Klimaautomatik schaltet dauernd ein und aus

Diskutiere Klimaautomatik schaltet dauernd ein und aus im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, gestern habe ich meinen neuen Mazda 5 1.8 Exklusiv mit Trend-Paket vom Händler abgeholt. Das Forum verfolge ich schon seit...

  1. #1 Vansinn, 17.06.2006
    Vansinn

    Vansinn Guest

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich meinen neuen Mazda 5 1.8 Exklusiv mit Trend-Paket vom Händler abgeholt. Das Forum verfolge ich schon seit einigen Wochen, und finde es wirklich sehr informativ und sachlich :) Daher hoffe ich auch eine Antwort auf meine Frage zu finden: Gestern hatten wir eine Aussentemp. von ca. 30 Grad und die Klimaautomatik lief, da die Innenraumtemp. auf 23 Grad eingestellt war. Allerdings fiel mir auf, dass der Kompressor sich dauernd ein-und ausschaltet, dass erfolgt im Minuten-Abstand, manchmal auch 2-3 mal pro Minute. Ist das so okay, oder hat er vielleicht zuwenig (oder zuviel) Kältemittel? Die Kühlung selbst funktioniert, nur das ständige Ein-und Ausschalten des Kompressors nervt, da es ja jedes Mal einen kleinen Ruck gibt. Kennt jemand das Problem?
    Ein schönes Wochenende wünscht Vansinn :p
     
  2. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Also mir wär sowas bei meinem noch nicht aufgefallen. Zumindest merk ich beim Fahren nichts. Das sich der Kompressor wieder ausschaltet und dann wieder ein ist normal. Aber so oft! Hm. Macht er das wenn er die Wunschtemp. im Auto schon erreicht hat auch?
     
  3. dr_max

    dr_max Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 / 2.0 TOP Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich denke, dass das schon normal ist. Zumindest schaltet sie bei mir auch so oft ein und aus, wenn die Wunschtemp erreicht ist oder die Temparatur nur knapp drüber liegt.
     
  4. #4 Mazda4ever, 17.06.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Das ist bei jeder Klimaanlage so.
     
  5. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie merkt man das Ein-/Ausschalten des Kompressors ???
     
  6. #6 Mazda4ever, 18.06.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Das kann man hören, also am Motorgeräusch und sehen, an der Drehzahl.
    Motor an, Klima an und lauschen. Wenn sich der Komp. einschaltet klackt das beim Premy und die Drehzahl geht runter. Das Ausschalten hört und merkt man auch.
     
  7. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    So oft ein-/aus scheint mir nicht normal zu sein...lass mal bei deiner Werkstatt den Kühlmittelstand prüfen. Da fehlen z.T. selbst bei Neuwagen bis zu 400g! Zu wenig Kühlmittel führt zu solchen Phänomenen...
     
  8. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein- und Ausschalten halt ich für normal, wobei 2-3 Mal pro Minute nicht mehr normal sein kann. So schnell kann sich doch kein Zustand irgendwo ändern das die Anlage schaltet. Mal in der Werkstatt checken lassen ist wohl das Beste.
     
  9. #9 Vansinn, 19.06.2006
    Vansinn

    Vansinn Guest

    Vielen Dank für die Infos, wir haben jetzt am Wochenende einen größeren Ausflug gemacht (ca. 300 km). Durch die Hitze 8) war die Klimaautomatik natürlich stark gefordert. Wenn das Auto auf dem Parkplatz steht und dadurch stark aufgeheizt wird, schaltet die Klimaautomatik direkt nach dem Losfahren auf Umluft und statt Eco-Modus wird der normale AC-Modus eingeschaltet. Wie lange das erhalten bleibt kann ich nicht genau sagen, aber nach ca. 20 km war immer noch Umluftmodus und normaler ECO-Modus aktiv. Dabei scheint auch das Ein-und Ausschalten des Kompressors nicht mehr so häufig zu sein. Kann das sein das das nur im ECO-Modus so häufig ein-und ausschaltet :?:
     
  10. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Wenn es draußen heiß ist (entlich einmal :) ) schaltet sie automatisch auf Umluft, weil dies viel weniger Energie verbraucht. Verständlich, dass die Außenluft zb. 30 Grad schwerer zu kühlen sind als die Innenluft die ca. 25 Grad hat.

    Zu beachten ist: man sollte maximal 6 Grad unter der Außentemp. runterkühlen, da es erstens sehr ungesund für den Körper ist (man will sich ja im Sommer keinen Schnupfen holen oder? :) ) und es viel Energie benötigt um noch niedriger runter zu kühlen.
    Der Energieaufwand um jedes weitere Grad tiefer steigt exponentiel an. Zum vergleichen mit dem Luftwiderstand beim Fahren mit höheren Geschwindigkeiten ;)
     
Thema: Klimaautomatik schaltet dauernd ein und aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda klima automatik schaltet ab

    ,
  2. mazda 6 klima schaltet sich automatisch ein

    ,
  3. mazda klimaKompressor mal an mal aus

    ,
  4. mazda 2 dy klimaanlage schaltet dauernd ein aus,
  5. mazda 6 klimaanlage schaltet dauernd,
  6. mazda mx 5 normal das sich der kklimakompressor immer ein und ausschaltet,
  7. muss man beim mazda 6 bei der klimaautomatik was beachten,
  8. Klimaanlage schaltet aus und ein Mazda 2,
  9. Mazda 6 Klimakompressor schaltet nach 30 Sekunden ab,
  10. klimaanlage schaltet ein und aus
Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik schaltet dauernd ein und aus - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Bluetooth Freisprecheinrichtung schaltet sich ab

    Bluetooth Freisprecheinrichtung schaltet sich ab: Hallo, ich hab ein Problemchen mit Bluetooth in meinem Mazda 3 (BP). Ich habe ein Android Smartphone (Nokia 7.1, Android 9, alle Updates dabei)...
  2. GY: Automatik schaltet nicht auf "Tiptronic"

    GY: Automatik schaltet nicht auf "Tiptronic": Hallo! Mir ist ein Mazda 6 GY zugelaufen, und zwar die Version mit Allradantrieb und Automatik. Bei dem kann man in Fahrstellung "D" auf eine Art...
  3. Mazda6 (GG/GY) GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig

    GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig: Auto verkaufen so lange es noch fährt? Getriebeöl tauschen? Steuergerät für das Automatikgetriebe gebraucht kaufen und tauschen? (wo sitzt dieses?...
  4. Mazda 3 schaltet nicht zwischen tag/nacht Modus

    Mazda 3 schaltet nicht zwischen tag/nacht Modus: Hallo ich habe einen Mazda 3 Bj 2017 und habe das Problem das die Armaturenbrett Beleuchtung sowie der Bildschirm nicht automatisch dunkler wird...
  5. Eigenarten der Klimaautomatik

    Eigenarten der Klimaautomatik: Hallo, Ich fahre seit kurzem einen Mazda 3 2018. Jetzt wollte ich mal nachfragen ob diese Eigenart der Klimaautomatik normal ist, denn zufrieden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden