Kfz-Steuerbescheid Diesel

Diskutiere Kfz-Steuerbescheid Diesel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, habe gestern meinen Steuerbescheid erhalten: "Da Ihr Fahrzeug nicht mit Partikelminderungstechnik ausgestattet ist, blablabla" Aha?!...

  1. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Hallo,
    habe gestern meinen Steuerbescheid erhalten: "Da Ihr Fahrzeug nicht mit Partikelminderungstechnik ausgestattet ist, blablabla"
    Aha?!
    Dann noch der Hinweis: Unter Vorlage der Fahrzeugpapiere bei der Zulassungsbehörde können Sie einen Stuervorteil erreichen, falls Ihr Fahrzeug mit Partikelminderungstechnik ausgestattet ist oder nachgerüstet wurde."

    Aha!

    Ich also heute früh zur Zulassungsstelle mit Zulassungsbescheinigung Teil1/2 und CoC...1.5 Stunden gewartet...
    "Da brauchen wir eine extra Bescheinigung von Mazda, weil Mazda beim KBA keine Daten zum Filter hinterlegt hat".....

    (Daher kann übrigens auch keine Emissionsplakette ausgestellt werden, weil aus den Papieren die PM-Stufe nicht eindeutig hervor geht...*grmpfl*)

    Aha!?!?!?

    Super-Dienstleistung von Mazda...jetzt darf ich erst zum Händler fahren, mir so eine Bescheinigung besorgen, dann wieder zur Zulassung, wieder 2 Stunden im A...

    Das hätte man wohl besser lösen können....wie so manches...
     
  2. #2 Der Checker, 16.05.2007
    Der Checker

    Der Checker Guest

    Dann muß dein Auto aber schon ein Jahr alt sein. Denn Auto s, deren Brief vor dem 01.04.2006 gedruckt wurde, enthalten nicht den Hinweis "PM5 ab Tag der Erstzulassung".

    Für diese gab es tatsächlich die Bescheinigung zur Vorlage beim StVA.

    Es ist aber kein Fehler oder Super Leistung von Mazda. Davor gab es einfach noch nicht die Möglichkeit, diese Daten in die Papiere einzutragen, da es für die DPF keine Vorschriften gab. PM Stufen wurden erst Anfang 2006 bekannt gegeben.

    Der Fehler liegt in Berlin, wo die hohen Herren fast 2 Jahre auf so einer einfachen Sache wie DPF rumdenken.

    Leider kann der Hersteller nicht irgendetwas in die Papiere eintragen, was nicht gesetzlich geregelt ist.

    Wie alt ist denn dein Auto?

    Zoom-Zoom
     
  3. #3 rippchen_, 16.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    so ähnlich

    Hallo,
    leider haben die bei mir auch die vollen Steuern abgezogen, trotz korrektem Eintrag... warte nun auf meine Erstattung.
    Grüße Henrik
     
  4. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    EZ 30.03.06....dann hätte ich es als Kundenservice gesehen, wenn Mazda mir unaufgefordert diese Bescheinigung zugeschickt hätte...so hab ich bloss Gerenne damit...
    Oder noch besser...Mazda hätte das beim KBA melden können...aber so ist das mehr als unprofessionell...
     
  5. #5 Carmignac, 16.05.2007
    Carmignac

    Carmignac Guest

    zu der Problematik stand auch was in der letzten Autobloed.

    ...wenn mich nicht alles täuscht, kostet übrigens der Nachtrag 15€ Gebühr.

    Absurdistan lässt grüssen.
     
  6. goalie

    goalie Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR-CD 2,0 TOP (143 PS)
    KFZ-Kennzeichen:
    Mal ´ne ganz blöde Frage am Rande:

    Wie hoch ist denn der verminderte Steuersatz? Ich fahre den großen Diesel und habe im letzten Jahr 308 EUR (das macht also 15,40 EUR je angefangene 100 cm³) gezahlt. Ist das schon der verminderte Steuersatz (find meinen Bescheid jetzt auf die schnelle nicht) oder kann ich mir da auch noch was zurück holen?:?: :?: :?:
     
  7. #7 Der Checker, 16.05.2007
    Der Checker

    Der Checker Guest

    @ goalie

    308,- Euro oder genauer 308,80 Euro ist der normale / verminderte Steuersatz.

    Alle ohne DPF zahlen nochmal einen Strafzuschlag pro 100ccm. Sind 2,- Euro wenn ich mich nicht täusche.

    @ fraggle

    Eigentlich hätte doch die Regierung Dir den Bescheid schicken müssen, da die sich nicht entscheiden konnten und immer noch nicht können....und irgendwann die Spielregeln geändert haben.

    Zynismus an:

    Aber Mazda ist natürlich Dein Vertragspartner. Also schnappt man sich den und lässt sich über die Unprofessionalität aus.....

    Ich kann nur hoffen, daß Du die in Berlin nicht gewählt hast. Dann wären die ja auch in gewissem Sinne deine Vetragspartner.


    Zynismus aus
     
  8. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    @Der Checker:
    Ist mir schon klar, dass die Herrschaften in Berlin mit ihrem Bürokratismus den ganzen Schlamassel verursachen, dennoch könnte einen der Hersteller etwas mehr unterstützen...Ford z.B. hatte vor kurzem eine Aktion: Auto hinbringen, Ford probefahren, eigenes Auto mit passender Feinstaubplakette wieder mitnehmen...alles kostenlos...geht doch wenn man will..
    Die Berliner hätten mir eben nicht den Bescheid schicken können, weil Mazda diese Daten nicht an das KBA gemeldet hat! Also ist doch Mazda Schuld...
    Und wie ich eben erfahren habe, kostet mich der Blödsinn jetzt wirklich 15 Euro, nämlich das Ändern der Fahrzeugpapiere, bloss weil bei Mazda einer nicht auf den Knopf gedrückt hat und die Daten beim KBA aktualisiert...*kopfschüttel*
    Und ich für meinen Teil könnte gut auf die Mazda-Hochglanz-Kundenzeitung verzichten wenn ich dafür anderen Service bekommen könnte...wie z.B. das unaufgeforderte Zusenden der Bescheinigung...
     
  9. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    Es sind 308,- und der Zuschlag ist 1,20/100ccm, sprich 24,- mehr
     
  10. #10 Der Checker, 16.05.2007
    Der Checker

    Der Checker Guest

    Na wenn das Finanzamt auf die 80 Cent verzichtet, Glück gehabt:

    Steuersätze für KFZ Diesel Euro 4 = 15,44 Euro / 100 ccm

    http://www.adac.de/Auto_Motorrad/au...le.asp?ComponentID=141108&SourcePageID=141102

    Aber 1,20 Euro Strafaufschlag ist richtig. Asche auf mein Haupt.;-)

    Noch ein kleiner Tipp:

    Erstzulassung für dein Auto war 30.03.2006, richtig?

    Am 21.03.2006 hat jeder Mazda Händler die Nachricht bekommen, daß im Intranet eine Bescheinigung für Fahrzeuge ohne DPF Eintrag auszudrucken ist, damit das Straßenverkehrsamt die Daten ändern kann.

    Also vor der Erstzulassung deines Autos. Wer hat denn nun gepennt? Vielleicht übernehmen die ja die Ummeldegebühren...

    Ich erinnere mich noch an die Umschlüsselungen für die ganzen Euro 3 und 4 Benziner vor Jahren. Damals waren alle froh, daß die Händler und Hersteller die Bescheinigungen auf Anfrage gegeben haben. Ich frage mich jetzt, warum heute alles automatisch gehen soll. Sei doch foh, daß Du Steuern sparen kannst.

    Ich verstehe ja deinen Standpunkt, aber daß alles auf Knopfdruck funktionieren könnte, wage ich doch zu bezweifeln.

    Und ich glaube, nun ist auch gut. Morgen ist Vatertag :saufen:

    Die Ford Aktion Plakettenaktion bezahlt übrigens der Händler und nicht Ford Deutschland. Daß wir die Kunden für Probefahrten bezahlen müssen, haben wir bei Mazda zum Glück nicht...

    In diesem Sinne

    Zoom-Zoom
     
Thema:

Kfz-Steuerbescheid Diesel

Die Seite wird geladen...

Kfz-Steuerbescheid Diesel - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Diesel oder Benziner

    Kaufberatung Diesel oder Benziner: Hey Mazdafans Habe vor mir einen neuen 3er BP zu kaufen. Nur kann ich mich nicht entscheiden ob es ein Diesel oder Benziner (122 PS) werden soll....
  2. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  3. Mein 626 GV Comprex Diesel

    Mein 626 GV Comprex Diesel: Mein Vater hat sich bis heute nur einen Neuwagen gegönnt (er fährt seine Autos auch immer recht lange). Einen 626 GV Comprex Diesel Kombi hat er...
  4. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden