Knacken nach Tieferlegung beim 323F BA

Diskutiere Knacken nach Tieferlegung beim 323F BA im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo wollt mich als erstes mal vorstellen.. Heiße Chris und komme aus nähe Regensburg. fahre seit ca. nem halben jahr einen Mazda 323F Ba...

  1. #1 chris-sc765-, 07.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2007
    chris-sc765-

    chris-sc765- Guest

    hallo wollt mich als erstes mal vorstellen..
    Heiße Chris und komme aus nähe Regensburg.
    fahre seit ca. nem halben jahr einen Mazda 323F Ba
    1,5l. mit dem ich wirklich zufrieden bin!!!
    doch ein problem habe ich, hab in tieferlegen lassen va:50
    ha:50 tja jetzt habe ich beim lenken ein komisches knacken dass von den domlagern kommt... kann mir da jemand einen effektiven aber extrem preiswerten vorschlag machen???;)

    achja noch dazu gibt es beim 1,5´er motor eine möglichkeit noch so ca.10ps rauszuholen?????


    danke mfg chris
     
  2. #2 Waldemar79, 07.03.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2007
    Waldemar79

    Waldemar79 Guest

    Hi grüß dich.

    Also wenn du die Knack-Geräusche vor dem Einbau nicht hattest dann prüf mal folgendes :
    Wann treten die Geräusche überhaupt auf?
    Beim Kurvenfahren rechts/links oder beides?Bodenwellen?starkes li/re lenken?

    Wie schauts aus - sitzen die Federn richtig in den Tellern drin?
    Sind vielleicht Gummiunterlagen zu verwenden?(Bei jedem Hersteller verschieden)
    Sind die oberen Tellerlager vielleicht um 180° verdreht eingebaut worden?(Wenn des überhaupt möglich ist)
    Sind es die richtigen Federn? Nummer der ABE sollte auch die Selbe auf den Federn sein.
    Sind die Serienstoßdämpfer eingebaut geblieben?
    Ist genug Platz an den allen beweglichen Teilen, Querlenker,Antriebswelle,Stabi,
    so daß nichts gegen die Karosserie kommt.
    Natürlich das alle Räder festgezogen sind.

    Auch nicht zu vergessen das wirklich alle Kugelgelenke (Spurstangenköpfe)
    oder Gummigelenke einwandfrei sind.
    Wenn vorhanden - Gelenke vom Stabi sind manchmal gern gefragt.

    Hoffe das hilft etwas weiter...oder du findest etwas....

    Grüße Waldemar

    Lass auf jeden Fall deine Achsen vermessen.

    Bei einer Tieferlegung ist es der normale Fall das deine Spur an der Vorderachse mit Sicherheit nicht mehr stimmt
    Ergo--> einseitiger und hoher Reifenverschleiß,einseitiges ziehen bei geradeausfahrt,und unnötige Belastungen an den Achsteilen.
     
  3. #3 chris-sc765-, 07.03.2007
    chris-sc765-

    chris-sc765- Guest

    Ich habe die federn in einer werkstatt einbauen lassen,
    die dämpfer sind die originalen geblieben!
    man hat mir auch vergewissert dass alles sinnesgemäß verbaut worden ist,
    jedoch fehlt nun die spannung bzw. der druck der federn auf die domlager.
    beim, rechts und links lenken ist so ein dumpfes knacken, alsob sich die federn gegen die domlager drehen würden...

    hilft da viel viel fett???
    nur so als psoldolösung!!!;-)
    mfg chris
     
  4. #4 Waldemar79, 08.03.2007
    Waldemar79

    Waldemar79 Guest

    Na ich denke du solltest da nochmal hinfahren und die sollten das Auto auf der Hebebühne nochmal checken.Ist möglich das da vielleicht was schief gelaufen ist.
    Fett oder ähnliches ist auf Dauer auch keine Lösung....
    Ist denn der Einbau von einem technischen Dienst abgenommen worden?
    TÜV, Dekra ähnliches?
    Wie fährt sich das Auto denn überhaupt? Zufrieden damit?
     
  5. #5 chris-sc765-, 08.03.2007
    chris-sc765-

    chris-sc765- Guest

    also ich bin super zufrieden damit, gibt echt nichts zu beanstanden!!
    in der werkstatt war ich auch schon, die hätten gemeint, dass die domlager zwar nicht kaputt sind, aber trotzdem ausgewechselt gehören, wegen der fehlenden federspannung...:|
    tja die sind mir eben etwas teuer, laut nachfrage kastet ein lager ca. 70Euro..
     
  6. #6 Waldemar79, 08.03.2007
    Waldemar79

    Waldemar79 Guest

    Fehlende Federspannung?
    Auch wenn das Auto auf dem Boden steht?
     
  7. #7 chris-sc765-, 08.03.2007
    chris-sc765-

    chris-sc765- Guest

    ja, deswegen knackt es auch immer beim lenken..
    is recht kompliziert der scheiß!!
    ich glaub ich fahr morgen glei nochmal zur werkstatt und sag dass sie den fehler beheben sollen, es kann doch nicht sein dass die mir dass auto tieferlegen und dann ist so was da!! oder???!!!

    Danke für die hilfe!:-)

    mfg chris
     
  8. #8 Waldemar79, 08.03.2007
    Waldemar79

    Waldemar79 Guest

    ja ne so wirklich kompliziert ists ja nicht.
    Wenn dein auto auf den rädern steht, sollten alle Federn mit einer gewisse Vorspannung belastet sein.Wenn alle los sind würde das ja heissen das du gar keine Federung mehr hast und das komplette Federbein im Dämpfer aufliegt.

    Fahr da ruhig wieder hin. Im schlimmsten Falle holst du dir Rat bei einer anderen Werkstatt.
    Wichtig ist das es die richtigen Federn sind.
     
  9. #9 Thomas E., 08.03.2007
    Thomas E.

    Thomas E. Guest

    Vorspannung der Federn

    also es MUSS immer so sein wenn die Federn entlastet sind dürfen die keine Spiel haben. aber durch die härteren Federn werden die Domlager und andere Teile des Fahrwerk höher belastet es kann bei gebrauchten komponenten durch aus ein Knachgeräusch an den Domlager (teilweise verschlissen) oder andern Teilen wie Achsgelenken zu geräuschen kommen die mit Serienfeder nicht da waren.

    Idealerweise sollte man die Domlager mal tausch und nachsehen ob die Federn richtig in den Aufnahmen des Ferderbeines liegen. Spurkontrolle ist umbedingt nötig nach dem Einbau da Geometrie sich dadurch geändert hat.
     
  10. #10 Waldemar79, 08.03.2007
    Waldemar79

    Waldemar79 Guest

    Es ist möglich das die Federn locker sind wenn das Federbein komplett entlastet ist, wenn es denn dann eine kürzere Feder mit einem noch Originaldämpfer (Originallänge) ist.
    Was ich auch schonmal selber gesehen habe das die Befestigungsmuttern vom Dämpfer am Domlager nicht wirklich fest waren.
    Also Möglichkeiten was es sein kann, davon können wir dir hier vermutlich 1000de nennen.
    Der Fehler muss halt mal richtig lokalisiert werden.
     
  11. #11 da_user, 08.03.2007
    da_user

    da_user Guest

    Ha, ein Regnschburger ;-)

    Welche Werkstatt? Wagenfarbe? Vllt hab ich dich scho mal gesehn ^^
     
  12. Lantis

    Lantis Stammgast

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F/BG 1.8 SOHC
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F/BA 1.5 SE
    Ich fahre 2 Tiefergelegte 323 F BA's mit original Federbeinen. Das Knacken ist normal.
    Lg
     
  13. #13 Dominik_AT, 14.03.2007
    Dominik_AT

    Dominik_AT Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Xedos 9 Facelift 2,5 V6
    Zweitwagen:
    323F BA 2,0 V6
    Und von wo kommt das Knacken?
    Kann ja nicht normal sein, kenne keinen der so herumfährt mit Geräusche, is ja sinnlos!
    Will meinen im April auch etwas runter setzen. Denke hier an ein 40/40er!
    ALso von wo ist genau das knacksen, vielleicht kann ich das dann verhindern
     
Thema:

Knacken nach Tieferlegung beim 323F BA

Die Seite wird geladen...

Knacken nach Tieferlegung beim 323F BA - Ähnliche Themen

  1. Knacken bei starker Bremsung

    Knacken bei starker Bremsung: Hallo zusammen Musste vor ca. nem Monat zieml. stark abbremsen und da hats vorne ein Krachen gegeben, richtig dumpf, kann das von den vorher...
  2. Mazda3 (BM) Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten

    Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten: Guten Morgen zusammen :cheesy: Ich hab schon mal das Forum durchforstet, aber nichts gefunden, was meinem Problem genügend ähnelt. Ich versuche...
  3. Kupplung Knacken!

    Kupplung Knacken!: Hallo Mitglieder! Folgender Sachverhalt: Beim erstmaligen starten muss ja zwangsweise die Kupplung gedrückt werden damit der Startknopf grün...
  4. Knacken beim anfahren vorne

    Knacken beim anfahren vorne: Hallo, also seit neusten aber nicht immer habe ich beim anfahren ein knacken was von vorne kommt. Es handelt sich um einen BK von 2003. Hat einer...
  5. Knacken hinten nach Tieferlegung / Scheibe gerissen Zusammenhang möglich ?

    Knacken hinten nach Tieferlegung / Scheibe gerissen Zusammenhang möglich ?: :( Hallo, Wie der Titel sagt folgendes Problem: Fzg wurde mit Original Mazda Eibach 30 mm tiefer gelegt und vermessen (Dez. 11) - soweit so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden