KLZE Umbau

Diskutiere KLZE Umbau im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin habe mich jetzt entschieden mein Mx-3 v6 24v auf KLZE 2.5L umzubaun. habe dazu mal gelesen das es einfach sein soll also nach den...

  1. #1 xXRoccoXx, 24.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    habe mich jetzt entschieden mein Mx-3 v6 24v auf KLZE 2.5L umzubaun.

    habe dazu mal gelesen das es einfach sein soll also nach den motto : alter Motor raus KLZE Rein und fertig.

    Also ich weiß das ich das Steuergerät ändern muss aber wie sieht es mit den kabelbaum aus ist der gleich oder brauche ich auch ein anderen ??
     
  2. #2 driver 3er, 24.03.2009
    driver 3er

    driver 3er Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Subaru Impreza WRX
    KFZ-Kennzeichen:
    Das kommt darauf an was für einen MX-3 du hast.
    V6 Pre-FL oder V6 FL
    Der Pre-FL eignet sich am Besten dazu, soweit ich weiß brauchst du dazu nur Motor+Steuergerät.
    Beim FL kommt normalerweiße nur der Kabelbaum dazu.

    Du solltest bei einem Umbau auch stärkere Bremsen verbauen.
    Soweit man liest wäre ein Ölkühler auch nicht schlecht, da die Öltemperatur eventuell zu hoch werden kann. (Der KL-ZE hat angeblich im Ford Probe auch mit Hitzeproblemen zu kämpfen).
    Um die vollen 200PS zu bekommen wirst du wahrscheinlich eine neue Auspuffanlage benötigen, da mit Serie (vom MX-3) meist nur 190PS+ drin sind.
    Manche haben auch eine stärkere Kupplung verbaut.

    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen, hab sehr viele Infos über KL-ZE und MX-3 in der mx-3 Community gelesen.

    mfg
    driver 3er
     
  3. #3 xXRoccoXx, 24.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    jo danke ^^

    die Bremsen wollte ich sowieso ändern da meine auch schon bischen fertig mit der welt sind auspuff anlage ist kein problem bis dahin ist ya noch bischen zeit ^^

    aber wie erkenne ich welche MX-3 ich habe ( soweit ich weiß ist es ein Mx-3 1.8L v6 24v 133PS ^^ )

    steht das im Fahrzeugschein oder wo ?

    und wo bekomme ich das Steuergerät her oder ist das bei den Holland shop dabei ?
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nicht nur angeblich - GANZ SICHER!
    Selbst der KL-DE hat schon massive thermische Probleme auf der hinteren Bank, da wird die der ZE erst recht haben!
     
  5. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    hast du 100kw oder 98 wenn du 98 hast solltest schon das FL haben daher kabelbaum ändern....

    warum muss es ein klze sein..........
    würde nicht ein klde reichen....

    1. bekommst schwer einen guten klze und 2. teuer.....

    und die teile für einen klde bekommst schnell von wo her.....
     
  6. #6 xXRoccoXx, 25.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich habe 98 kW

    und wo ist jetzt der unterschied zwischen denn "klze" und denn "klde" ??

    und wo würde ich den klde herbekommen ??
     
  7. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der DE ist der "stinknormale" europaische 2,5l V6 mit 160-165PS, der ZE ist die Japan-Version des Motors mit anderer Steuerung, Ansaugbrücke und noch ein paar Sachen mit ca. 200PS. Diese Motoren aber 1. überhaupt zu bekommen, 2. heil hierher zu bekommen und 3. dann auch eingetragen zu bekommen ist nur sehr schwer möglich.

    Die meisten ZE's, von denen ich weiss, sind in irgendeiner Art beim Transport von der Spedition beschädigt worden.

    Und dann weisst du noch nichtmal, wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist, also solltest du dem Motor auch erstmal ne Komplett-Revision spendieren. Und für diese Kosten kannst du auch nen x-beliebigen DE nehmen und den ordentlich aufbauen!
     
  8. #8 xXRoccoXx, 25.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ok also währe der KL-DE besser auch wenn er weniger leistung hat.

    aber wie sieht es bei den KL-DE mit den umbau aus muss ich da auch wieder Kabelbaum ändern und Steuergerät ? oder einfach alten motor raus und KLDE rein und fahren ?

    und wo bekomme ich ein guten KLDE her ?
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, Kabelbaum musst du tauschen (laut driver 3er und 323fV6, ich hab da keine Ahnung - bei mir is der DE schon drin :D ), Steuergerät auf jeden Fall auch. Und was sonst noch? Keine Ahnung, sicherlich einiges! Aber benutz dazu mal die Suche, da findest du sicher einige Threads dazu - du bist ja nicht der erste, der diese Idee hat!

    Aber sorry, nach deiner Aussage:
    klang das, als ob du dir schon ein paar Gedanken im Vorfeld gemacht hast. Wenn du aber - und so klingt das inzwischen nämlich - überhaupt keine Ahnung 1. von Autos, 2. von Motorenumbauten, 3. von den Motoren selber, 4. von Motorsteuerung und 5. vom Vorgehen an sich hast, dann lass es lieber, so wird das nie was, versprochen!

    Spar dir lieber das Geld und kauf dir ein Auto mit nem größeren Motor, da wirste sicher 1. schneller fertig und 2. glücklicher!
     
  10. #10 xXRoccoXx, 25.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich habe Ahnung davon ist ya nicht mein erster umbaum^^ nagut beim Mazda schon beim Toyota ist alles bischen leichter.

    Aber ich werde jetzt mal die suche nutze vllt weiß ya einer wo ich ein KLDE herbekomme ^^
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na gut, dann viel Erfolg....


    PS: Manchmal stehen die Motoren sogar bei Ebay drin - entweder als KL-DE, als KLDE, als Mazda 626 2,5l V6, als Ford Probe 2, 2,5l, V6 und und und....

    Vielleicht wäre es sogar net schlecht und ggfs. billiger direkt nen kompletten Wagen (z.B. Rostschüssel oder Heckschaden) zu nehmen - dann kannste alles direkt umbauen und evtl. haste noch ein paar Teile dran zum verkaufen!
     
  12. #12 xXRoccoXx, 25.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich guck mich mal um ich hoffe ich finde was schönes ^^

    aber danke nochmal für die Schnelle Hilfe
     
  13. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja klar! ;) Und wenn du mal dein Profil ausfüllst, dann kann dir evtl. sogar jemand aus deiner Ecke noch weitere Tipps geben! ;)
     
  14. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    soweit ich weis musst du kabelbaum,ecu,LMM,Ansaugbrücke umbauen....

    der umbau vom K8 auf Kl ist angeblich beim mx-3 einfach motor raus und denn anderen rein angeblich bassen alle stecker!!!!!!

    denn KL kannst ja dann auch noch herrichten andere Nocken ,Brücke,Fächer,
    ich hab sogar noch ein zusatz ecu....
    kann dir aber jetzt noch nicht sagen was das alles gebracht hat....
    fahre erst zum Leistungsprüfstand....


    Jay hat recht so ein KLZE kauf der kann in die hosen gehen.....
    und dazu kommt das man leider von keinem hört was der KLZE im nachträglichen einbau wirklich an leistung hergibt....
     
  15. #15 Onkel Chris, 25.03.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ALSO!!!

    An die Österreicher!!!

    Hier handelt es sich um einen in Germany zugelassenen MX-3 V6!
    Davon gibt es 2 Modelle, das ist richtig!

    Ihr habt andere KW-Werte als wir in Germany ;-)

    HIER in Germany hat der Pre FL 98kw und der FL 95kw, was mich dazu bringt,

    Rocco, DEIN Kabelbaum passt!!!
    Egal ob DE oder ZE ;-)

    WENN Du nen ZE in Holland beim Bastian orderst und damit iwas ned in Ordnung ist bekommst nen anderen ;-)
     
  16. #16 xXRoccoXx, 25.03.2009
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Neuling

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    @Onkel Chris

    Also egal ob ich auf KLZE oder KLDE umbaue der Kabelbaum passt also muss ich nur Steuergerät und Bremsen Tauschen ?

    und bist du dir sicher das ich ein anderen Motor bekommen wenn mit den KLZE was nicht stimmen sollte ??


    @323fV6

    was meinst du mit ecu ? (das sagt mir gerade garnichts ^^ )
     
  17. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    ecu -steuergerät

    gut wäre was neues aber bitte......

    daher du dich eh mit dem mx-3 auskennst sag ... ab wann der PFL ist BJ glaub 96 oder
     
  18. #18 Onkel Chris, 25.03.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Pre FL von 91 - Anfang 95 (teilweise bis mitte 95 EZ!) 16V = 65KW und V6 = 98KW

    FL von 95 - 97 (teilweise EZ 98 ) 16V = 79KW und V6 = 95KW ;-)

    Desweiteren ist EURO 2 erst bei den FL-Modellen eingeführt worden, allerdings auch erst im 2ten Quartal 95! ;-)
    Die ersten FL haben auch noch EURO1, sind aber umrüstbar, mit nem Minikat ;-)

    Der 16V Pre FL ist auch mittels eines KLR umrüstbar.
    Der Pre FL V6 NICHT, da gibts einfach NIX! ;-)

    @323, was steht denn bei Euch in Österreich für ne KW-Zahl im Schein?
    Bitte mit EZ angeben ;-)
    ggf. noch welches Armaturenbrett verbaut ist! Also runde Lüftungsdüsen oder eckige ;-)

    Danke ;-)
     
  19. 323fV6

    323fV6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GY L3-VE Mazda 6 GH LF-VE
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL GTA
    kann dir jetzt nur sagen bj 93 100 kw, und die modelle FL haben denn vorkat mit 98kw.......
     
  20. #20 Onkel Chris, 26.03.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Siehste, stimmt ned mit den Deutschen Papieren überein ;-)

    Hier 98kw und 95kw :D

    Laut Prüfstand passen die Angaben aber auch ;-)
     
Thema: KLZE Umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klze motor

    ,
  2. mazda klze

    ,
  3. mazda mx3 klze

    ,
  4. klze,
  5. Mazda mx3 kl Steuergerät,
  6. mx 3 klze,
  7. mazda kf ze v6,
  8. mazda kl motorrevision,
  9. klappscheinwerfer Ford Probe umbauen,
  10. mazda mx3 klde euro 2,
  11. mx3 v6 klze umbau,
  12. KL-ZE 2.5,
  13. klde motor 2 5l v6 kolben kaufen,
  14. mazda az3 klze,
  15. ford probe diesel umbau,
  16. Klze motor woher,
  17. mx3 klze,
  18. mazda mx6 v6 klde vs klze,
  19. ford probe klze motor,
  20. kl ze 2.5 v6,
  21. Steuergerät ford probe plug and play mazda mx3,
  22. adapter ölkühler klde mazda,
  23. mx3 mit probe motor,
  24. Mazda JDM KLZE motor 200 Ps,
  25. steuergerät mx3 finden
Die Seite wird geladen...

KLZE Umbau - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich ein KLZE Turbo?

    Lohnt sich ein KLZE Turbo?: Hallo, ich wollte wissen ob sich überhaupt ein KLZE Turbo im Mazda MX3 lohnen würde wenn man das Geld dafür hätte? Der Mazda MX3 ist ja ein...
  2. 2.0l GE Umbau auf KLDE oder KLZE?

    2.0l GE Umbau auf KLDE oder KLZE?: Was müsste ich alles ändern? KLDE und KLZE sind 33 PS Unterschied gä? Wie lang hält so nen v6?..
  3. Mazda 323 F 2.0 V6 GT-->2.5 V6 Umbau

    Mazda 323 F 2.0 V6 GT-->2.5 V6 Umbau: Hallo! Ich verkauf hier meinen geliebten Mazda 323 F GT mit 2,5l V6 Motor. Ich verkauf den Mazda weil ich mit dem Erlös aus der Auktion mein...
  4. Mein 323 Ba GT KLZE Bj.95.

    Mein 323 Ba GT KLZE Bj.95.: Hier mal mein 323F Ba GT KLZE Bj.95 er hat nun 200.000km auf der Uhr und seit ca 2000-3000km den KLZE Umbau hinter sich! [IMG] [IMG]...
  5. Suche KLZE motor

    Suche KLZE motor: Servus Ich suche einen KLZE motor Es soll am besten longneck ze mit curvedneck ansaugbrücke sein. Bitte alles anbitten. gruss
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden