Kleiner Riss im Reifen + komisches Geräusch

Diskutiere Kleiner Riss im Reifen + komisches Geräusch im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo liebe Leute! Ich fahre einen Mazda 2, Baujahr 2010 mit ca. 85.000 km. Heute ist mir im Ortsgebiet ein Auto auf meiner Straßenseite mit...

  1. #1 Hauptsacheesfährt, 28.04.2016
    Hauptsacheesfährt

    Hauptsacheesfährt Einsteiger

    Dabei seit:
    28.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute!

    Ich fahre einen Mazda 2, Baujahr 2010 mit ca. 85.000 km.

    Heute ist mir im Ortsgebiet ein Auto auf meiner Straßenseite mit erhöhter Geschwindigkeit entgegengekommen und ich musste über den Bordstein(10 - 15 cm hoch) ausweichen um einen Unfall zu verhindern. Ich hatte zu dem Zeitpunkt knapp über 30 km/h auf dem Tacho. :?

    Ich habe 2 Fragen:

    1. Seit dem Ausweichmanöver hat mein rechter Vorderreifen(Winterreifen) einen kleinen Schaden(etwa 1,5 cm lang und 3 mm tief). Die Sommerreifen liegen etwa 100 km entfernt bei mir zu hause. Kann ich die Strecke noch ohne Bedenken fahren(Reifen sollten jetzt eh gewechselt werden), oder kann da irgendwas passieren? Der Reifendruck ist normal und der Typ an der Tankstelle hat gemeint das sollte eigentlich kein Problem sein.

    2. Bei losfahren aus dem Stand höre ich seit dem Manöver irgendein leicht schleifendes Geräusch hinten am Auto(eher leise). Unterboden und Auspuff hab ich natürlich gecheckt, da ist nichts kaputt. Kann da irgendwas anderes beschädigt sein, oder kann ich mir den Weg zur Werkstatt sparen?

    Liebe Grüße

    PS: Das Kennzeichen habe ich leider nicht mehr erkannt, weil ich ziemlich erschrocken war. Sonst würde ich da natürlich was machen, um mir eventuelle Reperaturkosten zu sparen.
     
  2. J.-M.

    J.-M. Stammgast

    Dabei seit:
    13.05.2014
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX 5 NC/FL 1,8 Bj.: 10/2010
    Zweitwagen:
    Ford Focus
    Also einen Bordstein der 10-15 Zentimeter hoch ist mit 30 km/h zu überfahren ist schon ein ordentlicher Schlag auf die Achsteile. Wenn das Geräusch erst danach aufgetreten ist würde ich es sofort checken lassen. Von irgendwo muss es ja herkommen. Ist das Auto denn auch mit der Hinterachse den Bordstein hoch? Der Riss im Reifen kommt wahrscheinlich daher das der Reifen zwischen Bordstein und Felgenhorn eingequetscht worden ist. Dann entstehen Risse oder Beulen. Ich würde nicht mehr damit fahren. Sicherheit geht immer vor. Wenn du einen Abflug riskierst weil zum Beispiel der Reifen plötzlich Luft verliert oder sogar platzt ist der Schaden danach um ein vielfaches höher. Das muss ja nicht sein. Hast du kein Reserverad das du wechseln kannst oder ein Notrad. Dann bist du auf der sicheren Seite - und auf jeden Fall eine Achsvermessung durchführen lassen. Gruss Jörg
     
  3. #3 NeuerDreier, 28.04.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Muss doch einen harten Schlag gegeben haben, als du auf den Bordstein gefahren bist.

    Denke mal, 10-15 cm hohe Kante mit knapp über 30 Km/h - da könnte schon etwas am Rad oder Fahrwerk passiert sein.

    Ich persönlich würde nach so einem Schlag das mal in der nächsten MAZDA-Werkstatt checken lassen. Lieber ein mal zu viel als zu wenig.
     
  4. #4 Fischbrezel, 28.04.2016
    Fischbrezel

    Fischbrezel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das Reserverad auspacken. und wie meine Vorredner schon sagten, eine Achsvermessung durchführen lassen.
    Ich war mal Beifahrer in einem Escort, bei dem hinten rechts der Reifen auf der Autobahn bei 120 geplatzt ist. Kein schönes Gefühl.
     
Thema: Kleiner Riss im Reifen + komisches Geräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bordstein riss reifen

Die Seite wird geladen...

Kleiner Riss im Reifen + komisches Geräusch - Ähnliche Themen

  1. beim Lenken Geräusch aus dem Motorraum

    beim Lenken Geräusch aus dem Motorraum: Bei meinem 2007er Mazda 6 kommt seit einiger Zeit beim lenken aus dem Motorrraum ein brummendes sich quälend anhörendes Geräusch. Hab heute mal...
  2. Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe

    Teure Reifen wg. falscher Geschwindigkeitsangabe: Moin,- versuche für unseren neuen 3-er Bj. 2019 / 122 PS / Höchstgeschwindigkeit 197 Winterreifen mit oder ohne Felgen zu bekommen ! Eigentlich...
  3. Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder

    Neuwagen nach einer Woche schon Risse im Leder: Hallo zusammen :), Ich habe das Problem das ich bei meinem neuen cx 30 schon nach nichtmal einer Woche schon Risse in den Sitzwangen meiner neuen...
  4. Mazda2 (DJ) Surrendes Geräusch nach Abschalten des Motors

    Surrendes Geräusch nach Abschalten des Motors: Hallo zusammen, Wir haben seit kurzem zusätzlich noch einen einen 2019er Mazda 2 SKYACTIV-G 90 Revolution. Da ist mir aufgefallen das nach dem...
  5. Mazda3 (BK) (Schleifendes) Geräusch Hinterachse

    (Schleifendes) Geräusch Hinterachse: Hi zusammen, ich fahre einen Mazda 3 Bj. 2004 und habe seit dieser Woche ein Problem. Letzte Woche wurden Bremsbeläge, Bremsscheiben und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden