Kaufberatung Mazda 3 2.0 Top Active

Diskutiere Kaufberatung Mazda 3 2.0 Top Active im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Erstmal allen ein Hallo, ich bin kurz davor, mir einen Mazda 3 2.0 Top Active mit neuem Tüv, allen Inspektionen, ca. 115000km und top gepflegt,...

  1. Mazido

    Mazido Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal allen ein Hallo,

    ich bin kurz davor, mir einen Mazda 3 2.0 Top Active mit neuem Tüv, allen Inspektionen, ca. 115000km und top gepflegt, zu kaufen.
    Evtl. könnt ihr mir ja den letzten Impuls für den Kauf geben oder auch gerne eine ehrliche Antwort, warum besser nicht.
    Gibt es Stellen am Auto die ich auf jeden Fall überprüfen/hinterfragen sollte?
    Gibt es Mazda 3 typische Mängel die man wissen sollte?
    Wenn ich schonmal dabei bin, mit welchen (von-bis) Verbrauch ist zu rechnen.
    Jetzt noch der Preis. Da wir zur Zeit noch in den Verhandlungen liegen, eher mit Vorbehalt. 5300€ - 5600€ wobei ich natürlich zu den 5300€ tendiere.
    Vielen Dank im Vorfeld für die kommen Antworten!

    Beste Grüße
    Thorsten
     
  2. #2 D a r K, 23.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei dem Preis wohl ein PreFL, oder?

    Dann natürlich das üblich:
    Rost!
    Darauf ganz genau achten.
    An den hinteren Radläufen, an den Türfalzen (Seite und Unten) vorne und hinten und an der Heckklappe.
    Ansonsten natürlich das übliche: Bei Probefahrten immer auf Geräusche, Warnleuchten, allgemeinen Zustand achten...

    2.0er kann ja sowohl Benziner als auch Diesel sein - wäre auch wichtig bzgl. Verbrauch und worauf man achten sollte...
     
  3. Mazido

    Mazido Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das BJ sollte ich natürlich mitteilen 10/2005 und es ist der Benziner.
    Gab es da nicht ein "proaktives" Programm von Mazda, diese Mängel im Rahmen der Inspektion zu erledigen?
     
  4. #4 D a r K, 23.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jein...
    Rost aufgetreten, Kunde bemängelt, wird "fachmännisch" beseitigt, 1-2 Jahre später wieder dasselbe.
    Weil oft nur abgeschliffen, neu lackiert wird.
    Das Problem ist aber die Konstruktion vom Blech...
    Wenn er jetzt ned gammelt, dann wird er es wohl auch so schnell nicht. Tut er es doch, dann kriegst es nur mit Mühe und viel Geld weg...

    //edit:
    Achja wegen Spritverbrauch am besten mal bei Spritmonitor.de schauen. Dort dann nach dem Modell und Motor filtern.


    -- mobil von meinem Smartphone gesendet. Sämtliche Tippfehler sind einzig und allein dem Gerät zuzuschreiben... --
     
  5. Mazido

    Mazido Einsteiger

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke für die Info.
    Dann werde ich doch direkt morgen mal hinfahren und mir die Stellen mal genauer anschauen.
    Werde dann berichten.
     
  6. #6 shingouki, 23.06.2012
    shingouki

    shingouki Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active Sedan cd1.6 109PS Bj.06
    Hallo Mazido,

    die Rostproblematik wurde ja schon an diversen Stellen beschrieben. Eine weitere Stelle, die gerne rostet, ist der Fensterrahmen an den hinteren Türen. Dort wo die Vorder- und Hintertür aneinander liegen, sind diese in der Fensterhöhe mit einer schwarzen „Folie“ beklebt. Schau dir den unteren Bereich der Fensterrahmen an den hinteren Türen ganz genau an. Falls kleinste Bläschen zu sehen sind – Finger weg vom Kauf!
    Habe noch eine Frage bezüglich der Ausstattung! Handelt es sich um Top oder Active Ausstattung? Beides zusammen gab es nie zu kaufen!
     
  7. #7 Screamdevil, 24.06.2012
    Screamdevil

    Screamdevil Stammgast

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Sport Active (EZ - 2005)
    Grüße,

    habe auch den 10/2005 er. Solltest versuchen irgendwo eine Hebebühne zu organisieren also einen Ort an dem du die Kiste aufbocken kannst ;-) Dann unbedingt Unterboden anschauen !!!!!!!!

    Zu mir hat der Tüv beim letzen mal gesagt, dass ich unbedingt was machen muss da sonst kein Tüv mehr. Dieses Jahr vorm Tüv Unterboden zum 2. Mal versiegeln lassen. Nun hoffe ich das es länger hält. Sonst die Stellen die in den letzten posts schon kamen.

    Achja, noch ein kleiner Tip von mir, schau dir das Radio an und ob dir das so langt, kann sonst ziemlich ins Geld gehen wenn du im Nachhinein feststellst das es ni langt, so wie ich :-(

    Gruß Screamdevil
     
  8. #8 D a r K, 24.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    was meinst du denn?!
    Wechsler / MP3-Funktion?! Kostet doch sowohl für den PFL als auch für den FL nichts mehr...

    ohne Bordcomputer 30€, für Modelle mit BC is man bei 98,xx€.
    Fürn Originalteil is das doch super...
    http://www.mazda.de/owning/26358/overview/

    Ansonsten wird bei dem Budget wohl kein FL-Modell drin sein. Dadurch wäre die Rostproblematik größtenteils behoben und als 2-Liter Maschine gibts außerdem nen 6. Gang, das hilft beim Sprit sparen...
    Falls du also aufstocken könntest, dann würde ich es versuchen. Aber bis 8.000€ findest da leider gar nichts :/ bleibt also vermutlich beim PFL.
     
  9. #9 Screamdevil, 24.06.2012
    Screamdevil

    Screamdevil Stammgast

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Sport Active (EZ - 2005)
    Hi Dark,

    ja angefangen beim MP3 Modul. (Kosten lauft Link von dir 313,01 €) Hab ja noch das CD Modul und kann auch keinen Adapter dran hängen für USB oder Kartenlesegerät, Audiolink funktioniert erst ab 2006. Aber auch Hochtöner fehlen beim Activ wodurch der Klang meines Erachtens nach schon sehr leidet.

    Bin diesbezüglich mit meinem ni ganz so zufrieden.

    Grüße
     
  10. #10 D a r K, 24.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klick mal bitte den da an: 6fach CD-Wechsler Modul, MP3-fähig
    Kosten: 98,56€

    Wenn du natürlich nur den Wechsler wählst, der wurde ja quasi nie gewollt, nie hergestellt, der kostet dann ein schweine Geld.
    Nimm den kompletten 6-fach Wechsler MIT MP3-Funktion.
    Dadurch haste zwar noch keinen USB-Stick oder nen Kartenleser dran, aber ich denke mit MP3-CD's kann man sich arrangieren.
    Hochtöner - okay. Muss jeder selber wissen.
    Mir gefällt der Klang im 3er richtig gut. Nächsten Monat so hoffe ich kommt dann wieder mein kleiner Aktiv-Sub unter den Fahrersitz und dann ist alles wieder so wie ich es vorher im BA hatte :)
     
  11. #11 Screamdevil, 25.06.2012
    Screamdevil

    Screamdevil Stammgast

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Sport Active (EZ - 2005)
    Hat bissl länger gedauert :-)

    Das klingt ja gut. Das muss ich gleich mal morgen zum freundlichen fahren und nachfragen wie es mit der Lieferzeit aussieht.

    Hast du auch so ein Ding drin und wenn ja selber nachgerüstet?

    Active Woofer hab ich auch noch einen rumstehen von MacAudio. Überleg auch schon ob ich den noch ins Auto schmeiße oder evtl. bissl mehr Geld in die Hand nehme.

    Grüße
     
  12. #12 D a r K, 25.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jap, hab im FL den 6-fach Wechsler CD/MP3-fähig nachgerüstet.

    Sehr einfach der Austausch ;)
    Am besten nach der Anleitung von Audio.Link vorgehen. Dort sieht man wie die Verkleidung abgenommen wird, worauf man achten muss.

    Baue demnächst auch wieder meinen Aktiv-Sub von Blaupunkt ein. Mir reicht das :)


    -- mobil von meinem Smartphone gesendet. Sämtliche Tippfehler sind einzig und allein dem Gerät zuzuschreiben... --
     
  13. #13 Screamdevil, 25.06.2012
    Screamdevil

    Screamdevil Stammgast

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Sport Active (EZ - 2005)
    Gehst du für den Woofer über die Lautsprecherkabel vom Heck mittels Y-Adapter oder gibst du deine hinteren LS auf?
     
  14. #14 steffanoBS, 26.06.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    sorry off-Topic, aber Dark: Wieso sollte der 6.Gang beim Spritsparen helfen??? Soweit ich weiß is das nur ein Übersetzungssprung von 5.Gang-4,0 zu 6.Gang-4,4... jedenfalls ist es beim Kintaro so. Wie sparst du da Sprit? Bin für jede Anregung offen, da ich zur Zeit so bei 9,5 l auf 100 liege... :(

    Gruß Stefan
     
  15. #15 D a r K, 26.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vergleich doch mal die 2.0er PFL mit den 2.0er FL bei Spritmonitor, etc.
    Du kannst einfach schon in der Stadt gemütlich im 6ten ohne nenneswerte Drehzahl über Standgas fahren.

    Siehst ja auch in meiner Signatur (so glaube ich jetzt zumindest...), dass ich aktuell bei 8,6 oder 8,5 im Schnitt liege.
    Geht schon.


    -- mobil von meinem Smartphone gesendet. Sämtliche Tippfehler sind einzig und allein dem Gerät zuzuschreiben... --
     
  16. #16 steffanoBS, 26.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok :)
    Naja bei vielen Autos wird der 6. Gang ja auch "Eco-Gang" genannt... Dachte halt wegen der Übersetzung trifft das bei unseren Fahrzeugen nicht zu - bin ich wieder schlauer. Probier ich mal aus, obwohl das an Arbeitstagen bei 2km Stadt und 35km Autobahn (unbegrenzt!) nicht so leicht werden wird ;) (eine Strecke wohlgemerkt!)
     
  17. #17 speedy1971, 26.06.2012
    speedy1971

    speedy1971 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Noch CX5 BJ-08/2012.
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ab 09/15 CX5 Exklusivline 2.0l/165PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Mazido,

    mal etws zum Spritverbrauch, ich fahre noch einen M3-Kintaro (BJ-10.2007/150PS) also ich fahre hauptsächlich in der Stadt
    u. habe einen Verbrauch von 8,8l/100km. Habe aber das Licht an, sowie die Klima,Radio usw.
    Auf Strecke habe ich ihn auch schon auf 6,6- 7l gebracht, da darfst aber nicht mit Vollgas fahren, denn dann sind 15-17l
    auch kein "Problem":cheesy:
    Ich habe jetzt 75000km drauf, das einzigste was bei mir bis jetzt ausgetauscht wurde, war hinten rechts der Dämpfer(Undicht lief Öl aus)
    wurde aber von Mazda übernommen u. dann war da noch hinten links das "Stabilisatorlager" kostete mich 147Euro.
    Ansonsten ist es ein sehr gutes Auto.
    Klar bei Dir geht es noch um den Vorgänger, denn 2006 wurde er überarbeitet u. was den Preis angeht, das würde ich mir auch noch mal überlegen:?:

    Gruß aus Augsburg.
     
  18. #18 Screamdevil, 27.06.2012
    Screamdevil

    Screamdevil Stammgast

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,0 Sport Active (EZ - 2005)
    He ho,

    die angegebenen Verbräuche sind schon ziemlich hoch. Hab meinen (BJ-10/2005 150 PS kein Facelift) am Anfang mit 6,4 l/100 km gefahren und mittlerweile bissl sportlicher mit alten Reifen auf 7,2 l /100 km und fast nur Stadtverkehr.

    Mit dem sechsten Gang kann man schon Sprit sparen denk ich, da durch die Übersetzung ja noch weniger Drehzahl benötigt wird. Natürlich sollte die nicht unter einen bestimmten Wert fallen, da der Motor sonst wieder mehr einspritzen muss.

    Gruß Screamdevil
     
  19. #19 D a r K, 27.06.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, is halt immer die Frage was der ein oder andere als "sportliches Fahren" ansieht...
    Wenn der Opa in der A-Klasse vor mir nach 6km mal auf 70km/h ist, dann sieht er das sicherlich als sportlich an :cheesy:
    Ich sehe es Sportlich, wenn ich im Dritten mal über 100 gehe und dann hochschalte.

    Hab ihn die Tage für 85km Landstraße und geeier hinterm LKW nach auf 6,6l AV gebracht, war so erschrocken, dass ich dann auf der freien Autobahn dampf gegeben habe. Richtig übler Gegendwind (Sturm bei uns), Vollgas und nach weiteren 50km war ich dann bei 9,8l AV :cheesy:
     
  20. #20 steffanoBS, 27.06.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Dem kann ich mich nur anschließen... 8)
    Aber durch fehlende Zeit früh usw. wird des öfteren ganz schön geheizt!
    Wie kann ich eigentlich die Durchschnittsanzeige nullen? (sorry falscher Thread ;) )
     
Thema: Kaufberatung Mazda 3 2.0 Top Active
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 active plus opinie

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Mazda 3 2.0 Top Active - Ähnliche Themen

  1. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  2. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  3. Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart

    Mazda 6 Navi verliert Position nach Neustart: Hi, Das Navi meines Mazda 6 - BJ 2018 - verliert manchmal die Position. Erst funktioniert alles, aber bei einem kurzen Stopp (z.B. Motor aus, Tür...
  4. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  5. Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren

    Mazda Premacy Lüftung Kalibrieren: Hallo Ist es möglich die Lüftungsklappen zu kalibrieren? Ich habe einen BJ 2002 mit Klimaautomatik und leider kommt an der Windschutzscheibe nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden