Mazda5 (CW) Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage :)

Diskutiere Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage :) im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen! Bin neu hier, und denke, dass ich ab morgen dann auch zur Mazda-Gemeinde gehöre ;) Wir wollen einen schwarzen Mazda 5 kaufen,...

  1. #1 wearefamily, 22.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Bin neu hier, und denke, dass ich ab morgen dann auch zur Mazda-Gemeinde gehöre ;)
    Wir wollen einen schwarzen Mazda 5 kaufen, Prime Line mit Trend Paket und dem 1.8 Benziner.
    Gute Entscheidung? Wird vermutlich nur die Zeit sagen können.
    Aber ich kann ja schon mal in die Runde fragen, was schätzt ihr besonders an eurem 5er?
    Gruß

    waf
     
  2. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich schätze vor allem die Gesamtoptik im Vergleich zu anderen Kompakt-Vans. Ich bin in Sachen Gepäck und Leute, was mit muss, sehr variabel.
    Ich liebe es, daß wir (vom Lande) zum Kino, Essen u.ä. zusammen in einem Auto fahren können, wo wir vorher immer 2 benötigt haben.
    Ich mußte mir anhören: "Aber dann mußt ja immer Du fahren!" "Ja, mußte ich aber vorher auch. Nur daß da nur 3 im Auto saßen."

    Bei unserer Probefahrt hatten wir auch den 1.8er Benziner. Aber der war selbst meiner Frau zu schwach. Und da saßen wir nur zu zweit im Auto, ohne Gepäck.

    Beim letzten Modell des 5er's hat Mazda wohl an vielen Kleinigkeiten gespart, z.B. Handschuhfachbeleuchtung. Hier im Forum wird darüber hinreichend diskutiert, so daß die Suche da weiter hilft. Für manche sind das Gelegenheiten zum Basteln, für andere ist sowas nicht hinnehmbar. Informiere Dich über diese Sachen, denn auch bei anderen Herstellern wird kaum im Verkaufsprospekt stehen, ob sie 'ne Handschuhfachbeleuchtung haben. Aber gerade solche Sachen gehen in der Euphorie für ein neues Auto auch gerne unter.

    Insgesamt kann ich sagen, daß ich den Kauf meines M5 in keiner Weise bereue. Auf der anderen Seite kann ich mir im Moment nicht vorstellen, das Nachfolgemodell zu erwerben, da es mich optisch und in einigen Details nicht so überzeugt, wie meiner.
     
  3. Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Hi,
    willkommen im Forum!
    Darf ich fragen? Was habt ihr für den bezahlt? Ist ein Neuwagen? Ist das wirklich ein Prime Line? Aktuell kann man im Konfigurator beim Prime Line kein Trendpaket zuordnen. Vielleicht war es früher möglich. Ansonsten bin ich mit mein CW wirklich zufrieden, bin halt nur 700 km gefahren aber ich bin von dem Auto echt begeistert.

    Gruß
    Lilik
     
  4. #4 MX5_Banditos, 22.03.2012
    MX5_Banditos

    MX5_Banditos Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0l MZR DISI Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NB 1,6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo wearefamiliy,

    einige Meinungen und Aussagen findest Du über den Mazda 5 "CW" auch in diesem Thread: http://www.mazda-forum.info/mazda5/47039-erfahrungen-mit-dem-neuen-mazda5.htmln ;)

    Meine *persönliche* Meinung zum 1,8 Modell …..

    Auch wir spielten im letzten Jahr mit dem Gedanken uns einen 1,8 Prime Line zu zulegen da dieser für unsere eigentlichen Zwecke völlig ausgereicht hätte.

    Da unser Vorführer allerdings ein Sports Line war ……… und uns die dazu eingebauten Annehmlichkeiten auch irgendwie gefielen ….. ist es Schlussendlich auch ein Sports Line halt nur als Benziner geworden …:oops:

    Fakt ist das wir nun fast ein Jahr später froh darüber sind das wir uns für den Sports Line statt den eigentlich geplanten Prime Line entschieden haben …..

    Den die 2,0 Liter Maschine *mal völlig unabhängig von den ganzen Ausstattungs Gedönse * ist gerade noch in Ordnung. ;-)

    Aber weniger Leistung müssten wir hier im Oberbergischen Land wirklich nicht haben.

    Natürlich sind die Örtlichen Gegebenheiten völlig verschieden und jeder nutzt halt sein Fahrzeug anders ….

    Aber nach fast einem Jahr mit dem CW wäre der 1,8er mit dem heutigen Erfahrungen ein völliges No Go für uns ……

    Mfg

    MX5_Banditos
     
  5. #5 wearefamily, 23.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen!

    Center Line mein ich doch :D SORRY!!! Naja, war ja auch mein Erstlingswerk, ich darf das ;)

    Also noch mal zurück zur Motorisierung... Wir haben uns bewusst für den 1.8 entschieden, da wir beide das Auto (auch den 2.0) probegefahren sind und sich für uns die 3000 die der 2.0 Liter mehr kosten soll, nicht rechtfertigten. Wenn ich hätte große Lasten bewerkstelligen müssen, hätte ich auch einen Diesel genommen. Aber der rechnet sich noch weniger, bei unserer Laufleistung pro Jahr ;)

    Der Preis ist, meiner Meinung ganz gut. Ich weiß nicht ob ich das hier schreiben darf, oder ob es da irgenwelche Vorschriften gibt, vielleicht klärt mich hier jemand kurz auf :)

    Den Mazda 5 Thread habe ich schon gelesen, aber soooo richtig steht nicht drin, warum es ein Mazda 5 werden soll und was ihr besonders toll findet an euren 5ern ;)

    Gruß

    waf
     
  6. Hossi

    Hossi Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Den Mazda 5 Thread habe ich schon gelesen, aber soooo richtig steht nicht drin, warum es ein Mazda 5 werden soll und was ihr besonders toll findet an euren 5ern ;)


    Weil es außer den Schiebetüren beim 5er nichts "besonders tolles" gibt. Ich fahr einen 5er mit 143PS Diesel und wie gesagt die Schiebetüren und vielleicht noch der starke Motor sind positiv zu erwähnen. Alles andere ist unterster Durchschnitt und dafür auch viel zu teuer. Alles in allem ist der 5er für mich kein Kauf mehr.
    Gruß
     
  7. #7 Lilik, 23.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2012
    Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Und schon wieder ein CR-Fahrer mit seine schlechte Erfahrungen. Das finde echt unfair, daß es hier im Forum aufgrund des schlechten Image der älteren Modelle, der neue CW auch leiden muss. Man sollte eigentlich hier ein Unterforum für den neuen M5 eröffnen. Der neue M5 ist kein Facelift, sondern ein komplett überarbeitetes Modell: neue Fahrwerk + Hinterachse, neue Motoren, Innenraum und Außendesign auch neu. Ich bin froh, dass ich den neuen Modell gekauft habe. Ich finde alles an diesem Auto toll, die elektrische Schiebetüren, die Sitze, das Fahrwerk, und ganz wichtig der Preis. Ich habe für mein M5 mit Vollausstattung 22.275,- bezahlt, und wenn das zu teuer ist, dann weiß ich nichts mehr. Und wer aktuell für ein Sports-Line mit Navi und Metallic Lackierung mehr als 23.000,- zahlt, dann ist selber Schuld.

    Also, 3000,- mehr vielleicht beim Listenpreis, in Wirklichkeit ist der Unterschied etwa 1160,-


    Gruß
    Lilik
     
  8. #8 wearefamily, 23.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ihn gekauft!!!! Aber mit der 1.8l Maschine, die reicht uns. Am 02.04. oder 03.04. können wir ihn abholen :-D
    Ich habe ein gutes Gefühl und die 19% Aktion von Mazda und der Hausrabatt haben einen guten Preis ergeben ;)
    Ich finde es ist der ansprechendste Van den es derzeit gibt, alle anderen waren einfach keine Alternative. Rein vom Aussehen hätte ich den Ford C-Max noch nett gefunden, aber nach 2 misslungenen Ford-Versuchen habe ich es sein gelassen.
    Da man die Preise ja schreiben darf ;) wir haben jetzt 18500 bezahlt.
    Für den Preis und die Ausstattungen hätte ich einfach auch bei anderen Herstellern nicht das bekommen was ich jetzt kriege.
    Ich bin gespannt was die Zeit uns bringt, aber ich bin guter Dinge, mir gefällt er einfach :)

    Gruß
     
  9. #9 Lilik, 23.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012
    Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Glückwunsch! Wenn der Trend-Paket noch dabei ist, dann hast du ein Super-Schnäpchen gemacht:thumbs:

    Gruß
    Lilik
     
  10. #10 wearefamily, 24.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja isses! center line mit trendpaket. finde den preis auch super und ich freu mich!!!
     
  11. hucki

    hucki Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW T6 MultiVan G6, 2.0l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 CR TOP, 2.0l Benziner
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na dann, mein Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
     
  12. #12 wearefamily, 24.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank :) Jetzt noch warten, ist ja voll meine Stärke :/ ist schon April? :D
     
  13. #13 Hati2011, 24.03.2012
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Wieso neues Fahrwerk, das ist inkl, Bodenplatte vom alten Mazda 3 übernommen worden.

    Zudem lohnt sich das tomtom navi nicht für den Preis, da bekommt man was viel besseres aus dem zubehör mit mehr funktionen.

    Aschenbecher, Handschuhfachbeleuchtung und zigarettenanzünder fehlen auch.

    Das gab es schon vor 20 jahren in den autos und heute soll man es überteuert dazu kaufen.
     
  14. #14 Hati2011, 24.03.2012
    Hati2011

    Hati2011 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 Sportsline 2011
    Wieso neues Fahrwerk, das ist inkl, Bodenplatte vom alten Mazda 3 übernommen worden.

    Zudem lohnt sich das tomtom navi nicht für den Preis, da bekommt man was viel besseres aus dem zubehör mit mehr funktionen.

    Aschenbecher, Handschuhfachbeleuchtung und zigarettenanzünder fehlen auch.

    Das gab es schon vor 20 jahren in den autos und heute soll man es überteuert dazu kaufen.
     
  15. #15 wearefamily, 25.03.2012
    wearefamily

    wearefamily Neuling

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hm, navi brauche ich nicht, hab ich schon ;)
    aschenbecher und zigarettenanzünder brauche ich nicht (schon gar nicht in einem familienvan) und ins handschuhfach kommt ja eh nichts ausser die bedienungsanleitung, die brauch auch kein licht ;)
    und mit dem fahrwerk stört mich nicht, warum soll man immer auf teufel komm raus alles neu machen, wenn das alte sich bewährt hat? ich finde das fahren mit dem 5er sehr angenehm, nicht zu schwammig aber auch nicht so fest wie unserer jetzt. halt zum gemütlich in den urlaub fahren :)
    bei unserem alten war nämlich genau das die schwachstelle, der hat jetzt zum 3. mal in acht jahren ein neues fahrwerk bekommen, test am kunden halt...

    gruß

    waf
     
  16. #16 rippchen_, 27.03.2012
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    Glückwunsch zum Kauf!
    Was für ein Fahrzeug hat der Mazda denn ersetzt?
    Grüße
    Henrik
     
Thema:

Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage :)

Die Seite wird geladen...

Kaufen oder nicht kaufen, das ist hier die Frage :) - Ähnliche Themen

  1. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  2. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  3. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  4. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  5. Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen

    Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen: Hi ihr Lieben, ich hab mich grad eben hier registriert, weil ich schon ein Weilchen auf der Suche nach nem geeigneten KFZ für mich und meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden