Klimakompressor Defekt CX-7 _ Ersatzteilsuche

Diskutiere Klimakompressor Defekt CX-7 _ Ersatzteilsuche im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen, vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen mit einen defekten Klimakompressor gemacht und kann mir weiterhelfen. Mein...

  1. pasi

    pasi

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA CX-7 (ER) 2.2 / Diesel / 127kw - 173PS
    Hallo zusammen,


    vielleicht hat ja jemand schon ähnliche Erfahrungen mit einen defekten Klimakompressor gemacht und kann mir weiterhelfen.


    Mein Auto steht nun seit einer Woche in der Werkstatt,da der Klimakompressor nun nach knapp 320k Kilometern den Geist aufgegeben hat.

    Dachte ich mir kein Problem, wird ein neuer bestellt. Nun habe ich mehrere Werkstätten angefragt und die haben mir mitgeteilt das ein passender Klimakompressor ca 950€ kostet, was eindeutig zu viel Geld ist!

    Nun habe ich mich im Internet selbst auf die Suche nach einen guten gebrauchten gemacht und habe ein Autoteile Unternehmen aus den Niederlanden gefunden, hier ein Foto von dem Kompressor. Soll 87.653km haben und um die 200€ kosten.
    [​IMG]


    Mein Problem ist, dass der angebotene Klimakompressor von dem Foto die Modellnummer H12A1AW4GE hat. Aber mein defekter ausgebauter Klimakompressor aus meinem Auto hat die Modellnummer H12A1AR4GE. Kann mir jemand sagen ob die beiden Nummer Baugleich ist und ob das Teil einwandfrei in mein Wagen passt? Leider finde ich im Internet keine genaue Angabe.


    Vielleicht habt ihr ja noch anderen Ideen wie ich an ein gutes Ersatzteil rankomme, freue mich auf Vorschläge.


    Letzte Frage :cheesy:: Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht? Relder Parts aus den Niederlanden.


    Danke für eure Hilfe :winke:
     
  2. #2 bigfluxxer, 10.05.2020
    bigfluxxer

    bigfluxxer Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    119
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactive X Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 6 GH Kombi
    Moin,

    hab zwar 'nen 6 GH, aber ich stand vor dem gleichen Problem.
    Also G**gle angeworfen und die Nummer des verbauten Kompressors eingegeben. Mit etwas Geduld hab ich dann die Ergebnisse durchgeschaut und dabei auch die oft vorhandenen Auflistungen an anderen Teilenummern beachtet. So bin ich schließlich doch recht schnell fündig geworden. Mein neuer (!) Kompressor mit anderer Teilenummer kostete dann knapp unter 500€.

    Der Unterschied der Teile ist oft nicht so einfach zu erkennen. Bei meinem betraf es den Unterschied in der Größe des Kugellagers, welches in der Magnetkupplung verbaut war. Völlig unwichtig für den Betrieb, aber durchaus bedeutend für die Lebensdauer. 220.000 km und nur wegen des im Laufe der Zeit verformten Sitzes des Lagers der Magnetkupplung auf dem Lagerschild des problemlos funktionierenden Kompressors musste ich tauschen lassen. In Summe billiger als mit Neuteil von Mazda.

    Für dich als Tipp:

    Mazda CX-7 (06-13) (ER) Kompressor EH64 H12A1AR4GE


    Prüfen, ob Durchmesser der Riemenscheibe und Anzahl der Rillen passen.
     
  3. pasi

    pasi

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA CX-7 (ER) 2.2 / Diesel / 127kw - 173PS
    Moin,

    dank dir für dein Erfahrungsbericht.

    Habe jetzt noch ein gebrauchten Klimakompressor gefunden, aber diesmal aus Deutschland für 200€.

    ebay-Artikelnummer:153825946538

    Ist wieder die abweichende Modellnummer, aber die Rillenanzahl ist gleich sowie habe ich mal Bilder von beiden Modellnummern verglichen und konnte keinen Unterschied feststellen.
    Durchmesser der Riemenscheibe kann ich nicht messen da ich keinen Vergleichswert von meinem Auto habe. Aber sehr guter Tipp, danke! @bigfluxxer

    Habe den Verkäufer auch mal meine Fahrzeugidentifizierungsnummer gesendet, dann kann er ja prüfen ob das Teil für mein Auto 100% passend ist. (Oder irre ich mich hier?)

    Werde wohl einen der gebrauchten mit ca. 100.000 km morgen bestellen und dann hoffen das alles funktionert, da die neuen Kompressoren erst ab 700€ aufwärts anfangen...
    Und den Link mit dem angebotenen Kompressor den du mir geschickt hast(@bigfluxxer ), die find ich unseriös. Vor allem da die Kompressoren ja Fabrik-erneuert sind und keine Modellaufkleber etc. besitzen.
     
  4. #4 bigfluxxer, 10.05.2020
    bigfluxxer

    bigfluxxer Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    119
    Auto:
    Mazda 3 Fastback Skyactive X Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 6 GH Kombi
    Ich hab meine Mails zum Kompressor mal durchsucht. Gekauft hatte ich den bei autodoc, laut Beschreibung ein NoName. Das ging damals irgendwie über die alternativen Teilenummern wie schon im ersten Post geschrieben. Beim Auspacken dann große Augen: drin war Original Panasonic- Kompressor, auf dem Karton stand Nissen oder NRF, das weiß ich nicht mehr genau. 429€ hatte der damals gekostet.
    Selbst in der Werkstatt haben die komisch geguckt. Glücksfall, Absicht oder Standard? - keine Ahnung...
     
  5. pasi

    pasi

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA CX-7 (ER) 2.2 / Diesel / 127kw - 173PS
    Da hast du wohl großes Glück gehabt.
    Bei Autodoc gibt es auch einen passenden Kompressor für mein Auto für 350€ von Henkel Parts, leider ist dieser ausverkauft... Hab den dann mal weiter recherchiert und der wird nur noch im Hersteller-Shop angeboten, aber da für >700€.
    Naja habe anscheinend gerade schlechtes Timing, Pech was weis ich. Neue Kompressoren sind nicht preiswert zu finden
     
  6. pasi

    pasi

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA CX-7 (ER) 2.2 / Diesel / 127kw - 173PS
    Habe jetzt zum glück bei Schausberger(.net) einen komplett restaurierten und wiederaufbereiteten Klimakompressor für ca. 400€ gefunden und sofort bestellt. Service war super, hat mir noch empfohlen den Klimakühler auszutauschen da wenn dieser zu wenig Kühlleistung aufbaut hat der Klimakompressor zu viele Schaltzyklen und geht nach und nach zu Grunde.
    Mein jetziger Klimakühler hat nämlich einige beschädigte Rippen, also hab ich den gleich auch für 150€ in neu bestellt.
    Versand erfolgte sofort, jetzt hoffe ich das alles funktioniert.

    Heilfroh etwas anständiges gefunden zu haben und kein gebrauchten....
     
Thema:

Klimakompressor Defekt CX-7 _ Ersatzteilsuche

Die Seite wird geladen...

Klimakompressor Defekt CX-7 _ Ersatzteilsuche - Ähnliche Themen

  1. mazda 5 cw klimakompressor defekt

    mazda 5 cw klimakompressor defekt: Hallo zusammen, Klima an meinem mazda5 cw diesel 1,6 bj 2011 sportsline war ausgefallen. Klima check brachte Diagnose klimakompressor...
  2. Klimakompressor defekt oder Kupplung

    Klimakompressor defekt oder Kupplung: meine BK kühlt nicht richtig. Im Sommer kühlte die Klima nicht richtig. Es kam zwar kühle Luft aber halt nicht richtig kalt. Auch ein neues...
  3. Mazda5 (CR) Defekter Klimakompressor eine Kinderkrankheit?

    Defekter Klimakompressor eine Kinderkrankheit?: Hallo zusammen, ich fahre seit 5 Jahren einen (neuen) Mazda 5 (CR1), 2,0l Benziner und bin mit dem Wagen bisher sehr zufrieden. Nun hatte ich vor...
  4. Mazda Klimakompressor defekt

    Mazda Klimakompressor defekt: Hallo zusammen! Seit einiger Zeit ist unser Kompressor von unserem Mazda 5 defekt. Dies wurde von unserem Vertragshändler festgestellt, bei dem...
  5. Mazda 3 Spannrolle defekt / Kann man Klimakompressor abklemmen/stillegen ??

    Mazda 3 Spannrolle defekt / Kann man Klimakompressor abklemmen/stillegen ??: Hallo allerseits, bei meinem Mazda 3 BK, BJ 2003, Benziner, 77 KW-Maschine wurde in der Werkstatt festgestellt, dass die Spannrolle und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden