Kaufentscheidungshilfe

Diskutiere Kaufentscheidungshilfe im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, lese hier schon einige Zeit mit und muss mich hier jetzt einfach nochmal schlau fragen :D ! Alsoooo... nachdem ich alle...

  1. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, lese hier schon einige Zeit mit und muss mich hier jetzt einfach nochmal schlau fragen :D !

    Alsoooo... nachdem ich alle Kaufentscheidungsthreads durch habe hier mal meine Situation: Es meldet sich Nachwuchs an, ein großes Auto wäre also praktisch. Sind nach den üblichen verdächtigen wie Touran, Zafira etc. beim 5er gelandet. Ein neuer ist nicht drin, daher haben wir uns jetzt so bei 2005er / 2006er Modellen schlau gemacht. Auf Grund der guten Ausstattung soll es wohl ein TOP Modell sein.

    Nun meine Frage: Wurden die Benziner mit der Zeit geändert, also haben die neuen Modelle auch neuere Motore? Es geht mir mit der Frage um den Verbrauch, denn wir würden schon entweder den 143er Diesel oder den 145er Benziner nehmen. Aber 11 L Super und mehr schrecken mich schon ab, aber bei unserer Fahrleistung im Jahr (ca 15 - 20000 km im Jahr) wird es wohl darauf hinauslaufen. Sind beide bereits zur Probe gefahren, gefallen uns beide gut. Alle Threads zum Thema Diesel/Benziner? habe ich durch, es scheint ja Einstellungssache zu sein, wenn man nicht gerade 50000 oder mehr km runterschruppt :)

    Denkt ihr ein 06/2005er Benziner mit 70000km in der TOP Ausführung mit 143 PS für 13500 € ist in Ordnung???

    Vielen vielen Dank für Eure Hilfe 8)

    Skysmo :)
     
  2. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    06/2005 ist einer der ersten (!!).
    Würde ich nicht nehmen. Nimm einen ab Mitte 2006 oder jünger, da sind die Kinderkrankheiten beim Benziner so gut wie alle behoben.
    Beim 2.0 Benziner bist du mit gut 9 L dabei, kleinere Änderungen am Motor gab's erst mit dem Facelift Anfang 2008.

    Gruß!
     
  3. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und danke für die schnelle Antwort!!!
    Das bedeutet also das doch irgendwas am Motor selber geändert wurde? Dachte wenn man darauf auchtet das alle Updates eingespielt sind geht das in Ordnung. Wie verhält es sich denn übrigens mit Korrosion???

    Entscheidend ist für uns sicher auch der Preis, M5 ab Mitte 2006 sind dann gleich mal 2500 Euroi teurer. Wollten ja eigentlich auch eher einen ab 2006 oder besser 2007, aber die Preise machen dann ja doch ganz schön die Biege (nach oben :) ).

    Skysmo
     
  4. #4 DerwildeSäger, 25.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Hallo Skysmo
    habe mal meine Kaufrechnung für dich herausgekramt.
    Habe einen Mazda 5 in schwarz ( kein Aufpreis) in Top ausführung mit dem 143 PS Motor. Auto läuft gut und ich bin zufrieden.
    Der wagen hat jetzt 63000 gelaufen .
    Baujahr 01-2006. Damaliger Neupreis 22.000 Euro (18,25% Rabatt) plus 700 Euro für die Anhängerkupplung.= 22700 Euro.
    Komme bei normaler Fahrweise im Sommer (bis140) mit etwa 6,5 Litern aus.
    Bin vorigen Herbst auf der Tour Düsseldorf-Berlin-Düsseldorf bei hohem Verkehrsaufkommen aber ohne Stau (es ging nie über 100 ) auf genau 4,8 Liter gekommen.
    Wenn Du einen gebrauchten kauft solltest Du darauf achten ob er Garantieverlängerung hat. Hat bei mir glaubich 235 Euronen gekostet.
    Meiner Meinung nach sollte mein Auto jetzt noch faire 11000-13000 Euro
    wert sein. Die Gebrauchten sind meiner Meinung nach immer sehr hoch angesetzt.
    Eine Benziner sollte nochmals etwa 1000 Euro günstiger sein.

    Grüsse aus dem schönen Rheinland
     
  5. #5 DerwildeSäger, 25.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Achja habe vergessen ........
    Der 143 PS Top( ohne Metallic) als Benziner hätte mich 20200 Euro ohne AHK
    gekostet.
    Dann finde ich für einn bald 5 Jahre alten mit 70000 Km auf der Uhr 13500 Euronen recht viel.
    Würde nicht mehr als 10000-11000 Euro geben.

    Grüsse aus dem schönen Rheinland
     
  6. role68

    role68 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 143 PS-D., Excl. Trend, AHK Selbsteinbau
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist extrem teuer. Ich hab für meinen 143 PS Diesel mit Exclusiv Trend, Metallic, Erstzul. 04.2008, 20.000 km 17.500 Euro bezahlt. Einparkhilfe hab ich mir für 70 Euro selbst eingebaut, jetzt fehlen mir zum Top eigentlich nur noch Leder, Sitzheizung und Xenon, aber auf all das kann ich verzichten. AHK hat mich im Selbsteinbau auch nur 400 Euro gekostet.

    Gruß,
    role68
     
  7. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielen Dank für die schnellen Antworten :) ! gerade deswegen, weil wir uns das Auto evtl noch heute angucken wollen ( ca. 100km Fahrt).

    Nun ja, ich würde einen Preis von um die 11000 € ja auch favorisieren, aber dafür ist er nirgends zu bekommen. Wenn ich mich irre, immer heraus damit :)

    Der Wagen hat übrigens KEINE Mazda garantie mehr sondern ne normale Gebrauchtwagengarantie von 12 Monaten.

    Muss ganz ehrlich sagen das es der günstigste TOP Wagen ist, den ich bisher gesehen habe, daher irritiert mich die Aussage, das es extrem teuer ist, doch ein wenig.

    role68, ist bei dir irgendwie die Abwrackprämie mit drin?? 17500 ist ja wirklich ein guter Preis (vor allem wenn man nochmal 2500 abziehen könnte)!

    Da ich jetzt nichts weiter dazu gelesen habe kann ich wohl davon ausgehen das der im Sommer 2005 gebaute mit dem Modell vom Januar 2006 absolut identisch ist?? Gerade im Hinblick auf "Kinderkrankheiten"!?
     
  8. #8 paderjunge, 25.02.2009
    paderjunge

    paderjunge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 Benziner Exclusive + Trend
    Hallo zusammen,
    wir haben vor ein paar Monate einen gebrauchten 2,0 Benziner von 8/2006 Exclusiv-Ausstattung + Trend Paket gekauft. Entscheidend für uns war auch der Preis. Ich bin insgesamt recht zufrieden. Ein Diesel kam für uns nicht in Frage, wegen zu geringer Jahresfahrleistung. Ich muss aber sagen, dass ich den Dampf im Antrieb schon vermisse. Der 2,0 l Benziner ist keine Sportskanone, reicht aber aus. Mein Verbrauch liegt im Durchschnitt eigentlich immer zwischen 9,5 und 10,5 l. Was den Preis angeht, kommt es bei einem Gebrauchten neben Laufleistung, Gesamtzustand etc. auch stark darauf an, wie gefragt der Wagen ist und wie groß das Angebot ist. Die Frage ist auch wie weit du bereit bist zu fahren. Meinen habe ich beim Händler vor Ort gekauft. Für einen Benziner in der von dir gewünschten Ausstattung kannst du beim Händler bis zu 15.500 Euro hinlegen. Privat halte ich Preise um 12.500 Euro für realistisch. Diesel entsprechend höher.
    Ich hätte keine Bedenken einen der ersten Modelle zu kaufen. Garantie empfielt sich trotzdem.
    Grüße,
    paderjunge
     
  9. #9 DerwildeSäger, 25.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Skysmo, woher kommst Du ??
     
  10. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich wohne bei Lüneburg (60km südlich von Hamburg).

    Warum? Willste auf nen Kaffee rumkommen :) ?

    Wenn die Garantie Reparaturen bei einer beliebigen Werkstatt zulässt bin ich auch bereit zu fahren, ist mir prinzipiell wurscht wo genau (aus Deutschland bitte *g*)das Auto herkommt.

    Danke paderjunge, deine Antwort hat mich weitergebracht! Dann geht der Preis ja halbwegs! Und auch an DerwildeSäger vielen Dank für die Mühe!!!

    Skysmo
     
  11. #11 DerwildeSäger, 25.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    wenn Du einen Wagen zum abwracken hast dann Kostet er etwa 22500-2500=20000 neu vor der Tür.

    Grüsse aus dem Rheinland
     
  12. #12 DerwildeSäger, 25.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Habe Verwandschaft in Fliegenberg.
     
  13. #13 role68, 25.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2009
    role68

    role68 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 143 PS-D., Excl. Trend, AHK Selbsteinbau
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Skysmo,
    nein Abwrackprämie war nicht mit drin (war 12.2008 ), ich hab aber für meinen Passat so auch noch 2500 Euro bekommen, sodass ich 15.000 bezahlt hab.
    Ich hab mein Auto bei Autoscout24 und Mobile.de rausgesucht, war dann ein KFZ-Händler, kein Mazda-Händler. Die Mazda-Händler in meiner Umgebung wollten auch Märchenpreise.
    Für die paar Tausend Euro bin ich dann gerne mal 250 km einfach gefahren, hat sich rentiert.


    Gruß,
    role68
     
  14. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!!!

    So, wir haben zugeschlagen.

    13600 € inkl 2 Jahre Gebrauchtwagengarantie. Km hat er 69000. Ausstattung alles ausser eben Leder und leider auch kein Tempomat.

    So jetzt wird er nochmal durchgecheckt, bekommt neue Scheibendichtungen (zieht) und nächste Woche isser dann unser :)

    Vielen Dank an alle für die nette Hilfe!!

    Skysmo
     
  15. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    na dann herzlichen Glückwunsch.
    Leder bzw. Tempomat beim Benziner gab's beim Vorfacelift-Modell bis Anfang 2008 sowieso nicht.

    Viel Spass und Gruß!
     
  16. #16 DerwildeSäger, 26.02.2009
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    herzlichen Glückwunsch aus dem schönen Düsseldorf..........
     
  17. #17 paderjunge, 26.02.2009
    paderjunge

    paderjunge Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2,0 Benziner Exclusive + Trend
    Glückwunsch,
    da kann man nicht meckern. Habe durch Zufall gestern bei meinem Freundlichen hier vor Ort einen 2,0 Benziner von 8/2005 mit 38000 km Laufleistung gesehen. Ausstattung Exclusive+Trendpaket, Farbe schwarz. Sehr schöner Wagen, top in Schuss. Preis: 15.750 Euro. Nie würde er den für unter 15.000 Euro hergeben. O.K. er hat deutlich weniger Kilometer als deiner, aber dafür hast du auch deutlich weniger bezahlt. Freu dich drauf...
    paderjunge
     
  18. Skysmo

    Skysmo Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5, 2,0 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Hach ja ich freue mich auch wirklich drauf :D
     
Thema:

Kaufentscheidungshilfe

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen Kaufentscheidungshilfe :)

    Winterreifen Kaufentscheidungshilfe :): Mir fehlen noch die Winterreifen für den 5er und so langsam sollte man sich Gedanken über den Kauf machen. Wollte mal fragen was ihr für Reifen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden