Knacken in den Lautsprechern

Diskutiere Knacken in den Lautsprechern im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi Leute, habe nun seit Freitag neue Frontlautsprecher im Auto. Ist ein System aus 2 10er Boxen für Tief- und Mitteltöne und 2 speraten...

  1. #1 nietzke, 11.02.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute,

    habe nun seit Freitag neue Frontlautsprecher im Auto. Ist ein System aus 2 10er Boxen für Tief- und Mitteltöne und 2 speraten Hochtönern und je einer Frequenzweiche. Nun hab ich das Problem das ab einer gewissen Laustärke die Box auf der Beifahrerseite an speziellen Stellen in bestimmten Songs ein sehr hörbares Knacken von sich gibt..... Könnte das was mit den Kabeln zu tun haben, eventuell schlechte Masse oder sowas?

    Gruß, Nietzke
     
  2. #2 mindkilla, 11.02.2008
    mindkilla

    mindkilla Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 F BA 1.5
    Hm, Masse Probleme äußern sich doch meist in Brummen nicht in Knacken.
    Aber mal zu Kontrollieren ob alle Steckverbindungen fest sitzen und ob nirgends Kabel beschädigt sind schadet sicherlich nicht.
     
  3. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, ein Knacken kann auch ein Clippen sein, bist du am Limit beim Hören? Also ob sie kurz vorm kratzen sind bei hoher Lautstärke?

    Gruß
    M6xxl
     
  4. #4 nietzke, 11.02.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Das seltsame ist das es wirklich nur bei einer Box ist und nicht bei allen und das Lautstärke Limit vom Radio hat auch noch Spiel (etwa 2/3 Lautstärke)....
    ach und wenn ich bisschen mehr aufdrehe dann kommt auch noch kein rauschen....
     
  5. #5 future74, 12.02.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn nur der eine Lautsprecher dieses Geräusch macht, könnte sein das der neue Lautsprecher einen Fehler hat. Plus und Minus hast du bei der Frequenzweiche nicht vertauscht?

    Grüsse Peter
     
  6. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das vertauschen von den Polen (+ / -) hat keine indirekte negative Wirkung, im gegenteil könnte es die Phasenverschiebung Positiv beeinflussen. Sprich den HT kann man auch verpolen, um die Bühne zu verbessern.

    Das selbe beim TMT, dient alles der Ortbarkeit. Meist macht man dies aber am Subwoofer, einige Endstufen biten auch die Phasenverschiebung um 0° - 180° .

    Das klingt eher nach defekten LS oder du hast das Gehäuse verzehrt beim einbau.

    Gruß
    M6xxl
     
  7. #7 nietzke, 12.02.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Also der Händler meint der Lautsprecher würde wegen zu hoher bassbelastung anschlagen. Find ich aber ehrlich gesagt dann ne ziemlich dünne leistung das ganze .... wie siehts denn beim 626 mit doorboards aus?
     
  8. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, entweder Selber bauen oder es sollte auch fertige geben, nur bekommt man für den Preis fast nen alten 626 als Gebrauchtwagen ;) ne ne nicht ganz, aber die sind sau teuer! Wenn du mit Polyesterharz und auch etwas Handwerklich begabt bist, bekommst sowas selber hin. ;)


    Wo soll der LS anschlagen?


    Gruß
    M6xxl
     
  9. #9 nietzke, 13.02.2008
    nietzke

    nietzke Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GD
    KFZ-Kennzeichen:
    So alle Probleme gelöst: hab die Boxen nachdem die eine heute auch noch zu rauschen begonnen hat ausgebaut und umgetauscht. Hab jetzt 10er JBL GTO Boxen als Ersatz bekommen die nochmal 20€ teurer waren. Die klingen besser und machen lauter. Bin zufrieden ^^
     
  10. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, die GTO Serie war mal nicht schlecht, mir würden sie nicht reichen.

    Schon mal bei CANTON oder RAINBOW nachgesehen, die bekommst schon um die 100€ und machen richtig Druck wenn man sie dementsprechend verbaut. Am meisten verbauen wir die RAINBOW, bei CANTON sind die meisten der Meinung das die HTs zulaut spielen, nur kann man diese ja in der Lautstärke an der FzW runterregeln :).

    Gruß
    M6xxl
     
Thema: Knacken in den Lautsprechern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda bose boxen knacken

    ,
  2. mazda 2 lautsprecher knackt

    ,
  3. mazda 6 gh lautsprecher knacken

    ,
  4. mazda 5 radio knackt
Die Seite wird geladen...

Knacken in den Lautsprechern - Ähnliche Themen

  1. Knacken bei starker Bremsung

    Knacken bei starker Bremsung: Hallo zusammen Musste vor ca. nem Monat zieml. stark abbremsen und da hats vorne ein Krachen gegeben, richtig dumpf, kann das von den vorher...
  2. Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten

    Mazda 626 GD Coupé Bj. 1990 Lautsprecher hinten: Hallo an alle! Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Mazda 626 GD Coupé bj. 1990 gekauft und wollte mal Fragen ob jemand Erfahrungen mit...
  3. Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten

    Knacken Vorderachse links bei Unebenheiten: Guten Morgen zusammen :cheesy: Ich hab schon mal das Forum durchforstet, aber nichts gefunden, was meinem Problem genügend ähnelt. Ich versuche...
  4. Mazda 2 DJ Lautsprecher

    Mazda 2 DJ Lautsprecher: Hallo, hat schon jemand die Lautsprecher gewechselt und kann mir mitteilen, ob ggf. auch 16ner in die Türen passen? Was habt ihr für ein System...
  5. Kupplung Knacken!

    Kupplung Knacken!: Hallo Mitglieder! Folgender Sachverhalt: Beim erstmaligen starten muss ja zwangsweise die Kupplung gedrückt werden damit der Startknopf grün...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden