Kintaro: Problem mit Beleuchtung der Zeiger im Armaturenbrett!?

Diskutiere Kintaro: Problem mit Beleuchtung der Zeiger im Armaturenbrett!? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, habe bei meinem Kintaro ein Problem mit der Beleuchtung der Zeiger im Cockpit. Bei mir schimmern sie seit einiger Zeit recht stark....

  1. #1 Duffman, 04.10.2010
    Duffman

    Duffman Einsteiger

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei meinem Kintaro ein Problem mit der Beleuchtung der Zeiger im Cockpit.

    Bei mir schimmern sie seit einiger Zeit recht stark. Siehe Bild. Könnte mir bitte jemand sagen, ob das normal ist oder ob irgendwo ein Defekt vorliegt.

    Vorher habe ich das gar nicht richtig wahrgenommen, aber ich meine, dass ursprünglich ja nur der Zeiger beleuchtet ist und dieser nicht bzw. nicht so stark den Hintergrund anstrahlt. Trotz Dimmen, welches nicht viel bringt, irritiert mich das schon etwas beim Fahren.

    War auch schon deswegen in der Werkstatt gewesen und die sagen, dass sei normal und falls ein Defekt vorliegen sollte, wird das Teil sowieso nicht ausgetauscht, da es rund 2.000 € kostet und dies Mazda nicht macht. Trotz Garantie.

    Vielen Dank für die Antworten.

    Gruß David
     

    Anhänge:

  2. Oldcar

    Oldcar Stammgast

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Das heißt, geht im Tacho das Licht aus steht man bei 2000.- € Kosten wirklich im Dunkeln.
    Auf die Antworten bin ich jetzt einmal gespannt. Ist eigentlich schwer vorstellbar!?
     
  3. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    was ist das jetzt, Tag oder Nacht Design? Und hast du am richtigen Regler gedimmt?


    Wobei ich mich mit der Aussage von deiner Werkstatt bezüglich des defektem Teiles nicht zufrieden geben würde. Ist mir doch egal was das kostet, wenns im Eimer ist muss es gewechselt werden.
     
  4. mbuze

    mbuze Stammgast

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Axela 2.0 Sport TOP
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei mir sieht das Nachts aber genauso aus! Ich habe es allerdings nicht gedimmt, sondern auf volle Leuchtkraft.
    Hast du es nachts auch mal richtig gedimmt? Also nicht den Drehregler, der links vom Lenkrad ist. Sondern Licht einschalten und dann den linken (oder rechten? ... sind ja nur zwei) der beiden "Drücker" über den Tachoanzeigen drücken ...
     
  5. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Zwei Drücker gibts nur bei Optitron! Sonst nur das Rädchen. Die Zeigerbeleuchtung ist aber normal so.

    2000,- für ein Kombiinstrument... die haben doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Wenn da wie bei Audi so ein tolles Infodisplay drin ist, vielleicht, aber nicht für so ein 0815-Mazda-Tacho...
     
  6. mbuze

    mbuze Stammgast

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Axela 2.0 Sport TOP
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber die Anzeige ist doch Optitron, oder etwa nicht? Hat der Kintaro das nicht?
     
  7. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    na klar.
    der normale Tacho sieht doch ganz anders aus
     
  8. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Das oben gepostete Bild zeigt einen normalen Tacho ohne Optitron, so wie er beim Facelift verbaut wurde. Mein Avatar ist identisch, das ist ein Serientacho.

    Man kann das ganz gut an der KM-Anzeige festmachen:

    Schwarze Ziffern auf rotem Grund = normale Beleuchtung
    Rote Ziffern auf schwarzem Grund = Optitron-Beleuchtung
     
  9. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Hat der Kintaro nicht Optitron?? und wenn es der Normale sein sollte, geht der aber um einiges dunkler.

    Ich will mich da jetzt nicht rum streiten aber wenn er noch Garantie hat müsste der normale Tacho doch einen weißen Hintergrund haben. Den schwarzen Hintergrund gab es doch nur bis FL.
     
  10. #10 Duffman, 05.10.2010
    Duffman

    Duffman Einsteiger

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Garantie verhält es sich bei dem Bauteil wie folgt: Falls etwas am Cockpit kaputt ist, muss es komplett ausgetauscht werden. An kleineren Zeigern oder Ziffernblättern wird nicht rumgespielt. Da dieses Teil den Wert von 1.000 € übersteigt, muss bei Mazda Leverkusen ein Antrag auf Garantiereparatur gestellt werden, der hier höchstwahrscheinlich auf Grund der hohen Kosten abgelehnt wird. Ein weiteres Argument für wenig Aussicht auf Erfolg (laut Techniker) wird sein, dass die Fahrtüchtigkeit nicht beeinflusst wird, somit ist es auch nicht notwendig.

    Bevor ich jetzt aber irgendwelche Anträge auf Garantiereparatur stelle, möchte ich prinzipiell abklären, ob es wirklich so ist, dass diese Zeiger beim Kintaro so stark ausstrahlen. Selbst bei ganz gedimmten Zustand ist der "Schatten" des Zeigers zu erkennen.
    Und hier wird laut Techniker nur Kintaro mit Kintaro verglichen und nicht mit einem anderen BK-Modell, da die Elektronik im Cockpit eine komplett andere sein soll.

    @ benwei: Wie ist es denn bei dir? Könntest du mal bitte dein Avatarbild in Groß posten?

    Ich bin immer der Meinung gewesen, dass stets der Zeiger beleuchtet ist und nichts vom Hintergrund angestrahlt wird. Siehe angehängtes Bild: Der Zeiger ist rot, der Hintergrund bleibt schwarz.
     

    Anhänge:

    • 21.jpg
      21.jpg
      Dateigröße:
      24,1 KB
      Aufrufe:
      679
  11. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Wenn mein Tacho so strahlen würde, würde das bei mir die Fahrsicherheit beeinflussen. Das ginge bei mir gar nicht.

    Aber wir sollten erst mal klären ob du den Standard Tacho hast oder den Optitron.
    Außerdem glaube ich nicht das der Kintaro nen anderen Tacho hat als die 2 oben genannten.
     
  12. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Mach doch bitte mal ein Bild vom Tacho oder der ganzen Einheit.
    Am Besten auch mal ohne Beleuchtung.
     
  13. #13 Cyrano83, 06.10.2010
    Cyrano83

    Cyrano83 Stammgast

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Also, ich hatte vorher auch einen Mazda3 Bj 2008. Das ist der ganz normale Tacho. Also kein Optitron. Und bei mir haben die Zeiger immer so nach hinten geleuchtet. Deswegen konnte man die ja auch dimmen, wenn einen das stören sollte.

    Und der Hintergrund ist im hellen außen weiß und innen grau. Normaler Tacho halt.

    Also, mach dir keine Sorgen, meiner war auch so. Vom 5.km bis zum 42.000.km. :-)

    MfG Cyrano
     
  14. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    ohne Beleuchtung:

    [​IMG]

    mit Beleuchtung:

    [​IMG]

    Ich hoffe, die Qualität ist ausreichend...
     
  15. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf den Bildern fehlt der 2.Taster zwischen Drehzahlmesser und Tacho. Auch wenn es vom Design her so aussieht wie Optitron, sollte es ein "normaler" sein.

    Beim Pre-FL sind im Optitron, wenn alles ausgeschaltet ist, keinerlei Ziffern oder Striche zu sehen. Diese werden selbst im Tagbetrieb hinterleuchtet. Wenn sich da jetzt nicht grundlegend was verändert hat, sollte es jetzt zumindest ähnlich sein, oder?
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Der optitron Tacho im Facelift ist ebenfall/immernoch schwarz bei nichteingeschaltener Zündung.

    Noch ein Unterschied bei Benwei das fehlende Symbol für "Licht an".

    Arne
     
  17. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Moin,
    meine Instrumente sehen genauso aus wie bei benwei. Es ist normal, dass die Zeiger nach hinten etwas ausleuchten. Also kaputt ist da garnichts. Blenden tun sie auch nicht, allerdings habe ich etwas gedimmt. Das Rädchen dafür ist bei dem Taster für das DSC und dem Rädchen der Leuchtweitenregulierung.
    Gruß
    Vinni
     
  18. #18 u1xth01, 08.10.2010
    u1xth01

    u1xth01 Stammgast

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe auch den weißen Tacho und bei mit sind die Zeiger nicht so grell erleuchtet. Ganz egal, wie ich das Dimm-Rädchen einstelle, sind die Zeiger genauso hell wie die Beschriftung auf dem Tacho (Zahlen und Skalen).

    @benwei: Ich kann Dich verstehen: Selbst wenn man nur kurz auf Deine Bilder schaut, tut das in den Augen weh. Und dann das ganze minuten- oder stundenlang während einer Autofahrt.... Prost Mahlzeit!
     
  19. #19 Duffman, 08.10.2010
    Duffman

    Duffman Einsteiger

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das Problem. Bei längeren Fahrten macht einen das echt kirre. Bei mir schauts genauso wie bei benwei aus. Und selbst beim Dimmen wird der Hintergrund durch den Zeiger mit beleuchtet. Der "Schatten" hat stets die selbe Leuchtkraft wie die Ziffern und Striche.
     
  20. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Ich hab das Problem doch gar nicht...

    Bei mir ist die Beleuchtung im Nachtmodus immer voll aufgedreht.
     
Thema: Kintaro: Problem mit Beleuchtung der Zeiger im Armaturenbrett!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 2.0 kintaro armaturenbeleuchtung

    ,
  2. armaturenbrett beleuchtung

    ,
  3. armaturenbrett fehl beleuchtung

Die Seite wird geladen...

Kintaro: Problem mit Beleuchtung der Zeiger im Armaturenbrett!? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Problem mit MZD selbstständiges Piepen

    Problem mit MZD selbstständiges Piepen: Hallo, bei meinen Mazda 3 BM (BJ. 2015) Piept das MZD auf einmal als ob man irgendwelche Tasten drückt. Es ist aber nur wenn das Navi an ist und...
  2. Mazda3 (BL) Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen

    Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen: Hallo Mazda-Freunde, aktuell habe ich ein Problem mit der Zentralverriegelung meines Mazda 3 BL von 2010. Die Eckpunkte zusammengefasst: - Öffnen...
  3. Handschuhkasten: keine Beleuchtung?

    Handschuhkasten: keine Beleuchtung?: Hab heute erfahren dass meine Mazda CX-7 2010, Diesel 2.2L (Ausstattung: Exclusive) über keine Beleuchtung im Handschuhkasten verfügt. Dachte...
  4. Problem mit Hintere scheibe+beläge

    Problem mit Hintere scheibe+beläge: Hallo leute, war heute bei DEKRA für HU. Leider hat meine Mazda 3 2.2D bj11/2013 Automatik nicht geschafft. Problem war Hintere Scheibe war...
  5. Mazda2 (DE) Regensensor Problem

    Regensensor Problem: Hallo liebes Forum, ich habe ein merkwürdiges Problem mit dem Regensensor. Unser Mazda 2 DE EZ 10/2010 Facelift 1,5L 102PS Sportline verfügt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden