Kinderwagen

Diskutiere Kinderwagen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, kann hier jemand über seine Erfahrungen mit Kinderwagen im 5er berichten? Reicht der Kofferraum bzgl. der Höhe aus? Auf was muss man beim...

  1. #1 rippchen_, 05.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    kann hier jemand über seine Erfahrungen mit Kinderwagen im 5er berichten?
    Reicht der Kofferraum bzgl. der Höhe aus? Auf was muss man beim Kauf achten?
    Es ist zwar noch nicht so weit, aber man möchte sich ja schon mal informieren...
    Grüße
    Henrik
     
  2. #2 ggehlfeldt, 05.07.2007
    ggehlfeldt

    ggehlfeldt Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki SV650s, 2 x Bobby Cars
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo rippchen_,
    wir haben zwei Kinder im Alter von 11 Monate und 26 Monate. Wir transportieren im Kofferraum einen Hartan Skater,
    den man sehr gut zusammenklappen kann, daneben ist auch noch Platz für 2 Kästen Wasser und die Tragetasche für den Kinderwagen.
    Die Laderaumabdeckung geht auch noch zu. Zwischen den beiden Fondsitzen transportieren wir einen Quinny Zapp, der dort sehr gut rein passt.
    Gruß ggehlfeldt
     
  3. #3 rippchen_, 05.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    weitere Frage

    Hallo,
    danke für die Antwort - aber was ist ein "Quinny Zapp"?
    Grüße
    Henrik
     
  4. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Kinderwagen ist beim M5 völlig unproblematisch.
    Jedoch sollte man (vor allem wenn man ihn mit in Urlaub nehmen will) darauf achten, dass man ihn kompakt zusammenlegen kann.
    Dann ist auch noch reichlich Platz für Gepäck.
    Wir haben 1 Jahr alte Zwillinge und haben uns einen Zwillingskinderwagen von TfK gekauft ... ist zwar "oberste Liga", läßt sich aber so kompakt zusammenlegen, dass ca. 3/4 Laderaum (bis Oberkante Nackenstützen gerechnet) noch Platz für Gepäck ist.
    Bei einem normalen Kinderwagen natürlich noch besser.
    Schau mal auf der TfK-Homepage unter www.buggy.de.

    Weiters läßt sich der Fußraum vor den Kindersitzen super für Gepäck, Taschen, usw. nützen.
    War immer skeptisch bezüglich dem im Vergleich zu einem Kombi kleineren Laderaum, bin jetzt aber nachdem wir einige mehrtägige Trips erfolgreich hinter uns gebracht haben, sehr zufrieden mit dem Platzabgebot.

    Gruß!
     
  5. #5 rippchen_, 05.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    3. Sitzreihe...

    Halo,
    na da bin ich ja ein wenig beruhigt. Ich spiele ja schon eine Weile mit dem Gedanken, die hintere Sitzreihe rauszunehmen, weil der Kofferraum eine geringe Ladehöhe hat.
    Grüße
    Henrik
     
  6. #6 FlensburgsM5, 05.07.2007
    FlensburgsM5

    FlensburgsM5 Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR- CD, Top, Vollausstattung, Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda mx 5 nb, Passat Variant 3b
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hättest du nicht gefragt hätte ich es getan, wir bitten um Aufklärung :D
     
  7. #7 rippchen_, 05.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Gefunden

    Hallo,
    hab' ihn gefunden: ein Minikinderwagen. Siehe Bild.
    grüße
    Henrik
     

    Anhänge:

  8. #8 manni76, 05.07.2007
    manni76

    manni76 Neuling

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also unsere Tochter ist jetzt 11 MOnate alt und wir haben und hatten den Hartan Racer Kinderwagen. Egal ob mit Babyschale oder auch jetzt mit Sportwagenaufsatz (selbes Untergestell aber Kids können sitzen und liegen) ist es im Mazda 5 kein Problem. Größere Einkäufe sollten aber ausbleiben, wenn ich den Kinderwagen nicht immer auseinander bauen möchte. Also Kind in den Maxi Cosi und Kinderwagen zusammen legen und in den Kofferraum. Hatten bis jetzt im Freudeskreis noch keinen Kinderwagen der bei uns nicht passte - haben aber auch alle Kinderwagen mit 4 Rädern und keinen von diesen Joggern mit drei Rädern. Aber am besten beim Kauf probieren, habe unseren auch erst aus dem Laden in den Kofferraum gepackt und dann weiter der Verkäuferin zugehört. Fand meine Frau damals unverschämt aber ich wollte es halt wissen und nicht später dumm aus der Wäsche gucken.
     
  9. #9 ggehlfeldt, 05.07.2007
    ggehlfeldt

    ggehlfeldt Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki SV650s, 2 x Bobby Cars
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nachtrag Quinny Zapp

    Der Quinny Zapp ist der kleinste und praktischste Buggy, Abmessungen zusammengelegt: 69 x 27 x 30 cm passt somit genau zwischen die Fondsitze des Mazda 5.
    Das Fahrgestell des Quinniys kann zusammen mit dem Maxi-Cosi Autokindersitz benutzt werden, somit ist der Kofferraum komplett frei für Einkäufe. Gruß GGehlfeldt
     
  10. #10 Jack Sparrow, 06.07.2007
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Hallo.
    Wir haben von einen Hocco "Hurricane" und ich nenne ihn liebevoll "Panzer".
    Weil er so gross,so schwer und so sperrig ist.Aber auch sehr robust und viel
    Platz.Jedenfall solltest du bei deiner Kinderwagenwahl darauf achten das er
    im zusammengeklappten Zustand nicht so viele scharfe Kannten hat weil diese
    sich schön in die Seitenverkleidungen einarbeiten.Ansonsten passen der 5er
    und Kinder bestens zusammen.Im Urlaub hat sogar noch das Bobby-Car
    reingepasst.
     
  11. #11 rippchen_, 06.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    wenn's soweit ist...

    Hallo,
    danke, danke für die vielen Antworten und Tipps. Wenn es soweit ist, werde ich hier Bescheid geben.
    Leider stehe ich zur Zeit irgend wie im Konflikt mit der 3. Sitzreihe. Auf der einen Seite hätte ich sie gerne raus, um Ladehöhe zu gewinnen, auf der anderen Seite ist das Beladen mit 3. Sitzreihe (also umgeklappt) gerade bei einem Kinderwagen bestimmt ganz praktisch, weil man keine Ladekante hat, über die man ihn wuchten muss...
    Grüße
    Henrik
     
  12. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Lass sie drinnen, der Aufwand zahlt sich nicht aus wegen 10 cm mehr ;)
    Nütze den Platz am Boden vor den 2. Reihe hinter Fahrer/Beifahrersitz und zwischen den Sitzen der 2. Reihe.
     
  13. #13 rippchen_, 06.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    wird wohl...

    Ja, wird wohl das Beste sein.
    Den Platz zwischen den 2 Sitzen habe ich schon belegt. Mit 'ner schicken Kühlbox von Waeco, die genau dazwischen paßt - allerdings oben rauschaut. Aber mit 14 Liter Fassungsvermögen ist sie genau richtig und der Sitz hinterm Fahrer läßt sich noch normal verschieben. Werde bei Gelegenheit mal ein Foto machen.
    Grüße
    Henrik
     
  14. #14 Takahara, 07.07.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo !

    Wir haben einen Peg Perego Pramette. Der ist Kinder(liege)wagen und Buggy in einem. Also man kann ihn von Anfang an benutzen, da man ihn umbauen kann.
    Der passt in den M5 perfekt rein und die Abdeckung geht auch zu !

    MfG, Takahara
     

    Anhänge:

  15. #15 rippchen_, 09.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    paßt

    Hallo,
    paßt ja wie angegossen :-)
    Grüße
    Henrik
     
Thema: Kinderwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 Kinderwagen

    ,
  2. Kofferraum buggy

    ,
  3. mazda 2 mzr 1.3 kofferraum kinderwagen

    ,
  4. mazda 2 kofferraum kinderwagen,
  5. mazda 3 kinderwagen www.mazda-forum.info,
  6. Welcher kombikinderwagen passt in Mazda 2 Kofferraum ,
  7. kinderwagen mazda 5,
  8. mazda 2 und kinderwagen,
  9. kinderwagen mazda 2,
  10. mazda kinderwagen,
  11. mazda 2 kinderwagen,
  12. mazda 5 kofferraum,
  13. mazda 6 kombi kinderwagen,
  14. mazda 5 2007 kofferraumvolumen,
  15. welcher kinderwagen in Mazda 2,
  16. welcher kinderwagen passt in mazda 2,
  17. passt ein kinderwagen in einen mazda 2,
  18. passt kinderwagen mazda 2,
  19. kinderwagen in mazda 2,
  20. Kinderwagen mazda 3 bm,
  21. Kinderwagen Mazda 6,
  22. kinderwagen in mx5,
  23. kinderwagen im mazda 5
Die Seite wird geladen...

Kinderwagen - Ähnliche Themen

  1. welcher Kinderwagen paßt in dem 5 er?

    welcher Kinderwagen paßt in dem 5 er?: Hallo, wir fahren einen mazda 5 und bekommen Anfang nächsten Jahres unser viertes Kind. Somit zur Frage, welcher Kinderwagen paßt in den 5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden