Kleinigkeiten die man haette besser machen koennen

Diskutiere Kleinigkeiten die man haette besser machen koennen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; so, nach nun drei wochen als M5-Besitzer bin ich eigentlich mit dem Wagen recht zufrieden. Allerdings gibt es Kleinigkeiten, die man durchaus...

  1. #1 BartSimpson1976, 15.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    so, nach nun drei wochen als M5-Besitzer bin ich eigentlich mit dem Wagen recht zufrieden. Allerdings gibt es Kleinigkeiten, die man durchaus haette besser loesen koennen um das Fahrzeug noch etwas stimmiger zu machen. Kritisieren kann man:

    - Gurte fuer die zweite Sitzreihe nicht hoehenverstellbar
    - keine seperaten Lueftungsoeffnungen fuer zweite und dritte Sitzreihe
    - Drehschalter wie aus den 80ern fuer die manuelle Klimaanlage
    - alles voll mit Becherhaltern, aber eine richtig grosse Ablage fehlt irgendwie
    - Handschuhfach trotz sehr voluminoesem Ausseneindruck dann doch enttaeuschend (ist das Handbuch drin, ist es eigentlich schon voll. Da kriegt man wirklich nur noch ein Paar handschuhe rein)
    - ausladendes Armaturenbrett. Da haette man noch locker 5cm mehr fuer den Innenraum rausholen koennen
    - Make-up-spiegel unbeleuchtet
    - zwischen die Vordersitze haette man eineg grosse Konsole mit integriertem Staufach bauen koennen, die dann auch als Armlehne fuer beide Vordersitze gereicht haette. Stattdessen eine schwindsuechtige Armlehne nur auf der Fahrerseite
    - Instrumentenbeleuchtung (Rot haette ich gut gefunden, warum kann man da nicht konzernweit eine Linie durchziehen?). Gruen ist irgendwie etwas altmodisch.
    - Statt eines Radios wurde ein Scherzartikel eingebaut
    - silberfarbenes Plastik in der Mittelkonsole (entweder richtiges Metall oder schwarzer Kunststoff)
    - Handschuhfach unbeleuchtet und ungekuehlt
    - Es fehlen Lichter in den Aussenspiegeln, die den Raum vor der Tuer beleuchten wenn man mit der Fernbedienung aufschliesst, damit man sieht, ob man nicht irgendwo reintritt.
    - Automatik mit nur 4 Gaengen? (In Deutschland gibts ja wohl demnaechst zumindest 5 Gaenge. Ein Anfang)
    - Schiebetueren nicht elektrisch erhaeltlich
    - ein automatisch abblender Innenspiegel sollte schon zur Serienausstattung gehoeren

    Das waern so die Hauptpunkte. Vielleicht ist ja das ein oder andere beim kommenden Facelift beruecksichtigt.

    die genannten Punkte sind alles so kleine Gadgets, die ein gutes Fahrzeug genial machen wuerden. Trotzdem ist er seinen Konkurrenten ueberlegen. Oder gibts Touran und Zafira etwa mit Schiebetueren zu bestellen? :p
     
  2. #2 rippchen_, 15.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    meine Meinung dazu:

    zu 1. Braucht man das wirklich? Frühe waren die nicht mal vorn höhenverstellbar und es ging auch.
    zu 2. Unter den Fordersitzen befinden sich Düsen, um die Füse zu wärmen/kühlen. Was sollen die vielen Düsen im mittleren Bereich, die eh einem nur ins Gesicht blasen. Selbst die mittleren in der Mittelkonsole sind meiner Meinung nach unnütze, wenn mehr als 1 Person im Auto sitzen.
    zu 3. Es gibt den 5er auch mit Klimaautomatik!
    zu 4. Da geb ich Dir Recht, besonders die Becherhalter in der Mittelkonsole sind Fehlkonstruktionen, weil man da nichts anderes reinpacken kann (verklemmt sich).
    zu 5. Das Handschuhfach finde ich groß, leider nur etwas unförmig. Mal genau hinschauen, die Bedienungsanleitung hat ein Extra-Fach über dem eigentlichen Fach. Viel mehr nervt mich die gedämpfte Klappe. Nix mehr mit mal eben schnell aufmachen :-(
    zu 6. Problem dabei ist der Beinraum! Den kann man nicht einfach so vergrößtern. Ich finde das Amarturenbrett nur ungünstig designed, wenn man Zubehör wie Navi etc. montieren will...
    zu 7. Stimmt :-(
    zu 8. Wäre eine Möglichkeit, dazu den Beifahrersitze wieder zum Umklappen (Tisch)!
    zu 9. Geschmackssache, mir gefällt das Grün.
    10. *heul*
    zu 11. siehe oben - viel störender ist, dass die Materialen total kratzempfindlich sind.
    zu 12. unbeleuchtet? Muss ich direkt mal nachschauen - aber Kühlung im Handschuhfach ist eine Spielerei. Dann lieber über termoelektrische Elemente in der Mittelkonsole - oder ne extra Kühlbox, z.B. zwischen den Rücksitzen.
    zu 13. Diese "Lichter" befinden sich meist an der Unterseite der Türen. So etwas sollte eigentlich Standard sein.
    zu 14. Kein Automatik ist echt schwach! Die deutsche Konkurerenz ist da um einiges voraus!
    zu 15. Elektrische Schiebetüren sind sehr langsam - und brqucht man die wirklich?! Elektrische Klapptüren gibt es ja bei den meisten Autos auch nicht.
    zu 16. Stimmt, besser als diese Licht-An-Automatik!

    Also auf zu neuen erneuten Diskussionen! Aber bringen die etwas, wenn Mazda von all dem nichts erfährt?

    Viele Grüße und einen schönen Tag

    Henrik
     
  3. #3 Firestarter, 15.10.2007
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    1 + 2 stört mich jetzt nicht weiter
    3 - hab ne Auto - ist auch gut so.
    4 - RICHTIG! etwas sehr Ami-lastig die Ablagen
    5 - nee, geht eigenlich. Wie Rippchen schrieb, oberhalb ist ja schon ein Ablagefach für das Bordbuch, was bei mir aber eh im Schreibtisch liegt und die FALK-Pläne an der Stelle.
    6 - RICHTIG! Damit auch fast 2 Meter Menschen noch Platz für die Knie haben.
    7 - egal - Frauensache.
    8 - RICHTIG!
    9 - RICHTIG! Rot wie mein Audi war... Ich werde aber auf weiß umbauen.
    10 - noch kann ich nicht meckern? Hast Du sone, Probs damit?
    11 - RICHTIG! zumindest nicht so kratzempfindlich, das zeiht sich ja durchs ganze Auto. Bis einschl. Heckklappenverkleidung.
    12 - Kein Licht? Guck ich nachher mal, aber das ist ja schnell geändert.
    Gekühlt wäre nett gewesen...
    13 - Jein, ich rüste die jetzt mit LED in den Türen nach. Werde das dann hier vorstellen wenns so weit ist.
    14 - entfällt (Schalter)
    15 - doch elt. gibt ja (zumindest in Ami-land), aber das geht ja alles nur kaputt wenn der Wagen aus der Garantie ist!! Und kostet unbezahltbar viel wenn es so weit ist.
    16 - RICHTIG!!!

    Ich erweite die Liste jetzt nicht, sonst ufert das noch aus, und die Zitate werden nen Meter lang.

    Schönen Tag noch, Guido
     
  4. #4 Habakuk1975, 15.10.2007
    Habakuk1975

    Habakuk1975 Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
    Aus einem anderem Forums-Thema folgender Link zum Thema Facelift M5:

    http://www.worldcarfans.com/9070907.008/mazda-premacy-facelift-launched-ja

    Sind auch ein paar ansprechende Fotos mit dabei. Insbesondere das neu gestaltete Navi (in der Radioblende integriert) und die Blinker im Aussenspiegel.

    Gruß, Thomas
     
  5. #5 M5Newbie, 15.10.2007
    M5Newbie

    M5Newbie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 CD-HP Exclusive
    mein Handbuch hab ich hinter dem ausklappbaren Teil des Handschuhfachs versorgt. Passt perfekt
     
  6. #6 BartSimpson1976, 15.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    Vor allem sehe ich auf den Bildern eine Armlehne innen am Beifahrersitz und auch aussen an den Sitzen der zweiten Reihe. Geht doch!

    Richtig genial wirds, wenn man sich auf der japanischen Seite mal die zweite Reihe im dort erhaeltlichen MVP (Mazda 8???)anschaut. Vergleichbar mit Business-Class-Sitzen aus dem Flugzeug!

    Blinker iM spiegel finde nun wiederum ich nicht so wichtig. Gibts ja aber ja auch jetzt schon als Nachruestkit wenn man die unbedingt haben will.
     
  7. #7 Firestarter, 15.10.2007
    Firestarter

    Firestarter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mx5 NBFL 1,6 04.2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Meiner hat in der 2. Reihe aussen Armlehnen...?

    Und der Tacho ist weiß beleuchtet und sieht schick aus!

    Guido
     
  8. #8 rippchen_, 15.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Modelle

    Hallo,
    die ersten Modelle hatten keine Armlehnen hinten...
    Grüße
    Henrik
     
  9. #9 BartSimpson1976, 15.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    Habe ich gerade entdeckt. Dann ist es ok. Und beleuchtet ist es auch. das hatte ich wohl bisher wegen falscher Lichtverhaeltnisse uebersehen.
    Ich ziehe hiermit meine "Anklagepunkte" gegen das Handschuhfach zurueck!
     
  10. #10 Mazfratz, 15.10.2007
    Mazfratz

    Mazfratz Guest

    Mein Meinung dazu

    1. Könnte man ändern. Jedoch kein Muss.
    2. Könnte man ändern. Jedoch kein Muss.
    3. Könnte durchaus etwas stylischer sein. Jedoch im Vergleich zu einem konservativen VW Touran ist der vom M5 ja modern.
    4. Das mit den Becherhaltern ist vollkommen richtig. Große Ablage fehlt.
    5. Danke für den Vorschlag der anderen User!
    6. Stimmt.
    7. Da bei uns Familienvan und keine Zeit für Make-Up, brauchen wir auch kein Licht. Jedoch wenn es dabei wäre, würden wir uns freuen.
    8. Der Vorteil dieser momentan Konstruktion ist halt, dass man schnell einmal von vorne nach hinten und umgekehrt kann (bei schreienden Kindern manchmal notwendig) - jedoch etwas mehr ginge sicher noch. Stauraum ist echt wenig in der Konsole.
    9. Mit der momentanen Farbe bin ich einverstanden.
    10. Radio ist ok. Der MP3-Player sollte aber Standard sein. HDD-sollte nicht so kompliziert sein.
    11. Finde nicht so tragisch.
    12. Licht fehlt. Auf die Kühlung kann ich verzichten.
    13. Interessanter Ansatz.
    14. Wir fahren lieber ohne Automatik.
    15. Sollte zur Wahl stehen beim Autokauf bzw. als Zusatzausstattung erhältlich sein.
    16. Richtig.


    Meine Vorschläge:
    - Mehr Platz für den Fahrer und den Beifahrer (da könnte man man sicher noch 2 bis 3cm rausholen)
    - Fach unter Fahrersitz für Sicherheitswesten etc.
    - Das Kuddelmuddel mit den verschiedenen Reifen und Felgen für die verschiedenen Modelle sollte vereinheitlicht werden.
    - Etwas mehr Style bei Konsole
    - Etwas höherwertiges Plastik
    - MP3-Player standardmäßig dabei
     
  11. #11 Gentian, 16.10.2007
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch mal meinen Senf dazugeb :)
    (erspare mir mal, die Liste nochmal zu zitieren)

    zu 1: Ist sicherlich ein Manko, aber ich denke, die sind schon so ganz ok. Der Gurt für den Mittelsitz ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
    zu 2: Muss den Vorschreibern recht geben..zuviele Düsen um den Kopf hinten wären nicht gut. Die Düsen im Fußraum sind ausreichend.
    zu 3: Schlimmer finde ich die Badezimmerarmatur im 3er :idiot:
    zu 4: Das stimmt eingeschränkt. In der Mittelablage kann man immerhin CDs ablegen. Und solche Ablagen wie im Touran im Dachhimmel taugen nix. Aber willste nen Koffer vorne ablegen?
    zu 5: Ja..sieht klein aus…aber siehe oben…das Geheimfach mitbenutzen *g*
    zu 6: Stimmt vielleicht schon. Aber andererseits will ich auch nicht direkt mit dem Kopf vor der Scheibe hocken. Schlimmer finde ich das im alten Renault Twingo..eh klein und riesige Armaturentafel. Oder auch im Espace…da kannste ne Kaffeetafel drauf aufbauen. Im 5er fällt es nicht so ins Gewicht *denk*
    zu 7: Soll sich Madame doch zuhause schminken8)
    zu 8: Stimmt! Im 323F hatte ich ne schöne Armlehne über dem Staufach…für beide nutzbar.
    zu 9: Ich finde die Beleuchtung eigentlich passend. Klar mag es schönere geben. Aber was ich so schon sehr gut finde, ist, dass die Zeiger auch ohne eingeschaltete Beleuchtung (in rot) leuchten. Gut für kurze Tunnel und sieht nett aus
    zu 10: Kappes! Hihi..ich bin mit der Mucke im Auto ganz zufrieden. Zudem: Supersurroundklang und laut>>da hört man kein Martinshorm oder ne simple Hupe mehr…
    zu 11: Im dienstlichen Touran ist alles schwarz. Ich finde, das silberfarbene hebt sich ganz gut ab und lockert den Innenraum etwas auf.
    zu 12: Jau…da muss ich zustimmen. Aber da es klein ist, könnte man eh nur ne Minidose Cola kühlen…Oder so ein Red Bull-Dings :saufen:
    zu 13: Wo gibt es denn Lichter in den Aussenspiegeln, die den Raum vor der Tür ausleuchten? Schöner wären rote Lampen in den Türen, die aufleuchten, wenn man die Tür öffnet. So fährt einem keiner so schnell die Tür nachts ab
    zu 14: Automatik ist ne feine Sache. Hätte meinen auch damit genommen. Aber 4-Gang reicht eigentlich schon aus…mehr ist natürlich immer besser
    zu 15: Noch bin ich fit genug, den Griff nach vorne zu ziehen. Die Tür ist ja recht leichtgängig beim Öffnen. Und: je mehr Elektronik im Wagen, desto eher geht auch mal was kaputt
    zu 16: siehe 15. Klar ist es schon angenehm. Aber der M5 spielt halt in einer anderen Klasse als ein Audi Q7, Porsche Cayenne oder VW Touareg..ist halt alles ne Frage des Preises. Wobei das sicherlich machbar gewesen wäre. Aber ich hatte sowas nie und kann darauf verzichten

    Ansonsten gibt es immer das ein oder andere zu bemängeln. Keine Frage.
    Aber will ich alles haben, was ich möchte, bin ich auch schnell den doppelten Preis quitt. Und wer kann sich das heutzutage schon leisten.

    Kurzum: Ich kann gut mit den kleinen 'Mängeln' leben und freu mich jeden Tag, in das Auto reinzuklettern :dance:


    Grüße
    Gentian :winke:
     
  12. #12 BartSimpson1976, 16.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Stammgast

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    Ich wundere mich ein wenig, das hier die nicht vorhandene Moeglichkeit der Hoehenverstellbarkeit des Gurtes fuer die zweite Sitzreihe allgemein als Lappalie abgetan wird. Meine Frau ist relartiv klein (1,55m) und wenn sie mal hinten bei unserer Tochter sitzt hat sie im Falle einer Kollision zwei Optionen:
    unangeschnallt nach vorne durchs Fahrzeug zu fliegen oder sich angeschnallt strangulieren zu lassen. Oder soll ich fuer meine Frau auch einen Kindersitz kaufen? :(

    Ich finde das gar nicht sooooo laecherlich.

    Finde auch das die "Frueher gabs sowas auch nicht"-Argumentation da nicht so ganz zieht. Da koennte man ja in Bezug auf ABS, ESP und Airbags ebenfalls so argumentieren. "Damals hatte ich so nen Schnickschnack auch nicht im Auto und ich lebe immer noch". Ausserdem wuerde das Auto in der Produktion nur 7 Yen mehr kosten (grob geschaetzt), wenn man hinten einfach die gleichen Teile wie vorn einbaut.

    Ich finde das eher einen der wesentlichen Punkte meiner Liste, waehrend die Sachen mit der Tuerbeleuchtung, den elektrischen Schiebetueren und der Instrumentenbeluchtung eher wirklich nur "nice-to-have"-Gadgets bzw Geschmackssache sind.
     
  13. #13 Habakuk1975, 18.10.2007
    Habakuk1975

    Habakuk1975 Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
    An alle Navi-Besitzer

    In dem Bereich hat mein Freundlicher leider das Laufwerk fürs Navi verbaut. Hat jemand eine andere sinnvolle Ablage fürs Handbuch? Ich hab meins momentan im Kofferaum unter der Schnellzugriffsablage!

    Gruß, Thomas
     
  14. #14 rippchen_, 18.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    vergebens

    Hallo,
    da wirst Du vergebens suchen :-(
    Die schöne Ablage unter dem Beifahrersitz hat Mazda leider eingespart... und unter den Rücksitzen ist auch nicht sonderlich praktisch.
    Grüße
    Henrik
     
  15. #15 Holzbein, 18.10.2007
    Holzbein

    Holzbein Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1,8i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich finde es sehr schade, dass neben der fehlenden Höhenverstelung der hinteren Gurte auch kein Gepäckraumtrennetz (als Rollo, wie beim M6 oder Touran) zu haben ist. Das Gitter ist sehr unhandlich aber doch nötig, wenn man den Kofferaum voll ausnutzen will.
    Ausserdem muss ich zustimmen, was die billigen Materialien im Innenraum betrifft. Aber wenigstens wurden diese gut verarbeitet.
    Alles andere finde ich bisher gut gelöst oder unwichtig.
     
  16. #16 M5Newbie, 18.10.2007
    M5Newbie

    M5Newbie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 CD-HP Exclusive
    mein Navi-Laufwerk ist oben an der Handschuhfachdecke montiert worden
     
  17. #17 rippchen_, 18.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Die Lösung?

    Hallo,
    verstehe ich das richtig, dass beim "serienmäßigen" Navi irgend wo noch Baugruppen extra eingebaut werden müssen? Das Radio ist doch riiiesig, wieso hat man das nicht integriert? Das klingt alles irgend wie halbherzig, was da Mazda für viel zu viel Geld anbietet:(
    Grüße
    Henrik
     
  18. #18 mcfly278, 18.10.2007
    mcfly278

    mcfly278 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung ob m5newbie ein orginal navi hat, aber ...

    es gibt genügend andere hersteller von doppel din navis, wo der navi"rechner" auch ausgelagert ist.

    also liegt das mal nicht an mazda, wenn es orginal so sein sollte :!:
     
  19. #19 M5Newbie, 18.10.2007
    M5Newbie

    M5Newbie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 CD-HP Exclusive
    doch, ich habe das Originalnavi. die DVD muss ich ja irgendwo einschieben und möchte ja nicht auf Musik von CD verzichten.
     
  20. #20 rippchen_, 18.10.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    veraltet

    Hallo,
    ich finde die Lösung mit DVD total veraltet und unpraktisch. Wozu gibt es Speicherkarten? Ein Navi darf nicht mehr Platz wegnehmen, als der Bildschirm des Navis. Die Stand-Alone-Geräte machen es doch vor...
    Grüße
    Henrik
     
Thema: Kleinigkeiten die man haette besser machen koennen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sachen die man haette aendern koennen frueher

Die Seite wird geladen...

Kleinigkeiten die man haette besser machen koennen - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Kleinigkeiten..

    Kleinigkeiten..: Moin! An meinem neuen Begleiter würd ich gern die eine oder andere Kleinigkeit ändern. Punkt eins wäre die Innenbeleuchtung auf Blau zu ändern...
  2. Kleinigkeiten am BK

    Kleinigkeiten am BK: Moin zusammen, ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Madza 3 BK 2.0CD von 2007. Nun gibt es noch ein paar Dinge, die mein Vorbesitzer...
  3. Diverse nervige Kleinigkeiten am Mazda 3BK

    Diverse nervige Kleinigkeiten am Mazda 3BK: Hallo Besitze zur Zeit einem Mazda 3 BK 1.6 aus BJ2005 mit derzeit 105.000km Laufleistung. Langstreckenfahrzeug mit täglich 90km Fahrstrecke....
  4. Diesel verliert Motoröl und andere Kleinigkeiten

    Diesel verliert Motoröl und andere Kleinigkeiten: Hallo zusammen, bei der 40tsd. Inspektion wurde ein massiver Ölaustritt "unten rechts" am Motor festgestellt, eine genaue Ortung der Leckage...
  5. M2 Sport-Grill u.a. Kleinigkeiten

    M2 Sport-Grill u.a. Kleinigkeiten: hi, bin seit gestern abend stolzer besitzer eines M2 Dynamic *Sport. alles echt super, faehrt super, sieht super aus. aber waeren da nicht die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden