Klimaanlage riecht

Diskutiere Klimaanlage riecht im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo, bin neu hier im Forum, habe aber schon einige Beiträge mit Interesse gelesen. Ich haben auf meinem CX-7 Diesel schon ca. 23.000 km ohne...

  1. #1 Düül61, 22.02.2011
    Düül61

    Düül61 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 L Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    bin neu hier im Forum, habe aber schon einige Beiträge mit Interesse gelesen. Ich haben auf meinem CX-7 Diesel schon ca. 23.000 km ohne große Probleme drauf (ja: auch meine Kupplung stinkt und die Sensibilität des Scheibenwischers lässt sich nicht einstellen). Seit Beginn des Winters riecht die Klimaanlage des Dicken immer ein wenig muffelig, obwohl ich sie fast immer an haben. Woran kann das liegen?
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Serus erstmal! ;)

    Das Müffeln könnte eben genau am "fast immer an" liegen. Schalte die Klimaanlage 3-5km vor Fahrtende aus, dann kann sich das Kondenswasser an den Leitungen noch in Ruhe verflüchtigen und bleibt nicht als "stinkendes Brackwasser" in den Rohren zurück!
     
  3. #3 Düül61, 22.02.2011
    Düül61

    Düül61 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 L Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für den Tipp. Ansonsten nerv ich mal den Freundlichen, wenn ich wieder die Sommerreifen montieren lasse.
     
  4. #4 Sauerland, 22.02.2011
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, sei gegrüsst.
    Die Klimaautomatik ist bei mir immer an. Nichts müffelt nach 42000km.
    Wieso schaltest Du sie denn manchmal aus:?:

    Lg Sauerland
     
  5. #5 Düül61, 22.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.2011
    Düül61

    Düül61 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 L Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Reine Gewohnheit. Im Sommer ist sie immer an, im Winter mach ich die Klima manchmal aus. Hab irgendwann mal gehört, das soll Sprit sparen.
     
  6. #6 studiking, 22.02.2011
    studiking

    studiking Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX7 Center Line-Anubisschwarz-Navi-Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 Lounge - Pasodoble Rot - elektr. Glasdach
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja genau! Der CX-7 ist ja ansonsten ein superwirtschaftliches Spritsparerökoauto. Da lohnt es sich auch die Klimaanlage ab und an auszuschalten. Vor allem im Winter, wenn diese eh nur entfeuchtet. :D

    Aber selbst für den Sommer hat in der Motorwelt schon vor Jahren gestanden, dass ein heruntergelassenes Fenster durch den erhöhten Luftwiderstand mehr Mehrverbrauch verursacht, als die eingeschaltete Klimaanlage.
     
  7. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Habe mal gehört wenn der Klimaanlagenfilter freucht ist, kanns auch zu Geruchsbelästigung kommen. Vilt. mal anschauen / austauschen... .
     
  8. #8 flitzpieper, 23.02.2011
    flitzpieper

    flitzpieper Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Benziner Expression
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Paddy: So ist es,....wenn der innenraumfilter feucht wird kann er anfangen zu müffeln (logisch). Wechseln (lassen) und gut ist ;)
     
  9. #9 garfield67, 23.02.2011
    garfield67

    garfield67 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ex 2010er CX-7 Centerline 2.2 CarminaRot
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab jetzt 15.000 km runter - die Klima permanent an und auch schon den Muffel bemerkt...

    Mal sehen, ob ich das Teil eher als im April tauschen lasse... wenns doller wird.
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich zitier mich ja gerne ;)
     
  11. #11 Raziel-13, 23.02.2011
    Raziel-13

    Raziel-13 Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2010
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.2l MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    @studiking:

    Es soll tatsächlich Leute geben die ein solches Auto brauchen (Arbeit, Wohnort, Urlaub, Hoppy, etc.). Dürfen diese Leute jetzt kein Sprit sparen durch ausschalten der Klimaanlage?

    Der Themenstarter schrieb ja im Sommer ist sie an und nur im Winter ist sie manchmal aus. Und da hat man für gewöhnlich die Fenster oben, da es sonst doch recht kalt wird.

    @Düül61:

    Die 3 - 5km sind schon ein guter Tipp. Aber je nachdem wie lange du mit Klima gefahren bist und wie schnell du die 3 - 5km schaffst, würde ich sie eher 10min vorher abschalten.
     
  12. #12 Düül61, 23.02.2011
    Düül61

    Düül61 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 L Center Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich bin euch ja erst mal dankbar für die Tipps. Werde mal testen, was sich bewährt. In einem anderen Fred hab ich gelesen, man soll die Klima mal ne Weile auf 29 Grad (also volle Kanne) laufen lassen. Wenn alles nicht hilft, bleibt wohl blos der Weg zum Freundlichen, um den Filter zu tauschen. Ist ja auch keine große Sache.
     
  13. #13 flitzpieper, 23.02.2011
    flitzpieper

    flitzpieper Stammgast

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 Benziner Expression
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Düül61
    Versuchen kannst Du es mal. Wenn alles nichts hilft kostet dieser neue Aktivkohlefilter um die 30 Euro + das Tauschen. Kann aber meiner Meinung nach nicht die Welt sein ;)
     
  14. #14 CX-7-TDI-CHM, 23.02.2011
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Das geht zwar in Richtung Offtopic aber:
    Die Wirtschaftlichkeit eines Autos - egal ob Suv oder nicht - wird zum großen Teil mit durch den Fahrer bestimmt.
    Was nützt einem das Start/Stop System, wenn man nur Autobahn fährt?
    Oder was nützt einem ein BlueMotion oder wie die Technologien jeweils heißen, wenn man nicht mit dem Gaspedal umgehen kann?
    Beispielsweise werde ich mir - wenn die originalen Sommereifen runter sind - Leichtlaufreifen drauf machen, auch wenn es für ein Suv ist.

    Zur Klima:
    Diese schalte ich nur an, wenn ich sie brauche.
    Im Winter dann ab und zu, damit die mechanischen Teile der Klima geschmiert werden (so wird es oft empfohlen).
    Auch wird die Klima ein paar Kilometer vor Zielankunft ausgeschaltet, damit die Restfeuchtigkeit bis dahin weg ist.
    Bisher habe ich keine Probleme mit muffigen Geruch.
     
  15. #15 DocSnyder, 23.02.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Düül61,

    dein CX-7 hat ja einen sog. Regensensor, welcher in der Stellung „AUTO“ des Wischerschalters die Steuerung des Scheibenwischermotors übernimmt.
    Daher ist in diesem Fall die „Sensibilität“ mittels des Drehreglers am SW-Schalter „wirkungslos“.


    Wenn die Kupplung etwas an abnormalen Duft von sich gibt, hat dass zwei mögliche Ursachen, wie abnormale Belastung durch entsprechende Fahrweise als auch durch die besondere umweltfreundliche Belagzusammensetzung (asbestfrei, EU-Vorgabe).

    Solche Düftchen werden auch von Kunden deutscher Premiummarken in div. Foren immer wieder hinterfragt.


    Das Müffeln der Klimaanlage kann ebenfalls durch mehrere Umstände ausgelöst werden:
    Faulendes Abtau-Restwasser durch ev. abnormales parkieren des Fahrzeuges (immer in leichter Schräglage, vorne höher), verlegtem Abflussröhrchen (durch verpuppte Insekten) und auch möglicherweise anderen Ursachen, wie bereits anderswo geschrieben.

    Übrigens, auch wenn der A/C-Schalter jahraus/jahrein in der ON-Stellung belassen wird, heißt das nicht auch automatisch, das die Klimaanlage auch im Winter immer in Funktion ist.

    Zur Sicherung gegen eine Zerstörung des A/C-Kompressors befindet sich ein sog. „Thermoschalter“ an diesem, welcher das Zuschalten des Kompressors (Magnetkupplung) ab einer zu niedrigen Umgebungstemperatur als auch bei einer Überhitzung verhindert.

    mfG
     
  16. #16 garfield67, 23.02.2011
    garfield67

    garfield67 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    ex 2010er CX-7 Centerline 2.2 CarminaRot
    KFZ-Kennzeichen:
    Also jetzt entschuldigt mal!

    Wofür hab ich denn ne Klima, wenn ich mich an eine Checkliste beim Betreiben halten muß! Wenn Eure 10 min funktioneren sollen, dann fahr ich grad mal 5 min mit Klima zur Arbeit (und zurück)! Ich brauche nämlich für meine 31 km nur 15min! Die Klima ist permanent an - fertig. Und - wie schon geschrieben - ist der Kondensator ab 4 Grad eh nicht in Betrieb.
     
  17. #17 CX-7-TDI-CHM, 23.02.2011
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Du musst dich ja nicht an die Checkliste halten, aber du kannst ;-)
    Ggf. hat das eben die Folge, dass sich die Bakterien nicht so leicht ausbreiten.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass wer die Klima immer an hat - egal ob jetzt unter 4°C oder drüber - mit Feuchtigkeit in der Klima irgentwann Probleme bekommt.
     
  18. #18 scheffixy, 23.02.2011
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Also auf so was hab ich ja noch nie aufgepasst!

    Den Regensensor kann man aber schon über den Drehschalter regulieren! Zwar nur in der Theorie, aber immerhin:)
     
  19. #19 CX-7-TDI-CHM, 23.02.2011
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Und hasst du Probleme mit der Klima bzgl. Feuchtigkeit?
     
  20. #20 scheffixy, 23.02.2011
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Ne, im Auto nicht! Aber draußen nervt die "kalte Feuchtigkeit" [​IMG]
     
Thema: Klimaanlage riecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bk 1.6 keilriemen schema

    ,
  2. magnetkupplung mazda 5

    ,
  3. mazda 3 bk keilrippenriemen wechseln

    ,
  4. CX5 klima ständig an,
  5. mazda 3 Klimaanlage geruch,
  6. mazda 3 riemen wechseln,
  7. tauschanleitung klimakompressor mazda5
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage riecht - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) 2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach

    2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach: ... ich habe vor kurzem einen Mazda6 GH (2011) gekauft. Die Klima funktionierte zwar grundsätzlich, schaffte es aber nicht den Innenraum wirklich...
  2. Mazda3 (BM) Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?

    Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?: Moin zusammen, leider müffelt meine Klimaanlage recht stark nach Schimmel wenn ich die AC einschalte. Ich gehe davon aus, dass sich im Bereich...
  3. Mazda3 (BK) Nach Autobahnfahrt riecht es an der Kreuzung nach Diesel

    Nach Autobahnfahrt riecht es an der Kreuzung nach Diesel: Hallo, nachdem mich die Forumsuche nicht wirklich weitergebracht hat, frage ich mal die Spezialisten im Forum. Ich habe eine M3 BK 2005 mit 1.6...
  4. Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL

    Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL: Hallo, ich suche eine Einbauanleitung für den nachträglichen Einbau einer Original-Mazda-Klimaanlage für den 1.6V MX-5, Bj. 2003, NB Modell...
  5. Mazda6 (GG/GY) Klimaanlage defekt

    Klimaanlage defekt: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Klimaanlage und langsam gehen mir die Ideen aus. Als die Klima das erste mal nicht mehr kühlte, hab ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden