323 (BA) Knacken beim Lenken was machen ?

Diskutiere Knacken beim Lenken was machen ? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Bei meinem Mazda Knackt es wenn ich leicht hin und her lenke was kann das sein ? Schon mal danke für die Antworten

  1. #1 Roadking, 22.04.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Mazda Knackt es wenn ich leicht hin und her lenke was kann das sein ?

    Schon mal danke für die Antworten
     
  2. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Spiel oder Domlager; müsste man aber hören. Ferndiagnose ist immer schwierig :-)
     
  3. #3 Roadking, 22.04.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Domlager wäre doch erst kapput wenn ich es höre beim stärker einlenken. Aber bei mir knackt es schon wenn Man ganz leicht hin und her lenkt :)
     
  4. #4 Der C.E., 22.04.2015
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Vielleicht ein Sandkorn zwischen Lenkrad und Verkleidung ?

    Deine Ausführungen hier sind sehr Wage ! ;) .... vielleicht solltest du dein Problem und die Geräusche mal etwas näher beschreiben und vor allem, welches Auto du überhaupt hast :D
     
  5. #5 Roadking, 22.04.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Oh :D Mazda 323 f ba 1.5l 88 PS
    Baujahr 96:) hört sich so änlich an als ob die Spurstangenköpfe ausgeschlagen wären sind sie aber nicht :D soll ich nacher ein Video machen ?
     
  6. #6 Der C.E., 22.04.2015
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Naja bei Geräuschen ist ein Video immer am besten ;) .... Ferndiagnosen auf Grund von beschriebenen Geräuschen sind immer echt wage :/
     
  7. #7 Roadking, 24.04.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  8. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Moin, hört sich an als hätte da irgend ein Gelenk oder so heftig Spiel. Wenn der Motor aus ist und somit keine Servounterstützung da ist, spürst Du dann einen Leerweg oder ein Spiel ?
     
  9. #9 Roadking, 27.04.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich lenke und meine Räder beobachte sehe ich kein Spiel es lenkt sich sehr genau. Möchte mit dem Auto zum TÜV und glaub das er mich so nicht durchlässt. Hab schon Traggelenke gewechselt und Spurstangenköpfe sehen noch gut aus :/
     
  10. #10 Poker2014, 28.04.2015
    Poker2014

    Poker2014 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-3
    Na wenn du eh zum TÜV muss. Besser früher als später mal abchecken lassen.
     
  11. #11 Domenik, 13.05.2015
    Domenik

    Domenik Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GG 2.3 GT
    Zweitwagen:
    GE 1.8 Bj.1995 (Back to the 90s)
    Ganz genau das gleiche macht mein 626 GE.

    Aber das hatte er schon von Anfang an, und ich habe meinen GE seit ende 2010... Auch alles neu sprich Domlager, Spurstangenköpfe, Querlenker und die Stabi...
    Mir wurde von mehreren Mechanikern gesagt das dass bei dem Alter normal ist, und WENN das leichte Spiel in der Lenkung nicht schlimmer wird, ists nicht so tragisch...

    Und ja, bei mir ist es bis jetzt gleich geblieben!
     
  12. #12 Roadking, 09.12.2015
    Roadking

    Roadking Neuling

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    War schon Länger nicht mehr im Forum :D Möchte aber noch was zum Problem sagen. Also ich war damals beim TÜV und er sagte das es völlig normal bei alten Autos ist solange es nicht lauter wird.

    Fazit: TÜV ohne Mängel und alles Perfekt:D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema: Knacken beim Lenken was machen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 323 ba knackende lenkung

    ,
  2. mazda 323 knacken lenkung

    ,
  3. mazda 323 knacken beim lenken

Die Seite wird geladen...

Knacken beim Lenken was machen ? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  2. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  3. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  4. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  5. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden