Demio (DW) Klimaanlage: Lüfter geht, Kompressor nicht

Diskutiere Klimaanlage: Lüfter geht, Kompressor nicht im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi, weiß nicht, ob sich jemand hier mit Klimaanlagen auskennt. Der Demio hat ja eine ganz einfache, ungeregelt. Wenn sie eingeschaltet ist, geht...

micmen

Einsteiger
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
39
Zustimmungen
2
Ort
Frankfurt
Hi,
weiß nicht, ob sich jemand hier mit Klimaanlagen auskennt. Der Demio hat ja eine ganz einfache, ungeregelt. Wenn sie eingeschaltet ist, geht der Kompressor immer an und aus, ca. alle 20 Sekunden oder so.

Jetzt in der heißen Zeit hatte ich eine Fahrt so 15-20 Minuten. Nach so 10 Minuten hatte ich den Motor im Stadtverkehr eine Weile sehr niedrig gedreht, nachdem ich vorher auf der Autobahn war. Da habe ich gemerkt, daß keine kalte Luft mehr kommt. Als der Verkehr wieder normal lief, kam wieder kalte Luft und ich dachte, es lag vielleicht nur an zu wenig Kühlleistung wegen zu geringer Drehzahl. Aber nach 3 Minuten etwa war dann ganz Ende:
Wenn ich sie einschalte, geht nie der Kompressor an.
Ich habe einen Service machen lassen, weil ich dachte, es ist vielleicht nicht mehr genug Kühlmittel drin. Aber da war alles Ok, wäre dicht gewesen und ist jetzt neu gefüllt, Kompressor springt aber noch immer nicht an.
(ich war dort wegen was anderem, die sind weder auf Elektrik, noch Klima spezialisiert, die bieten für Klima eigentlich nur den normalen Service an)

Ich habe dann mal die Sicherung ( Nr. 8 ) gezogen, sieht intakt aus, aber die Beine, die im Halter stecken, sind braun. Habe sie wieder eingesetzt und wenn ich die Klimaanlage jetzt einschalte, geht zwar jedesmal wenige Sekunden später der Lüfter an, aber der Kompressor nie.
Ich meine, vor dem Ziehen der Sicherung hätte sich nach dem Einschalten überhaupt nichts getan, aber da bin ich mir nicht mehr sicher.

Dummerweise bin ich jetzt ab Freitag früh länger unterwegs und da sollte die Anlage gehen...

hat jemand einen Tipp?
Könnte das evtl. "was ganz einfaches" sein?
Bzw. könnte man recht einfach was testen?

danke
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
657
Zustimmungen
192
Moin micmen,
mein rascher Tipp, bitte versuche es mal mit mit einer "neuen" Sicherung!
Und wenn kein Erfolg, dann versuche es mal mit dem Tausch des AC-Relais.
Es gibt gleiche Relais in den Steckplätzen.
 

micmen

Einsteiger
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
39
Zustimmungen
2
Ort
Frankfurt
ah, sorry!
nicht gemeldet:
Hatte riesiges Glück und habe heute Vormittag gleich 2 Klimaservice-Werkstätten ganz in der Nähe gefunden, die mich beide ohne Termin spontan drangenommen haben.
Der erste konnte nichts finden und mir nicht helfen und hat mich an einen verwiesen, der außerdem auch fitter KFZ-Elektriker ist, und der hat einen banalen Kabelbruch gefunden und behoben.

Seit kurz vor 11h kann ich wieder auf Knopfdruck frieren, danke!

:wink:
 

hjg48

Mazda-Forum User
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
657
Zustimmungen
192
... außerdem auch fitter KFZ-Elektriker ist, und der hat einen banalen Kabelbruch gefunden und behoben.

Moin micmen,
sorry, nur eine Frage, in welchem Bereich war der (eher sehr seltene) Kabelbruch zu finden?
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.373
Zustimmungen
700
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kann ja nur das Kabel zum Kompressor sein, wenn der nicht mehr lief.
Kabelbruch ist manchmal schwer zu finden, hast du noch mal Glück gehabt, sonst neuer Klimakompressor und geht dann auch nicht. Klimaanlage kann ein teurer Spaß sein. :winke:

Gruß: HELAN
 

micmen

Einsteiger
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
39
Zustimmungen
2
Ort
Frankfurt
Hi,
ich hatte vorher schon das vorherige Demio-Modell und auch da hatte ich einen Kabelbruch, durch den die Klimaanlage nicht mehr ging.
Da hatte ich den Wagen erst ein paar Jahre und noch nie was an der Klimaanlage machen lassen und als die plötzlich ausfiel, dachte ich, das wird wohl teuer, ob das den Klima-Spaß wert ist (war mein erstes Auto mit Klimaanlage) und bin bestimmt 2 Jahre ohne gefahren.
Dann bei irgendeinem der normalen Werkstattbesuche meinten sie hinterher, sie hätten ein loses Kabel gefunden und einen neuen Stecker drangemacht und den auf den Kontakt gesteckt, auf dem noch die Reste des alten Steckers waren.
Und wie ich dann mal testweise den Schalter drücke, geht die Klimaanlage wieder...

Leider war ich heute nicht mit in der werkhalle und kann nicht sagen, wo der Bruch war - aber auf jeden Fall auch wieder direkt an einem Stecker. War ein dick mit weißem "Gehäuse" isolierter. Ob der oben am Kühler der Klimaanlage war oder wo, weiß ich nicht - sie hatten nach der Reparatur nur den Stecker mit zur Kasse gebracht. Klar ist so ein Stecker am Ende scharfkantig und das Kabel war direkt dort gebrochen, wo es aus dem Stecker rauskommt. Also ich schätze, bei x-beliebigen Werkstatt-Arbeiten ist immer mal jemand an das Kabel gekommen und hat kurz dran "gerissen"...
Das Kabel hing dann wohl nur noch mit einem Stück Isolierung am Stecker oder so. Daher auch war das von außen nicht zu sehen - ausgesehen hat das ja, als wäre der Stecker ganz normal an seinem Kabel.
Sie hatten halt beim Durchmessen eine Unterbrechung festgestellt und sind danach gezielt auf die Suche gegangen. Sie hatten mir da auch sofort eine Zwischenmeldung gegeben von wegen "Entwarnung, wohl nur eine Kleinigkeit, vermutlich ein Kabelbruch".

Bei dem anderen Demio war, meine ich, der Stecker selbst gebrochen, aber auf jeden Fall war da was ganz ab. Ich habe das auch immer gesehen, aber dachte, das ist wohl ein Kabel für einen Verbraucher, den meine Ausführung gar nicht hat, und da ist das Kabel dann nicht angeschlossen...
 
Thema:

Klimaanlage: Lüfter geht, Kompressor nicht

Klimaanlage: Lüfter geht, Kompressor nicht - Ähnliche Themen

(Mazda 3 BL) Klima geht mal, dann mal wieder nicht: Hallo zusammen, ich bin noch neu hier und habe mich ehrlich gesagt hier angemeldet um Euch um Rat zu fragen; Zuerst zu mir- ich bin Patrick, 34...
2016 Mazda 2: Klimaprobleme: Hallo Miteinander, ich benutze meine Klima so gut wie gar nicht, allerdings sind die Temperaturen seit einigen Tagen in Berlin unerträglich...
Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Klimaanlage kühlt nicht mehr richtig: Vorab, es geht um einen 2007'er Mazda 6 GY1. War vor ca. 1 Woche beim Klimaservice, da einfach keine kühle Luft mehr aus den Düsen kam. Haben das...
Oben