Kennfeldoptimierung SKYACTIV Diesel

Diskutiere Kennfeldoptimierung SKYACTIV Diesel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Servus Freunde der aufgehenden Sonne 8) Mein Anliegen besteht darin zu erfahren ob schon jemand eine Leistungssteigerung beim MAZDA 3 BM DIESEL...

  1. #1 Hirschi93, 26.08.2014
    Hirschi93

    Hirschi93 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Sportsline Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 2.2 Sportsline
    Servus Freunde der aufgehenden Sonne 8)

    Mein Anliegen besteht darin zu erfahren ob schon jemand eine Leistungssteigerung beim MAZDA 3 BM DIESEL vornehmen lassen hat.
    Sollte dies der Fall sein, wäre es prima zu erfahren was es gekostet hat, welcher Anbieter es war, welche Leistungssteigerung erreicht wurde und wie der Verbrauch nun aussieht ;)
     
  2. #2 Prison39, 26.08.2014
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Fahr doch mal bei einem Tuner vorbei und erkundige dich. KKS wäre so eine Adresse oder QAS.Die können dir bestimmt weiterhelfen.
     
  3. #3 stephan-jutta, 27.08.2014
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  4. Enberg

    Enberg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 210 (1st)
    Ich hab in einer woche einen termin bei megaspeed. Wird knapp 500 € kosten. Ich würds nicht machen, wenn ich nicht absolut davon überzeugt wäre, dass dort sehr gute Arbeit geleistet wird.
    Der 2.2er hat dann knapp 200 PS Leistung und 430 Nm Drehmoment. Dort wurden wohl schon einige GJ auf diese Leistung gebracht. Allerdings nur bis BJ 2013. Die 2014 er haben angeblich einen Schutz drauf, wodurch es nicht möglich sei, auf das Steuergerät zuzugreifen.
     
  5. sejazo

    sejazo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BM 2.2D sedan+licht+touring+rearcam

    ie ab 2014 gesperrt?
     
  6. Enberg

    Enberg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 210 (1st)
    Sry, hatte da wohl was falsch verstanden.

    In deren Mail stand, dass sich ein Skyactiv-G aus 2014 nicht auslesen lies. Inwieweit die Diesel betroffen sind, weiß ich nicht. Da meiner aus 2013 ist, werde ich dazu auch nichts beitragen können, das Rätsel aufzulösen
     
  7. #7 Hirschi93, 27.08.2014
    Hirschi93

    Hirschi93 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Sportsline Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 2.2 Sportsline
    Chip4Power ist ein solcher Tuninganbieter.

    Die versprechen mindestens 180PS und 440Nm, wenn eine weitere Phase übersprungen werden kann sind sogar 205PS mit 480Nm möglich. Die Motoren des M6 und des M3 sind ja baugleich, es hängt also nur vom Steuergerät ab. Kostenpunkt für Variante 1 = 699€, Variante 2 799€.

    Es würde mich trotzdem freuen wenn sich noch jemand meldet der es beim neuen 3er schon gemacht hat.
     
  8. #8 MrGenius, 27.08.2014
    MrGenius

    MrGenius Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Mir würden die 175PS des Mazda 6 oder CX5 ja schon reichen. Doof genug, dass es den Motor nicht für unseren 3er gibt. Wobei ich den Unterschied da sowieso einzig und allein in der Software vermute. :|
     
  9. #9 Hirschi93, 27.08.2014
    Hirschi93

    Hirschi93 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Sportsline Diesel
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 2.2 Sportsline
    @MrGenius

    Es ist exakt derselbe Motor ;) Der einzige Unterschied zwischen den Modellen ist das Steuergerät und dessen Software.
    Mein BL Sportsline hat 185 PS und der Unterschied zum BM ist merklich da :x Eventuell kann ich bald mehr von der Kennfeldoptimierung berichten.
     
  10. #10 stephan-jutta, 27.08.2014
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es ist nicht die Unterschiedliche Software. Das war mal bei einem MAzda 6 so. Selbst der CX5 150 Ps und 175Ps unterscheiden sich schon im Turbolader
     
  11. #11 <<Chriz>>, 27.08.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich wollts auch schon schreiben, da sind einige Komponenten unterschiedlich. Wird ja auch immer gern beim G-120 und G-165 behauptet das die "gleich" wären im Aufbau.
     
  12. sejazo

    sejazo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BM 2.2D sedan+licht+touring+rearcam

    Quelle?
     
  13. Enberg

    Enberg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 210 (1st)
    Die Quelle würd mich jetzt auch mal interessieren!
     
  14. #14 <<Chriz>>, 27.08.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Er arbeitet doch bei Mazda.
     
  15. #15 MrGenius, 27.08.2014
    MrGenius

    MrGenius Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Das war nur die Aussage diverser Verkäufer.
    Genügend Foren durchkämmt (Google hilft dabei) und es führt immer auf das selbe hinaus: Sämtliche Teile sind gleich, es ist nur ein anderes Steuergerät/Software.

    Da gab es eine große Diskussion zum CX5 irgendwo. Nach der Aussage mit unterschiedlichem Turbolader, fing man an die Turbolader zu vergleichen. Und wer hätte es anders erwartet!? Sie sind gleich ;)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Was ist denn die Quelle zu dieser Aussage ? So eine absolute Halbwahrheit wird einfach so hingenommen, und dann wieder in diesem und anderen Foren verbreitet.
    Es wird die Frage gestellt, ob die Motoren gleich sind. Nein sind sie nicht ! Wer hat den zB die Quelle dafür, dass das Nockenwellenprofil geometrisch gleich ist ? Oder die Kurbelwelle nicht anders vergütet ist.
    Mazda hat dies schon immer gemacht....angefangen bei den alten 626 und 323 Modellen, über den MX 5 NA bis hin zu den heutigen Skyactivemotoren. Die Motoren sind nicht gleich. Das sagen Leute die bei Mazda arbeiten, und das sagen Konstrukteure die im Motorenbau arbeiten.... da schreit jeder nach Quellen. Wenn aber einfach falsche Sachen gepostet werden, dann wird das so hingenommen.
    Es sei natürlich jedem selbst überlassen, was er mit seinem "relativen" Neuwagen macht. Darüber will ich gar nicht urteilen. Aber ich finde, man sollte schon etwas Fachwissen zu dem ganzen Thema mitbringen, wenn man eine Leistungssteigerung machen will. Zumindest bei einem Motor der für die Leistung gar nicht standfest ist.
    Welche Kennfelder werden wohingehend geändert oder "optimiert" ? Wenn sich die Motoren doch nur in der Software unterscheiden, muss da nichts optimiert werden. Dann wäre der Tausch des Steuergerätes eher eine Lösung.
     
  17. Enberg

    Enberg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D 210 (1st)
    Das Nockenprofil wird beim Benziner sicherlich nicht identisch sein, beim Diesel kann ich mir das aufgrund des Kostendrucks und der einfacheren Regulierung durch elektronische Maßnahmen aber kaum vorstellen. Was die Vergütung der Kurbelwelle angeht, hat auch diese Reserven. Im Studium haben wir solche Teile immer mit Sicherheitsbeiwerten konstruiert und hierbei ist weniger die Leistung entscheidend, als das Drehmoment, aus dem die Leistung hervorgeht. In meinem Fall erhöht sich das Drehmoment gerade mal um 11.6%, was sämtliche Anbauteile eben wegen der genannten Sicherheitsbeiwerte abkönnen sollten. Es gibt schließlich auch eine natürliche Streuung von 5 bis 10%, daran ist auch noch kein Motor verreckt.

    Mal davon abgesehen fährt Mazda den 2.2er auch mit 51% der Serienteile mit bis zu 400 PS und 700Nm. Der Großteil der Änderungen betraf dabei die Turbolader, die durch größerr Aggregate ausgetauscht wurden.

    Ich will damit keine Diskussion lostreten und diese Punkte einfach nur zu bedenken geben.
    Mag sein, dass ich Pech habe und damit auf die Fresse fliege, aber ich denke, dass noch alles im Rahmen bleibt und ich mit guten Leuten zusammenarbeite.
     
  18. #18 bino71, 28.08.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2014
    bino71

    bino71 Guest

  19. #19 <<Chriz>>, 28.08.2014
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das Diagramm ist kein Beleg sondern nur ein Indiz. Hast du in den Motorraum geschaut?
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Genau bei diesen beiden Motoren ist es ähnlich wie bei den alten 626 Modellen. Trotz gleichen Motorcodes, hjaben sie unterschiedliche Nockenwellenprofile und Kurbelwellen. Ist ja beim Benziner auch klar....ich kann nicht einfach ab einer bestimmten Drehzahl die Einspritzmenge verringern... passend dazu muss natürlich die Füllung im oberen Bereich begrenzt werden ---> geringerer Nockenhub. Deswegen ist es eben bei diesem Motor mit einem "Mapping" nicht getan.
     
Thema: Kennfeldoptimierung SKYACTIV Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bm tuning

    ,
  2. mazda 3 bm diesel

    ,
  3. kennfeldoptimierung mazda

    ,
  4. mazda 3 bm kennfeldoptimierung,
  5. mazda 3 bm diesel tuning,
  6. kks mazda 3 2.2,
  7. mazda diesel tuning,
  8. Mazda 3 Baujahr 2014 optimieren,
  9. mazda 3 2.2 diesel tuning,
  10. mazda 3 2.2 optimierung,
  11. mazda skyactiv diesel tuning,
  12. mazda 3 bm 210 ps,
  13. ladedruckkurve anpassen mazda 3 2.2,
  14. Tuning mazda 3 diesel,
  15. mazda 3 bm 2.2 tun,
  16. mazda3 bm kennfeldoptimierung,
  17. sportzündkerzen mazda 3 skyactiv,
  18. Kennfeld optimierung Mazda CX5,
  19. mazda 175ps tunen,
  20. mazda 3 bm diesel softwareoptimierung,
  21. mazda 3 2.2 diesel tuning wie,
  22. mazda 3 bm mapping,
  23. mazda 3 bm 150ps diesel forum,
  24. mazda 3 Motor 2.2 diesel 150ps baugleich mit dem 185ps Motor? ,
  25. mazda 3 bm g120 chiptuning erfahrung
Die Seite wird geladen...

Kennfeldoptimierung SKYACTIV Diesel - Ähnliche Themen

  1. Motoröl 0W16 od. 0W8 für Skyactive-x Hybrid Motoren?

    Motoröl 0W16 od. 0W8 für Skyactive-x Hybrid Motoren?: Je dünner das Öl ist, desto weniger Kraft muss der Motor aufwenden, um das Öl zu pumpen. Entsprechend geringer werden der Kraftstoffverbrauch und...
  2. Mazda5 (CR) (CR19 2.0 Diesel) Servoleitung Bezugsquelle

    (CR19 2.0 Diesel) Servoleitung Bezugsquelle: Servus meine Lieben, leider ist meine Servoleitung soweit durchgerostet, dass ich Hydrauliköl verliere und diese wohl tauschen muss. Nach einem...
  3. Wie lange hat bei euch der Diesel Partikel filter gehalten bevor der komplett zu war?

    Wie lange hat bei euch der Diesel Partikel filter gehalten bevor der komplett zu war?: Mein Mazda hat knapp 270000 gelaufen, und immer noch der erste dpf, Aber irgendwann verstopft auch der, Wollte nur fragen wieviel km hält so ein...
  4. Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!)

    Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern....
  5. Mazda3 2,2 Diesel

    Mazda3 2,2 Diesel: Ich habe Probleme mit meinem Mazda3 2,2 Diesel er Klapper ganz furchtbar wenn er warm ist kann mir jemand was dazu sagen woran es liegen kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden