Kaufberatung zu gebrauchtem Mazda 5 Diesel dringend erbeten!

Diskutiere Kaufberatung zu gebrauchtem Mazda 5 Diesel dringend erbeten! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, Ihr Lieben! Ich bin neu hier und möchte nicht meine Lebensgeschichte posten. Nur soviel: nachdem mein Mann zum Pflegefall geworden ist,...

  1. #1 Milli78, 18.04.2012
    Milli78

    Milli78 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ihr Lieben!

    Ich bin neu hier und möchte nicht meine Lebensgeschichte posten. Nur soviel: nachdem mein Mann zum Pflegefall geworden ist, habe ich jetzt heraus gefunden, dass der Mazda 5 für uns platzmäßig und vor allem wegen der Schiebetüren "optimal" wäre. Und da ich bald viele KM zur Pflegeeinrichtung hin und zurück - eine Strecke jeweils ca. 80 km über die Autobahn, zum Großteil sogar ohne Geschwindigkeitsbegrenzung - fahren werde, überlege ich halt, unseren "durstigen" Benziner (bei einer solchen Nutzung etwa 12 l/100km!) gegen einen Diesel zu tauschen. Natürlich fahre ich zwischendurch auch kurze Strecken ("Mama's Taxi").

    Vermutlich gibt es hierzu schon etliche Einträge auf dieser Seite, aber ich habe derzeit einen solchen Stress durch unsere Situation, dass mir einfach der Kopf dazu fehlt, das alles zu lesen und ich aber andererseits Angst habe, die Katze im Sack zu kaufen... ;-) Daher hoffe ich, dass mir jemand eine Art "Zusammenfassung" liefern kann. :-)

    Also, interessieren würde mich der Mazda 5 als Diesel mit 110 oder aber 143 PS, etwa 4 Jahre alt. Wann genau gab es ein FL? Worauf sollte ich achten? Welche Laufleistung ist noch ok? Ab wann wird es "kritisch"? Wann werden "große" Reparaturen/Servicearbeiten fällig? Gibt es bei der o. g. Nutzung Probleme mit dem DPF? Welcher Motor macht "Sinn": ich würde vermuten, dass die 110 PS doch teilweise ein wenig "schwach" daher kommen könnten bei einem soooooo großen Auto, oder? Unser aktueller Kia hat 115 PS und es dauert mir doch etwas zu lange, bis ich auf der Autobahn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht habe... ;-) Habe ich das in den technischen Daten richtig gesehen, dass sich der 110er vom 143 PS-Motor im Verbrauch nicht unterscheidet?

    Wie wirkt sich die PS-Leistung in der Versicherungseinstufung aus? Weiß das zufällig jemand...?

    So, Fragen über Fragen: ich hoffe jetzt auf Antworten über Antworten... :)

    Herzlichen Dank,
    Milli78
     
  2. #2 Beastie, 19.04.2012
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Hallo Milli78,

    trifft sich gut, denn ich habe gerade einen im Angebot :).
    Da meine Frau mittlerweile nach Beendigung ihrer Elternzeit ausschließlich Kurzstrecke fährt, werden wir wieder auf einen Benziner umsteigen, da sich bei der zu erwartenden km-Laufeistung die Mehrkosten nicht mehr ansatzweise rechnen. Fahrpsaß lasse ich mal außen vor, denn dann müssten wir den behalten:).
    Ich weiß nicht ob es regional ansatzweise passt aber ich dachte ich schlags einfach einmal vor. Vollkaskoversicherung ca. 500 p.a. natürlich abhängig von der Einstufung. Verbrauch ca. 7.5l. Derzeitiger Km-Stand 57.000km. Die Schiebetüren sind großartig. Raumangebot super. DPF Probleme bisher überhaupt keine und bei dem obigen Fahrpfofil auch nicht zu erwarten.

    Was ist bitte ein FL? :(

    Alle Details findet Du hier.
    Gebrauchtwagen: Mazda, 5, 2.0 CD DPF Exclusive, Diesel,

    Für Euren weiteren Weg alles gute in dieser sicher sehr stressigen Zeit.

    Für weitere Rückfragen kannst Du mich auch gerne kontaktieren.

    Viele Grüsse.

    S.
     
  3. Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015
    Sie meinte damit den Facelift.
    Und dein ist ein Facelift-Modell.

    Gruß
    Lilik
     
  4. #4 Milli78, 19.04.2012
    Milli78

    Milli78 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Danke, Lilik, genau DAS meinte ich... ;-)

    Und Danke an Dich, Beastie, aber wir wohnen in NRW in der Nähe von Köln - das ist mir dann doch etwas zu weit. Außerdem würde ich am liebsten bei einem Händler kaufen, sodass ich zumindest noch irgendwas an Gebrauchtwagen-Garantie bekommen könnte - man weiß ja nie... ;)

    Über weitere Antworten zu meinem Beitrag würde ich mich sehr freuen. :)

    Vielen Dank und noch mehr Grüße,

    Milli78

    P.S.: Lilik, wann genau gab es denn das FL bzw. woran erkenne ich das?
     
  5. #5 Beastie, 19.04.2012
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Danke. :)
    Stand da echt auf dem Schlauch.

    Gut verständlich wollte es aber angeboten haben. Sind Ende Mai in Hagen. Wenn dann noch interesse besteht und der noch da ist. Wer weiß...

    Das Facelift kam glaub ich Mitte 2008. Rückleuchten sind anders optisch und vorne hat der Kühlergrill nen Knick nach unten bekommen :). Ein Lächeln sozusagen.

    Viel Erfolg weiterhin.

    Grüsse.
     
  6. Lilik

    Lilik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 (CW) Sports-Line 2.0 MZR DISI,110KW(150PS)
    Zweitwagen:
    Hyundai i20 Style,1.4 100 PS, EZ 12/2015

    Der Mazda 5 Facelift gibt´s seit Ende April 2008. Hier ein Paar Fotos von den Ersten und Facelift:

    Mazda-5_European_Version_2004_800x600_wallpaper_16.jpg
    Mazda-5_2008_800x600_wallpaper_20.jpg
    Mazda-5_European_Version_2004_800x600_wallpaper_1b.jpg
    Mazda-5_2008_800x600_wallpaper_21.jpg

    Die Unterschiede sind eigentlich leicht zu erkennen ;)

    Und wenn man Tante Google fragt, dann spuckt sie eine Menge Info dazu, z.B. :

    Aufgefrischter Familienvan: Der neue Mazda5
    Mazda5 im Modelljahr 2008 mit dezentem Facelift und neuen Features | Autosieger - Auto-Magazin
    Fahrbericht Mazda5 (Facelift 2008) - Besser und billiger - autobild.de

    Gruß
    Lilik
     
  7. #7 Andreas_K, 21.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
    Andreas_K

    Andreas_K Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR-CD
    Zweitwagen:
    weitere siehe Sig. ...
    Wenn du zwischendurch Kurzstrecke fährst, würde ich dir nicht zum Mazda Diesel raten.
    Im November 2011 hatte ich für meine Frau und meine beiden Kinder auch einen Mazda 5 Diesel gekauft. Jahreslaufleistung liegt bei uns um die 16.000km. Die Anschaffung des Diesel war eigentlich gleich teuer wie ein Benziner. Sollte sich daher auch wirtschaftlich lohnen. Mal vorausgesetzt, es tauchen keiner der möglichen Fehler auf).
    Ich hatte lange gesucht um ein gepflegten Wagen zu finden.
    Unabhängig davon ist mir der Benziner etwas zu schapp. Mazda5 wegen der Schiebetür!
    Da meine Frau natürlich auch zum einkaufen damit fährt, ist ständig die DPF-Lampe am leuchten. Es reicht 4-5 Mal eine extrem geringe Strecke von unter 5km. Wird der Diesel nicht warm rußt der Partikelfilter zu. Bislang ließ er sich immer wieder freifahren, aber nur weil ich dann umgehend versuche eine größere Runde zu fahren.

    In meinen Augen ist die Dieseltechnik bei Mazda nicht ausgereift.
    Bei aufwändiger Motorentechnik kann viel kaputt gehen, das ist immer so. Jedoch sind die Rearaturen bei Mazda deutlich teurer als bei vielen anderen Herstellern.

    Außerdem fühle ich mich unwohl, dass ich nicht mal einen Ölwechsel selber durchführen kann. Zumindest muss dann das Steuergerät durch einen Händler zurückgesetzt werden. Und das kostet dann ähnlich viel wie den Wechsel gleich erledigen zu lassen. Bei anderen Herstellern, lässt sich dies auch manuell über eine bestimmte Tastenkombination erledigen.

    Im nachhinein betrachtet fahre ich vermutlich mit meinem E430 noch wirtschaftlicher, auch wenn der in der Standt 14-18 Liter verbraucht, hat aber auch einen deutlich besseren Sound. :) - Spritverbrauch ist nicht alles.

    Aber falls du einen Diesel 143PS, gut gepflegt, silber 136.000km mit TOP Ausstattung haben möchtest, kannst du mir gerne bescheid geben. :)
    Den Unterboden und die Radläufe habe ich mit "Mike Sanders" und Unterbodenwachs gegen Rost geschützt. ;)
     
Thema: Kaufberatung zu gebrauchtem Mazda 5 Diesel dringend erbeten!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.mazda-forum.infomazda550165-kaufberatung-zu-gebrauchtem-mazda-5-diesel-dringend-erbeten.html

    ,
  2. mazda 5 diesel pflege

    ,
  3. mazda 5 benziner zuverlässig

    ,
  4. mazda 5 kaufberatung
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung zu gebrauchtem Mazda 5 Diesel dringend erbeten! - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 TCR

    Mazda 3 TCR: Hi zusammen, das wäre doch mal ein Body-Kit für den neuen Mazda 3 8) Auf Youtube wurde der 2020er Mazda 3 TCR enthüllt. Am Anfang ist viel...
  2. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  3. Mazda 2 DY Radioumbau

    Mazda 2 DY Radioumbau: Hallo. Ich bin ganz neu hier und schon einiges darüber gelesen und gesehen. Nun habe ich mein Radio mit Spachtelmasse fertig und Alpine Radio...
  4. Mazda 3 Skyactiv X Lieferzeiten

    Mazda 3 Skyactiv X Lieferzeiten: Moin, wie sind derzeit die Lieferzeiten für den Mazda 3 Skyactiv X und/oder wie waren eure Lieferzeiten?
  5. Mazda 2 DE undicht Kofferraum

    Mazda 2 DE undicht Kofferraum: Guten Tag ihr Lieben, folgendes: mein auto war ein See Ich bin ne Weile bei Regen gefahren und dann bemerkte ich Wasser im Fußraum. Zuerst dachte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden