MX-5 (ND) Kofferaumprobleme und Erweiterungsmöglichkeiten (Gepäckträger&Diebstahlrisiko)

Diskutiere Kofferaumprobleme und Erweiterungsmöglichkeiten (Gepäckträger&Diebstahlrisiko) im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen erstmal, ich habe mir im Mai einen MX5 ND (1.5er Sports-Line, schwarz) vorbestellt und mache mir seitdem immer wieder Gedanken...

  1. MX5ND

    MX5ND Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen erstmal,

    ich habe mir im Mai einen MX5 ND (1.5er Sports-Line, schwarz) vorbestellt und mache mir seitdem immer wieder Gedanken über den Kofferraum. Aktuell habe ich ca. 230 Liter Kofferraumvolumen und da landet schon häufiger mal was auf der Rückbank. Da der Mixxer mein Alltagsauto werden wird und auch sonst kein weiteres Fahrzeug zur Verfügung steht für Urlaube o.ä. steht schon fest, dass ich mir einen Gepäckträger zulegen werde.

    Dazu gleich die erste Frage: Meint ihr, dass es auch noch Gepäckträger von Drittherstellern (StVO-konform mit 3. Bremsleuchte) geben wird? Irgendwie sagt mir diese zweifarbige Carbon-Lösung aktuell noch nicht so ganz zu, zumal ich befürchte, dass sie auch preislich den Preis eines Edelstahlrohrgepäckträgers übertreffen wird. Habt ihr eine ungefähre Idee, was das Carbon-Teil kosten wird?

    Nun haben sich für mich mehrere Möglichkeiten herauskristallisiert, was man den auf den Gepäckträger schnallen könnte:

    - Den Original Mazda Koffer mit ca. 40l Volumen, der ist mir aber defnitiv zu klein und auch in Bezug auf das Volumen zu teuer, fällt also raus
    - Einen wasserdichten Outdoorkoffer à la Peli-Case mit ca. 70-90l Volumen, falls der auf den Träger passt, wovon aber denke ich auszugehen ist.
    - Einen Packsack à la Ortlieb Duffle/Roadsterbag mit 70-90l Volumen
    - Eine wasserdichte Alu-Kiste bspw. von Zarges, die mich aber optisch eher weniger anspricht...

    Dann stellte sich als nächstes die Frage, wie man die Kiste befestigt:
    - Normale günstige Spanngurte
    - Spanngurte mit Stahlverstärkung die absperrbar sind (aus dem Surferzubehör)
    - Normale günstige Spanngurte, ein Schlaufenkabel und ein Vorhängeschloss

    Daraus ergeben sich jetzt mehrere Kombinationen, aus denen ich mich nicht entscheiden kann. Anforderung an die Lösung ist ganz klar, dass man auf dem Weg in den Urlaub (der ja schließlich mit dem Mixxer das Ziel ist) auch mal irgendwas besichtigen kann oder ein Eis essen gehen kann, am Rastplatz/Fähre zur Toilette gehen kann, etc. ohne sich riesige Sorgen machen zu müssen, dass das Gepäck nachher weg ist. Da ich allerdings noch nie etwas außerhalb des Autos transportiert habe, kann ich das Risiko hier nicht unbedingt einschätzen.

    Wenn das Risiko relativ hoch ist, fällt der Packsack eigentlich eher raus, da man diesen selbst wenn er mit stahlverstärkten Spanngurten festgezurrt wäre schlimmstenfalls einfach mit einem Teppichmesser aufschlitzen könnte. Ist das Risiko gering, wäre das meine favorisierte Lösung, da es sich um die günstigste und flexibelste Lösung handelt.

    Bei hohem Risiko wäre dann beispielsweise ein Outdoorkoffer denkbar. Die lassen sich nämlich mit einem Vorhängeschloss verriegeln und mit einem Schlaufenkabel zur Befestigung des Koffers am Gepäckträger sichern. Alternativ wäre auch die Alu-Kiste denkbar die man dann aber mit Stahlverstärkten Spanngurten befestigen müsste und die optisch sicher nicht so der Hit wäre...



    Wie ihr merkt bin ich ziemlich ratlos und kann vor allem das Risiko nicht einschätzen. Deshalb würde ich mich freuen, wenn ihr mir (gerne natürlich auch mit Praxiserfahrung) einen guten Rat geben könntet, welche Lösung die von euch bevorzugte wäre (oder auch gerne neue Ideen, falls ihr noch welche habt).

    Vielen Dank und Grüße
    MX5ND
     
  2. #2 Wolli_Cologne, 20.08.2015
    Wolli_Cologne

    Wolli_Cologne Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2014
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 ND (EZ: 09/15)
    Oder einfach weniger mitnehmen ;)

    Meine Freundin und ich waren jetzt schon mehrfach 14 Tage mit dem Mixxer unterwegs (u.a. 4.500 km Schweden-Tour) und kamen ganz locker mit dem vorhandenen Stauraum zurecht. ok, der Kofferraum des NC ist etwas größer. Es gibt noch so viele Ecken im Innenraum, wo man etwas reinstopfen kann.

    Wenn du das Gepäck dann doch auf einem Träger befestigen willst, würde ich da einfach keine wertvollen Sachen rein tun. Also Dinge, die man notfalls schnell ersetzen kann, falls sie geklaut werden.

    Gruß, Wolfram.
     
  3. #3 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist eigentlich nicht schwer, wenn man wertvolles Gepäck im Kofferaum verstaut und den anderen Plünnen aussenbords transportiert. Und am besten immer im Auge haben wie beim verreisen mit dem Motorrad. Von da gibt es auch die besten Aufbewahrungsmöglichkeiten wie Packrollen etc. Bei unseren NB ist die "Hutablage" sowohl offen als auch geschlossen der Ersatzstauraum für Gepäckrolle, Schlafsäcke, Luftmatrazen, Roll-tisch, Stühle usw. Befestigt wird das einfach mit 2x Gurten am Windschott. Das geht auch offen bis zur Höchstgeschwindigkeit. Ein Gepäckträger verschandelt die Mazda Stil Ikone völlig, da kann man ja gleich mit Anhänger fahren.....
     
  4. Tandor

    Tandor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    MX-5 NC Niseko Coupe
    Als Alternative gäbe es auch noch die Boot-Bags
    Gepcktrger Mazda MX5
    Nicht wirklich schön, aber universell passend und Bremsleuchten lieferbar.
    Für 2 Wochen Urlaub im Jahr eventuell eine Alternative

    Irgendwann wird es sicherlih auch für den ND so einen Stahlrohr Gepäckträger von Fremdherstellern geben, nur ob das schon nächsten Sommer sein wird kann man kaum vorhersagen.
    Zum Diebstahlschutz, sicherlich würde ich das Gepäck in einigen Großstadtkiezen nicht drauf lassen wollen, auf einer Fähre oder 1-2 Stunden in einer Kleinstadt hätte ich da aber wenig bedencken. Die Wertvollen Sachen kommen aber natürlich in den Kofferraum.
     
  5. Senshi

    Senshi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Im englischen Forum habe ich schonmal passende Koffer für den Kofferraum gefunden:

    2016 Travel Bags

    ob die gut sind kann ich nicht sagen..
     
  6. MX5ND

    MX5ND Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die vielen Tipps. Weniger mitnehmen ist nur bedingt eine Option, kommt halt drauf an wo es hingeht und wie lange und ob man in ner Ferienwohnung ist, oder in einem Hotel und auch mal in die Stadt will, oder den ganzen Tag zum Wandern geht, oder beides... Es geht sicherlich, allerdings wird es wahrscheinlich die am wenigsten favorisierte Lösung sein, da wir auch zu zweit mal 2 bis 3 Wochen irgendwo in eine Ferienwohnung fahren wollen.

    Wertsachen werden natürlich im Kofferraum verstaut, das ist klar. Aber was drin ist, weiß man ja immer nur selbst und wenn so ein Koffer oder Packsack plus Klamotten oder so weg sind, sind auch schnell 200 bis 500€ weg und auch wenn der Dieb selbst nichts davon hat hat man selbst die Kosten an der Backe kleben...

    Wenn ich das richtig sehe gibt es beim ND auch keine Miniatur-Hutablage wie beim NB sondern da kommt nur das Verdeck hinter den Sitzen und den Überrollbügeln und zwischen den Sitzen und den Überrollbügeln kommt auch nichts. Ich gebe euch recht, optisch ist ein Gepäckträger nicht so der Bringer, aber deshalb kann man ihn ja abmachen und muss nicht dauerhaft damit rumfahren. Das Teil würde ich auch ausschließlich für den Urlaub montieren und ggf. sogar dann in der Ferienwohnung abmachen und dort lagern bis zur Heimreise.

    Der Bootbag ist echt eine ganz gute Alternative, ist ja so ähnlich wie die Ortlieb Duffle oder so ein Motorrad-Packsack nur eben mit der Moosgummimatte. Weiß jemand ob die dritte Bremsleuchte von denen eine ECE-Freigabe hat und damit in der StVO zugelassen ist? Wäre schließlich eine Horrorvorstellung im Urlaub angehalten zu werden und dann die Tasche mitsamt der Hälfte des Urlaubsgepäcks dalassen zu müssen. Andernfalls könnte man den Boot-Bag natürlich auch auf den Gepäckträger schnallen, wobei dann so eine Motorradrolle deutlich günstiger kommt.

    Die Travel Bags sehen auch ganz gut aus, wobei ich mir da noch unsicher bin ob wir so eine Kombi brauchen, oder ob die Lückenfüller/Stopf-Methode ohne spezielle Taschen nicht auch ganz gut funktioniert. Das überlege ich mir wenn das Auto da ist.

    Wenn ihr das Sicherheitsrisiko also eher gering einstuft, dann müsste ja so eine Tasche mit einfachen Spanngurten (mit oder ohne Gepäckträger) ganz gut funktionieren...
     
  7. #7 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Daran das sie 4 ganz verschiedene Taschen machen sieht man schon wie zerklüftet der Kofferraum ist, das sind gerade mal so 50liter in den Taschen schätze ich und nein, die einzige Kiste Bier die da rein passt ist eine 11er von Krombacher. Alles andere passt nicht durch die Öffnung. Es sei denn hochkant...aber ob der Deckel dann noch zu geht ??? Im NB passt locker eine 24er Kiste rein ganz ohne Platzangst....
     
  8. #8 Levishadow, 20.08.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    Ich weiß nicht. Irgendwie spricht dagegen nahezu jedes Review, welche durch die Bank (wenn erwähnt) bestätigen, dass der Platz deutlich besser genutzt werden kann, als vorher im NC.
    Alle nur gekauft? Alle nur am Pressetext abschreiben? ... ich weiß ja nicht.
     
  9. #9 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    So ? kannst du uns ein paar passagen verlinken ? Würde mich echt interessieren wer sowas schreibt ? Eigentlich hat sich jeder auf dem TidM darüber ereifert. Wir waren daruf und dran uns einen als 4twagen zu bestellen, aber als wir den Kofferaum gesehen haben, kam das wirklich nicht mehr für reisendes Volk in Frage. Wirklich schade.
     
  10. #10 Levishadow, 20.08.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    2016 Mazda MX-5 Miata First Drive – Roadster Reborn - SlashGear
    "Dump your bags in the surprisingly capacious trunk - deeper than you expect"
    The 2016 Mazda MX-5 Miata Is A Lightweight Wonder
    And while the deep new trunk is more usable than in past, it’s actually a little smaller by volume

    Aber muss zugeben: ich tu mich gerade schwer, überhaupt Reviews zu finden, die es mit dem Vorgänger vergleichen. Ich weiß, dass ich es auch in zwei drei deutschen Reviews gelesen/gehört habe ....
     
  11. #11 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Jup das stimmt: its deep but unfortunately smaller and extremely clustered that it is not really useable. Grundfläche unten so ca 40x40cm
     
  12. #12 Levishadow, 20.08.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    "Jup das stimmt"? ... :think:
     
  13. #13 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, er ist tiefer, aber was bringt einen das wenn es rundrum enger und komplett zerklüftet wird ? Kannst du mir das verraten ? Man braucht Stauraum der nutzbar ist. Ich mache seit 45 jahren Camping mit Wohnmobil, Wohnwagen, Motorrad und dem NB. Ein Koffer ist ein Koffer. Leider lässt sich in einen derart zerstückelten Kofferraum aber nur was mit Vacuumbags oder lose am besten einpacken. Kannst ja mal deine Lebensgefährtin fragen was sie davon hält ? Wir transportieren im Womo oder Wowa alles am liebsten auf Bügeln. Nur, mal so. Aber wer da nicht mit reist (dem MX) ist es eh schnurz.
     
  14. #14 Levishadow, 20.08.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    Ich gehöre da wohl eher zum Anspruchslosen Volk, welches kein Problem mit flexiblen "Reisetaschen" hat. ...2-3 Reisetaschen und ein paar lose Beutel ... passt schon. Tetris in Reallive halt.
     
  15. #15 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Selbst die werden schwierig, da eckig. Schau dir das Kofferset mal genau an. Nich umsonst sehen die alle verschieden aus. Ein Oberhemd lässt sich da jedenfalls nicht wie im Schrank gefaltet sauber einlegen. Das ist eigentlich immer so das Standardmaß = Fachgrösse ! Haben die Taschen aber nicht. Wie auch ? Wir nehmen zusätzlich immer einen Motoradbag für die Einkäufe meiner Holden im NB mit. Der kommt hinters Windschott geschnallt und gut isses. Und der Kofferaum im NB ist ungefähr doppelt so gross in der Nutzfläche als beim ND wenn man das Reserverad rausnimmt. Braucht man eh nicht auf längeren Strecken, da lässt man sich einen neuen Pneu aufziehen fertig. Weil....man bekommt das defekte Rad sowieso nicht mit !
     
  16. #16 Levishadow, 20.08.2015
    Levishadow

    Levishadow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 Skyactiv-G 160 Sportsline
    Gut. Verstanden. Der nb hat mehr nutzbare Fläche für ordentlich gefaltete Oberhemden und mehr.

    .... Und nun?
     
  17. #17 luckyx2, 20.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    ...fahren wir in einer Woche damit für 14 Tage an den Gardasee......campen....:D
     
  18. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ihr habt das alles falsch verstanden....
    das Handschuhfach ist aus dem Innenraum verschwunden und befindet sich jetzt dort wo früher ein Kofferraum war :D
     
  19. Tandor

    Tandor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.06.2014
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    MX-5 NC Niseko Coupe
    Diese ständige Diskussion ums Handschuhfach.
    Der NC hat 2, eins zwischen den Sitzen, und eins dort wo jedes andere Auto eins hat.

    Der ND hat jetzt halt nur noch eins, und es ist an einer unüblichen Stelle, finde das nun wirklich kein Problem.
     
  20. #20 luckyx2, 21.08.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    ...es gibt Bilder mit zwei auf der kurzen Seite versenkten Pilotenkoffern in dem "Handschuhfach". Laut Autobild ging das rechnerische Volumen um 20 liter von 150 beim NC auf 130 zurück. Beim zur Arbeit fahren genügt das sicher...
     
Thema: Kofferaumprobleme und Erweiterungsmöglichkeiten (Gepäckträger&Diebstahlrisiko)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 kofferraum

    ,
  2. mx5 nd gepäckträger

    ,
  3. mazda mx 5 nd gepäckträger

    ,
  4. mx5nd,
  5. mx 5 nd gepäckträger,
  6. mazda mx 5 na kofferraum,
  7. mx5 heckträger,
  8. koffer mazda mx 5 nd,
  9. mx-5 nd zu kleiner kofferraum,
  10. mazda mx5 gepäckträger koffer,
  11. kofferset mazda mx 5 nd,
  12. gepäckträger mazda mx5 2016,
  13. gepäck mazda mx 5,
  14. mazda mx 5 gepäckträger koffer,
  15. koffer mazda mx5,
  16. mx-5 rf heckträger,
  17. carbon heckträger mazda mx5,
  18. mazda mx 5 nd probleme,
  19. mx 5 nd Kofferraum set,
  20. mx5 nb Gepäck,
  21. mazda mx 5 nd koffer,
  22. mazda mx 5 nd kofferset,
  23. kofferset mazda mx5 nd,
  24. mazda mx5 gepaecktraeger koffer,
  25. mx 5 nd probleme
Die Seite wird geladen...

Kofferaumprobleme und Erweiterungsmöglichkeiten (Gepäckträger&Diebstahlrisiko) - Ähnliche Themen

  1. [MX-5 NB / NBFL] Classic Carrier Edelstahl-Gepäckträger

    [MX-5 NB / NBFL] Classic Carrier Edelstahl-Gepäckträger: Ich verkaufe meinen Classic Carrier passend für NB und NBFL. Das Auto ist leider einem Unfall zum Opfer gefallen, der Träger muss also auch weg....
  2. MX-5 (NC) MX5 NC originaler Gepäckträger Kabelsatz

    MX5 NC originaler Gepäckträger Kabelsatz: Hallöchen, bei mir steht erst seit kurzem der MX5 NC FL in der Garage und ich habe den Kabelsatz und den Gepäckträger über Ebay beschafft. Eine...
  3. Suche Gepäckträger und Hardtop fur Mazda MX NB

    Suche Gepäckträger und Hardtop fur Mazda MX NB: Hallo Ich suche ein Hardtop und ein Gepäckträger fuer meinen MAZDA MX5, farbe ist mir egal sollte eine Heckscheibenheizung haben. Vielen Dank...
  4. MX-5 (NB) Werks Gepäckträger abnehmbar ?

    Werks Gepäckträger abnehmbar ?: Guten Tag, ich wollte mir demnächst auch einen Mx5 kaufen! Einen bestimmten Wagen fand ich bei meiner Suche besonders ansprechend. Jedoch hat er...
  5. MX-5 (NA) Gepäckträger auf Hardtop

    Gepäckträger auf Hardtop: Servus, hat jemand Erfahrungen mit einem Gepäckträger auf einem abnehmbaren (Fieberglas-)Hardtop? Welches Modell eignet sich dafür und hält...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden