Kinderkrankheiten, automatisch abblenbarer Innenspiegel

Diskutiere Kinderkrankheiten, automatisch abblenbarer Innenspiegel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, bin neu hier - echt tolles Forum. Ich sollte nächsten Freitag (so Gott will) meinen neuen M5 cd143 GT bekommen. Hab hier schon einige...

  1. #1 andileibi, 04.11.2006
    andileibi

    andileibi Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD143 GT u. VW Touran Highline 2.0 TDI DSG
    Hallo, bin neu hier - echt tolles Forum.
    Ich sollte nächsten Freitag (so Gott will) meinen neuen M5 cd143 GT bekommen.
    Hab hier schon einige gute Infos geunden und trozdem noch Fragen :-D

    1.) Wie erkennt man ob die Kinderkrankheiten die so nach und nach nachgebessert wurden bei meinem Auto schon behoben wurden. (Irgendwelche Gummis bei der Radaufhängung, neue Software fürs ESP, Beilagscheiben für die Schiebetür....) ist ja einiges zu lesen hier.

    2.) Finde Schade das manche Extras auch gegen Aufpreis nicht zu erhalten sind. (gekühltes Handschuhfach, automatisch abblenbarer Innenspiegel...)
    wobei es in erster linie um den Innenspiegel geht weiß wer wo man am besten einen Nachbauspiegel bekommt bzw ob dieser Strom braucht und falls ja wo man den am besten anzapft?
    Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung damit.

    erstmal danke für Antworten, andileibi
     
  2. kuki

    kuki Stammgast

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top Diesel (Navi + Entertainment + Login)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 121
  3. #3 andileibi, 04.11.2006
    andileibi

    andileibi Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD143 GT u. VW Touran Highline 2.0 TDI DSG
    Warum wird das in Österreich (od. Deutschland) nicht angeboten?
    Ist doch echt sinnvoll!
    Mein Mazda-Händler hat jedenfalls gesagt es geht nicht
     
  4. #4 mwildam, 05.11.2006
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Zu einigen Dingen, die mir wichtig waren, habe ich meinen Händler angesprochen und er hat gesagt, daß alles in unserem Modell (letzten Donnerstag gekommen) gefixt ist. Aber ich habe nicht alles hier gelesen, was alles sein könnte mit unserem Auto.

    Es gibt da noch was anderes, das mich interessiert - sollte man bei jedem Auto einbauen können: http://www.sebili.de
     
  5. #5 wimpi80, 05.11.2006
    wimpi80

    wimpi80 Guest

    Zu diesem Antiblendlicht gab es gestern einen Bericht im Fernsehen...
    Fazit: Mindert Blendung deutlich, aber dafür erkennt man im Umfeld des entgegenkommenden Fahrzeugs gar nix mehr...dazu laut Bericht noch 200€ teuer...
     
  6. #6 mwildam, 05.11.2006
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Echt schade, daß ich den Bericht nicht gesehen habe, hätte mich interessiert.
     
  7. #7 FlensburgsM5, 05.11.2006
    FlensburgsM5

    FlensburgsM5 Stammgast

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR- CD, Top, Vollausstattung, Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda mx 5 nb, Passat Variant 3b
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallo,

    wenn jemand den automatischen ablendspiegel hollt und einbaut bitte ich um erfahrungsberichte. Ich hätte auch gerne einen, habe aber angst das man zu viel abbauen muss, und für welches modell ist der spiegel, für top modelle, da die ja beim spiegel den regensensor, gps signal etc haben.

    mfg
     
  8. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Mein Mazda-Cheffe hat mir vorgestern gesagt (weil die ja selber nicht wissen...), dass er in einer ruhigen Minute mal die Bauteileliste der ersten Serie mit der der aktuellen Auslieferungsmodelle vergleichen will. Dadurch könnte er erst mal selber dahinter kommen, was wirklich an Neuerungen seit damals vorhanden ist. Seltsam - hat er mir aber so gesagt...

    Die offensichtlichen Unterschiede (Armlehnen und Lichtumschaltung und Spritzlappen und Auspuffblende) hab ich ihm als Kunde (!) mal auf seinem Hof gezeigt.

    Ansonsten bin ich aber zufrieden mit der mir zur Verfügung stehenden - weil in der Nähe - befindlichen Mazdabude;) 8).
     
  9. leppi

    leppi Guest

    Hallo, entschuldigt, das ich so in die Diskussion mit dem automatischen Innespiegel reinplatze. Habe seit einigen Monaten einen M5 und Probleme mit dem Innenspiegel. So viel mir jetzt besonders auf, wo es jetzt länger dunkel ist, daß ich des öfteren die Fahrzeuge Im Innenspiegel leicht verschwommen sehe, dachte erst ich hätte was an den Augen, da aber die Aussenspiegel von der Sicht OK sind, konnte das nicht sein. Bei der letzten Nachtfahrt viel mir dann auf, dass der Spiegel so ab 120 km/h in leichte Vibrationen gerät ( neuer Autobahnbelag - absolut ruhig), unabhängig ob abgeblendet oder nicht und dadurch das Bild unscharf wird. Hält man den Spiegel fest oder hält nur einen Finger dagegen ist dieser Effekt vorbei. Um Fragen vorwegzunehmen der Spiegel ist weder lose noch das Glas lose. Beim antippen mit dem Finger vibriert er jedenfalls nach. Vielleicht hat jemand dazu einen Vorschlag. Der Spiegel eines im Showroom, meines Händlers, geparkter neuer M5 zeigte das gleiche Verhalten.
     
  10. #10 mwildam, 06.11.2006
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Wär mir bisher nicht aufgefallen. - War allerdings erst einmal auf der Autobahn damit (ist noch nicht mal ne Woche alt).
     
Thema:

Kinderkrankheiten, automatisch abblenbarer Innenspiegel

Die Seite wird geladen...

Kinderkrankheiten, automatisch abblenbarer Innenspiegel - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Start-Stop Automatik

    Start-Stop Automatik: Hallo, mal 'ne vielleicht blöde Frage - wie lange sollte die Start-Stop Automatik durchschnittlich laufen (sprich: den Motor aus lassen), damit:...
  2. Automatischen Licht als Tagfahrlich brauchen

    Automatischen Licht als Tagfahrlich brauchen: Ich habe mich jetzt durch das ganze Forum gelesen aber immer noch keine richtige antwort darauf gefunden ob es bei meinem Mazda CX-7 2008 in der...
  3. Mazda3 (BN) Automatisch anklappbare Außenspiegel?

    Automatisch anklappbare Außenspiegel?: Hallo Zusammen, hat schon mal jemand bei dem M3 BN ein Modul zum automatischen anklappen beim Abschließen eingebaut/einbauen lassen? Ich habe...
  4. Mazda 3 (BP) Automatik Mazda 3

    Automatik Mazda 3: Hallo zusammen, von vorne herein: Ich weiß, zu dem Thema gibt es schon Beiträge, aber nachdem die auch schon ein paar Jahre alt sind, wollte ich...
  5. Mazda5 (CW) Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik

    Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik: Hallo liebe Community, auf der Suche nach einer neuen gebrauchten Familienkutsche bin ich beim Mazda5 CW (pre Facelift) hängengeblieben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden