Kaufberatung Mazda 6

Diskutiere Kaufberatung Mazda 6 im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo, ich bin auf der suche nach einem Familien tauglichen Alltagswagen der sehr Zuverlässig ist. Der Mazda 6 hat mich überzeugt da er in denn...

Stefan-San

Dabei seit
06.06.2016
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,

ich bin auf der suche nach einem Familien tauglichen Alltagswagen der sehr Zuverlässig ist. Der Mazda 6 hat mich überzeugt da er in denn ganzen Autotests auf platz 1 steht und ich weiß das Japanische wagen die besten sind wenn es um Haltbarkeit geht. Ich bin selbst Kfz-Mechatroniker in einer Freien Werkstatt, Japaner mit größeren Problemen gab es bei uns noch nie. Die Zuverlässigkeit zählt aber nur bei Benziner da die meisten Diesel Motoren von denn Franzosen kommen und diese die schlimmsten Pfuschbuden bauen die ich je gesehen hab. Also soll es natürlich ein Benziner werden nur weiß ich nicht welcher 1.8 oder 2.0, mein Budget ist ca.6000€. Auf jeden Fall ein Kombi am besten mit Lederausstattung. Fahre zur zeit einen Alfa Romeo 156 Limo mit 150ps, zieht gut macht Spaß aber zuverlässig ist was anderes, Motor hab ich komplett überholt hatte einen Kolbenfresser bei nicht mal 75tkm, am Freitag 5 meter gefahren Motor geht aus, KW-Sensor defekt, und vieeeles mehr. Was könnt ihr mir empfehlen?
 
#
schau mal hier: Kaufberatung Mazda 6. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

MikkaDN

Dabei seit
10.01.2016
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo Stefan, ich fahre seit 6 Monaten den Mazda 6 Kombi (GJ) als Diesel (150 PS).
Ich bin sehr zufrieden.
Ein wertiges Auto, das die ganze Familie mag.
Gruß, Michael
 
phantmbjoern

phantmbjoern

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Hünxe
Auto
Mazda 6 GG/GY Kombi 1,8
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
BMW 530 da E39
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wir standen vor der gleichen Entscheidung da wir einen BABYwagen brauchten. Zuerst mit einem Budget von 4000€ gesucht aber da gab es nur "Rost" zu kaufen bei den ganzen Kollegen mit südosteuropäischem Hintergrund.
Hatten vor 10 Tagen Glück:
Wir haben gerade einen Mazda 6 Kombi GG/GY 1,8 gekauft mit sagenhaften 63.000km. Radkästen kein Rost, untenrum nur Flugrost. Bin gespannt wie er sich gibt.
Gut mit 120PS nicht gerade ein Rennwagen aber sowas haben wir auch nicht gesucht.
 
spaßcal

spaßcal

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
3.612
Zustimmungen
35
Ort
Xanten
Auto
Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
Rost beim GG GY wurde schon geschrieben wobei das meist nur beim PFL ist, das Fl ist weniger betroffen.

Hab den 2.3 Bj. 2007 und bin sehr zufrieden und mit Pflege ein langer belgleiter.

Rost hab ich keinen bei mir und bin sehr zufrieden.

Es liegt aber auch dran was für einen 6er du willst ;-)

GG / GY, GH oder den GJ :-)
 
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
751
Zustimmungen
69
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Mit einem Budget von € 6.000,- wird sich weder ein GH noch ein GJ ausgehen.

Ich würde dir zum 1.8er oder 2.0er ab Baujahr 2005 raten. Nicht viel Unterschied vom Verbrauch her, auch die Fahrleistungen sind nicht sehr unterschiedlich. Beide haben eine Steuerkette. Vom Platz her nehmen sich der Kombi und der Hatchback nicht viel, außer du führst dauernd Kühlschränke spazieren.

Der 2.3er steht in dem Ruf, ab einer gewissen Laufleistung einen teilweise enormen Ölverbrauch zu entwickeln.
Bei der Probefahrt achte darauf, dass du den Radio ausgeschalten oder stummgeschalten hast, und mach die beiden vorderen Fenster auf. So kannst du Geräusche von den Motoraufhängungen oder vom Auspuff gut hören. Die Aufhängungen am Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer rosten gerne mal durch, und "klingeln" dann, wenn sie noch am Auspuff ankommen. Die Motoraufhängungen knarzen beim Anfahren, wenn der Gummi porös und ausgetrocknet ist.

Sieh dir die Radläufe innen gut an, genauso wie die Türfalze unten, und den Falz des Kofferraumdeckels unten. Es kann auch nicht schaden, an den Stabis und Koppelstangen zu rütteln.

Oder du lässt einen Ankauftest machen...

LG,
Martin
 
spaßcal

spaßcal

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
3.612
Zustimmungen
35
Ort
Xanten
Auto
Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
Oh das hab ich glatt überlesen, na dann wird nur die der GG /GY werden.
 
Thema:

Kaufberatung Mazda 6

Kaufberatung Mazda 6 - Ähnliche Themen

Mazda 3 Gebrauchtkauf - Worauf achten?: Hallo Leute, ich hoffe hier etwas Hilfe zu finden, da meine Kumpels mich leider doch etwas im Stich lassen. Ich möchte mir einen Mazda 3 kaufen...
Bitte um Kaufberatung Mazda 6 Diesel: Hallo, ich bin neu hier und bitte um eine Kaufberatung. Ich bin auf der Suche nach einem neuen zuverlässigen Kombi für meine Familie...

Sucheingaben

kaufberatung mazda 6

,

mazda 6 kaufberatung

,

zuverlässig mazda 6

,
mazda 6 1.8 kaufberatung
, mazda 6 2.0 2005 kaufberatung, mazda 6 gh zuverlässigkeit, 2016 mazda 6 2.0 zuverlässigkeit, mazda 6 gh 2.0, mazda 6 2005 2.0 beratung, mazda 6 GG 1.8 Beratung
Oben