Knarzendes, Schleifendes Periodisches Geräusch beim Bremsen! Hilfe

Diskutiere Knarzendes, Schleifendes Periodisches Geräusch beim Bremsen! Hilfe im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hey Leutz. Seit kurzen tritt bei meinem M323F 1.9 16V Typ BJ ein knarzendes, schleifendes quietschendes Geräusch beim Bremsen auf. Ich weiß...

  1. #1 Usbeke612, 13.07.2011
    Usbeke612

    Usbeke612 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F Typ BJ bj.99 1.9 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey Leutz.

    Seit kurzen tritt bei meinem M323F 1.9 16V Typ BJ ein knarzendes, schleifendes quietschendes Geräusch beim Bremsen auf. Ich weiß auch nicht wie ich es anders beschreiben soll. Es kommt definitiv von der Vorderachse. Bin auch der festen Überzeugung es kommt von der rechten Seite.

    Bremsen samt scheiben neu vor 2000 km, Koppelstangen noch keine 100 km dran.

    Beim leichten drauftreten reibt (so hört es sich an) Metall auf Metall, leises Geräusch, Beim stärkeren treten ein knarzen, wie als wollte sich was verbiegen und beim ganz starken abbremsen und im ABS-Fall hört man garnichts.

    Ich tippe ja auf eine Unwucht, wo vllt. Das Domlager beansprucht wird.

    Radlager macht keine Geräusche, Schrauben vom Sattel und Sattelträger sind alle fest.

    Hoffe jemand kennt das Problem oder wenigstens in ähnlicher Weise.

    MFG Thomas
     
  2. #2 Kowolski, 13.07.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich weiss, dumme Frage, aber weil ich es schon erlebt hab: Sind die Bremsklötze richtig rum eingebaut?

    Andernfalls macht ein Grat gerne Geräusche, fehlende Bremsen-Paste (für die Rückseiten und Aufnahmen) oder die Scheiben haben Schlag.

    Letzteres soll gerade bei 323ern öfter aufgetreten sein.

    Gab es vielleicht eine Notbremssituation in der Einbrems-Zeit? (Erste 500km)
    Dadurch können sich Scheiben verziehen.

    Ist der Bremssattel gängig? Defekte Hülsenkönnen auch Geräusche machen.

    Letztes zu kontrollierendes Teil wären dann noch die Bremszylinder.Defekte Staubschutzmanschetten lassen Dreck rein und zerstören den Kolben.

    Gruß
     
  3. #3 Usbeke612, 14.07.2011
    Usbeke612

    Usbeke612 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F Typ BJ bj.99 1.9 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Bremsbacken sind richtig rum drinne. Die Bremsklötze sind sogar für Innen und Aussenseite gekennzeichnet. geschmiert sind sie auch und eingefahren habe ich sie selber 880km ohne eine heftige Bremssituation. Bremssattel ist gängig, Führungsbolzen und Hülsen von Flugrost befreit. Auch die Staubschutzmanschette kann ich ausschließen.

    Also was dann?


    Hoffe finde bald ne Lösung
     
  4. #4 Kowolski, 14.07.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann würd ich anfangen Fahrwerksteile durchzugehen.
    Querlenker
    Koppelstangen
    Federbein
    alle Buchsen kontrollieren

    Denn jetz muss man gucken ob die Bremse irgendwo ein Flattern verursacht, was sich von ihr selbst auf andere Bauteile überträgt.

    Haste dir die Klötze mal angeguckt im ausgebauten zusatnd? Also vor kurzem?
    Ist das Tragbild der Bremsscheibe gut? Ist irgendwo Riefenbildung?Ich wüsste dann auch langsam nicht mehr was da noch Geräusche verursachen sollte.

    Kann es vielleicht auch sein das sich das Geräusch überträgt und gar nicht von rechts kommt sondern von woanders?
     
  5. #5 Usbeke612, 15.07.2011
    Usbeke612

    Usbeke612 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F Typ BJ bj.99 1.9 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    So ich habs mitlerweile herausgefunden. Die Bremsbeläge sind zu klein. Sie wackeln im Sattel entlang der Scheibe hoch und runter. Komischerweise Rechts mehr wie links. Werde heute mal die Bremse zerlegen und mit ner Schieblehre messen. Eigentlich müssten sie 131,7 mm hoch und 51,0 breit sein. Die Aufnahmen passen ja und mein MH hat mir versichert, dass da nix weiter passieren kann.

    MFG
     
  6. #6 Kowolski, 15.07.2011
    Kowolski

    Kowolski Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Fiesta JD3 1,4 16V '04
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok, das klingt logisch.

    Muss ich mir mal merken. Von welchem Hersteller sind denn die Beläge wenn man fragen darf?
     
Thema: Knarzendes, Schleifendes Periodisches Geräusch beim Bremsen! Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch beim bremsen

    ,
  2. knarrendes geräusch beim bremsen

    ,
  3. ford fiesta schleifendes geräusch

    ,
  4. knarzendes geräusch beim bremsen,
  5. bremsgeräusche mazda 6 ,
  6. fiesta geräusche beim bremsen,
  7. bremse knarzt im stand ford fiesta 2011,
  8. Geräusche beim verbiegen von Metall,
  9. geräusch beim verbiegen von metall,
  10. mazda cx 5 automatik bremsen knarzen,
  11. schleifen quietschen beim bremsen ford ka,
  12. ford fiesta beim bremsen starke Geräusche hintrn,
  13. bremse knarzt ford fiesta,
  14. bremsgeräusch knarzen
Die Seite wird geladen...

Knarzendes, Schleifendes Periodisches Geräusch beim Bremsen! Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  2. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  3. MX-5 (NB) Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB

    Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB: Hallo zusammen, ich würde gerne das werkseitig eingebaute Soundsystem ersetzen. Ich kenne mich im Bereich HiFi nur bedingt aus, daher bin ich...
  4. fiependes Geräusch ab ca. 170km/h

    fiependes Geräusch ab ca. 170km/h: Hallo, ich habe meinen neuen CX 5 jetzt auch mal nach ein paar Kilometern auf der Autobahn bewegt. Ab ca. 170km/h setzt im oberen Bereich der...
  5. Mazda Neuling braucht Hilfe

    Mazda Neuling braucht Hilfe: Moin, ich 24 Jahre alt habe mir vor 3 Wochen einen Mazda Mx5 nb gekauft. Das Auto hat 180.000 Kilometer runter, Motor wurde vor 10.000 Kilometer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden