Kostenvoranschlag für komplette Bremsenerneuerung + Ölwechsel + Abdichtung der Ölwann

Diskutiere Kostenvoranschlag für komplette Bremsenerneuerung + Ölwechsel + Abdichtung der Ölwann im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hi zusammen, ich bin neu hier und bräuchte mal Eure Meinung. Ich war gestern zur Inspektion mit meinem Mazda 3. Die Bremsen müssen vorne...

  1. #1 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    Hi zusammen,

    ich bin neu hier und bräuchte mal Eure Meinung. Ich war gestern zur Inspektion mit meinem Mazda 3.

    Die Bremsen müssen vorne und hinten komplett erneuert werden (hab gerade 76000 km runter) + Ölwechsel + Abdichtung der Ölwanne.

    Heute morgen kam der Anruf der Werkstatt mit den zu erwartenden Kosten für alles: 917, 60€.
    Ich bin fast vom Stuhl gefallen. (ist keine Vertragswerkstatt.) Ist der Preis gerechtfertigt?

    Lieben Dank schonmal
     
  2. #2 Manuela, 18.06.2015
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Was ist das für ein Mazda 3? Ein Benziner oder Diesel? Ein 1.6er oder 2 Liter? der 1.6er hat eine kleinere Bremse als der 2 Liter und die Teile werden wohl etwas günstiger dadurch, auch der Ölwechsel ist beim Benziner günstiger.
    Ich hab für meinen BK nur für die Bremsklötze vorn erneuern 110€ bezahlt, das waren ATS Teile und es war auch keine Mazdawerkstatt, bei Mazda wäre es 30% teurer. Ich würde da wohl fast sagen das knapp 900€ für Alles realistisch ist.
     
  3. #3 MFseries, 18.06.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    ATS? Meinst sicher ATE ;)

    Würd auch sagen, dass es realistisch is. Zumal ich denke, dass nicht nur die Klötze erneuert werden, sondern bestimmt auch die Scheiben, bei der Laufleistung. Da bist an material schnell 300€ los...
     
  4. #4 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    Hi Manuela,

    lieben Dank für deine Antwort. Es ist ein Benziner, 2 Liter. Puh, hab echt gedacht, der Mann nutzt meine weibliche Unwissenheit aus...
     
  5. #5 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    Ja genau, die Scheiben sind runter, die müssen auf jeden Fall auch erneuert werden. Verdammt, aber ok. Dann weiß ich Bescheid und schlachte mein Sparschwein. :-(
     
  6. #6 MFseries, 18.06.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Lass dir doch mal den Kostenvoranschlag mal schriftlich ausdrucken und lad ihn mal hoch ;)
     
  7. #7 Klaus 52, 18.06.2015
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Ich habe bei meinem Mazda 6 mit der 1,8 Liter Maschine vorne 270,00 Euro bezahlt, für die Scheiben und Beläge von ATE, inkl. Montage.
    Hinten die sind demnächst fällig und kosten 10,00 Euro weniger, gibt zusammen 530,00 Euro nur für die Bremsen und meine Werkstatt ist schon sehr preisgünstig. Bei dir kommt noch der Ölwechsel mir rund 80,00 Euro dazu und die Abdichtung der Ölwanne. Das sind dann 300,00 Euro für die Abdichtung der Ölwanne. Ich weiß jetzt nicht, ob die Scheiben und die Beläge von deinem Auto teurer sind, aber so viel wird das auch nicht sein. Wenn du die Teile bei Autoteile24 bestellst und jemanden hast, der dir das macht, kannst du Geld sparen, für eine Werkstatt ist der Preis in Ordnung, trotzdem würde ich mir noch zwei Angebote von freien Werkstätten einholen und darauf achten, welche Marke ( bei den Brensen ) die dann einbauen. Ich denke da geht noch was.
    MFG. Klaus
     
  8. #8 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    Hab den Kostenvoranschlag jetzt per Mail bekommen. Wie kann ich das PDF hier hochladen? Via Grafik einfügen funktioniert das irgendwie nicht... :(
     

    Anhänge:

  9. #9 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    ups, ging ja irgendwie doch.. Hab es mit verschiedenen Formaten versucht...8)
     
  10. #10 Klaus 52, 18.06.2015
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Ich finde den Kostenvoranschlag, für eine Werkstatt mit Garantie und Rechnung, eigentlich in Ordnung.
    MFG. Klaus
     
  11. #11 Ilka W., 18.06.2015
    Ilka W.

    Ilka W. Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    Vielen Dank für eure Meinungen. Das hat mir sehr geholfen.
     
  12. #12 MFseries, 18.06.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Würd ich auch sagen. Hab auch grad gesehn, dass ja hinten und vorne die Bremsen neu gemacht werden.

    Kannst ja bei anderen Werkstätten anfragen aber Bremsscheiben kosten immer soviel und du siehst ja selber, da sind schon über 400 Ocken weg mit den Belägen.

    Arbeit dauert auch seine Zeit, jenachdem wie stark alles angegammelt is
     
  13. #13 Klaus 52, 18.06.2015
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Ich finde, wie schon geschrieben, den Preis für eine Werkstatt im Rahmen. Das ändert aber nichts daran, dass du die kompletten Bremsen bei Autoteile24 zwischen 250,00 bis 300,00 Euro von ATE bekommst, nur musst du erst mal jemanden finden, der die einbaut.
    MFG. Klaus
     
  14. #14 Klaus 52, 18.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2015
    Klaus 52

    Klaus 52 Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1,8 Benzin 120 PS Kombi. Bauj. 2007
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht und bei Autoteile24 nachgesehen. Ich kenne ja das genaue Fahrzeug nicht und habe mal Mazda 3 ,
    2 Liter mit 150 PS, Baujahr 2003 bis 2009 eingegeben. Bremsscheiben und Beläge von ATE, für vorne und hinten zusammen rund 300,00 Euro. In deiner Werkstatt kosten die rund 500,00 Euro, mit der Mwst. Dazu die Einbaukosten von rund 170,00 Euro, inkl. Mwst, macht 670,00 Euro für die Bremsen. Der Preis ist für eine Werkstatt schon in Ordnung, aber wenn du dur das Material selbst kaufst, hast du erstmal 370,00 Euro in der Tasche, für die Bremsen montieren zu lassen und soviel kostet das nirgendwo. Das einzigste Problem wird sein, jemand zu finden, der dir das einbaut, da muss man halt bei mehreren kleinen Werkstätten nachfragen. Der Ölwechsel kostet dich auch rund 100,00 Euro und das macht dir jeder Autopark zum Komplett preis für 70,00 Euro maximum. Dann bleibt nur noch die neue Dichtung für die Ölwanne ( natürlich vor dem Ölwechsel ). Da ist schon jede Menge Sparpotensial drin, so ist es nicht, ein wenig Lauferei und Suchen ist da halt Voraussetzung.
    MFG. Klaus
    PS. Einen kleinen Denkfehler habe ich doch gemacht. Derjenige der die Dichtung wechselt, muss natürlich auch das Öl einfüllen, was ein Autopark aber vielleicht auch günstiger macht.
     
  15. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    16
    Ich gebe jetzt mal meinen Senf dazu, vor 2 Jahren (100 000 km zu dem Zeitpunkt) hat mein BK 1,6 MZR vorn neue Beläge bekommen, die Scheiben waren noch weit von der Verschleißgrenze entfernt, trotzdem wollte die Mazdawerkstatt tauschen (machen wir immer so), hinten sind bei 123000 km immer noch die ersten Bremsen drin.
    Maße: Scheiben min---vorn: 23mm, hinten: 9mm, Belagstärke min--- vorn/hinten 2mm ohne Trägerplatte
    max. Rundlaufabweichung 0,05 mm
     
  16. #16 Soundlink, 18.06.2015
    Soundlink

    Soundlink Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 3 105 D Sportsline AWD Automatik Rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i10
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ilka, du bist doch aus Berlin.
    Ich würde an deiner Stelle mal direkt zu autoteile24 fahren, es gibt hier 3 Filialen mit Werkstatt.
    In Spandau, Weißensee und ich glaube die dritte in Mahlsdorf.
    Ich habe dort meine Bremse vorn komplett machen lassen und habe etwa 320 € bezahlt mit Teilen von ATE.
    Lass dir nur nicht Teile von Becker oder die Hausmarke andrehen, die bauen sich nichtmal Mitarbeiter von dort ein.

    Noch ein Tip: nimm Keramik- Bremsbeläge zumindest für vorne. Die sind nur unwesentlich teurer als die normalen und du hast nie wieder schwarze Felgen.
     
  17. #17 TechoLogic, 18.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2015
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.506
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Bremsscheiben hinten sollen runter sein? Im Leben nicht! Nicht bei der Laufleistung. Wenn ich mir meinen BK anschaue mit seinen 105.000 Km, hinten die Scheiben da ist kaum was runter und ich fahre bestimmt nicht Materialschonend. Vorderachse kommen die Klötze neu, die Scheiben haben nur minimal Abnutzung und sind noch die Ersten.

    Das die Dichtung der Ölwanne erneuert wird, kann hinkommen, muss ich auch beim nächsten Ölwechsel machen da die Dichtung nicht mehr die schönste und auch die Wanne schon ölig ist.

    Aber betreffend der Bremsscheiben, besonders an der Hinterachse, bin ich ziemlich skeptisch.
     
  18. #18 Manuela, 19.06.2015
    Manuela

    Manuela Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BM D-150 Sportsline Soulred
    KFZ-Kennzeichen:
    Recht hast Du...
    Mein BK hatte 133.000km gelaufen, die vorderen Bremsscheiben waren noch für ca. 50.000km gut, deshalb nur die Bremsklötze. Hinten waren die Scheiben ohne sichtbaren Verschleiß.
    Ilka, ich würde noch woanders das Auto begutachten lassen, meine Erfahrung als Frau, Du wirst in vielen Werkstätten belogen, besonders bei ATU.
    Ich bin auch der Meinung, das hinten vielleicht nur Belagtausch reicht, vielleicht sogar vorne, denn die Scheiben kann man messen und dann hochrechnen, wie lange die noch halten.
     
  19. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Du kannst einiges an Geld sparen, wenn du paar Werkstätten aufsuchst und dort nachfragst nach den Preisen.

    Bestes Bsp: mein Kumpel fährt ein Fiat Freemont, 4Jahre alt. Scheiben und Beläge ringsrum wechseln steht nun an.
    Fiat will mit ÖL und Luftfilter + Kleinzeug 1650,- dafür haben.
    Wir haben die Teile direkt bei Stahlgruber (Teiledienst für Werkstätten hier) gekauft und bei einem kleinen Reifenhändler wechseln lassen, der originalverpackte mitgebrachte Teile verbaut.
    Gesammtpreis Material für Bremsen, Filter und 6L ÖL 850,-
    Einbau: 210,- inkl Kaffee und Kuchen.
     
Thema: Kostenvoranschlag für komplette Bremsenerneuerung + Ölwechsel + Abdichtung der Ölwann
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 5 bremsscheiben wechseln kosten

    ,
  2. mazda 3 bl bremsen kosten

    ,
  3. mazda mx 5 bremsen hinten wechseln kosten

    ,
  4. bremsen mazda 3 kosten,
  5. bremsen wechseln kosten mazda,
  6. mazda cx 5 bremsen vorne wechseln,
  7. mazda 6 bremsscheiben wechseln kosten,
  8. mazda cx 5 bremsen vorne kosten,
  9. Mazda Bremsscheiben vertragsWerkstatt kosten,
  10. Mazda Bremsen Werkstatt kosten,
  11. Was kostet mazda 3 2014 bremsen,
  12. mazda cx 5 bremsen wechseln kosten,
  13. Kosten bremsen wechseln Mazda3,
  14. mazda cx 5 kosten bremsen vorne wechseln ,
  15. mazda 3 Bremsenverschleiß,
  16. mazda 3bl bremsen vorne kostenvoranschlag,
  17. mazda 5 bremsscheiben wechseln kosten,
  18. bremsanlage mazda 3 skyactiv kosten,
  19. bremsanlage mazda 3 skay activ costen,
  20. kosten bremse erneuern cx 5,
  21. was kostet beim mazda 2 die komplette bremsanlage machen,
  22. atu alt mahlsdorf,
  23. mazda 3 kostenvoranschlag tampo,
  24. kosten ölwechsel mazda 3 bk,
  25. bremsen kostenvoranschlag mazda 3
Die Seite wird geladen...

Kostenvoranschlag für komplette Bremsenerneuerung + Ölwechsel + Abdichtung der Ölwann - Ähnliche Themen

  1. 626 (GD/GV) Motor wird heiss trotz kompletten motorservice

    Motor wird heiss trotz kompletten motorservice: Hallo zusammen! Vielleicht gibt es hier einen madza fuchs der eine idee zu meinem problem hat.. Ich habe meinen kombi seit gut einem jahr in...
  2. Tribute (EP) Weißer Rauch nach Ölwechsel

    Weißer Rauch nach Ölwechsel: Hallo, mein Öl war alle laut Anzeige und Auto fuhr nicht mehr. Habe dann neues Öl zugegossen aber die ganzen 5liter. Das war sehr dumm und viel zu...
  3. MX-5 (NC) Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?

    Ölwechsel nötig nach 2000 km/1 Jahr?: Hallo zusammen, nach einer sehr langen Pause habe ich doch mal wieder eine Frage. Hintergrund: Normalerweise habe ich bis jetzt immer zum...
  4. Nach Rückrufaktion "Injektoren" nur noch Ärger - Ölwechsel nach 13tkm

    Nach Rückrufaktion "Injektoren" nur noch Ärger - Ölwechsel nach 13tkm: Hallo, ich bin neu hier. Seit Juni 2018 habe ich meinen CX5 und war bis Ende Januar 2019 auch total zufrieden mit dem Auto. Ist das Modell von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden