Klappern bzw. poltern an der Hinterachse

Diskutiere Klappern bzw. poltern an der Hinterachse im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Auspuff nee - weil dann ja nur links. Wagenheber auch nicht, weil auch Fahrerseite. Da ich beides kenne/kannte kann ich nur so viel schreiben:...

  1. #21 TechoLogic, 22.05.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da ich beides kenne/kannte kann ich nur so viel schreiben: Man erkennt die Seite nicht! Selbst wenn man hinten sitzt ist die Richtung aus der das Klappern kommt nicht wirklich zu lokalisieren. Es klappert nun aber wieder, dieses Mal sind es die Stabis/Koppelstangen, auch daran zu merken das der Hintern teilweise beim Überfahren von Gulli, Fahrbahnmarkierung oder "Löchern" leicht versetzt. Die Dinger kosten 40 Euro (2 Stk.) und sind in 30 min. gewechselt.
     
  2. #22 hondacivic, 23.05.2013
    hondacivic

    hondacivic Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6 Active Benziner FL 2008
    Ich war gestern bei Mazda. Mein klappern kam von einem kleinen Hitzschutzblech mittig am Unterboden. Da hat sich ne Niete gelöst und das Blech war locker. Der Meister hats für 20 Euro wieder angeschraubt. Das wars.
     
  3. #23 SolidKey, 30.05.2013
    SolidKey

    SolidKey Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BN
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750
    Hallo an Alle,

    also ich hab mir das jetzt noch mal alles angesehen und ich vermute ganz stark, dass die Stabis / Koppelstangen hinten durch sind. Wenn ich um die Kurve fahre und eine Unebenheit mitnehme, dann macht mein Heck nen kleinen Satz richtung Kurvenausgang und das wurde ja schon so beschrieben (übertrieben beschrieben). Hab die Dinger auch gleich bestellt und werde sie dann wechseln. Kurze Frage zum wechseln, geschieht das im ein- oder ausgefederten Zustand? Also hinten aufbocken und wechseln, oder lieber auf Rampen fahren? Wann stehen die Stabis nicht unter Last???

    Danke für eure Antworten schon im Voraus.

    LG Thomas
     
  4. #24 TechoLogic, 30.05.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Entweder hinten komplett aufgebockt oder über ne Grube, was davon ist egal. Wichtig ist nur das beide Räder gleiche belastet oder entlastet sind.
     
  5. #25 SolidKey, 30.05.2013
    SolidKey

    SolidKey Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BN
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750
    Perfekt, danke Dir!
     
  6. #26 TechoLogic, 30.05.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nicht dafür ;) steht bei mir nächste Woche auch an, da das Polter mittlerweile doch arg penetrant geworden ist und das Heck anfängt zu versetzen. Hab mich dann mit meinem befreundeten KFZ'ler unterhalten und der Umbau ist mehr als einfach, ne Sache von 20 min.

    Ach ja, die je 2 Muttern der Koppelstangen mit 46-58nm anziehen ;).
     
  7. #27 SolidKey, 30.05.2013
    SolidKey

    SolidKey Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BN
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750
    Ja ich hoffe auch, dass die Reparatur keine Probleme macht (alte Muttern lösen). Drehmoment werd ich beachten.

    Danke danke.
     
  8. #28 TechoLogic, 30.05.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich werde 24 Std. vorher einfach die Muttern mit WD40 einsprühen und kurz vorher noch Mal, da bei mir nicht all zu großer Rost vorhanden ist, weiß ja nicht wie deiner untenrum aussieht, dürfte das reichen. Zumindest hoffe ich das ;).

    Gern geschehen.
     
  9. #29 SolidKey, 31.05.2013
    SolidKey

    SolidKey Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 BN
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750
    Hallo an Alle,

    So, ich hab heut die Koppelstangen hinten gewechselt. Ging wirklich eins fix drei. Und jetzt ist komplett Ruhe. Sehr schön. Die rechte Koppelstange hatte schon gut Spiel, die linke ging eigentlich noch, habe natürlich beide gewechselt. Danke für eure Hilfe.

    LG Thomas
     
  10. #30 Loo_Zander, 16.10.2019
    Loo_Zander

    Loo_Zander Einsteiger

    Dabei seit:
    15.10.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe nun bei meinem Matzda 3 BK ebenfalls seit einiger Zeit ein Poltern von hinten rechts. Der Wagen ist Bj. 2008 und hat 108t km gelaufen.

    Das Geräusch kommt von hinter der Verkleidung rechts im Kofferraum. Zuerst dachte ich, dass sich irgendwas dahinter gelöst hat und das Poltern verursacht. Also Verkleidung abgebaut um zu schauen... zur meiner Verwunderung musste ich feststellen, dass hinter der Verkleidung nichts außer dem Radkasten ist (abgesehen von der Sicherkeitsgutmechanismus). Ich also nochmal Probefahrt gemacht ohne Verkleidung. Das Geräusch war noch immer da, und es kam direkt von dem Radkastengehäuse. Meine Schlussfolgerung:
    Das Poltern muss von dem Fahrwerk kommen und sich dann auf den Radkasten und ins Fahrzeuginnere übertragen.

    Jetzt ist hier öfter mal die Rede von "Stabis". Meint ihr, dass der ganze Stabilisator gewechselt werden muss oder nur die Koppelstangen?

    Ich ich arbeite natürlich mal die Checkliste ab. Wollte mich aber schon mal vorab bzgl. der Stabis hier informieren.
     
Thema: Klappern bzw. poltern an der Hinterachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto klappert hinten

    ,
  2. mazda 3 klappern hinten

    ,
  3. mazda 3 hinterachse klappert

    ,
  4. Mazda 3 bk klappern hinten,
  5. mazda premacy klappert hinten,
  6. mazda 6 hinten klappergeräusche,
  7. auto klappert hinten links ,
  8. mazda 3 bk hinterachse klappert,
  9. mazda 3 bk hinterachse poltert,
  10. hinterachse mazda 3,
  11. mazda 3 bm hinterachse,
  12. klappern hinterachse,
  13. klapperndes geräusch mazda bei rege ,
  14. mazda 3 klappert hinten,
  15. mazda 3 geräusch hinterachse,
  16. w176 aufhängung hinten links geräusche,
  17. mazda 3 bl gewindefahrwerk klappert hinten,
  18. auto hinterachse geräusche,
  19. mazda 3 hinterachslager,
  20. mazda 3 geräusch hinten,
  21. mazda 5 hinterachse klappert,
  22. mx5 nb klappern in der Aufhängung ,
  23. klappern Kofferraum mazda5 cw,
  24. mazda 3 klappern hinterachse,
  25. cx 5 klappert hinten links bei kurzen schlägen
Die Seite wird geladen...

Klappern bzw. poltern an der Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) (Schleifendes) Geräusch Hinterachse

    (Schleifendes) Geräusch Hinterachse: Hi zusammen, ich fahre einen Mazda 3 Bj. 2004 und habe seit dieser Woche ein Problem. Letzte Woche wurden Bremsbeläge, Bremsscheiben und...
  2. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  3. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  4. Hinterachse für MX-6

    Hinterachse für MX-6: Hi, ich habe einen MX-6, GE, Baujahr 1993 und benötige eine Hinterachse. Da diese eher sperrlich gesäht sind, sagte mir jetzt jemand das der 626...
  5. Polter Geräusche bei warmen Temperaturen

    Polter Geräusche bei warmen Temperaturen: Hallo, Ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines neuen cx3 mit aktuell 2000 km auf der Uhr. Seit längerem habe ich das Problem, das mein Fahrzeug bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden