Klima lässt sich nicht ausschalten.

Diskutiere Klima lässt sich nicht ausschalten. im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin zusammen, habe hier leider nichts zu meinem Thema gefunden. Ich habe gestern meine Tür gedämmt und dabei scheinbar die Zündung angelassen....

  1. #1 cruely, 05.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Moin zusammen,

    habe hier leider nichts zu meinem Thema gefunden.

    Ich habe gestern meine Tür gedämmt und dabei scheinbar die Zündung angelassen. -> Batterie Leer.

    Als ich es dann mit einem Kollegen bruecken wollte, entstand ein Kurzschluss (er hat Plus und Minus verwechselt).

    Auto startete und ich bin eine Runde gefahren, es dauerte bis alle Funktionen wieder gegeben waren (I-stop, Klima)

    Klimaanlage ging bevor die Batterie scheinbar wieder voll war immer mal wieder aus und das so lange bis ich den Motor neugestartet habe.

    Heute morgen ging der Motor ganz normal an, jedoch hat die Klimaanlage durchgehend zu 100% geblasen.
    Es war egal ob die Klimaanlage auf Auto steht oder ich die Lueftung manuell regeln wollte oder gar ausschalte.

    Hat das Steuergerät einen weg? Hat jemand eine Vermutung? Leider kann ich nicht mal eben nach Mazda fahren da der naechste 100+km entfernt ist.
     
  2. #2 Jas Man, 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Hi,
    das Verpolen könnte eines der Steuergerät geschossen haben. Die mögen das nicht so. Da kannst Du fast froh sein, dass es nur die Klimaanlage geschossen hat.
    Du könntest noch probieren die Batterie mal für 1-2 Stunden abzuklemmen. Vielleicht hat sich die Elektronik einfach nicht sauber reinitialisiert nach der leeren Batterie.

    Und ne ganz dumme Frage: die Frontscheibenentfrostertaste ist nicht aktiv, oder?

    Was mich noch wundert: eigentlich sollte die Innenraumbeleuchtung nach ein paar Minuten von selbst ausgehen wenn die Tür offen bleibt. Schon komisch das die Batterie nach Deinen Arbeiten leer war. Hast Du vielleicht noch ein anderes Problem durch die Arbeiten an der Tür verursacht?

    Gruß
    Jas
     
  3. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Frontscheibenentfroster ist aus.

    Wenn das Steuergerät defet ist, wieso kann ich die tempeTempe noch regel sowie den modus bzw woher die luft kommen soll?

    Weiß leider auch nicht wieso die Batterie leer war. Habe 8 stunden daran gearbeitet und ab und zu musik laufen lassen zum testen meiner daemmung..

    Und wegen der Tür wüsste ich nicht was..

    Vielen dank dfü die hilfe
     
  4. lupoo

    lupoo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    39
    Eine Möglichkeit wäre, dass ein/der Vorwiderstand (Temperatursicherung) des Lüfters einen Treffer abbekommen hat. Dann Läuft der Lüfter immer in der Max-Stufe. Passiert bei vielen Fzg auch anderer Hersteller - bei der alten A-Klasse von MB ein Dauerproblem. Je nachdem wie du begabt bist und was du dir zutraust - google einfach mal nach "Lüfter läuft nur auf Max-Stufe"
     
    cruely gefällt das.
  5. #5 Skyhessen, 05.02.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    533
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Genau - auch bei Peugeot gibt es dieses Problem mit der Widerstandsdekade (dann arbeitet der Lüfter generell nur auf Stufe 4, egal ob mit oder ohne Klima). Dort sitzt das Teil vorne hinter dem Kühler.
    Bei FORD (bauähnlich zu Mazda?) sitzt es auf der Beifahrerseite neben dem Handschuhfach, also von Innen erreichbar.
    Das Teilchen kostet nicht viel im AT ... fragt sich nur, wo es bei Mazda sitzt?
     
    cruely gefällt das.
  6. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Waere ziemlich gut falls es "nur" der widerstand ist. Kann man bzw Mazda den fehler auslesen sodass man zu 100% sagen kann dass es daran liegt?

    Gibt es hier jemanden der einen Stromlaufplan hat oder eine Anleitung wie man zum Widerstand kommt?
     
  7. #7 Jas Man, 05.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Ich hab es so verstanden, dass die Gebläsestufe sich auch nicht mehr in der Anzeige ändert, sprich immer auf Maximum steht. Wenn sich die Anzeige noch steuern lässt, könnte es der Vorwiderstand sein. Wobei ich keinen Zusammenhang bei einer Verpolung und dem durchbrennen des Widerstands sehe.

    Anbei der Schaltplan und die Ausbauanleitung für die Lüftersteuerung.
     

    Anhänge:

    cruely gefällt das.
  8. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Vielen dank an alle,

    also kann man davon ausgehen, dass das Steuergerät nicht defekt ist oder kann ein Teildefekt bestehen?

    Ich habe heute leider noch eine 4 Stuendige Fahrt vor mir und das geblase moechte ich mir nicht antun. Kann ich einfach die Sicherung raus nehmen damit da erst mal ruhe ist?

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee wie Teuer die der Vorwiderstand ist?


    vielen dank noch einmal an alle, habe selten so eine nette Erfahrung aus Foren gemacht!!
     
  9. #9 Jas Man, 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Das geht natürlich, aber bei mir beschlagen die Scheiben dann immer recht schnell von innen.

    Nomma gefragt: kannst Du denn die Gebläsestufen mit + / - noch im Display ändern, oder bleibt die Anzeige dauerhaft auf Maximum? Das würde dann nämlich nicht auf den Widerstand deuten, sondern auf das Steuergerät.
     
  10. #10 jokakilla, 05.02.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Ich kenne das vom MX-5 mit dem Gebläse und dem "Widerstand". Für gewöhnlich ist das kein Widerstand mehr sondern ein Halbleiter (MOS-FET). Sprich ein Transistor. Der ist da mit sicherheit wesentlich empfindlicher als ein Widerstand. Beim MX-5 war er im Beifahrerfußraum verbaut. Vom Audi A2 kenne ich das auch dort. Scheint ein gängiger Platz zu sein weil dort auch oft direkt der Gebläsemotor sitzt. Der Wechsel war aber EXTREM fummelig und nur etwas für frustresistente mit sehr kleinen Händen.
     
    Jas Man gefällt das.
  11. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Ja kann ivh zum Glück einstellen. Auch die Temperatur ist einstellbar.
     
  12. #12 Jas Man, 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Hört sich dann schwer nach der Lüftersteuerung an.

    Hab mich schon gewundert das in so modernen Autos noch so nen dicker Widerstand sitzen soll.
    Ich vermute auf dem Schaltplan düfte es dann der hier sein:

    upload_2018-2-5_14-59-21.png
     
    cruely gefällt das.
  13. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Habe im Internet kein Ersatzteil gefunden. Mag mir vielleicht jemand helfen? Oder mir genau sagen wie das dingen heißt?

    Vom Beruf bin ich Elektriker, soll ich mich selber mal dran wagen und einen transistor einbauen oder doch einfach lieber die 30 euro investieren?
     
  14. #14 jokakilla, 05.02.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Für den MX-5 habe ich aus den USA (Rockauto) für 70€ bestellt. Der fMH hätte für das Original 170€ genommen. Für den Mazda 3 scheint es etwas teurer zu sein. Sieht aber auch anders aus. Google mal AIRTEX/WELLS 4P1892 oder auch BHS261765. Wie einfach sich der Einbau beim 3er gestaltet kann ich nicht sagen. Elektrisch sehr einfach. Stecker ab, Stecker beim neuen dran. Fraglich ist wie verwinkelt das Teil verbaut ist.
     
  15. #15 Jas Man, 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    @jokakilla: Ist das die komplette Lüftersteuerung, oder nur das vermutlich defekte Bauteil? Ich finde nix zu den Nummern.

    @cruely: Der Ausbau von der Lüftersteuerung scheint nicht sehr schwer zu sein (s. Anleitung). Bau das Dingen aus, mach es auf und schau ob was offensichtlich kaputt ist. Dann versuch das defekte Bauteil zu ersetzen. Falls das nicht klappt, besorg Dir eine neue Lüftersteuerung von Deinem fMH und bau sie selbst ein.
    Wenn das Teil teuer seien sollte, würde ich die Vermutung einer defekten Lüftersteuerung sicherheitshalber nomma durch den fMH prüfen lassen. Sonst haust Du das Geld raus und es ist was ganz anderes.
     
  16. #16 jokakilla, 05.02.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Für mich ist die Lüftersteuerung das Steuergerät (inkl. Tasten und Display) an dem man die gewünschte Temperatur etc. einstellt. Das könnte natürlich auch einen weg haben. Aber wenn sich das noch vernünftig bedienen lässt würde ich erstmal annehmen, dass es den Transistor geschrottet hat.

    Das Steuergerät errechnet ja nur aus Außentemperatur, Innentemperatur etc. welche Lüfterstufe sinnvoll ist und gibt dann ein Steuersignal an den Transistor der entsprechend mehr oder weniger durchschaltet.

    Google zeigt mir unter BHS261765 bzw. AIRTEX/WELLS 4P1892 solche Transistorteile an.
     
  17. #17 Jas Man, 05.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Er kann ja Temperatur und Austrittsöffnungen noch steuern, und die Lüftergeschwindigkeit auch, nur dreht der Motor dauernd mit Volllast. Daher wird es eher die Steuerung am Motor sein. Aber kann natürlich auch das Bedienteil bzw. das Steuergerät dahinter sein. Deshalb muss ma sich die Frage stellen, ob man Geld für Ersatzteile nach Eigendiagnose investiert und das evtl. umsonst, oder den fMH bittet das zu lösen.
     
  18. #18 jokakilla, 05.02.2018
    jokakilla

    jokakilla Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.02.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 3 BN G120 Sportsline
    Klar wenn man selbst die Diagnose stellt oder in Foren Infos Meinungen sammelt man immer das Risiko deneben zu liegen. Muss jeder für sich abwägen...
     
  19. cruely

    cruely Neuling

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM (BJ: 2016)
    Vielen dank noch einmal.


    Hab noch eine Information welche vielleicht wichtig ist.


    Als die Batterie Leer war, ging die Klimaanlage für ein paar Minuten (alle funktionen) nach dem ich den Motor gestartet habe.

    Ich glaube die Klima anlage ging dann immer an der Ampel aus. Hab dann immer neu gestartet und dann lief es wieder bis zur nächsten Ampel.

    Hab noch einmal neugestartet und bin auf die Autobahn, Klima hatte ich auf volle Staerke gestellt.

    Vor der Haustüre ging dann auch wieder alles, (I-Stop und Klima (volle funktion))

    Morgens dann fing das Problem an.
     
  20. #20 Jas Man, 06.02.2018
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactive X Selection
    Das klingt dann schon wieder nach Steuergerät, da sich so viele unterschiedliche Fehler gezeigt haben. Die können nicht von der Lüftermotor Steuerung kommen.
    Komisch auch, warum die Klima an der Ampel ausgeht. Ich vermute i-Stop ging da mangels voller Batterie noch nicht?!
    Wenn doch, dann regelt das i-Stop im Stop-Betrieb die Lüftung runter, damit nicht so viel Strom verbraucht wird. Wenn die dann komplett ausgeht bekommt das Steuergerät das vermutlich nicht mehr sauber hin.

    Teste das Motorsteuergerät wie im Dokument beschrieben. Wenn es das nicht ist, wirds die "Clima Control Unit" sein, und spätestens da wirst Du zum Händler müssen. Alles andere ist nur noch Glaskugel gucken :pray:
     
Thema: Klima lässt sich nicht ausschalten.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage lüftung mazda 3 2017

Die Seite wird geladen...

Klima lässt sich nicht ausschalten. - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...

    meine Mängel, neu: Klima und Türdichtung...: Hallo zusammen, Dienstag geht mein Auto wieder in die Werkstatt. Die Klima arbeitet manchmal gar nicht, einmal hab ich bemerkt das die...
  2. ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

    ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1: Hallo zusammen, nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter,...
  3. Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio

    Klima funktioniert nicht mehr nach dem Ausbau von Radio: Hallo zusammen Ich habe heute mein Radio ausgebaut und wollte ein USB Stecker montieren... Leider war der Stecker falsch. Ich habe mein Radio...
  4. "Hey Hirn - Du lässt mich nicht schlafen"

    "Hey Hirn - Du lässt mich nicht schlafen": Überhitzte Schlafzimmer, man schläft da schlechter. Hinzu kommt auch noch der "Feind" in meinem Körper - nächtliches Zwiegespräch mit dem...
  5. Klima Probleme

    Klima Probleme: Hallo zusammen habe ein mazda 626 Station Wagon 2.0 bj 2002 schlüsselnummer 1771 689 Und eine klima automatik. Nun zu meinem Problem. Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden