Kontrollleuchte

Diskutiere Kontrollleuchte im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Als ich heute mein Auto umparken wollte gingen 2 Kontrollleuchten nicht aus! Die eine ist vom Airback die leuchtet dauerhaft und die von der...

mumum

Einsteiger
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Als ich heute mein Auto umparken wollte gingen 2 Kontrollleuchten nicht aus! Die eine ist vom Airback die leuchtet dauerhaft und die von der Rückhaltevorrichtung blinkt! Wisst ihr villilleicht was das ist??

Daten Mazda 323 BJ
Bj:99
88PS
 
#
schau mal hier: Kontrollleuchte. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Das sind "Codes" damit will Dir Dein Auto was sagen. Da ich aber keinen 323 fahre können dir sicherlich andere Leute hier weiter helfen. Wenn nicht, ab in die Werkstatt und Fehlerspeicher auslesen lassen,denn mit sowas is net zu spaßen! (kann sein,dass die systeme nicht mehr auslösen, bzw reagieren bei einem Unfall)

Greetz Matti
 

mumum

Einsteiger
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Wo es das 1. mal aufgetreten
ist, bin ich dorthin gefahren wo ich es gekauft habe. Da musste ich es 3 Tage stehen lassen und die Diagnose war, das unterm Sitz son Stecker kaputt iss, weil ich bisschen Gerümpel unter Sitz hatte. Da ham die en neuen drangelöten. Nun der Spaß hat 50€ gekostet.
Nach 1 Tag hat die Leuchten wieder geblinkt, blos das Problem ist das ich nicht immer Zeit hab zu der Werkstatt hinzufahren weil das 60km entfernt iss. Auf jedenfall war ich heut wieder dort 5 stunden verplempert weil ich gewartet hab. Diesmal hab ich 30€ bezahlt und diesmal sols en anderer Stecker sein, gut hab mir gedacht wenn es jetz weg ist ok. Kurz befohr ich zu Hause angekommen bin blinkt diese k*** Leuchte wieder!!!!

Ich weiß jetzt echt nich mehr was ich machen soll, ich hab doch nicht jeden Tag Zeit und Geld dorte hinzufahren und meine Zeit zu verplembern. Außerdem geht doch von paar Badelatschen kein Stecker kaputt!!! Villeicht wollen die mich auch nur hinhalten weil irgendwas größeres Kaputt ist was noch in der Garantie ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Schwer zu sagen wa. Ist aber gut möglich,dass sie warten wollen bis er aus der Garantie raus ist. Was is zu tun? Fahr in eine andere Werkstatt. Am besten Mazda und stell da Dein Problem vor.Dann hast wenigstens ne ordentliche Fehlerbeschreibung. Damit könntest Du bei Deinem Händler was erreichen.

Würd da gar nicht so ruhig bleiben wie Du. Wär auf dem Fuße umgedreht und wieder in die Werkstatt und mal Tachaliss geredet. Das sind sicherheitsrelevante Mängel die das Auto im Moment hat und wenn dort ein Fehler vorliegt, lösen diese im Falle eines Unfalles nicht mehr aus!
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, die Airbagstecker von Mazda sind alle doppelt Verriegelt und da passiert normalerweise auch nichts. Ich vermute das bei dir der Sitzbelegungssensor einen Fehler hat. Das lässt sich nicht reparieren, dies kann nur erneuert werden.

Schau möglichst schnell zurück zur Werkstatt und reg dich auf, sie sollen dir wenigstens eine Gutschrift auf die 2 letzen Rechnungen geben, da diese Reparaturen anscheinend gar nichts gebracht haben. Sollte wirklich der Sitzbelegungsensor defekt sein, kostet der leider sehr viel.

Grüsse Peter
 

mumum

Einsteiger
Dabei seit
08.05.2007
Beiträge
22
Zustimmungen
0
Das mit dem zurückfahren ging ja leider nicht, wie gesagt die Werkstatt iss 60km entfernt und ich war sogut wie zuhause außerdem wars schon 19.00 Uhr.
Ich hab heut angerufen und da ham se gesagt das wo die den Fehlerspeicher ausgelesen haben, immer kam das der wiederstand zu hoch sein soll!!! Ich hab heut auch mal unter den Sitz geschaut da hab ich die 2 neuen Kabel gesehen. Das komische ist auch das ja immer erstmal ging wo die es gamacht hatten!!
Naja wenn ich das nächste ma hingehe bekomm ich wenigstens ein Leihwagen kostenlos.
Und bezahlen für die nächste Reperatur tu ich garantiert nix mehr!!
 

Matti782

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
460
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 626 GE 2.0 Sedan 16V Bj.1993 [7118;439]
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 323C BA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mit dem Leihwagen is cool...bezahlen würd ich auch nichts mehr.
 

Vitjok

Nobody
Dabei seit
03.05.2010
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Hallo leute ich habe vollgendes Problem bei einem Auto.
Bei mir leuchten folgende Kontrollleuchten(siehe Bild):
ABS, TCS und TSC OFF, Handbremse.

Bild: http://www.abload.de/image.php?img=2011-01-0723.57.01qs3r.jpg bisschen unscharf aber man kanns erkennen

Fahrzeugdaten:
Mazda 323f BJ Facelift Sportive
1,6L Hubraum 98PS
Benziner
EZ: 08/2001

Während der fahrt. Und ABS System funktioniert ihn der zeit auch nicht. Manchmal wenn man den Motor aus und an macht geht wieder alles und dann leuchtet es wieder auf und nichts funktioniert wieder.

Und wießt ihr welche Diagnosesteckerart bei dem Wagen verbaut ist, zum fehlerauslesen OBD oder OBD2, ...!
Nicht das Mazda ihr Superspecialstecker verbaut hat die nur bei Mazda ausgelesen werden können.

Was kann ich selber da tun? Oder hat jemand solche probleme schon gehabt?

Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

SportAss

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Vitjok, GENAU DASSELBE Problem hatte ich auch vor zwei Monaten, allerdings in der ABS-ungebrauchten Zeit.

Deshalb mein Tipp:
Nimm dir dein Auto, fahr zur nächsten Mazda-Werkstatt (Ok, Samstag abends vielleicht nicht möglich :p) und lass den Fehlerspeicher auslesen.
Ich verschling nen Besen, wenn es nicht der ABS-Sensor ist. Bei mir war der ABS-Sensor hinten links defekt, Kostenpunkt mit Einbau ca 180 Euro.

Deine Fahrzeugdaten stimmen zu 100% mit meinen überein und da du jetzt auch von dem Problem betroffen bist, gehe ich mal fast von nem Fehler der Serie aus. War bei mir auch so, dass es erst mal wieder aus ging, dann kams wieder; ich dachte an nen Wackelkontakt und zufällig trat der Fehler nach dem Austausch der Bremsklötze auf. Aber halt nur zufällig.

Mit freundlichen Grüßen
SportAss
 
_Jay_

_Jay_

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
02.11.2007
Beiträge
8.116
Zustimmungen
4
Ort
Kaufbeuren
Auto
626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@Vitjok: Gut gemeint, aber hier gehts um ne andere Kontrollleuchte. Bitte kuck nach genau deinen Lampen, die stehen hier oft genug im Titel drin. Und wie schon gesagt: Das ist deine Batterie bzw. die Lichtmaschine (oder der Regler der Lichtmaschine).

@SportAss: FALSCH!
 

SportAss

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
8
Zustimmungen
0
@SportAss: FALSCH!

Nein.
Richtig! :p:p Der Mazda-Händler, wo ich das habe auslesen lassen, ist nen guter Bekannter von mir. Der zieht mich nicht übern Tisch.
Mein Beitrag war nur als Hilfe gemeint, soll er halt machen, was er will. Ich würde hinfahren und den Fehlercode auslesen lassen.
 
Thema:

Kontrollleuchte

Kontrollleuchte - Ähnliche Themen

323 (BJ/BJD) 323F (BJ) BJ 98 Airback leuchten Blinkcode: Hallo Andy hier aus Mittelhessen bin neu hier, fahre einen Mazda 323f (BJ)BJ 5.98 1,4l 16V 73PS Airbag lampen Links(orange) leuchtet dauerhaft die...
Mazda m2 bj 2003 Batterie Kontrollleuchte: Hallo zuerst mal, bin neu hier und habe schon eine Frage . Ich bin der Gery und bald 61 Jahre jung am 25,8 :cheesy: Ich habe einen Mazda m2 bj...
Mazda 626 BJ 97 Kein Strom: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 626 BJ 1997 (~178.000km) und habe seit Kurzem das Problem, dass die Elektronik teilweise komplett ausfällt...
DFP Leuchte blinkt: Hallo , heute Abend ging bei mir die DPF Leuchte an , beim Mazda cx 7 , Bj 2011 , 2,2 L , Diesel .... und blinkt seid dem , geht nicht mehr aus ...
DPF Leuchte blinkt zum x-ten Mal....: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 6 2.2 MZR-CD 185 PS BJ 2009, Laufleistung 225.000 km. Seit nun einigen Jahren habe ich ein Problem mit dem...
Oben