
    564
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hier
    Novitas BKK - Extra anders, Extra für Sie
    sind wir seit vielen Jahren und fühlen uns gut aufgehoben!
    Ich pflichte hier @draine bei - für mich besteht der Unterschied im Service! Und wenn ich dann freundlich und zuvorkommend beraten werde und auch zu den unmöglichsten Zeiten jemanden an der Strippe habe der mir hilft, dann ist das löblich und ich bin zufrieden...
    Der Beitrag für eine gesetzlich versicherte Person ist doch bei jeder Kasse gleich, also auch der AG- und /oder AN-Anteil - lediglich die dafür gebotenen Leistungen können evtl. etwas variieren, oder sehe ich das falsch? Also sind die Kosten festgelegt, höchstens Zusatzbeiträge werden bei manchen KK fällig?!
     
  8. #8 Bärenmarke, 30.09.2019
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    95
    Dann wäre aus meiner Sicht noch das Thema privat vs gesetzlich ein Thema, sofern das bei dir zutrifft?
    Bei den gesetzlichen sollte es doch prinzipiell egal sein, wo man ist. Die Leistungen sind doch eh vorgeschrieben?
     
Thema:

Krankenkasse - Empfehlung

Die Seite wird geladen...

Krankenkasse - Empfehlung - Ähnliche Themen

  1. Magmarot / Soul Red: suche Empfehlungen fuer Lackschutz

    Magmarot / Soul Red: suche Empfehlungen fuer Lackschutz: Hallo liebe Leute, Wir haben uns einen Mazda 3 in Magmarot / Soul Red bestellt. Es wird die Variante mit dem Skyactive X. Im Winter kommt der...
  2. Empfehlung

    Empfehlung: Guten Tag, ich bin neu hier und wollte mir original Mazdateile für Kundendienst holen. Ich bräuchte einen Luftfilter, einen Innenraumfilter für...
  3. BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter

    BM 2.0 G120 Motoröl-Empfehlung // Mann-Filter: Hallo! :winke: Meinem "14er 2 Liter G120-Japan-Limousinen-BM" steht demächst wieder das alljährliche Service bevor. Nachdem mir eine...
  4. MX-5 (NC) Empfehlung: 2. Belagsatz bei org. Bremsscheibe

    Empfehlung: 2. Belagsatz bei org. Bremsscheibe: Hi, Fzg.: Nc Fl, 2,0Ltr Schalter mit aktuell 68Tkm runter. Meine org. Bremsbeläge sind bald am Ende. Bei knapp 40Tkm sind Scheiben und Beläge...
  5. Lenkradkralle - Testsieger / Empfehlungen

    Lenkradkralle - Testsieger / Empfehlungen: Hallo, nachdem die Mazda-Modelle neuerdings reihenweise gestohlen werden, bin ich am überlegen, mir eine Lenkradkralle zuzulegen. Freilich nützt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden