Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda3 gebraucht

Diskutiere Kaufberatung Mazda3 gebraucht im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Ich bin ein 25 Jahre alter Schichtdienstler aus Berlin, der genug von unzuverlässigen Autos hat. Meine Geschichte in Kurz: Ich habe 2016...

  1. #1 Zombiekrebs, 19.11.2019
    Zombiekrebs

    Zombiekrebs Einsteiger

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin ein 25 Jahre alter Schichtdienstler aus Berlin, der genug von unzuverlässigen Autos hat. Meine Geschichte in Kurz: Ich habe 2016 einen Renault Megane 4 neu gekauft. Leider hat das Auto in den letzten 3 Jahren mindestens genau so viel Zeit in der Werkstatt wie auf der Straße verbracht. Daher habe ich mich entschieden, dass Auto zu Beginn des Jahres abzustoßen. Bei meiner Recherche nach einer Alternative bin ich auf den Mazda3 gestoßen... Gemäß meiner Recherche besitzt er verhältnismäßig wenig Mängel und scheint durch den 2.0 Liter Motor ein echter Dauerläufer zu sein...

    Meine Fragen an euch:

    - Reicht der 120PS-Motor? Gemäß Wikipedia besitzen der 120er und der 165er bei 4000 Umdrehungen das gleiche Drehmoment, daher dürfte ja erst bei höheren Geschwindigkeiten ein großer Unterschied bestehen oder?

    - Automatik oder Schalter - Ich bin bisher immer Schalter gefahren und habe aber kein Problem mit Automatik.. Gibt es beim Mazda3 eine Variante die absolut nicht zu empfehlen ist?

    - Auf welche Schwachpunkte ist besonders achten beim Kauf von Gebrauchten? Mein Preisbereich wird ca 14.000€ betragen... Abhängig davon, wie viel ich für meinen Megane bekomme....

    - Wie sehr sollte man auf den Kilometerstand achten? In diesem Preisbereich gibt es Modelle mit 30.000 - 40.000 KM auf der Uhr, ebenso aber auch Modelle, die gerade die 100.000 geknackt haben...


    Vielen Dank im Voraus schon einmal für eure Zeit!
     
  2. #2 Skyhessen, 20.11.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    531
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 BM-G120, 20.11.2019
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    Also ich kann nicht wirklich was schlechtes sagen.
    Hab meinen G120 im "Angebot" gekauft, da kurz darauf das Facelift 2017 erschien, und deshalb die Lager geräumt werden mussten.

    Ich denke, das war ein guter Zeitpunkt, da zu diesem Zeitpunkt schon alle "Kinderkrankheiten" bekannt und ausgemerzt waren.

    Wenn du also die Erstzulassung auf (Ende) 2016 einschränken kannst, hast du da evtl nochmal etwas mehr Glück.
    Ansonsten solltest du natürlich den Link von Sky beherzigen. Dann weißt du schon mal, worauf du achten musst, bei der Probefahrt.

    MfG
     
  4. #4 MazdaBM, 21.11.2019
    MazdaBM

    MazdaBM Einsteiger

    Dabei seit:
    26.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich besitze auch seit Juli 2019 einen gebrauchten G120 EZ 2014 in Sportslineausführung mit 57tkm auf dem Tacho.
    Seitdem gut 10tkm mehr drauf und alles ohne Probleme.

    Der Motor läuft super ruhig und man kann ihn echt sparsam fahren (6l kombiniert). Allerdings sollte man keine Wunder erwarten. Für ein zügiges Überholen muss man dann doch ganz schön nach unten schalten und das volle Drehmoment bekommst du auch erst ab 4000 Umdrehungen, welche mein Motor selten sieht ....
    Die Assistenzsysteme die das Fahrzeug, für dieses Baujahr zu genüge verfügt, arbeiten allesamt sehr zuverlässig und ich möchte sie nicht mehr missen.
    (Sportsline Empfehlung ! Nice to have: Das Technikpaket)

    Die einzige Sache die mich, wenn es auftritt, doch ganz schön stört. Nach dem Motoranlauf aus dem Start-Stop passiert es manchmal das sich der 1. Gang nicht einlegen lässt. Das Problem scheinen wohl auch ein paar andere zu haben. Meist behebt sich das ganze erst nach einlegen des 3. oder des Rückwärtsganges. Als erster an der Ampel bist du dann natürlich der Depp der mit seiner Gangschaltung zu kämpfen hat und alles aufhält.
    Passiert geschätzt jedes 100ste mal 1.Gang einlegen bei mir und wenn es passiert, dann nervt es natürlich auch ganz schön.

    Getriebeölwechsel scheint wohl auch nicht sehr viel zu bringen, aber damit sollen auch Golf 7 Fahrer zu kämpfen haben. (gerade bei niedrigeren Temperaturen)
     
  5. #5 Zombiekrebs, 21.11.2019
    Zombiekrebs

    Zombiekrebs Einsteiger

    Dabei seit:
    19.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!

    Vielen Dank schonmal für euer Feedback! Bisher liebäugle ich auch am meisten mit der Sports-line.. Die Links bin ich gerade am durchschmöckern...

    @MazdamBM die Problematik mit dem Schalten nach der Start-Stopp-Automatik besitzt mein jetziger Megane IV leider auch... Aber ich fahre meistens eh immer ohne SSA.

    Hat jemand denn empfehlenswerte Händler im Raum Berlin+ Umland? Ich bin durchaus bereit für entsprechenden Service auch etwas mehr auszugeben. Habe gemerkt, dass ich bisher am falschen Ende gespart habe..
     
  6. #6 Skyhessen, 21.11.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    531
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Die Sache mit dem 1.Gang im Fahrbetrieb kenne ich bei meinem BM auch, aber es kommt so selten vor, dass es mich nicht stört. iStop ... da lege ich zumeist den 1.Gang ohne Kupplung treten schon ein und ziehe sicherheitshalber die Handbremse. Die iStop-Anzeige blinkt dann. Die Vorgehensweise hat gerade bei einem längerem Halt den Vorteil, dass der Motor nicht nach 2 Minuten wieder anspringt und dadurch bin ich auch an Ampeln ein "Schnellstarter" - Handbremse lösen und Kupplung treten, und los kann es gehen ...
     
Thema:

Kaufberatung Mazda3 gebraucht

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Mazda3 gebraucht - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Hutablage (gebraucht) welche ist die Richtige?

    Hutablage (gebraucht) welche ist die Richtige?: Guten Abend zusammen, bei meinem gebrauchten M3 BL Bj. 2011 MZR DISI 2.0 fehlte die Hutablage, die ist dem Vorbesitzer wohl beim Umzug flöten...
  2. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda 3 BM Automatik?

    Kaufberatung Mazda 3 BM Automatik?: Hallo zusammen, ich hatte 3 1/2 Jahre lang einen Mazda 3 BM (Neuwagen) und war sehr zufrieden damit. Leider ist mir einer reingefahren, sodass...
  3. Mazda3 (BK) Sportfahrwerk bei Mazda3

    Sportfahrwerk bei Mazda3: Seit kurzer Zeit haben wir einen Mazda C3 (Challenge/Sky Active 120 PS, BJ 15) - mit Sportfahrwerk, tolles Auto - aber wir werden durchgerüttelt...
  4. Mazda3 (BK) Kaufberatung

    Kaufberatung: Grüß euch ! Ich bin wieder zurück im Forum :) Ich habe momentan vor das ich für uns daheim einen Mazda3, Modellreihe BK kaufe. Das Auto hat...
  5. Mazda3 (BL) Kaufberatung Angebot ok?

    Kaufberatung Angebot ok?: Hallo zusammen, ich möchte einen M3 BL bis ca. 7000€ kaufen, in der 2L Version. Gefahren wird fast nur am Wochenende, wenig KM (jährlich bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden