kleiner Lackschaden

Diskutiere kleiner Lackschaden im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo mein schwarzer Mazda 2 ist jetzt gerade mal 5 Monate alt. Es ist mein erstes neues Auto und ich hege und pflege es. Ich war in Urlaub und in...

  1. #1 Christian111, 03.11.2009
    Christian111

    Christian111 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mein schwarzer Mazda 2 ist jetzt gerade mal 5 Monate alt. Es ist mein erstes neues Auto und ich hege und pflege es. Ich war in Urlaub und in dieser Zeit hat sich meine Mutter einmal mein Auto geborgt und ist an der Garage vorbeigeschrammt. Natürlich bin ich hochgegangen wie ein HB Männchen, aber es ist nunmal passiert und ich brauch euren Rat.

    Es handelt sich um einen breiten Kratzer direkt über dem hinteren Radkasten. An dieser Stelle ist der Lack richtig bis aufs Blech ab. Daneben sind eher kleinere oberflächige Kratzer. Der KRatzer reichtnoch etwa ein halber Zentimeter auf die Stossstange. Hier sieht man allerdings kaum was.

    Meine Fragen:

    1.) Verwandte von mir haben mir geraten den Kratzer so zu lassen (Laien!). Bei neuen Autos würde nichts rosten. Völliger Blödsinn oder. Zumal es direkt über dem Radkasten ist. Dort spritzt das ganze Wasser hin.

    2.) Die Stoßstange ist aus Kunsstoff und kann icht rosten, oder? Ich sehe es nicht ein wegen einem Zentimeter, den man kaum sieht, die ganze Stossstange auszutauschen und neuzulackieren.

    3.) ICh habe Vollkakso mit 300 Euro Selbstbeteiligung und mir ist völlig klar, dass das ne richtig schöne Rechnung beim Vertragshändler wird. Ich hab in meiner Nähe einen guten Lackierer, der das wahrscheinlich um einiges günstiger macht. Finger davon lassen bei einem neuen Auto und zum Vertragshändler gehen? Vorteil wäre, dass ich es vielleicht selbst zahlen könnte und damit meinen Versicherungsbeitrag nicht aufstocke.
    Verliere ich eigentlich die Fahrzeuggarantie, wenn ich nicht zu meinem Vertragshändler gehen.

    Bei Bedarf schicke ich morgen gerne mal ein Foto vom Schaden.

    danke
     
  2. #2 DevilsFA, 03.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Rechne es dir mal aus, SB und Hochstufung zusammenrechnen und smartrepair aus eigener Tasche. U.u. könnte Dich eine Meldung an die Versicherung billiger kommen.
     
  3. #3 Rückenmark, 03.11.2009
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Leider kann ich dir nicht wirklich helfen aber wenns dich tröstet kann ich dir versichern das meine Mum auch garantiert nicht wieder meinen 6er fahren wird :D Ne Schramme hat sie mir zwar nicht gemacht aber solange sie ihn wie ihren Carlos zu fahren versucht wird das nix 8) Ich hab immer ne Heidenangst wenn ich sie mal lasse....."Junge kauf dir nich son großes Auto" und jetzt wolln se nich mehr raus :-)
    Überigens gehen Schrammen ma gar nich :x
     
  4. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Lackreperaturen fallen glaube ich nicht unter die Garantiebestimmungen, d.h du musst das nicht zwingend zum Vertragshändler gehen. Ist zumindestens mein Wissenstand. Lege dafür aber nicht die Hand ins Feuer ;).
    Was die Kosten angeht da kann ich DevilsFa nur zustimme.
    Tippe mal das das selber Bezahlen dich teuerer kommen wird...einfach mal durchrechnen lassen.

    Ist aber sehr ärgerlich das Ganze. Kenn das nur zu gut. Wegen der Stossstange da habe ich auch schon meine Erfahrungen machen müssen.
    Rosten tut da nix, ist ja Plastik, ich habe da auch schon mit einer SprühlackFarbdose gearbeitet um einfach die Schönheit zu bewahren....denn dort kann man das machen und es ist vielleicht ein Posten weniger auf der Lacker Rechnung.
    Gut ist aber nur meine persönliche Meinung, manch anderer würd jetzt die Hände über den Kopf zusammenschlagen und sagen um Gottes Willen :)
     
  5. #5 beulenrichter, 03.11.2009
    beulenrichter

    beulenrichter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GW 626 DITD Kombi l Bj.2000
    Zweitwagen:
    Opel Corsa, MB- W203 T, Honda CBR1000F
    Hallo Chris!

    Wenn es eine Delle ohne tiefe Lackbeschädigung wäre, könnte ich Dir das für
    ein Trinkgeld machen.

    Aber auch für kleine Lackreperaturen gibt es Spezialisten.
    (Spot Repair, Chips away,..)
    Das bezahlen die Kasko Versicherungen normal ohne das Du einen Selbstbehalt hast.
    Wenn man weis wo die Stelle war, erkennt man es noch, aber da muß man schon genau schauen. Das Ergebnis hängt auch von der Lackfarbe ab.

    Welche Farbe hat das Opfer? Metallic?

    Liebe Grüße beulenrichter

    PS. Nicht mit der Mutti schimpfen. Die war sicher zerknirscht genug.;-)
     
  6. h.wei

    h.wei Guest

    Hallo!

    Also für den Eigenschaden gibt es meines Wissens nach KEINE Hochstufung (Malus), nur bei Schäden bei gegnerischen Autos oder Gegenständen, wenn die Haftpflicht zahlen muss.

    Also - einen GUTEN Lackierer aussuchen - ich würde da nicht unbedingt zu einem Mazda Händler gehen, und dort schön und ordentlich machen lassen.
    Die Kosten von €300.- zahlt die Mutter:p

    mfg
    h.wei
     
  7. #7 beulenrichter, 03.11.2009
    beulenrichter

    beulenrichter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GW 626 DITD Kombi l Bj.2000
    Zweitwagen:
    Opel Corsa, MB- W203 T, Honda CBR1000F
    Is sicher die beste Lösung.
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    VORSICHT bitte mit solchen Aussagen - sonst glaubt das am Ende noch jemand!!!

    NATÜRLICH wird man auch bei Eigenschäden hochgestuft!!!!!!!!!

    Man muss natürlich die Versicherungsart unterscheiden:
    Haftpflicht: Zahlt den Schaden VOM ANDEREN - du wirst in der HAFTPFLICHT hochgestuft.

    Vollkasko: Zahlt DEINE Schäden (inkl. Vandalismus) - du wirst in der KASKO hochgestuft.

    Teilkasko: Zahlt manche DEINER Schäden - du wirst NICHT hochgestuft

    Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun, Haftpflicht und Kasko sind zwei verschiedene Versicherungen (für die du war einen Gesamt-Beitrag bezahlst, aber wenn du dir die Rechnung mal genau anschaust, siehst du, dass es Einzelposten sind!!)
     
  9. #9 DevilsFA, 03.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Das meinte ich, bei Vollkasko.

    Da müsste man es sich halt mal ausrechnen, was im Endeffekt billiger kommt.


    Nachteil ist natürlich, wenn es der Versicherung zu bunt wird, weil es beispielsweise zu oft vorkommt, daß sie einem kündigt. Ist mir aber bisher in meinen Kreisen kein Fall bekannt.
     
  10. h.wei

    h.wei Guest

    Dann würde ich aber schnellstens die Versicherung wechseln.

    Kasko Malus gibt es bei mir nicht.

    mfg
    h.wei
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, moment - das ist kein Teil, der IMMER in der Versicherung drin ist - das ist ein - natürlich gegen Beitrag - zusätzlich "buchbares" Feature!!!
     
  12. h.wei

    h.wei Guest

    Also bei mir ist das nicht extra ausgemacht, und die Versicherung ist die günstigste die ich kriegen konnte!

    Also ich habe jetzt mehrere Leute gefragt.


    Bei uns in Ö habe ich noch nie gehört das Kasko Malus einkassiert wird.
    Mein Bruder hat sich schon mehrere Schrammen am Auto ohne Kaskomalus reparieren lassen nur mit Selbstbehalt. (er ist NIE hochgestuft worden)
    Ein Schadenssachverständiger bei einer anderen Versicherung hat mir auch gesagt: Schaden reparieren lassen Selbstbehalt zahlen und fertig - kein Kaskomalus.

    Also jetzt kenn ich mich nicht mehr aus......

    mfg
    h.wei
     
  13. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Lieber h.wei,
    darf ich mir einen Wunsch erlauben?

    Bitte wäre es möglich, die Signatur mit der "steinzeitlichen" und brechreizenden Aussage zu ändern, bitte!

    In Erwartung von tatkräftigem Verständnis.

    Allerbesten Dank schon im Voraus!

    mfG
    Oldie,
    der alte Mazda-Freund aus der Umgebung
     
  14. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja gut, das du aus ÖSTERREICH kommst, hab ich jetzt nicht gesehen, da kann das natürlich wieder ganz anders sein als in DEUTSCHLAND!

    Aber dennoch denke ich nicht, dass bei einem "großen" EIGENTSCHADEN, der über die Kasko abgewickelt wird, keine Weiterstuftung stattfindet. Wenn du per Smartrepair ne Beule oder nen Kratzer richten lässt, vielleicht, aber nicht, wenn du (nur als extremes Beispiel) gegen nen Baum fähst!

    In Deutschland gibt es ähnliche Konstellationen. Sind halt so gewisse Vergünstigungen in den Bedingungen, die aber erstens von der Versicherung, zweitens natürlich auch vom Land abhängig sind, wie sie jetzt genau ausgeprägt sind!



    Edit@Oldie: Geht sowas nicht per PN - das hat ja nun garnix mehr mim Thema zu tun! :roll:
     
  15. #15 DevilsFA, 03.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Geht sowas beim nächsten Mal auf per PN?
     
  16. h.wei

    h.wei Guest

    @Oldie
    Freunde kann man sich aussuchen!

    Ich habe mich schon oft von dir provozieren lassen (z.B.: ich sei zu dumm den Tempo Alarm zu verwenden), gerade deshalb sehe ich nicht ein warum ich Wahrheiten nicht in meiner Signatur verwenden darf.

    Ich habe ja jahrelang nur Blödsinn verzapft, und bin ja Phantast.

    Schon im anderen Forum wurdest du vom Moderator ermahnt, deine Spitze Zuge zu zügeln - deswegen willst du jetzt hier jeden zu Recht weisen?

    Es steht dir auch nicht zu mir zu Erklären ich hätte eh einen tollen Rabatt für den neuen bekommen.
    Ich hatte Kontakt mit den entscheidenden Herren bei Mazda, denen ich auch meinen Dank für ihr agieren ausgesprochen habe.

    Denn ich habe auch eine Spitze Zunge, habe aber durch Höflichkeit fast alles durchgesetzt.

    Fakt ist - die Ölverdünnung konnte nicht behoben werden - ich hatte nur ärger, und das werde ich nicht verbergen - ich kann ja auch sagen das der neue OK ist, und das habe ich auch schon getan.

    Jeder Händler hier in der Umgebung hat gesagt - wer hat ihnen einen Diesel verkauft - die funktionieren nicht bei Kurzstrecke, und dann kommst du und sagst ich verbreite Lügengeschichten?

    Auch meinem Freund, der 10 Jahre Mazda 626 und Mazda 6 Diesel gefahren hat - wurde vom Diesel abgeraten und der 2,5i verkauft.

    Auch steht es dir nicht zu meine Fahrkünste anzuzweifeln, nur weil du viel weniger verbrauchst als ich.
    Ich beklage mich nicht darüber, denn ich kenne mein Fahrprofil, und das ist fast nur Joker, und wenn nicht dann schnellere Autobahn, also was solls.

    Also hier gleich meine Bitte - Laß mich einfach in Frieden, und wenn du Brechreiz kriegst beim Lesen meiner Signatur, dann kann ich nur empfehlen dich beim Forum abzumelden.

    h.wei
     
  17. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    So bitte wieder zurück zum eigentlichen Thema :!:

    Oldie und h.wei ihr habt euch jetzt beide dazu geäußert. Alles weitere macht bitte per pn aus, danke!

    @oldie das gleiche was mein Modkollege schon gesagt hat, muss ich auch sagen.
    @h.wei super sachliche Antwort, musste jetzt mal gesagt werden da meistens immer gleich ein Wort das andere gibt.
     
  18. #18 Christian111, 03.11.2009
    Christian111

    Christian111 Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    danke für eure zahlreichen Antworten.
    Ich hab euch einmal ein Foto vom Schaden angehängt.
    Hab jetzt ein verlockendes Angebot von der freien Werkstatt, die ich empfohlen bekommen habe.
    Er hat gemeint, dass er mir den unteren Teil, an dem die Schrammen sind neu lackieren kann: 200 Euro, Man würde danach nix sehen. Komplett neu lackieren kostet bei ihm 600 bis 700 Euro. Hab schon öfters gehört, dass der Typ gute Arbeit macht. Empfehlenswert oder glaubt ihr, dass man danach noch viel sieht?

    Gruß
     

    Anhänge:

  19. #19 DevilsFA, 03.11.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Sagen wir mal so, für 200€ würde ich es in Kauf nehmen, daß man minimale Unregelmäßigkeiten sieht. Wichtig wäre mir erstmal, daß es gemacht ist und der Rost keine Angriffsfläche hat.

    Wäre das dann im smart repair Verfahren?
     
  20. #20 werderfan88, 03.11.2009
    werderfan88

    werderfan88 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 75 PS
    Ich glaub da bei den hinteren Rastkästen ist gar nix was Rosten kann. Prüf das mal mit nem Magneten. Wenns nicht magnetisch ist sollte es Kusntstoff sein.
     
Thema: kleiner Lackschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radkasten schramme

    ,
  2. mazda kleiner lackschaden

    ,
  3. lackschaden mazda 2

Die Seite wird geladen...

kleiner Lackschaden - Ähnliche Themen

  1. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  2. Kleiner ruck beim Pedal antippen oder vom Gaspedal gehen

    Kleiner ruck beim Pedal antippen oder vom Gaspedal gehen: Hallo zusammen, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Gaspedal sehr sensibel reagiert. Das heißt; tippe ich ganz leicht das Gaspedal an...
  3. Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...

    Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...: ... ohne den Beifahrersitz zu verlieren? Ich suche gerade ein neues gebrauchtes (2-4 Jahre) Auto; ich wollte schon immer mal Mazda als Marke...
  4. Mx5 RF Matrixgrau neu, Lackschaden

    Mx5 RF Matrixgrau neu, Lackschaden: Guten Abend liebe Mx5 Freunde. Ich habe seit weniger als 3 Wochen ein Neuwagenleasing auf einen Mx5 RF in Matrixgrau laufen. Mir ist jedoch erst...
  5. Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck

    Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck: Hallo :) ich suche für mein alten Mazda 626 GD 90bj Stufenheck, die Kleine Dreieckige Seiten Scheibe Hinten auf der Beifahrer Seite. Sie ist mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden