Mazda2 (DJ) Kaufberatung Mazda 2 G90 Takumi 03/2018 - EUR 9.990,-

Diskutiere Kaufberatung Mazda 2 G90 Takumi 03/2018 - EUR 9.990,- im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebe M2-ler :winke: Würde gerne eure Einschätzung bzgl. Preisgestaltung (ACHTUNG: ÖSTERREICH! ;) ), und die vermutlich anstehenden...

?

Bei dem Angebot solltest du...

  1. ...sofort zuschlagen

    14,3%
  2. ...die Finger davon lassen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. ...wenn alles passt, kaufen

    85,7%
  4. ...geht so, aber wenn was zu machen ist, zu teuer

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 BM-G120, 08.03.2021
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    Hallo liebe M2-ler :winke:

    Würde gerne eure Einschätzung bzgl. Preisgestaltung (ACHTUNG: ÖSTERREICH! ;) ),
    und die vermutlich anstehenden Reperaturen/Verschleißerscheinungen bei dieser km-Leistung hören.

    Welche bekannten Schwachstellen, auf die man auf jeden Fall achten sollte, hat der Mazda2 DJ?


    Nun zum Hintergrund - ein paar Informationen, worums geht:

    Bin auf Grund meines eigenen Fahrzeugs drüben im M3-Forum unterwegs, und suche nun für eine gute Freundin einen Kleinwagen, und weil ich mit meinem eigentlich zufrieden bin, startete ich meine Suche halt auch bei Mazda.

    Habe einen 3-jährigen G90 um € 9.990,- im Netz gefunden
    Mazda Marktplatz
    km: 65.000
    5-Gang Handschalter
    ...
    weitere Ausstattungsdetails siehe PDF-Anhang
    (ich denke, viele der aktiven Mitglieder werden sowieso die Ausstattungsvariante Takumi kennen :lol: )

    Was ich bei der restlichen Suche im Netz so bis 10.000,- gefunden hab, war meist älter.
    Auch wenn die km-Leistung für das Alter nicht gerade gering ist, muss das für mich nicht unbedingt ein Nachteil sein - Langstrecken-Fahrzeuge sind meist motorisch besser erhalten (meine Erfahrung).
    Wobei ich die Mazda-Bezinmotoren prinzipiell als eher robust einstufe.

    Vielen Dank im Voraus für eure Expertise.

    MfG
     

    Anhänge:

  2. #2 Skyhessen, 08.03.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.979
    Zustimmungen:
    1.995
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Ist doch ein guter Preis, gerade für Ö ( dt.Angebote: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?cn=mazda2-g90 )
    Das Auto kommt vom Mazda-Händler, sollte also OK sein. Die Bereifung scheint auch noch brauchbar zu sein lt. Fotos.
    KM-Leistung sollte kein Thema sein, meinen alten 323 F mit hatte ich gekauft knapp 4 Jahre alt mit 80k - den habe ich dann noch problemlos
    10 Jahre gefahren, Zahnriemenwechsel bei 120k und weiter ging´s ...
    Mein BM G120 wird jetzt bald 7J. alt ... null problemo mit dem Wagen.
    Echte Probleme mit dem 2er scheint es nicht zu geben. Mazda2 (DJ) - Garantiefälle und Probleme
    Die Sache mit den Gurten hinten bei den 2015/16er Modellen scheint behoben.
     
    BM-G120 gefällt das.
  3. #3 Andre-San, 08.03.2021
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    128
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mir erscheint er vergleichsweise "teuer" zu sein. Ich kenn' die Preise in Ö nicht.
    Tät jetzt "für hier bei mir" 8500,-- sehen ...
    Technisch gesehen: ein 1a Auto.

    Gruß, Andre
     
    BM-G120 gefällt das.
  4. #4 BM-G120, 09.03.2021
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    Danke für die raschen Rückmeldungen! :ja:

    Denke auch, dass Sie damit nix falsch macht, aber man weiß ja nie.
    Wir werden nicht gleich morgen kaufen, darum gern noch weitere Erfahrungsberichte ;-)
    (ich werd mir inzwischen den verlinkten Thread von Skyhessen zu Gemüte führen :cheesy: )

    MfG
     
  5. #5 Skyhessen, 09.03.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.979
    Zustimmungen:
    1.995
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Preise sind in Ö teurer, habe gerade mal gegoogelt - unter 14000€ erscheint da kaum etwas vergleichbares (G90, Bauj.2018 ).
    Außerdem muss Du berücksichtigen: vom Händler m. Garantie, Privat billiger ohne Garantie.
    Da der o.g. Wagen eine EZ in 3/2018 hat, kann man noch locker eine Garantieverlängerung mit einkaufen. Die paar Euro würde ich noch zusätzlich investieren, um mich beim Kauf noch sicherer zu fühlen.
     
    BM-G120 gefällt das.
  6. #6 Andre-San, 09.03.2021
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    128
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Garantie hast Du ja via Mazda, also die Herstellergarantie.
    Eine andere Garantie sehe ich nicht, schon gar nicht als monetären Aufschlag.
    Auch wenn das gerne so gesehen wird.

    Gruß, Andre
     
  7. #7 BM-G120, 09.03.2021
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    stimmt.
    habe davor auch bei den verschiedenen gebrauchtwagen-seiten durchgestöbert.

    Es ist echt interessant. Meinen "Lagerwagen" hab ich auch direkt über den Mazda-Marktplatz gefunden :think:

    Hoffe, er geht inzwischen nicht weg.
    Danke nochmal für die Inputs!

    MfG
     
  8. #8 BM-G120, 11.03.2021
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    Kurzes Update:

    Komm grad von der ersten Probefahrt.
    Zieht recht gut - selbst im Vergleich von meinen 120PS direkt davor.

    Kleine Steinschläge am Lack vorhanden, würden aber ausgebessert.
    ein zweiter Satz Alufelgen mit 2jährigen Gummi würde er drauf legen, genauso wie eine 450,-€ wertvolle 2-Jahres-Werksgarantieverlängerung.

    Ein paar Fotos von unten drunter, (soweit ich halt am Parkplatz drunter kam mit dem Handy)

    Frage: ist der Rost an den Trommeln ein Problem?

    signal-2021-03-11-153001_001.jpeg signal-2021-03-11-153001_002.jpeg signal-2021-03-11-153001_013.jpeg signal-2021-03-11-153001_014.jpeg signal-2021-03-11-153001_015.jpeg signal-2021-03-11-153001_016.jpeg signal-2021-03-11-153001_017.jpeg signal-2021-03-11-153001_019.jpeg signal-2021-03-11-153001_020.jpeg signal-2021-03-11-153001_021.jpeg
     
  9. #9 BM-G120, 11.03.2021
    BM-G120

    BM-G120 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Automatik Revolution
    signal-2021-03-11-153001_022.jpeg signal-2021-03-11-153001_023.jpeg signal-2021-03-11-153001_024.jpeg signal-2021-03-11-153001_026.jpeg
     
  10. #10 BayernAxel, 11.03.2021
    BayernAxel

    BayernAxel Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
    KFZ-Kennzeichen:
    Sieht doch ganz gut aus, ich seh nichts Auffälliges. Die rostigen Trommeln sind ganz normal, wird halt ungeschützter Guss sein. Ist aber ein rein optischer Mangel der mit Zeit, einem Drahtbürstenaufsatz für die Bohrmaschine und passendem Lack behoben werden kann.
     
    Mr. Mazda und BM-G120 gefällt das.
  11. malajo

    malajo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    58
    Meine Frau fährt einen 2015er White Edition 90 PS mit nun 70 TKM, bis auf die hinteren Gurte gab es keine techn. Probleme. frage nach, ob schon die verbesserten vorderen Querlenker drin sind, die wurden kostenlos von Mazda getauscht, ggf. hat dein Baujahr die schon drin. Wenn noch die org. Toyo R39 drauf sind, die fahren sich echt schlimm, besonders bei Nässe. wir haben die beizeiten runter geschmissen.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
Thema:

Kaufberatung Mazda 2 G90 Takumi 03/2018 - EUR 9.990,-

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Mazda 2 G90 Takumi 03/2018 - EUR 9.990,- - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Autobatterie Mazda 6

    Kaufberatung Autobatterie Mazda 6: Hallo, ich bin neu hier und benötige für meinen Mazda 6, (2.0 MZR DISI, Benziner, Schalter, 155 PS, Baujahr 2010 7118/ ADK) eine neue...
  2. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH (Benzin) Kaufberatung - 1.8 oder unbedingt 2.0?

    Mazda 6 GH (Benzin) Kaufberatung - 1.8 oder unbedingt 2.0?: Guten Morgen zusammen! Ich bin derzeit auf der Suche nach einem gebrauchten Mazda 6 GH (Stufen- bzw. Fließheck) so um 6000-7000€. Dabei gibt es...
  3. Kaufberatung Mazda CX-5 SKYACTIV-D 175 AWD mit Chiptuning

    Kaufberatung Mazda CX-5 SKYACTIV-D 175 AWD mit Chiptuning: Hallo ich bin bei der suche nach einem CX 5 175 Automatik ab Modelljahr 2017 auf einen CX 5 gestossen der mir zusagen würde . Der Besitzer hat...
  4. Mazda 6 - Kaufberatung/-empfehlung

    Mazda 6 - Kaufberatung/-empfehlung: Hallo liebes Forum, ich möchte mich kurz vorstellen, ich heiße David bin 41 und komme aus Potsdam, werde dies aber in den kommenden Tagen noch...
  5. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda 3 Sports Line 120 Ps

    Kaufberatung Mazda 3 Sports Line 120 Ps: Hallo Forum, Bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Auto und habe mich mittlerweile in den Mazda 3 verliebt Ich habe gerade um die Ecke...