Klimaanlage beim 626 GF defekt??

Diskutiere Klimaanlage beim 626 GF defekt?? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, erstmal Frohe Ostern, So nun zu meinem Problem bin Heute bei dem Schönen Wetter mal mit Klima gefahren da ist mir aufgefallen das wenn...

  1. Tunes

    Tunes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Ge, 1,9L mit 90PS, Bauj.95
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, erstmal Frohe Ostern,

    So nun zu meinem Problem bin Heute bei dem Schönen Wetter mal mit Klima gefahren da ist mir aufgefallen das wenn ich den Schalter drücke geht die Drehzahl erstmal voll in den Keller ( im Stand ) dann wenn ich am Fahren bin egal ob Stadt oder Autobahn ist der Wagen voll am Stottern wenn ich die wieder Ausmache alles bestens, was könnte die Problem sein?? Kann man selber ohne viel Vorkenntnisse zu haben die Klima mal nachschauen und wenn WAS?? Ich habe auch das Gefühl das die garnicht richtig Kühlt denn wenn ich das Gebläse normalauf Stufe 2 Anhabe dann die Klima Dazuschalte merke ich nicht viel den Unterschied etwas wohl aber echt nicht viel.
    Achso das selbe habe ich das die Drehzahl runtergeht wenn ich die Fensterheber betätige (auch nur im Stand).
    Bitte um helfende Antworten.
     
  2. cmenah

    cmenah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA
    KFZ-Kennzeichen:
    dass die drehzehl beim anmachen der klima oder betätigen der fensterheben im stand runtergeht ist ziemlich normal bei den älteren mazdas ... und dass die klima nicht richtig kühlt hängt wohl damit zusammen,dass es wieder zeit ist sie wieder zu befüllen,weil es warscheinlich 2jahre oder länger her ist,dass es gemacht wurde.nur wüsst ich jetzt nicht warum der wagen stottern sollte ...
     
  3. Tunes

    Tunes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Ge, 1,9L mit 90PS, Bauj.95
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja ok, aber das Stottern oder Ruckeln macht der wenn ich die Klima direkt anmache. Kann man die selber befüllen da ich den wagen so gekauft habe und weiß nicht wann die letztes mal gemacht worden ist.
    danke
    Achso habe kein GF sondern GE irgendwie falsch getippt lag an der Tastatur :)
     
  4. cmenah

    cmenah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA
    KFZ-Kennzeichen:
    ne selber befüllen ist nicht ... geht nur mit gerät.das befüllen kostet ca. um die 70€
     
  5. #5 Salty Dog, 25.04.2011
    Salty Dog

    Salty Dog Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GW Bj. 2002 85 kW
    Wenn der Klimakompressor den Motor so stark belastet ist es eigentlich ein sicheres Zeichen dafür daß kein Kältemittel mehr drin ist, in dem Fall kann der Kompressor sogar fressen und ist dann Totalschaden. Da der Austausch so um die 800 Teuro kosten kann solltest du die Klimaanlage vorerst nicht benutzen, für den Fall daß es schon zu spät ist kann man den Kompressor auch stilllegen.
    Das Stillegen erfolgt indem man die Sicherung des Kompressors herausnimmt oder den Stecker an der Magnetkupplung abzieht.
    Bei manchen Autos gibt es nur eine Sicherung für Gebläse und Klima ( meistens zwei ), wenn man die zieht geht auch die Lüftung nicht mehr, dann muß man halt das Kabel abziehen.
     
  6. Tunes

    Tunes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Ge, 1,9L mit 90PS, Bauj.95
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja super, und wie kann ich das testen oder erstmal füllen lassen dann schauen was passiert???
    Wenn ich die Klima nicht mehr Benutze bis ich das habe nachschauen lassen kann ja eigentlich nichts passieren oder hat der auch eine Funktion wenn ich nur die Lüftung anhabe??
     
  7. #7 Salty Dog, 25.04.2011
    Salty Dog

    Salty Dog Stammgast

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GW Bj. 2002 85 kW
    Wenn du die elektronische Klimaanlage hast kannst du auch ohne Klimakompressor lüften, bei der Bauart mit den Drehschaltern kenne ich mich nicht aus. In der Regel ist die Taste mit welcher der Kompressor geschaltet wird mit "A/C" beschriftet. Ob das Teil zugeschaltet ist oder nicht merkst du ja sofort an der Drehzahlschwankung, das Zuschalten geschieht über eine elektrisch betätigte Magnetkupplung. Da bei dir die Drehzahl nur stark gedrückt wird ist es vermutlich noch nicht zu spät, wenn der Kompressor erst einmal blockiert raucht entweder die Kupplung ab oder der Keilriemen rutscht durch, Beides bekommt man recht deutlich mit.
     
  8. Tunes

    Tunes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.01.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Ge, 1,9L mit 90PS, Bauj.95
    KFZ-Kennzeichen:
    OK, also dann scheint es noch nicht zu spät zu sein denn von den 2 Beschreibungen (Kupplung/ Keilriemen) ist noch nichts passiert also morgen direkt loss und nachschauen lassen.
    DANKE
     
  9. AndiPi

    AndiPi Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hat jemand eine Ahnung was bei der Klima eines 626 gf DITD sein kann?

    Der Kompressor und die Kupplung sind in Ordnung, Gas wurde gefüllt, der Drucksensor ist getauscht, die Bedieneinheit der Klimatronic ist getauscht, Sicherungen sind in Ordnung, der Außentemperaturfühler ist in Ordnung da er die richtige Temperatur anzeigt, der Innenraumfühler ist in Ordnung weil wenn ich auf 15 Grad runter drücke heult das Gebläse auf - also ist es im zu warm?, die Relais sind in Ordnung, die Lüfter funktionieren wenn ich ihnen dauerplus gebe, der Kompressor schaltet sich dazu wenn ich ihm Dauerplus gebe, jetzt ist mir aufgefallen das der Lüfter nicht läuft wenn der Motor läuft und die Klima eingeschaltet ist, ich denke das deswegen der Kompressor zuschaltet. Wisst ihr von wo aus der Lüfter gesteuert wird? gibt´s da ein Steuergerät? oder wird das übers Motorsteuergerät geschaltet?
     
Thema: Klimaanlage beim 626 GF defekt??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Klimaanlage mazda 626 ge

    ,
  2. mazda 626 gf klimaanlage defekt

    ,
  3. GF Defekt

    ,
  4. klimaanlage undicht mazda 626,
  5. mazda 626 gw klimakompressor geräusche,
  6. mazda 626 klimaanlage sicherung,
  7. mazda 626 bj 99 klimaanlage prüfen,
  8. hört man bei mazda 626 gf die Klimaanlage ,
  9. kompressor läuft klima kühlt nicht 626 gf,
  10. mazda 626 gf gebläse defekt
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage beim 626 GF defekt?? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Notlauf beim Beschleunigen

    Notlauf beim Beschleunigen: Hallo, ich habe das seit einer Weile das Problem, dass mein Mazda 3 BL von 2011 mit 108.000 km (1.6 MZR-CD Schaltgetriebe) auf der Autobahn in den...
  2. Ausfahrende Antenne beim MX-5

    Ausfahrende Antenne beim MX-5: Hallo, hab hier mal eine Frage: Hatte der MX-5 eine elektrisch ausfahrende Antenn? Wenn ja, welche Generationen? Lg Miatafreak
  3. Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel

    Vergaser-Probleme beim Beschleunigen / Gangwechsel: Liebe Fan-Gemeinde, an meinem 626 GLX 2.0 Vergaser (EZ 07/1985, 64'000 km, 1984 ccm, 74kW / nachgerüsteter HJS-KAT) habe ich immer wieder mal das...
  4. Mazda6 (GJ) Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.

    Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.: Moin Leute, ich bin seit kurzem hier im Forum angemeldet und bin so schon zu vielen Lösungen gekommen. Beim Fernlichtassistenten wurde ich aber...
  5. Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an

    Nebelschlussleuchte geht beim Rückwärtsgang an: Hallo, ich habe vor kurzem gesehen das bei meinem BT50 Bj. 2008 die NSL im Rückwärtsgang an geht, über die reguläre Steuerung am Lenkrad aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden