Klimaanlage & Service ..... wer hat Lust!?

Diskutiere Klimaanlage & Service ..... wer hat Lust!? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; In vielen Unterschiedlichen Auto Foren wird wie immer zu dieser Jahreszeit über die Klimaanlage Diskutiert, viel Füllen mit "ebay" Klimagas nach...

Heisenberg-Elchfans

Neuling
Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
167
Ort
Ungarn - Balaton (Südufer)
Auto
W168-AT & W168-MT beide CDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
In vielen Unterschiedlichen Auto Foren wird wie immer zu dieser Jahreszeit über die Klimaanlage Diskutiert, viel Füllen mit "ebay" Klimagas nach, andere mit "Amazon" gas ... doch was ist Funktionell?
Easy-Klima oder doch lieber zum Klimaservice?

Ich selber Betreibe meine Autoklimaanlagen und auch mein Home-Split Anlagen seit Jahren mit GWP-3 Kältemitteln (R290 Propan/ R600a Isobutan) habe auch das entsprechen Equipment (kann sich aber jeder selber auch Kaufen) und natürlich eine Schulung von 2 Wochenenden im Bereich "Kältetechnik" ;-)

Was macht ihr?
Klima-Onkel oder doch lieber Selber?

Über Zahlreiche Diskussionen würde ich mich Freuen!

Zum Anfang mal ein Video von den .... aus Köln:
 
Zuletzt bearbeitet:

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.223
Zustimmungen
1.617
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
...ich fahre so ca. alle 4 Jahre zum "Klima-Onkel"...:winke:
 

Heisenberg-Elchfans

Neuling
Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
167
Ort
Ungarn - Balaton (Südufer)
Auto
W168-AT & W168-MT beide CDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
ich fahre so ca. alle 4 Jahre zum "Klima-Onkel"
Na dann, ist ja bald Schluss damit!
Skizze_kaeltemittel-.jpg
Ab 2022 wirst du kein R134a mehr bekommen ;-)
 

seven21075

Neuling
Dabei seit
20.08.2019
Beiträge
71
Zustimmungen
12
Auto
Mazda 2 DE 1.3 86 PS
Woher weiss man denn wenn man zum Klimaservice muss?
Ich war noch nie da :confused:
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.269
Zustimmungen
1.281
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich auch nicht, meist hatte ich die Autos nicht sehr lange, der längste Zeitraum waren mal 6 Jahre, glaube ich. Die Klima lief in der Zeit ohne Probleme.
Volvo, BK, BL waren gebraucht gekauft und haben während meiner Haltezeit auch keine Probleme gemacht.
Der Opel jetzt ist in der Hinsicht auch problemlos - der hat gar keine Klimaanlage...
Allerdings laufen die Klimaanlagen bei meinen Autos immer mit, Sommer wie Winter. Die regeln das schon, ist es zu kühl draußen, dann muss sie ja nicht kühlen und die Anlage weiß das sogar! Bevor ich im Winter regelmäßig dran denken soll, die anlage ab und zu laufen zu lassen, läuft sie immer und alles ist gut.
 

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.294
Zustimmungen
974
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.033
Zustimmungen
2.035
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Ich war ja bisher auch der Meinung, solange die Klima nicht muffig riecht, ausreichend im Hochsommer kühlt und keine seltsamen Geräusche macht, müsse außer dem Filter nicht vorzeitig ausgetauscht werden? Meistens ist es auch so, dass nach etwa 5-6 Jahren die Leistung spürbar nachgelassen hat (ist ja ein schleichender Prozess)
Wenn man dem folgenden Artikel glauben darf, hat so eine Anlage dann auch mindestens 50-60% an Kühlflüssigkeit verloren. In der Praxis habe ich auch meistens nach dieser Zeit einen vollwertigen Klimaservice mit Kälteflüssigkeitswechel machen lassen (freie Werkstatt, zw. 60 bis 90€)
hella.com/techworld/Sechs-Mythen-zur-Klimaanlage
„Ein Klimaservice ist erst notwendig, wenn die Leistung der Klimaanlage stark abfällt.“ Auch diese Aussage gehört in das Reich der Mythen. Denn ist die Kühlleistung bereits stark eingeschränkt oder liefert die Anlage gar keine Kühlleistung mehr, können bereits teure Schäden an den Systemkomponenten entstanden sein.
Grundsätzlich ist der Kältekreislauf nie einhundert Prozent dicht. Das heißt, Kältemittel diffundiert über Schläuche oder O-Ringe aus. Zusätzlich altern kautschukhaltige Bauteile und werden porös. Der Gesetzgeber hat eine maximal zulässige Obergrenze von 40g bei Fahrzeugen mit einem Verdampfer und 60g bei Fahrzeugen mit zwei Verdampfern festgelegt. Mehr Kältemittel sollte im Jahr nicht austreten. Beträgt der Verlust mehr als 10 Prozent im Jahr, ist das System undicht.

Zu wenig Kältemittel im System führt nicht nur zur mangelnder Kühl-, Trocknungs- und Reinigungsleistung der Anlage sondern auch zur mangelhaften Schmierung des Kompressors sowie zu höheren Systemtemperaturen. Dauerhafte und teure Schäden an der Hardware sind nicht auszuschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.294
Zustimmungen
974
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wieso schreiben eigentlich die Autohersteller nicht einfach einen Klimaanlagenservice alle X-Monate vor?
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.223
Zustimmungen
1.617
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
...und was sagen die Automobilhersteller dann, wenn´s dein Kältemittel nicht mehr gibt ? Pech gehabt....?!
 

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.309
Zustimmungen
684
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Laut Video verliert eine Klima ca. 40g Kühlflüssigkeit / Jahr, stellt sich dann die Frage wann ich dann mal mit meinem Kühlschrank zum Service muss.
Ich habe am 29.06. ein Termin bei Mazda, da werde ich mal nachfragen was die so meinen.
 

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.066
Zustimmungen
519
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Ich mache das auch so; kühlen lassen solange das Ding kühlt, wenn das nicht mehr der Fall ist gibts neue Flüssigkeit, wenn die innert kurzer Zeit wieder draussen ist wirds halt warm im Auto :cheesy:. Das war z. bsp. beim GY so.

In meiner Kindheit war das noch standart, alle Fenster auf und den Wind geniessen. Für die wenigen heissen Tage im Jahr gebe ich dafür kein Vermögen aus. Die im GH läuft nach wie vor top und diesbezüglich hat mich der Fiesta umgehauen; an den ersten warmen Tagen hab ich mal auf AC gedrückt ohne Erwartungen und siehe da, es wird kühl!! 14 Jahre alt und für nen Spottpreis gekauft, wär hätte das gedacht :cheesy:
 

nikki80

Neuling
Dabei seit
08.11.2015
Beiträge
214
Zustimmungen
39
Ort
Aachen
Auto
Mazda 3 BL 2.0 150PS EZ 09 Sports Line AT
KFZ-Kennzeichen
Habe den BL seit 2015,war nur einmal beim A** (Klima Wartung Aktion) :D

Und es war überhaupt nicht nötig weil ganz ganz wenig gefüllt ist,kam zum Entschluss dann: solange die Klima Anlage läuft gibt’s kein Wartung :lol:
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.033
Zustimmungen
2.035
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Habe mir jetzt mal das Video in voller Länge reingezogen. Manchmal musste ich ja lachen (was für ein Hektiker). Cool die Nummer mit der Fahrtwind-Simulation. Wusste ich auch nicht, dass sich dies so negativ auswirken kann, wenn der (Elektro-) Kühler-Lüfter mal nicht läuft.

Und auch meine Rede in unterschiedlichsten Klima-Themen:
"Anlage einige Minuten vor Fahrtende abschalten. Dies verlängert die Lebensdauer und verhindert schnelleres Versiffen des Kondensators."
Sagt auch der Kollege im Video (ca. 35.Minute) :thumbs:
 

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
347
Zustimmungen
125
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Ich hatte bis 2018 den BL BJ 2010. 2017 hatte ich den Klimaaservice gemacht, gekühlt hat sie eigendlich immer gut aber nach der wartung hat man schon deutlich gemerkt das sie vorallem ab 30 grad besser gekühlt hat. Nach etwa 5 jahren schadet ein klimaaservice nicht.
 

Strömling

Neuling
Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
123
Zustimmungen
40
Auto
Demio (DW)
Habe jetzt 20 Jahre (mit einem Auto) ohne Klimaservice überstanden.

Wenn mir die Kühlung nicht mehr reichen sollte -->dann selbst nachfüllen mit Ebay Klimagas
Wenn der Kompressor Schrott wäre und Späne im System sind --> stilllegen ( A/C Sicherung raus)
wenn die Riemenscheibe + Magnetkupplung Schrott wäre--> kurzen Keilrippenriemen einbauen (für Variante ohne A/C)
wenn der Kondensator undicht z.B wegen Steinschlag -->Weiß noch nicht erst mal nächste HU abwarten .

MfG
 

Gast83707

Allerdings laufen die Klimaanlagen bei meinen Autos immer mit, Sommer wie Winter. Die regeln das schon, ist es zu kühl draußen, dann muss sie ja nicht kühlen und die Anlage weiß das sogar! Bevor ich im Winter regelmäßig dran denken soll, die anlage ab und zu laufen zu lassen, läuft sie immer und alles ist gut.


Jepp, genau so. Zumal man ja den Vorteil hat, dass die zugeführte Luft trocken ankommt. Ist vor allem im Herbst und im Winter von Vorteil und man pestet sich nicht mit beschlagenen Scheiben herum. Ausgenommen natürlich alte Klimas, die so bei 6 Grad in den Frostschutz gehen und abschalten. Außerdem wird jedes "Rädchen" im System immer schön geschmiert ;-)

Thema Wartung: Mache ich auch nach Gefühl. Ist die Leistung für mich nicht ausreichend oder die Anlage "zischelt" bereits: Service.
 

Heisenberg-Elchfans

Neuling
Dabei seit
30.04.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
167
Ort
Ungarn - Balaton (Südufer)
Auto
W168-AT & W168-MT beide CDI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323 BJ - 2000 - Diesel (zu Gast)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Na hier ist ja mal Ordentlich was Los in den Antworten ...
In anderen Foren wird immer gleich ums Passende Kühlmittel Diskutiert ;-)
Bei bis zu 40% Weniger Kühlmittel Funktioniert auch meistens noch die Klimaanlage, aber es Fängt an zu zischen im Verdampfer (Klimatronic mit Expansions Ventil) ab 50% weniger wird es langsam richtig Kritisch, da kein Öl mehr mitgeschleppt wird und so der Kompressor im Mitleidenschaft gezogen wird.
Heutige Kompressoren verfügen ja meist nicht mehr über eine Magnetkupplung, sondern sind Dauerläufer die nur über ein Regelventil im Kompressor gesteuert werden.
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.420
Zustimmungen
742
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mein 98er Avensis hat bis 2013 keinen Klimaservice gesehen. Mein 2008er Avensis bis 2019 ebenfalls nicht. Ob der Mazda einen brauchen wird, wird sich zeigen, ich vermute aber nicht.

Klima läuft immer und so lange die ausreichend kühlt sehe ich keinen Handlungsbedarf.
 

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
638
Zustimmungen
680
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Also ich lege da keine Hand an. Solange das Ding kühlt sehe ich ebenfalls keinen Handlungsbedarf, wenn die Kühlung nachlässt fahre ich zum Autohaus.

Kam beim Golf schon öfter vor....einmal wars der Kondensator, der angeblich durch einen Steinschlag kaputt gegangen ist (=Einwirkung von außen) und somit NICHT in der ach so teuren Anschlussgarantie drin war. Da habe ich mich extrem gefreut gehabt dass ich das selber zahlen durfte......:rolleyes:
 
Thema:

Klimaanlage & Service ..... wer hat Lust!?

Oben