Komischer Motorfehler bei Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998

Diskutiere Komischer Motorfehler bei Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, mein Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998, 1.5er Motor mit 88PS hat einen sehr eigenartigen Motorfehler. Wenn man schneller damit...

  1. #1 Lexmeister, 18.11.2006
    Lexmeister

    Lexmeister Guest

    Hallo,

    mein Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998, 1.5er Motor mit 88PS hat einen sehr eigenartigen Motorfehler.

    Wenn man schneller damit fährt, so über 140-160 da kann ich darauf warten, dass die Kiste anfängt zu "rucken", konkret fällt der Drehzahlmesser (ist dann meist so um die 5000U/min) um 200 Umdrehungen ab und dann geht es wieder normal weiter, das ganze dauert nicht mal eine Sekunde. Die Gasstellung ist auch immer ungefähr gleich, wenn das passiert, wenn man schneller als 160 fährt tritt es auch auf, aber nicht mehr so oft.

    Sonst tritt aber dieser Fehler nie auf, d.h. weder beim (sehr starken)Beschleunigen, noch bei Geschwindigkeiten unter 140 km/h.

    Ab und zu fällt im Leerlauf die Leerlaufdrehzahl ganz kurz ab, und der Motor geht fast aus, er geht aber nicht aus, sondern fängt sich wieder.

    Mazda hat das Steuergerät ausgelesen und keinen Fehler festgestellt. Mazda tippt auf drei mögliche Ursachen:

    - Zündspulen
    - Luftmassenmesser
    - Lambdasonde

    Wechseln wir den ganzen Spass bin ich 700€ los und weiss nicht ob eins dieser Teile die Ursache für den Ruckler ist.

    Hat hier jemand vielleicht noch eine Idee?

    mfg

    Alex
     
  2. #2 Flohfix, 20.11.2006
    Flohfix

    Flohfix Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    LMM reinigen. Also ausbaun und mit Bremsenreiniger die 2 Widerstände auspusten. Nicht mit irgendwelchen Sachen drin rumfummeln. Nur auspusten... Könnte helfen und ist in ca. 10min gemacht...
     
  3. #3 Lexmeister, 20.11.2006
    Lexmeister

    Lexmeister Guest

    grüss di Flohfix

    hab gerade deine antwort gelesen, was für bremsenreiniger nimmt man da, gibt es da einen markennamen dafür?

    mfg

    alex
     
  4. #4 Flohfix, 21.11.2006
    Flohfix

    Flohfix Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ganz normalen Bremsen- Teilereiniger. Gibts in jedem Baumarkt oder Teiledealer *g* Marke ist wurscht, tun eigentlich alle ihren Dienst. Nur kein Öl auf den LMM ;)
     
Thema:

Komischer Motorfehler bei Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998

Die Seite wird geladen...

Komischer Motorfehler bei Mazda 323F Baureihe BJ / Baujahr 1998 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 Komisches Geräusch

    Mazda 6 Komisches Geräusch: Hi, kann mir bitte jemand erfahrenes das Geräusch im Video deuten?! Es kommt und geht. [MEDIA] Mazda 6 2006 Baujahr GG mit 113000 KM. Kommt das...
  2. 323 (BJ/BJD) Mazda 323 F VI (BJ) macht komische Geräusche

    Mazda 323 F VI (BJ) macht komische Geräusche: Hallo bin neu hier. Habe schonmal die selbe Frage gestellt, wahrscheinlich hat sie keiner gelesen da das Thema einfach nur Hilfe hieß....
  3. Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis

    Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis: Hi, ich bin derzeit am überlegen ob ich mir den Mazda 6 kaufe. Bei der Recherche bin ich über das seltsame Verhältnis von PS zur maximalen...
  4. Scheinwerfer komisch

    Scheinwerfer komisch: Hallo Leute! Ich habe einen Mazda MX-5 NA, BJ 96. Seit ein paar Wochen habe ich ein kleines Problem mit den Scheinwerfern. Wenn ich nach rechts...
  5. MX5 NB macht komisches Motorgeräusch

    MX5 NB macht komisches Motorgeräusch: Hallo liebe Community, bei dem o.g Fahrzeug (Bj. 2005, ca.84.000 km, 1,6l) nehme ich das folgende Geräusch war:...