Kleiner Unfall mit meinem 86er 323 :(

Diskutiere Kleiner Unfall mit meinem 86er 323 :( im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Bin heute zum Mittagessen zu meinen Eltern gefahren, nachdems nass, kalt und somit rutschig auf den Straßen natürlich zurückhaltender Natur. Als...

  1. #1 JimPanic, 01.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin heute zum Mittagessen zu meinen Eltern gefahren, nachdems nass, kalt und somit rutschig auf den Straßen natürlich zurückhaltender Natur. Als ich dann auf der Hüttelbergstr. an der Shell (für die Leute, dies kennen) vorbei fuhr, stellt sich auf einmal ein Ford Mondeo, ausfahrend aus der Tankstelle, in meine Spur - aber genau mit der Schnauze in der Mitte der Spur. Natürlich konnte ich bei den Straßenverhältnissen nicht mehr bremsen oder ausweichen und bin mit Restgeschw. ca. 10km/h reingerutscht.

    Mein schöner, schöner Mazda. :(

    Das ist das Resultat:

    http://flickr.com/photos/jimpanic/3244392458/
    http://flickr.com/photos/jimpanic/3243566621/
    http://flickr.com/photos/jimpanic/3244398832/
    http://flickr.com/photos/jimpanic/3244401782/

    Was denkt ihr werden Stoßstange, Scheinwerfer, Blinker und Kotflügel beim Mazdahändler kosten? Ich hab nur Angst, dass die gegnerische Versicherung bei einem durchaus wahrscheinlichen Totalschaden nichts mehr zahlt.
     
  2. #2 DevilsFA, 01.02.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.316
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Nichts mehr zahlen geht ja gar nicht ;)

    Das Auto stellt immer noch einen Wert dar, auch wenns nicht mehr viel ist. Und diesen Wert haben sie zu zahlen. Kommst Du denn aus D? Wenn ja, dann könnte das Auto u.U. noch 2500€ wert sein ;)
     
  3. #3 JimPanic, 01.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Nein, komme aus A, Neuwagen kann und will ich mir aber auch keinen leisten. Hab das Auto ja erst vor einem Monat gekauft. Deshalb bin ich ja so fuxteufelswild gerade! :x :(
     
  4. #4 just_roman, 02.02.2009
    just_roman

    just_roman Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    die versicherung muß dir den schaden ersetzen oder zumindest gleichwertigen ersatz schaffen.

    am besten du übergibts die ganze sache -sofort- der rechtschutzversicherung, man glaubt garnicht, wie sich gegnerische versicherungen ansonsten winden können.


    kaum kommt ein anwaltliches schreiben, lassen sie die hosen runter.
    zumindest schaut definitiv mehr raus, wenn man das ganze über einen anwalt laufen lässt.

    traurig, ist aber so.

    ich komm selbst aus wien und mußte das schon einige male erleben. gottseidank nicht immer mit meinem auto, aber das tut nix zur sache..


    jedenfalls ist es so, dass sie - selbst wenn das auto ein wirtschaftlicher totalschaden ist - zumindest einen gleichen BF mit gleich vielen KM und vorbesitzern und ähnlichem zustand auftreiben müssen, und das von einem händler. das werden sie nicht schaffen und dir eine schadensablöse anbieten.
    was du dann mit dem auto machst, ist deine sache.

    jedenfalls würd ich die teile bei einem ausbanler organisieren, und nicht direkt bei mazda. dort zahlst du dich zum trottel...
     
  5. #5 JimPanic, 02.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Ah, super. Danke für die Info!

    Und nebenbei, just_roman, du warst nicht zufällig am TGM?
     
  6. #6 just_roman, 02.02.2009
    just_roman

    just_roman Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    nope, HTL Wien 22 8)
     
  7. #7 klaxmax12, 02.02.2009
    klaxmax12

    klaxmax12 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Da muss ich Dich entäuschen.
    Die gegnerische Versicherung wird sicher keinen Ersatz 323 besorgen. Sollte es ein Totalschaden werden, was bei dem Baujahr wahrscheinlich ist, kommt das Ding auf jedenfall in die Wrackbörse und je nachdem was da dann geboten wird bekommst Du vielleicht noch Geld raus. Oder Die behalten das Unfallauto und Du bekommst das Geld das geboten wurde. Frag bitte nicht wie es exakt läuft, so ganz bin ich hinter diese Mafia Tricks der Versicherungen noch nicht gestiegen, aber Du wird definitiv draufzahlen.

    mfg
    klaxmax12
     
  8. #8 JimPanic, 02.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Mhm, das klingt weniger ermutigend. ;)

    Aber hergeben werd’ ich das Auto auf keinen Fall. Dafür gefällts mir viel zu sehr...zur Not reparier ich den Schaden eben auf meine Kosten :( mal schauen. In ein paar Tagen weiß ich mehr.

    just_roman: Hatte nämlich einen Mazdafahrenden Schulkollegen namens Roman, deshalb frag ich. ;)
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Urgestein

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schwachsinn! Was soll denn diese verallgemeinerte Aussage???? :x

    Hast du ne Ahnung, was ein Wirtschaftlicher Totalschaden ist? Anscheinend nicht, sonst wüsstest du auch, wie das gehandhabt wird. Ich kann dir sagen, wie es in Deutschland ist, aber ich denke nicht, dass es in Österreich anders sein wird. Vielleicht herrschen irgendwo in Timbuktu oder so derartige "mafiöse" Methoden, aber sicher nicht in Österreich!

    In Deutschland definiert sich ein Wirtschaftlicher Totalschaden so:
    Wirtschaftlicher Totalschaden an einem Fahrzeug liegt vor, wenn die entsprechenden Reparaturkosten höher sind, als der Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs. Aber auch schon dann, wenn die Reparaturkosten die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Restwert übersteigen, spricht man von wirtschaftlichem Totalschaden.

    Weiteres kannst du unter http://de.wikipedia.org/wiki/Totalschaden nachlesen!
     
  10. #10 Samuel21, 02.02.2009
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also zu allererst stellt sich mal die Frage, wer offiziell Schuld an dem Unfall bekommt. Und so, wie du das beschrieben hast, bist du ihm reingerutscht ... demnach wird es mit ziemlicher Sicherheit so ausgehen, dass du Schuld bekommst, weil du deine Fahrtgeschwindigkeit nicht den Witterungsbedingungen entsprechend angepasst hast ...
    Sollte der Gegner die Schuld bekommen, dann steht dir eine Herstellung deines Autos in den Zustand vor dem Unfall zu ... übersteigen die Kosten dieser Reparatur den Zeitwert des Fahrzeugs, dann spricht man von einem wirtschaftlichen Totalschaden. In diesem Fall wird dir der Zeitwert deines Autos abzüglich des höchsten Gebotes aus der Wrackbörse von der gegnerischen Versicherung ersetzt ...
    Ob du das Fahrzeug dann herrichtest oder an den Höchstbieter aus der Wrackbörse verkaufst, bleibt dann alleine dir überlassen ...

    Achtung: Das ist kein fundiertes Wissen, sondern der Ablauf, wie es damals war, wie meine Frau den Unfall mit ihrem C BA hatte.

    Generell ist es auf jeden Fall ratsam, eine vorhanden Rechtschutzversicherung zu nutzen, weil dann in vielen Fällen die Abwicklung komplett von denen übernommen wird und wie auch schon vor mir gesagt worden ist, sind die Chancen größer, "gut" aus der Sache auszusteigen ...

    Was deinen Schulkollegen angeht, so meinst du sicher den Schön Roman, stimmts?!

    greetz
     
  11. #11 JimPanic, 02.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    vielen Dank für eure Erfahrungen.

    Ad Schuld: ich bin mir sehr sicher, dass ich nicht Schuld habe, nachdem ich sowohl Vorrang hatte, als auch nicht schnell dran war (max. 30km/h bei erlaubten 50). Außerdem kam der Gegner erst aus der Ausfahrt raus und blieb stehen, als ich schon kurz vor ihm war. Ganz nebenbei hat er nicht auf meiner Spur stehenzubleiben, wenn er in den Fließverkehr einfährt. Das alleine gibt ihm schon Schuld an dem Unfall. Dass ich meine Fahrgeschwindigkeit nicht *noch* niedriger gewählt habe liegt rein daran, dass ich nicht an jeder Häuserecke oder Ausfahrt nur mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahre bei dem Wetter, nur weil ich unter Umständen einem herausfahrenden, gegen die StVo verstoßenden anderen Verkehrsteilnehmer nicht mitnehme. *doh*

    Samuel21: Ja genau der - kennts ihr euch leicht? ;)

    Werd’ euch jedenfalls auf dem Laufenden halten. Danke nochmal für die Antworten!
     
  12. #12 Samuel21, 02.02.2009
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    was die schuldfrage angeht, das klären eh die versicherungen unter sich ...
    wenn du eine rechtschutzversicherung hast, dann kontaktier die gleich mal ...

    ja, kenn den roman aus seiner mazda-zeit ...

    greetz
     
  13. #13 just_roman, 11.02.2009
    just_roman

    just_roman Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    dem muß ich widersprechen - ich hatte meinen unfall, wo mir die tussi aus der tankstellenausfahrt kommend reingefahren ist, auch bei strömendem regen.

    nachrang ist nachrang. außerdem gilt der vertrauensgrundsatz, man muß darauf vertrauen können, dass sich jeder an die verkehrsregeln hält, zumindest die autofahrer sollten ihren vor-/nachrang kennen.
    kann ja nicht sein, dass ich bei jeder ausfahrt langsamer werden muß, nur damit ich im fall der fälle einen unfall verhindern kann... :)
     
  14. #14 littlemama, 12.02.2009
    littlemama

    littlemama Nobody

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323
    KFZ-Kennzeichen:
    soweit ich das weiß (allerdings nur vom hören sagen) bekommt man den restwert des autos von der versicherung. so war es zumindest damals bei meiner Mutter.
     
  15. #15 just_roman, 12.02.2009
    just_roman

    just_roman Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    wenn du mit restwert den wert des wracks meinst, wurde deine mutter abgezockt.

    stell dir vor du fährst ein 5000€-auto. dann fährt dir einer rein, das auto ist ein totalschaden und das wrack 300€ wert. dann würde dich die gegnerische versicherung um 4700€ "betrügen"...
     
  16. #16 Grosswagen, 12.02.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Man redet vom Wert vor dem Unfall. Also sagen wir mal das Auto hatte
    vor dem Unfall einen Wert von 900€ und die Repairatur kostet 1200€.
    Dann bekommt man die 900€ ohne Auswahl auf Repairatur.
     
  17. #17 JimPanic, 12.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja, mal sehen. Morgen oder nächste Woche hab ich mal die Besichtigung beim Schadensbegutachter, da weiß ich dann mehr.
     
  18. #18 littlemama, 13.02.2009
    littlemama

    littlemama Nobody

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323
    KFZ-Kennzeichen:
    nein den restwert des autos vor dem unfall. meine mutter hatte damals einen alten klapprigen fiat panda. der wert des autos war gerade mal 500 DM. die hat meine mutter aber auch bekommen.
    klar ist es bei einem 5000 euro auto anders aber da muss auch der nfall wesendlich heftiger gewesen sein bis da wirtschaftlichr totalschaden ist. wir sprechen hier gerade über einen 86er mazda 323 der vorne einseitig lecht demoliert ist. das wäre bei einem 5000 euro kein wirtschaftlicher totalschaden.
    wirtschaftlicher totalschaden ist wenn die reperatur den wert des autos deutlich überschreitet.
     
  19. #19 JimPanic, 13.02.2009
    JimPanic

    JimPanic Einsteiger

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BF1, 1.3l, 50kW, Schrägheck
    KFZ-Kennzeichen:
    Btw. ich hab schon bei Japan-Auto angefragt wegen den Teilen - bis auf den Kotflügel haben sie alles, Kosten ca. 200€ (ohne Kotflügel, aber mit Schürze vorne) - also wirds wahrscheinlich mit Arbeitszeit sehr sehr knapp. ...weiß aber ehrlich gesagt nicht, was das Auto noch wert ist.
     
  20. #20 just_roman, 13.02.2009
    just_roman

    just_roman Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 GT-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX5 NBFL
    @Littlemama & Grosswagen:
    ihr habt beide vollkommen recht! ;)
    so wars auch gemeint :D

    @JimPanic:
    such mal auf herold etc. nach "Ausbanlder" bzw. "Autoverwerter/ung" in Wien/Umgebung. Da sollte es mehr als nur den einen geben.
    Daheim hab ich irgendwo eine Liste, die ist aber schon einige Jahre alt und wahrscheinlich nicht mehr korrekt. Ich schau mal nach...
     
Thema:

Kleiner Unfall mit meinem 86er 323 :(

Die Seite wird geladen...

Kleiner Unfall mit meinem 86er 323 :( - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Startet nicht - kleine Ursache große Wirkung

    Startet nicht - kleine Ursache große Wirkung: Hallo zusammen, heute hatte ich eines dieser ganz typischen Ereignisse. Auto auf, Schlüssel rum und ab zum Einkaufen. Den ganzen Kram in den...
  2. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  3. Unfall mit meinem kleinen 6er :(

    Unfall mit meinem kleinen 6er :(: Hallo zusammen, vorweg, ich weiß dieses Thema wird hier nicht reingehören. Ich will auch keine Rechtsberatung oder Ähnliches haben, aber...
  4. Unfall mit meinem kleinen

    Unfall mit meinem kleinen: Servus Leute Ich hatte die Tage leider einen Unfall mit meinem Auto. Heute kam per Post die traurige Nachricht, wie teuer die Sache werden...
  5. Hatte einen kleinen Unfall !!

    Hatte einen kleinen Unfall !!: Hi Leute Mich hatt es gestern in Wien erwischt !! Bin gerade in einer unterführung gestanden schräg bergauf !! Vor mir ein Scoda Octavia...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden