Klimaanlage

Diskutiere Klimaanlage im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo :) seid 3 Wochen habe ich ja nun mein Mazda 6 GG/GY (gebraucht). Ich bin super zu frieden- liebe mein Auto, aaaaber es gibt da nur...

  1. #1 death_bunney, 06.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    Hallo :)

    seid 3 Wochen habe ich ja nun mein Mazda 6 GG/GY (gebraucht).

    Ich bin super zu frieden- liebe mein Auto, aaaaber es gibt da nur eine Sache die mich stört... Die Klimaanlage!

    Ich war vor 2 Wochen in der Werkstatt, dort hat man Flüßigkeit nach gefüllt, das ganze ginge 1 Tag und heute will ich sie an machen und das Teil "heizt" :?::?

    Kann es sein dass sie evtl. undicht ist oder muss ich mich da auf härteres einstellen? Evtl. kann man (in meinem Fall Frau :-D) das selbst nach schauen?

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe,

    Liebe Grüße
     
  2. #2 Sunburst, 06.06.2011
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast du in der Werkstatt nur nen Klimaservice gemacht oder hat die Klima vorher schon länger nichtmehr gekühlt bzw. wurde über einen längeren Zeitraum nicht benutzt?
     
  3. #3 DARK-2.3, 06.06.2011
    DARK-2.3

    DARK-2.3 Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L Sport Kombi "Dynamic" GG/GY 122KW 166PS
    also wenn alles in Ordnung ist, dann kühlt die Anlage auch auf ECO Modus, wenn es weder auf AUTO noch auf ECO kühlt und Kühlmittel erneuert wurde, dann ist entweder die Anlage undicht oder der Kompressor arbeitet nicht mehr, aber wenn du sagst, dass es 1 Tag funktioniert hat, dann entweicht dir irgendwo die Kühlflüssigkeit, entweder hat die einen Leck oder die Schläuche sind soweit porös, dass ist überall entweicht...

    du kannst es selber weder nachfüllen noch reparieren (Chemikalien etc)
     
  4. #4 death_bunney, 06.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    danke hat geholfen -> dann ruf ich den typ der mir die 100€ Klimacheck angezockt hat morgen früh gleich an 8)

    Also er hat Sie nur nach gefüllt... dann wird sie undicht sein *hoff*


    Danke euch ;)
     
  5. #5 DARK-2.3, 07.06.2011
    DARK-2.3

    DARK-2.3 Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L Sport Kombi "Dynamic" GG/GY 122KW 166PS
    100 euro nur für das Nachfüllen! ich bezahle immer maximum 75 euro mit Nachfüllen und Inspektion der Klimaanalage
     
  6. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich tippe auf eine defekte Leitung. Das geht dieses Jahr beim 6er wieder verstärkt um...wenn dem so ist, kannst du mit 230€ rechnen.

    LG
     
  7. #7 death_bunney, 07.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    wer sein Auto liebtder zahlt .... also wenn das mit den 230€ auf mich zu kommt, dann habe ich die Hälfte meines Gehaltes fürs Auto aussegeben...

    Hab den Typ heut net erreicht und ihn auf den AB gelabert... mal gespannt, wenn net Besuch ich ihn morgen Abend.
     
  8. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Na dann bitte, dass es nur die Leitung ist...alles andere wird wohl teurer. Den günstigen Kühlmitteltausch hast du ja schon durch...
    Fährst du zu einem Mazdahändler oder eine frei Werkstatt?
     
  9. #9 death_bunney, 07.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    Dafür habe ich den weg zum Freien um die Ecke angeschlagen - ich dachte ja vor 3 Wochen nicht dass es so ein Drama wird....

    Ansonsten habe ich einen Verwanten der mazda vertriebshändler ist/war, von den haben wir alle unsere Mazdas. Nur der wohnt leider 300km weiter weg :(
     
  10. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hm, zu den Freien hat ja jeder so seine Meinung und meine ist nicht so gut.
    Ich lese und höre es immer wieder, dass die Leute danach unzufrieden sind. Liegt ja auch daran, dass sie zumeist keine original Teile nutzen und nicht die nötigen Mittel haben um Fehler auszulesen.
    In Frankfurt wird ja auch ein fMh sein...Wie Dark-2.3 schon sagte, gehören die 100€ schon zur "PREMIUMKLIMAINSPEKTION". ;)

    LG
     
  11. #11 death_bunney, 08.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    naja ich werd am WE mal mit meiner Mazda-Vertrauensperson redne, wo ich meine Autos her habe... aber ich glaube ich lass es erstmal, mir ist der Heckspoiler und das Aussehen i.wie mom wichtiger als die blöde Klima... dafür hat es ja elektrische Fensterheber :p
     
  12. #12 DARK-2.3, 09.06.2011
    DARK-2.3

    DARK-2.3 Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L Sport Kombi "Dynamic" GG/GY 122KW 166PS
    ja gut, wenn du sowieso nur Kurzstrecken fährst sprich überwiegend Stadtverkehr, dann kann man auch mit Fenstern unten fahren, ist sogar sinnvoller als mit Klima, aber bei Langstrecken z.b. Autobahnfahren an heißen Sommertagen wird das schon ein Sauna-Abenteuer! :D
     
  13. #13 death_bunney, 09.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    ein indianer kennt keinen schmerz :)

    kurzstrecken.... schön wärs... aber ich fahre gerne auto... ;)
     
  14. #14 death_bunney, 22.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    Soohoo... ich habe es heute gewagt meinem örtlichen Mazdahändler anzurufen... (hätte ich es besser gelassen)...

    Zumind. weiß ich jetzt wie die hälfte meines nächsten Gehalts hinfließt 8)

    Also, er meinte ich soll ihn am Montag vorbei bringen er schaut sich dass an, meldet sich dann. Was gebraucht wird und circa. die Kosten ( er meinte auch im schlechtetsten Fall 600€).

    Zu dem kommt das Problem dass mazda zu dem Lieferschwierigkeiten hat von Ersatzteilen. Ich vermiss mein Baby jetzt schon ._.

    ...und eigentlich wollte ich um Juli meine 2 Spoiler machen lassen das darf nun bis August warten oder ich spiele Lotto :p

    Ich halte euch auf den laufenden mit meinem Drama xDD

    Liebe Grüße aus dem verregneten Rhein Main Gebiet
     
  15. #15 death_bunney, 27.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    ist doch alles Dreck...

    zumind. ist der erste Schlauch der ein Leck hat gefunden,.. Bestellt ist er aber lt. Mazda nicht verfügbar und keine Ahnung wie lange :x

    Tolle Aussichten, falls einer eine Idee für mich hat die Artikelnr, heißt: GJ6A 61 465C


    ... abwarten und Super tanken...
     
  16. #16 micl2003, 29.06.2011
    micl2003

    micl2003 Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, BJ:2004, 136PS, Diesel, Fliesheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Golf III, BJ:1994, 1.8L Benziner, 75PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    Ich kann dir nachempfinden, ich habe ebenfalls das gleiche Problem.
    Vor 2 Wochen war ich beim Mazda Händler zur Durchsicht bei 149000km und da wurde festgestellt das mir 90% des Klimamittels fehlt, also haben die es aufgefüllt und einen Lecktest gemacht (Stand zumindest auf der Rechnung).
    Eine Woche später wundere ich mich warum die Lüftung auf höchster Stufe bläst und nur warme Luft ins Auto kommt, also angehalten, die Unterdruckleitung angefasst ---> Warm --> :( .
    Also bei Mazda angerufen, einen Termin gemacht und am Samstag das Auto in die Werkstatt geschafft und einen Lecktest verlangt, gesagt getan --> LECK :(.
    Da fragt man sich schon wie sowas passieren kann.

    Endeffekt ist das die Klimaleitung bestellt wurde und mich der ganze Spass nochmal 175€ kosten wird, ach ja und Lieferzeit, meinte der gute Mann, ist auf ca. 3 - 4 Wochen zu schätzen.

    Na toll, fahr ja nur 900km die Woche :(

    Drück dir die Daumen das es bei dir schneller geht.

    mfg

    Micha
     
  17. #17 death_bunney, 30.06.2011
    death_bunney

    death_bunney Guest

    ich hab heute 100200km geschafft :)

    aber er sieht beschissen aus, er konnte mir nicht mal sagen wann es geliefert würde :?

    und jetzt eben hab ich meinen Dachspoiler und Heckspoiler bestellt, wer weiß wann die Klima wieder geht ... im Herbst oder so 8)

    Aber es scheint bei vielen Mazdas in dieser Baujahre dieses Jahr so zu sein.
     
Thema:

Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Klimaanlage riecht verbrannt

    Klimaanlage riecht verbrannt: Hallo! Bei meinem Auto riecht die Klimaanlage verbrannt. Außerdem klackert sie die ganze Zeit. Das Ganze ist seit einer Woche. Draußen hat es im...
  2. Mazda6 (GH) 2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach

    2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach: ... ich habe vor kurzem einen Mazda6 GH (2011) gekauft. Die Klima funktionierte zwar grundsätzlich, schaffte es aber nicht den Innenraum wirklich...
  3. Mazda3 (BM) Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?

    Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?: Moin zusammen, leider müffelt meine Klimaanlage recht stark nach Schimmel wenn ich die AC einschalte. Ich gehe davon aus, dass sich im Bereich...
  4. Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL

    Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL: Hallo, ich suche eine Einbauanleitung für den nachträglichen Einbau einer Original-Mazda-Klimaanlage für den 1.6V MX-5, Bj. 2003, NB Modell...
  5. Mazda6 (GG/GY) Klimaanlage defekt

    Klimaanlage defekt: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Klimaanlage und langsam gehen mir die Ideen aus. Als die Klima das erste mal nicht mehr kühlte, hab ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden