Mazda5 (CR) Kaufentscheidung Mazda 5 vFL/Fl Diesel oder Benziner, weg mit dem 6er ´03

Diskutiere Kaufentscheidung Mazda 5 vFL/Fl Diesel oder Benziner, weg mit dem 6er ´03 im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebe Mazda Fans, meine bessere Hälfte und ich haben einen 6er vFL BJ 03 Fließheck und wollen umsteigen auf einen 5er wegen...

  1. #1 rene19802002, 28.09.2013
    rene19802002

    rene19802002 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Sport Bj 2003(vfl)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo liebe Mazda Fans,

    meine bessere Hälfte und ich haben einen 6er vFL BJ 03 Fließheck und wollen umsteigen auf einen 5er wegen Familienvergrößerung.
    Mein Schwager hat auch einen aber vFL und Benziner mit 143 PS (Family Paket mit DVD), sind den schon ein paar mal gefahren und sind zu Frieden und wollen nun auch einen.

    Jetzt habe ich schon mal im Netz geschaut und wir sind echt verunsichert, denn:

    Diesel ist ja für die City eher unpraktisch wegen dem DPF, wobei wir min. 30TSD+ im Jahr fahren und ab und zu auch mal über die Bahn nach Neustadt, den großen Heim bringen.

    Stellen wir uns nun die Frage:
    - Diesel ja oder nein?
    - Wenn doch, 110 oder 143 PS (7 Sitzer) auf was müssen wir beim Kauf alles achten?
    - Händler oder lieber Privat?
    - Das FL mit 6 Gang oder lieber den vFL mit 5 Gängen?
    - Bei 120TSD KM + mit neuen Zahnriemen, was sollte man noch checken außer Lager und Lenkmanschetten?

    Wollten ca. 6-max.8 TSD € ausgeben was sollte er alles haben?
    Und was bekommen wir ungefähr für den 6´er (GG) BJ 03 101TSD KM 2.Hand 8Fach Bereift, unlackierter Stoßstange wegen Einparkunfall:( und TÜV bis nächstes Jahr?
     
  2. #2 M3RedGT, 28.09.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Bei dem Fahrprofil ist gegen den Diesel nichts einzuwenden!
    Sooooooooo kritisch wie das manche hinstellen ist das nämlicha uch wieder nicht.
    Halt vlt. ab und zu mal die Fahrten in der Stadt mit dem 3ten Gang fahren wenn man merkt er will regenerieren und dann passt das.

    Bitte bitte bitte den 2.0L 143PS Diesel!
    Erstens mehr Fahrspass durch Mehrleistung zweitens macht der 1.6L 110PS Diesel nur Probleme.. ich selbst hab einen schon über den Jordan "geschickt" und mein jetziger hätte sich um ein Haar schon wieder verabschiedet.. zumindest hatte er so getan..

    Mechanikerkumpel hat mir auch gesteckt dass er ständig verschiedene Autos mit diesem Motor (es gibt mehrere Modelle ausser Mazda die dieses Aggregat verbauen (Ford, Volvo, Mini, Peugeot, Renault,..) mit Turboschäden udg. da stehen hat. Weiters meint er wäre es bei diesem Motor seeehr ratsam nicht alle 20.000 sondern schon alle 15.000 das Öl zu wechseln wenn man lange Freude daran haben will! Stichwort Turbo! (Verdienen tut der Mann übrigens nichts an mir) Da is die Ölversorgung so mies konstruiert worden dass die doch recht oft zu Schäden führt.

    Zum Rest kann ich dir leider nicht wirklich was sagen.
     
  3. #3 rene19802002, 03.10.2013
    rene19802002

    rene19802002 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Sport Bj 2003(vfl)
    KFZ-Kennzeichen:
    ok, Danke mit dem Gedanken vom 143PS Diesel hatte ich auch gespielt, jedoch war meine Freundin nicht von überzeugt.
     
  4. #4 rene19802002, 03.10.2013
    rene19802002

    rene19802002 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Sport Bj 2003(vfl)
    KFZ-Kennzeichen:
    Jetzt fehlt halt nur noch, auf was wir alles beim Kauf achten sollten bei 150TSD+ KM in Frage würde eh nur ein Händler kommen.
     
  5. #5 M3RedGT, 03.10.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Auf jeden Fall getroffene Rostvorsorge.. ganz wichtig.

    Generell Pflegezustand.
    Welche Reparaturen wurden gemacht in der Zeit?

    evtl. schon 2te Kupplung verbaut? Wenn ja.. warum? Oft deutet sowas bei der km Leistung auf einen sehr unsensiblen Fahrer hin.. kann bedeuten Motor/Getriebe wurden getreten.
    Motorwäsche ja/nein? Bei ja is immer vorsicht geboten.. könnte sein der Händler will was vertuschen.

    Zustand Lenkrad und Pedalgummis.. wieder Stichwort Vorbesitzer. Wenn Pedalgummis neu.. kann zweierlei bedeuten. KM Leistung stimmt nicht oder guter Service des Händlers.

    und wie immer: Unfallwagen?

    Mehr kann ich leider nicht empfehlen.. eben ausser Ankaufstest bei nem Automobilclub.

    Wegen dem 143PS Diesel: leg deiner Freundin das so dar wie ich dir: der 1.6D is einfach zu anfällig und kann schnell kostenintensiv werden. Der 2.0D ist dagegen nicht 100% sicher.. aber um einiges sicherer als der 1.6D
    Ausserdem ist meiner Meinung nach ein Auto wie der 5 mit dem 110PS Diesel schlichtweg untermotorisiert.
    Grade wennst voll beladen bist würdest dir dann den 2.0D wünschen.
     
  6. #6 rene19802002, 03.10.2013
    rene19802002

    rene19802002 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Sport Bj 2003(vfl)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, das mit der Beladung war auch mein Gedanke...

    Hatte bei Mobile welche gesehen mit 100 TSD KM+ Scheckheft gepflegt und teilweise 1. Hand und Zahnriemen neu. Mein Schwager hatte jetzt das Problem mit Lager und Lenkmanschetten bei vFL Modell.
     
  7. #7 M3RedGT, 03.10.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Wie gesagt: ich kenn mich mit dem 5er im speziellen nicht aus. Kenne seine eigenen Marotten nicht.

    Musst dann leider warten bis sich jemand zu Wort meldet der einen besitzt.
    Tut sorry.
     
Thema:

Kaufentscheidung Mazda 5 vFL/Fl Diesel oder Benziner, weg mit dem 6er ´03

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung Mazda 5 vFL/Fl Diesel oder Benziner, weg mit dem 6er ´03 - Ähnliche Themen

  1. Mazda Alufelgen

    Mazda Alufelgen: Grüß euch! Weiß jemand welche Mazda Original Artikelnummer folgende Mazda Alufelgen haben? Ich hab nur die Info das auf der Außenseite der...
  2. Elektroauto von Mazda

    Elektroauto von Mazda: Gibt es da schon etwas? Vor drei Jahren hat sich der Firmenchef von Mazda geäussert, dass Mazda zu 100% den Verbrennern treu bleibt. Hat sich...
  3. Mazda 2 Spannung Laderegler

    Mazda 2 Spannung Laderegler: Hallo zusammen Ich musste heute die Startetbatterie (12V/55Ah) von meinem Mazda 2 (erste Inverkehrssetzung 2013-> Baureihe nach Facelift 2010)...
  4. Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen

    Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen: Hallo. Ich hätte die Frage wie lange dauert es denn Geber zylinder einzubauen. Danke Mfg Thomas
  5. Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang

    Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Mazda 323F BG 1.6 16V Facelift mit 101100 KM. Vor ein paar Tagen habe ich mal die ersten 3 Gänge bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden