Komisches Rasseln nach abschalten des Motors

Diskutiere Komisches Rasseln nach abschalten des Motors im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hey Allerseits!!! Habe seit etwa 2 Monaten so ein komisches Rasseln nach dem abschalten des Motors. Dieses Geräusch tritt etwa 10 Sekunden nach...

  1. #1 thome007, 27.05.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hey Allerseits!!!
    Habe seit etwa 2 Monaten so ein komisches Rasseln nach dem abschalten des Motors.
    Dieses Geräusch tritt etwa 10 Sekunden nach abschalten auf.
    Zuvor war da immer nur so ein Viepen und danach ein Entlüftungsgeräusch zuhören.
    Hatte den Händler damals angesprochen und er sage das wäre normal und hätte etwas mit Druckabbau im Motor zutun.
    Nun kommt aber zu diesem Entlüftungsgeräusch das Rasseln hinzu.
    Hört sich wie eine lose Schelle an.
    Kennt das jemand? Hat einer dieses Problem schon gehabt?
    Vielen Dank für jede Nachricht.

    Gruß
    thome007
     
  2. #2 Grabber28, 27.05.2008
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Sei so nett, und verrate erst mal, was für ein Wägelchen du dein Eigen nennst. Meine Kristallkugel ist beim Service! 8)

    Wenn´s ein neuer Diesel ist, würde ich mal auf den Zuheizer tippen, aber ohne nähere Infos wird´s schwer!

    CU
     
  3. #3 thome007, 27.05.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hupppsssss!!!!!!

    Mazda 3, Diesel, 109 PS
    Bj 11/06

    Gruß
    thome007
     
  4. AxelaX

    AxelaX Stammgast

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 1.6l MZR Active, FL 2006
    die ausgehende Klima ist es nicht, oder?
     
  5. #5 thome007, 10.06.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Ich weiss es nicht genau, ob es die Klima ist.

    War in der Vetragswerkstatt gewesen.
    Am Ende standen 3 Personen vor meinem Auto und ich musste mehrmals das Auto an und aus machen.
    Erst sagte einer es könnte die Kilmaanlage sein,
    aber der andere verwiss dann auf den vorderen Teil des Motorblocks.
    Dort befindet sich ein kleiner Stößel, welcher beim entlüften dieses
    Geräusch von sich gibt.
    Ich glaube die sagten das würde vom Turbolader kommen.
    Wir sind dann so verblieben das es bei der nächsten Inspektion
    gemacht wird.

    So long....
     
  6. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Wenns der Turbo ist wirst du es bald merken.
    Wenn es von der Klima kommt lass sie doch mal aus. Dann müsste es ja weg sein.
     
  7. #7 future74, 11.06.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ein Geräusch 10sec. nach abstellen des Motor auftritt, kann es eigentlich nicht vom Turbo kommen. Nach dieser Zeit steht der Turbo und kann auch kein Geräusch von sich geben.

    Ich vermute auch das es von der Klimaanlage kommt. Versuch mal die Klimaanlage auszuschalten und dann abstellen und horchen. Wenn das Geräusch dann nicht mehr auftritt, war es die Klimaanlage, was eigentlich auch normal ist. Durch das abstellen und somit plötzlichem Stillstand des Klimakompressor, kommt es im ganzen Klimakreislauf zu verdampfen des Kältemittels, welches dann so ein eigenartiges Geräusch von sich gibt. Dies kann solange dauern, bis ein Druckausgleich zwischen Hoch- und Niederdruckkreis stattgefunden hat.

    Grüsse Peter
     
  8. #8 thome007, 17.06.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Das Geräusch kommt immer,
    auch wenn die Klimaanlage nicht angeschaltet war.
    Wenn ich von vorne in den Motorraumm schaue,
    sehe ich einen kleinen Stift (ca. 5mm Durchmesser)
    der nach oben geht sobald das Geräusch ertönt.
    Dieser Stift befindet sich im vorderen Bereich unter der der abnehmbaren
    Plastikabdeckung vom Motorblock.

    Gruß
    thome007
     
  9. #9 Ultraschmart, 22.06.2008
    Ultraschmart

    Ultraschmart Stammgast

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Nun, ja, es ist ja auch ziemlich warm seit 2 Monaten. Verfügt der Mazda 3 Diesel über ein Cool-Down-System für den Turbolader? Es ist ja so, dass ein Turbolader ziemlich warm werden kann im Betrieb. Besonders, wenn man bei hohen Drehzahlen fährt. Wenn man dann den Motor abstellt, ist die Gefahr groß, dass Teile des Öls im Lader anbrennen und den somit beschädigen oder zerstören beim erneuten Anlassen. Von daher könnte solange Öl weiter durch den Lader zirkulieren, bis dieser eine bestimmte Temperatur unterschritten hat. Bei wärmerer Umgebung erreicht ein Lader diese Temperatur natürlich umso leichter. Daher vielleicht dieses Rasseln. Teste doch das ganze mal nachts oder betreibe das Auto mit möglichst wenig Drehzahl und Leistung einige Minuten vor dem Abstellen des Motors und lass mal den Motor probeweise eine Minute im Leerlauf drehen, bevor du den abstellst. Ist dann kein Geräusch mehr wahrnehmbar, lags daran.

    Hoffe das hilft dir weiter!

    Gruß, Arthur
     
  10. #10 eisele001, 23.06.2008
    eisele001

    eisele001 Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Sport MZR-CD 2.0 Active Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    hab' einen 2.0 Diesel und mir ist das von Dir beschriebene Geräusch gestern ebenfalls (zum ersten mal) aufgefallen. Es hat etwas länger als 10sek. gedauert und ist eine Mischung aus zischen und rasseln. Bisher war es aber nicht reproduzierbar.

    Nachdem ich erst aufgeregt war, beruhigt es mich dieser Thread doch etwas. Hat jemand ne Ahnung ob das "Problem" auf den 2.0 Diesel übertragbar ist, bzw. kannst Du Deinen Freundlichen fragen wenn ihr das Problem eingegrenzt habt?

    Merci!
     
  11. #11 thome007, 06.11.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Es ist das EGR-Ventile...

    War heute beim Händler meines Vertrauens gewesen, da die Inspektion anstand.
    Das letztemal hatte er gesagt das das mit dem surrenden Geräusch bei der Inspektion behoben werden könnte.
    Nun, aber sagte er das das nichts bringen würde und das das Geräusch immer wieder kommen könnte.
    Ich glaub ich werd verrückt. Habe ich mir nun einen Neuwagen gekauft oder einen Testwagen mit Fehlern.
    Des Weiteren sagte er, das Mazda nicht die Kosten dafür übernehmen würde wenn er das Ventil austauschen würde. Kann das sein??? Habe das Auto in 3 Wochen doch erst 2 Jahre. Soll ich mich direkt an Mazda wenden?

    Auch, das Problem bzw. das Geräusch hat nun auch einen Namen.
    Das EGR-Ventil. Was ist das? Was macht es?

    Gruß
    thome007
     
  12. #12 99734matthias, 07.11.2008
    99734matthias

    99734matthias Guest


    Abgasrückführventil (AGR- Ventil, EGR- Ventil)

    Das Abgasrückführventil regelt die Menge des in den Ansaugkrümmer zurückgeleiteten Abgases bei der äußeren Abgasrückführung. Die Regelung erfolgt in Abhängigkeit von Motordrehzahl und Motorlast. Bei den Abgasrückführventilen unterscheidet man zwischen pneumatischen, elektropneumatischen und elektrischen Systemen.

    (Quelle: www.motorlexikon.de)
     
  13. #13 thome007, 10.11.2008
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Hallo,
    da ich noch keine hilfreiche Antwort (bis auf Erklärung des EGRs. Danke 99734matthias)bekommen habe, poste ich noch mal.

    Siehe meine zuvor geschriebenen Posts.

    Soll ich auf Garantie drängen?
    Ist es überhaupt ein Garantiefall? Das Teil funktioniert,
    macht aber nach dem abschalten krach?
    Soll ich mich direkt an Mazda wenden? Falls ja, wo?

    HILFE...
    Gruß
    thome007
     
  14. #14 thome007, 27.01.2009
    thome007

    thome007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3; Diesel 109PS; Bj 11/2006
    Problem behoben

    Hallo!!!

    Nachdem ich mich nun mit meinem Problem ein halbes Jahr geärgert habe,
    wurde letzte Woche der komplette Turbo getauscht.
    Das EGR-Ventil kann nur mit dem Komplettausch des Turbos behoben werden.
    Und siehe da, alles OK :p:p:p

    Greetz
    thome007
     
  15. Colt81

    Colt81 Einsteiger

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK Diesel 1,6 109PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen. Bin zwar neu hier, kann aber schon gleich mal meinen Senf dazugeben ;)
    Bin seit 1 1/2 Monaten stolzer Besitzer eines Mazda 3 Diesel mit 109 PS und auch bei mir trat dieses "knistern/klackern" der Klimaanlage auf. Auch während der Motor lief. In der Werkstatt haben sie nichts gefunden und irgendwann war es weg...jetzt kommt es nur noch selten. DIeser Thread beruhigt mich dann doch etwas :)
    MfG
     
Thema: Komisches Rasseln nach abschalten des Motors
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rasselndes geräusch beim motor abstellen

    ,
  2. mazda 6 gh komisches gerausch nach zundung aus

    ,
  3. klapppern beim ausschalten motor mazda diesel

    ,
  4. klimakompressor mazda geräusch nach ausschalten,
  5. mazda 3 diesel 1.6 geräusche beim motor abstellen,
  6. auto macht geräusche nach dem abstellen,
  7. mazda 6 zischen nach dem abschslten,
  8. klickgeräusch nach motor abstellen mazda,
  9. mazda mps nach winterschlaf hört sich komisch an ,
  10. dieselmotor macht geräusche beim abstellen,
  11. turbo klappert beim abstellen des motors,
  12. mazda 323 f Geräusche nach abstellen des Motors ,
  13. mazda 323 f geräusche aus motor nach dem ausmachen,
  14. mazda 6 gh 2l komische Geräusche beim abstellen ,
  15. mazda 6 geräusche beim ausschalten,
  16. diesel motor rasselt abschalten,
  17. mazda mps motor macht nach abstellen geräusche
Die Seite wird geladen...

Komisches Rasseln nach abschalten des Motors - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Motor geht aus!

    Motor geht aus!: Hallo Mazda Leute, ich habe einen Mazda DY 1.4 Bènzineŕ. Sèit gestern geht der Motor aus beim starten bzw. behält kein Leerlauf. Wer kann mir...
  2. Mazda3 (BL) Mazda 3 Motor

    Mazda 3 Motor: Hallo! Ich bin neu im Forum. Ich fahre seit April 2015 einen Mazda 3 BL 2010 1.6 MZR in der GT Edition. Nun wollte fragen, ob der Motor standfest...
  3. FS Motor Fahrer

    FS Motor Fahrer: Moin, Ich hab mich jetzt auch mal hier angemeldet, nachdem ich immer mal wieder hier rein geschaut hatte :cheesy: Fahre jetzt seit gut 3 Jahren...
  4. Mazda 6 (GG/GJ) Motor keine Leistung und frisst öl

    Motor keine Leistung und frisst öl: Hallo ich brauche mal ein Rat mein Mazda 6 2.0 108kw 147ps Frisst öl und hat keine Leistung mehr was kann das sein ich bin am verzweifeln
  5. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden