Kaufberatung MPS

Diskutiere Kaufberatung MPS im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich habe mir Gestern beim freundlichen von nebenan einen BK MPS angesehen. Das Problem ist nur das er schon 120.000 KM...

  1. #1 Marci-MPS, 22.11.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen,

    ich habe mir Gestern beim freundlichen von nebenan einen BK MPS angesehen.

    Das Problem ist nur das er schon 120.000 KM runter hat, kann ich da in kürze einen Turboschaden erwarten ??
    Gibt es noch andere Probleme ?
    Hat jemand einen mit der Laufleistung?
    der Linke Xenon Scheinwerfer geht nicht mehr, was mir der Händler aber ggf. erneuern würde
    Er ist Baujahr 2007 und soll 8950 Euro Kosten

    Was ist davon zu Halten ?

    Liebe Grüße
    Marci
     
  2. #2 Killarusse85, 22.11.2013
    Killarusse85

    Killarusse85 Stammgast

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    161
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ich habe noch nie ein Auto mit Turbo gehabt aber was ist dazu sagen kann:
    Das kommt darauf an wie der Wagen gepflegt wurde. Wurde er oft getreten? War er regelmäßig zur Inspektion (Checkheft)? Wurde er immer behutsam warm gefahren?
    Der Preis ist für die Laufleistung meiner Meinung nach etwas hoch aber wie gesagt, es kommt auf den Pflegezustand des Wagens an. Xenon Scheinwerfer würde ich mir auf jeden Fall vom Händler vor dem Kauf erneuern lassen. Die sind nämlich nicht billig.
     
  3. #3 Eraser23, 22.11.2013
    Eraser23

    Eraser23 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wegen dem Turbo... wenn es noch der erste ist dann kannste dich schon mal darauf einstellen das er bei Zeiten den Geist aufgibt die Turbos sind je nach Vorbesitzer auf ca 100tkm ausgelegt obwohl ausgelegt das falsche wort is nen Turbo kann man viel schneller verheizen wenn man nich weis wie man damit umgehen muss aber man kann schon mal in Betracht ziehen das er bald den Geist aufgibt...
    Man kann das aber nich pauschal sagen is nur aus Orientierung gedacht...
    Ansonsten wegen Rost schauen in Radläufen und am Schweller...
    Nach dem Kauf auf jeden Fall Hohlraumversieglung und Unterbodenschutz machen um ihn lange zu erhalten...
     
  4. #4 joshi-mann, 22.11.2013
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    Hallo Marci-MPS
    Wenn du Fragen zu einem MPS-BK hast, dann stell deine Fragen doch an Prison 39 Salzwedel. Der fährt einen BK-MPS!
     
  5. #5 Marci-MPS, 22.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Also optisch ist er Top ich habe keine Kratzer und Keine Dellen gesehen, der Innenraum ist fast wie neu.
    Der Turbo ist soweit ich weis der erste. Vom Vorbesitzer wusste der Händler leider auch nicht viel also kann ich nicht sagen wie er gepflegt wurde.
    Wie viel würde ein Turbotausch Ca. Kosten ? bzw kann das jeder Mechaniker machen ?

    Den Preis finde ich ok, wenn man sich im Internet umsieht kosten welche mit 100.000 KM ca. 11.000 Euro.
    Und ich denke ein wenig lässt sich noch handeln :)
     
  6. #6 Phosgen, 22.11.2013
    Phosgen

    Phosgen Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GJ192 Sports Line Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin!

    Da der MPS Xenon hat schau ob die Leuchtweitenverstellung funktioniert. Der Sensor dafür ist beim 3er ein Schwachpunkt und gammelt eigentlich bei allen weg. Preis dafür zwischen 600-800€.

    Gruß

    Tobias
     
  7. #7 Eraser23, 22.11.2013
    Eraser23

    Eraser23 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also am Besten ums ganz genau zu erfragen, fragst du mal in nem MPS Forum nach...
    Ein Orginal Turbo is definitiv günstiger als ne Bremsanlage ich denke mit ca. 300 - 500 € kannste da rechnen oder du holst dir einen der für Hochleistungen entwickelt ist, da legste aber ca. 1000€ ohne Einbau der sollte dann aber ewig halten das müssteste aber dann auch in nem MPS Forum erfragen... kann dir auch gerne sagen welches du da besuchen musst und an wen du dich da wenden kannst falls du Interesse hast...
     
  8. #8 Marci-MPS, 22.11.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Da hätte ich auf jeden fall interesse ^^
     
  9. #9 Eraser23, 22.11.2013
    Eraser23

    Eraser23 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Juhu wie heist es so schön... "Sie haben Post" ;-)
     
  10. #10 K.samohT, 22.11.2013
    K.samohT

    K.samohT Stammgast

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    1
    Turbo tauschen und gut ist ... Ja ne ist klar. Man sollte auch prüfen warum ein Turbo verreckt (wenn es soweit ist) und den Grund
    beseitigen, ansonsten ist der neue Turbo auch bald wieder platt, zudem wird ein OE Turbo kaum für 300-500 Euro zu bekommen sein.

    Wenn der Händler den defekten Scheinwerfer nicht auf seine Kosten tauscht, könnte er sich den Wagen an die Backe nageln und behalten (meiner Meinung nach). Es gibt ja nicht nur einen MPS, der zum Kauf angeboten wird und fast 9000 Euro für eine billig aufgewärmte Leiche ist zuviel des guten.

    Lass den Wagen doch vom Fachmann, auf Herz und Nieren durchprüfen, die paar Euro mehr sollte man schon in die Hand nehmen um
    nicht die Katze im Sack zu kaufen. Es gibt dafür die Möglichkeit den Wagen bei der DEKRA oder dem TÜV einen Gebrauchtwagentest zu unterziehen oder man fährt zur Werkstatt seines Vertrauens.

    MfG Thomas.
     
  11. #11 Eraser23, 22.11.2013
    Eraser23

    Eraser23 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Das man untersuchen muss warum ein Turbo sich verabschiedet ist natürlich klar... aber das versteht sich von selbst...
    Turbos gibts in so ziemlich jeder Preisklasse je nachdem wo du hingehst...
    Aber bei 120tkm ist es sehr wahrscheinlich das der Turbo bald an altersschwäche stirbt wenns der erste is muss nich sein wenn er gut gepflegt wurde aber sehr wahrscheinlich deswegen lieber damit rechnen und nich brauchen als vollkommen überrascht sein wenns passiert...
     
  12. #12 Marci-MPS, 22.11.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich arbeite in einem Autohaus, und würde nen kollegen aus der Werkstatt den Wagen checken lassen.
    Was denkst du würde ein neuer Turbo kosten ?

    Es gibt wenig MPS vom Händler zu dem Preis meiner Meinung nach
     
  13. #13 K.samohT, 22.11.2013
    K.samohT

    K.samohT Stammgast

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    1
    Was so ein Turbo bei Mazda kostet, kann ich dir nicht sagen, auch im normalen Zubehör gibt es keine (von Motair z.B.).
    Man wird bestimmt irgendwo einen optimierten finden, aber auch die gibt es nicht umsonst.
     
  14. #14 Marci-MPS, 22.11.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich werde einfach mal fragen was es kosten würde den Turbo machen zu lassen.
     
  15. #15 Playboy_86, 22.11.2013
    Playboy_86

    Playboy_86 Stammgast

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Ist die Frage ob es ein Facelift ist oder nicht.
    Wobei bei 120tsd km. würde ich den nicht mehr kaufen ist aber nur meine Meinung.
    Auf was du achten solltest ist wenn du ihn gefahren bist lass den nach der Fahrt einfach mal weiter laufen und schau ob er blaue rauchzeichen von sich gibt, wenn ja dann ist demnächst der Turbo fällig.
    Ansonsten zwecks der Leuchtweitenregulierung mein MPS macht das spielchen mit den Hoch und Runter fahren des Lichtes nicht.
    Laut dem Chef vom Autohaus ist ab einem gewissen Baujahr dieses hoch u. runterfahren entfallen.
    Ich habe einen bj.2009 ist ein Facelift. Ein anderer Kollege hat auch einen Facelift und bei dem ist es genauso. Ich hatte auch einen MPS6 im Freundeskreis und bei dem hat man das auch nicht immer gesehen das er hoch und runter fährt.

    P.S. Wenn du den Turbo machen lassen willst dann lass ihn lieber überholen oder hol dir einen Upgradelader. Wenn du ihn dir Orig. bei Mazda kaufen willst bezahlst du ein vermögen.
     
  16. #16 dave0506, 22.11.2013
    dave0506

    dave0506 Stammgast

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Bei Mazda wirst du locker mit 1000€ rechnen müssen für den Turbo- ohne Einbau.

    Ich prsönlich finde den auch zu teuer. für die vielen km.
     
  17. Toasty

    Toasty Stammgast

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ein Xenon nicht mehr geht, wird der andere auch bald fällig.
    Ersetzt du nur einen, siehts vom Licht zweifarbig aus.
    Zum Turbo mach dich mal im mps Forum genau schlau, da sitzen die Experten.

    Aber mal ehrlich, welches Autohaus bietet ein Auto an, wo nur Scheinwerfer leuchtet.
     
  18. #18 dave0506, 23.11.2013
    dave0506

    dave0506 Stammgast

    Dabei seit:
    06.11.2012
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    0
    Würde auch darauf bestehen beide Brenner zu erneuern.
     
Thema: Kaufberatung MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung MPS - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Kaufberatung Mazda 3 MPS

    Kaufberatung Mazda 3 MPS: Hey zusammen, Ich spiele mit dem Gedanken von meinem 6er GY auf einen Mazda 3 MPS zu wechseln Hätte da auch was gefunden und wollte mal ein,...
  2. MPS Kaufberatung

    MPS Kaufberatung: Grüß euch hier, ich werde mir in sehr naher Zukunft einen M6 MPS zulegen und wollte vorab mal bei euch nachfragen was der so für bekannte bzw....
  3. Kaufberatung - BL Diesel mit 185 PS oder oder lieber einen BK MPS?

    Kaufberatung - BL Diesel mit 185 PS oder oder lieber einen BK MPS?: Hi Ihr! Ich habe keinen anderen Bereich gefunden, wo mein Anliegen besser reinpasst als hier, daher versuche ich meinen ersten Post eben gerade...
  4. Kaufberatung Mazda 6 MPS

    Kaufberatung Mazda 6 MPS: Würde mich sehr interessieren was der mazda 6 MPS für "Kinderkrankheiten" oder Schwächen hat!? Hab so auf die schnelle leider nicht gefunden......
  5. M6 MPS Kaufberatung

    M6 MPS Kaufberatung: Hallo forum ein kollege von mir will sich ein 6er MPS kaufen. Er hat sich diesen hier schon angeschaut: Fahrzeug 1 Er wollte ihn auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden