626 (GF/GW) Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht

Diskutiere Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo , Frage an @all 626 GF/GW Bj 3 1998 HSN 7118 TSN 488 Kurz : gibt es dafür den oberen Klimaventil-Einsatz einzeln – oder nicht ? Tage...

  1. #1 caribeso, 08.03.2019
    caribeso

    caribeso Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , Frage an @all
    626 GF/GW Bj 3 1998 HSN 7118 TSN 488
    Kurz : gibt es dafür den oberen Klimaventil-Einsatz einzeln – oder nicht ?

    Tage nach der letzten durcheführten klima-Inspektion – im Juli kühlte sie noch zu 80% -> 35° außen 18° innen
    versagte die Klima komplett. Von 420 ml waren nur noch 250 ml drin.

    --Nun gut , im September hatte ich beim Autobahnfahren ein Krachgeräusch gehört, wie ich das von einem Steinschlagverursachenden Auto von früher kannte, dessen Stein mir die vordere Nebellampe zersplittert hatte.

    Ich vermutete : hat es den Klimakühler vorne erwischt– shit ! – , der so oft ein Loch bekommt .. Ich suchte am Klimakühler mit UV und fand nichts..Nach Lesen von zig möglichen Ursachen bin ich wieder zur Klima-Werkstatt ("Euromaster in NW) mit dem Auftrag : Prüfgas einfüllen und Lecksuche mit Gas-Sensor".

    Dieselben hatten behauptet, "dass das Kontrastmittel garnichts taugt, deshalb wird auch keins eingefüllt."
    Diesmal auf meinen ausdrücklichen Wunsch nicht nochmal der Lehrbub, der im Sommer an den Automat gestellt wurde- und überhaupt nix raffte, bei jedem Halt der Maschine einen Kollegen fragen mußte. Der dann auf irgendeinen Sensor zum Fortfahren gedrückt hat..

    Der Gas-Piep-Sensor fand das Leck – zwar schwach- er piepte GENAU am Einfüllventil am "oberen Rohr" .
    Der Chef bereitete mir Voranschlag vor
    EuromasterKlimaRohrVoranschlag.jpg

    Arbeit +Befüllen 325€ davon190€ das obere Rohr =Schlauch GE4T61462E,
    "weil es nur das KlimaBefüllVentil nicht einzeln gäbe, sondern nur mit Rohr,– auf meine nochmalige schriftlich Nachfrage mit Fotos und Seifenblasen-Video- ich wollte ausschließen , dass es nicht am RohrKnick austritt
    KlimaBefüllVentiSeifentest.jpg
    er schrieb"..es ist korrekt das es sich um dieses Undichte Ventil handelt.Es ist nur in diesem Fall kein Standard Ventil das sich einfach tauschen lässt... Ersatz nur bei Mazda erhältlich..
    obereKlimaleitungMazda626GF-GW2.0LBj98.jpg

    Was empfehlt ihr ?ich sehe Beispiele KlimaBefüllVentilkit-HSeaMall40St-15€.jpg

    KlimaBefüllVentilkit-HSeaMall40St-15€.jpg


    KlimaBefüllVentilEinsetzkit102St20€c.jpg Fragen : Gibt es dieses Mazda Ventil wirklich nicht einzeln?

    welches Maß ?
    Wenn es das einzeln gibt, wo ?
     

    Anhänge:

  2. #2 Skyhessen, 09.03.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    524
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 caribeso, 10.05.2019
    caribeso

    caribeso Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Im Grunde kann jeder im oberen Foto erkennen, dass es alleine für 8 mm mindestens drei stark unterschiedliche Ventile gibt -was Gewindelänge, Gewindeposition und Gesamthöhe betrifft.
    Ich habe mich durch beide pdfs intensiv durchgekämpft . Mann-O-Mann
    . bei Hella steht weder Abmessung noch Gewinde, meist nichtmal Fahrzeug und schon gar nicht Ventil für Mazda
    Audi/VW/Mercedes Peugeot, Volvo Opel, GM – aber selbst dort noch nicht mal die Fahrzeug-Modelle- ich kam zu KEINEM Ergebnis..

    bei Trost-com gibt es SECHS -Apterkit Koffer 1-6 für Audi- und VW-Modelle sowie weitere Fabrikate.
    Hier die DREI mit Erwähnungen einzelner passender Fahrzeuge : Serviceschnellkupplung Zum Anschluss von Klimaservicegeräten am Hochdruckanschluss an Mercedes-Benz SLK (R171).
    Serviceschnellkupplung Renault Laguna
    Serviceschnellkupplung ND Jaguar XJ
    ergo scheinen auch die sogenannten "Standard" Einfülladapter nicht zu passen - wird auch klar , wenn man im foto oben die Maße vergleicht
    Es gibt äußerst unterschiedliche Ventile,
    Buchsen-länge und –position , die Federlänge und Federstärke betreffend und damit für Sicherheits-Funktionen zuständig
    die unterschiedlichen Dimensionierungen sagen mir, dass es einen Standard-Einfüll und Absaug-stutzen nicht geben kann.
    ( Probier einen Standard-Zundkerzenschlüssel beim 626- bei mir passte keiner – nur ein spezieller schmalwandiger)

    Ich weis immer noch nicht, ob der Mazda

    1.Mit Kugelventil ( hier muß die Leitung gewechselt werden ) oder
    2. Mit schraubbarem Ventil ( kann gewechselt werden) ausgestattet ist-

    welches Ventil genau in der oberen Leitung ( Tiefdruck) eingesetzt wird

    Ich würde mich in den nächsten Tagen über eine Antwort freuen

    ( Ich erhalte bei allen Standard- Sortimenten "Passt nicht zu ihrem Fahrzeug"
     
  4. #4 caribeso, 16.05.2019
    caribeso

    caribeso Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Für alle interressierten
    Heute hat sich geklärt, dass dieses Modell nicht
    1.mit Kugelventil ausgestattet ist ( hier muß die Leitung gewechselt werden , wie die erste Werkstatt behauptete ( siehe oben).
    Es ist mit schraubbarem Ventil ausgestattet ( Sotty, das genaue Ventil-Modell hat mir der Meister nicht verraten, ist mir egal - wird wohl das letzte zu tauschende Klima-Rohr-Ventil für dieses Auto sein:roll:..
    Klimaventil-Rech.JPG
    Ventil-DichtheitsTestset : Seifenwasser und Strohhalm

    Klimaventil-Testset.JPG --bestanden ---

    Ich danke für eure Beiträge.

    wie allerdings - bei der gesetzlichen Druckprüfung ein mit zwei Schläuchen angeschlossenem Absaug- und Füll-Vollautomat überhaupt einen -wenn auch zunächst minimalst geringen Druckverlust - in meinem Fall ein Bläs-chen 1Qubikmillmeter pro Minute durch das Ventil messen soll, ist mir schleierhaft. Denn wenn die Schläuche an den Gewinden dicht angeschlossen sind - entweicht ja nichts nach aussen.
    Ich lasse mich gerne belehren , wenn ich da falsch liege.
    Mein Gedanke ist die Frage : Wie konnte die letzte Druckprüfung (Dauer ca 20 Min) überhaupt fehlerfrei bestanden werden - wenn wie heute klar -in den Vorwochen vor dem Nachfüllen schon 200 ml fehlten - was zur Sicherheitsabschaltung der Klima führte
    und nach dem Komplett-Neu-Befüllen innerhalb 2 Wochen schon wieder soviel entwichen war, dass die Klima wieder nicht ging ??
    Vorläufig denke ich , wenn im KFZ- Handwerk solche Testgeräte mit derartigen Meßungenauigkeiten (mit Gas-Verlust von 200 ml in 14 TAGEN) ihr Prüfsiegel erhalten , kann ich nur froh sein, dass es sich nicht um Dioxin handelt. Aber nicht zielführend für den Umweltschutz.

    Nö Nö - da ist nach meiner Meinung der Seifenblasentest - echt der genauere --da läßt sich mit Geduld und Windstille jede Veränderung bemerken - vor allem die winzigsten Mengen kleiner nachsteigender Bläs-chen.
    Schließlich fand ich derart diesen Mikro-Austritt, den zwei Automaten nicht gefunden hatten ( Foto oben)
     
  5. #5 Skyhessen, 17.05.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    524
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Vielleicht beantwortet dies die Frage?
    aus Kfz-Klimaanlage: Funktion, Prüfen, Reparieren | BEHR HELLA

    "Nach dem Befüllen, mit der vom Fahrzeughersteller vorgegebenen Menge an Kältemittel, ist die Anlage auf einwandfreie Funktion und Dichtheit (elektronischer Lecksucher) zu prüfen. Gleichzeitig müssen die Hoch- und Niederdruckwerte, mittels Druckmanometern, beobachtet und mit den vorgeschriebenen Werten verglichen werden. Vergleichen Sie die Ausströmtemperatur an der Mitteldüse mit den vom Hersteller vorgegeben Werten."
     
  6. #6 caribeso, 17.05.2019
    caribeso

    caribeso Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke @Skyhessen

    Wir haben ja mit elektronischem Lecksucher gearbeitet
    deswegen schrieb ich oben : " Lecksuche mit Gas-Sensor" und " Der Gas-Piep-Sensor fand das Leck – zwar schwach- er piepte GENAU am Einfüllventil am oberen Rohr" ."
    Gefunden wurde die Austrittsstelle erst, nachdem der Meistä auf die Idee gekommen war , die Kappen auch wegzuschrauben.
    Aber mir danach den 325€ Kostenvoranschlag für den Austausch des Rohres präsentierte.
    Ich lege meine Hand fast dafür ins Feuer– mit heutigem Wissen , wenn ich das Rohr als Mazda-Neuteil bestellt hätte, dass großes Erstaunen geherrscht hätte, wenn Meistä dann gemerkt hätte, dass gar kein fest verbautes Ventil drin ist.

    Deshalb kann für alle anderen hier im Forum die Ersatzteilnummer wichtig sein, die ich nunmehr seit vielen Monaten suchte
    8881500002 Ventil 8881500002Mase2.jpg

    Wie man hier sieht , führt das Ausmessen des Gewindes von oben auch nicht zum Erfolg, denn der O-Ring ist nochmals größer


    einige Lieferanten und Preise – andere bieten Set etwa 5 St für 12 € an
    Ringe Maskinforretning A/S Ventil 2.18€
    Lyngfeldt A/S Ventilindsats Japan R134 2.61€ Evtl dieses Modell auch in den teuren Sortimentskisten anderer Hersteller

    bei wakat.wm-werkstattausruestung ist die Beschreibung : Füllventil R134a für japanische Hersteller, anscheinend wurde es nach meiner Suche auch in "Einsatz in BMW und Mini -Fahrzeugen und Traktoren" eingesetzt...
    Nunja mein Anliegen in diesem Thread hier im Forum ist nun gelöst, und ich hoffe , mit der Veröffentlichung der Lösung einigen für die Zukunft zu helfen....Danke EUCH ALLEN.
     
Thema:

Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht

Die Seite wird geladen...

Klima "obere Leitung" Befüllventil undicht - Ähnliche Themen

  1. RX8 - Ölleitungen zum Ölkühler hin verrostet; fängt an undicht zu werden...

    RX8 - Ölleitungen zum Ölkühler hin verrostet; fängt an undicht zu werden...: Frage in die Runde: gibt es im Raum Nürnberg einen guten Schrauber, der das gut machen kann, schon mal gemacht hat? Mazda will einen Betrag...
  2. Mazda2 (DE) Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?

    Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?: Moin Moin liebe Mazda-Freunde, Ich bin heute bei der zweijährlichen HU/AU (TÜV) gewesen und es ist ein undichter öliger Schwingungsdämpfer als...
  3. Mazda 2 DE undicht Kofferraum

    Mazda 2 DE undicht Kofferraum: Guten Tag ihr Lieben, folgendes: mein auto war ein See Ich bin ne Weile bei Regen gefahren und dann bemerkte ich Wasser im Fußraum. Zuerst dachte...
  4. Mazda5 (CR) Entlüfterschraube hinten leicht undicht

    Entlüfterschraube hinten leicht undicht: Guten Tag zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Ich habe am vergangenen Freitag die Bremsen hinten...
  5. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden