Kaufberatung, ist der Preis in Ordnung?

Diskutiere Kaufberatung, ist der Preis in Ordnung? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Guten Tag Mazda Gemeinde, ich möchte mir ein Auto anschaffen, da fiel mein Blick auf Maza 3 BL, nach einigen Forum suchen was die...

  1. fiktor

    fiktor Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Mazda Gemeinde,

    ich möchte mir ein Auto anschaffen, da fiel mein Blick auf Maza 3 BL, nach einigen Forum suchen was die Zuverlässigkeit, Rost, Ausstattung angeht dachte ich mir "joa könnte passen".

    Nun habe ich mir ein Angebot machen lassen und wollte euch fragen ob das soweit in Ordnung geht.

    Daten:

    - Mazda 3 1.6i MZR BL
    - Center Line
    - Gute Sicht Paket
    - Erstzulassung 08.2009
    - 53000 KM
    - 24 Monate Anschluss Garantie
    - HU Neu!

    Was nicht dabei ist, was ich aber gerne hätte :}

    - Xenon
    - Winterräder (Reifen + Felge)

    das ganze soll 12000€ Kosten

    Was meint Ihr?
     
  2. #2 D a r K, 10.07.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ohne irgendwas großartig zur Ausstattung des BL sagen zu können:
    Woher kommst du denn? Ist ja auch immer so nen Regional-Faktor...

    Habe im August 2011 für den
    - Mazda 3 2.0i MZR BK
    - Sport Top Kintaro Sondermodell
    - Bretthart-Paket :cheesy:
    - Erstzulassung 10.2007
    - 34000 KM
    - 18 Monate Anschluss Garantie (1 Jahr Gebrauchtwagengarantie war fürn Popo, weil der Wagen noch die 2 Jahre Anschlussgarantie hat)
    - HU nicht Neu!

    Was nicht dabei ist, was ich aber gerne hätte :}

    - Xenon
    - Winterräder (Reifen + Felge)
    - Sommerreifen (Komplett abgefahren)

    11250€ bezahlt.
    Direkt danach Service, Sommerreifen, Winterreifen, Unterbodenkonservierung waren dann nochmal etwa 2500€ bis er "fertig" und angemeldet war.
    Das ganze im Bereich 87616 Marktoberdorf. Fahrzeug gekauft in SHA 74523
     
  3. #3 blumentopferde, 10.07.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Find ich ein wenig zu viel, als Beispiel bekommt man den 1,6 BL als Center-Line schon für 16.000 neu, bzw. steht hier beim Händler ein Exclusive-Line (EZ2012) mit 4000 km für 14.500 VB.
     
  4. fiktor

    fiktor Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Region ist Sachsen-Anhalt, den BK wollte ich nicht unbedingt haben (nimm nicht persönlich) den BL finde ich persönlich besser.

    @blumentopferde.. meinst du das Mobile Angebot?
     
  5. #5 blumentopferde, 10.07.2012
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Nein, sind Angebote von einem Händler die Ecke. Allerdings in Hamburg...
     
  6. #6 D a r K, 10.07.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    du kriegst meinen BK auch nicht :-P
    Wollte dir nur sagen, dass ich für den größeren Motor mit weniger Kilometer in einer exklusiven Sonderausstattung dasselbe bezahlt habe ;)

    Lt. der aktuellen "AUTO Straßenverkehr"-Zeitschrift kostet der
    Mazda 3 1.6 Deutscher Listenpreis 16990€ (keine Austattungen mitgerechnet) kriegst aber beim deutschen Vertragshändler 24% Rabatt auf die Bude.
    Demnach sollten da doch noch ein paar Euronen drin sein.
    Der von dir genannte Wagen ist schließlich schon 3 Jahre alt und hat über 50tkm gelaufen.
     
  7. #7 Paddy-ldk, 10.07.2012
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also wenn du bei mobile.de zum Bespiel schaust, findet man ja schon ein paar die die Ausstattung haben, die du gerne haben willst, eben auch für den Preis...von daher würde ich lieber nochmal weitersuchen, vorausgestzt du brauchst das auch Auto nicht sehr dringend und willst nicht weiter fahren um dir das Auto anzuschauen....
     
  8. fiktor

    fiktor Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das Auto gerne von dieser Person kaufen.. was wäre denn ein Akzeptabler Preis?
     
  9. #9 steffanoBS, 10.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Aufgrund der Motorisierung und Laufleistung, muß ich mich meinen Vorrednern anschließen. Mein Kintaro (BK) is genauso alt wie Dark´s und hat grad mal schlappe 60000 runter (in 5 Jahren!)
    Preislich würde ich eher in 4 stellige gefilde gehen so 9,999€ ;) aber is halt subjektiv...
     
  10. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.879
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ein BK und ein BL preislich zu vergleichen, hinkt doch ein wenig ;). Der Modellsprung zum BL wurde auch gleich mit einer Preiserhöhung genutzt.
    Aber ansonsten finde ich, das ich für die Kilometerleistung einen etwas tieferen Preis erwartet hätte. 12.000 ist dafür ein wenig zu viel, wenn man, wie schon gesagt, die Neuwagenpreise und deren Rabatte mal zu Rate zieht.
    Auf jeden Fall noch handeln!
     
  11. #11 steffanoBS, 10.07.2012
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:

    Ja mit dem Vergleich haste schon recht, aber die Ausstattung is inetwa gleich... aber preislich sind wir uns ja wenigstens einig ;)
     
  12. #12 Paddy-ldk, 10.07.2012
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn du das Auto unbedingt dorf kaufen magst, dann versuch ihn runter zuhandeln, oder frag ihn (wenn es ein Händler ist) ob er dir evtl. ein anderen Mazda3 mit deiner Wunschausstattung besorgen kann....
     
  13. #13 D a r K, 10.07.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Klingt eher nach Verwandter / Familie...

    Dann sollte das Gegenüber aber wirklich nen fairen Preis draus machen und dich nicht bescheissen - sonst kannst ihn echt woanders kaufen, weil du da "mehr" Auto fürs gleiche Geld kriegst.

    Schätze mal 10-11k wären wohl "normal" wenn es von Privat kommt. Die ersten Jahre ist nunmal ein massiver Preisverfall, da wird dein Gegenüber vermutlich jammern und weinen aber dem ist nunmal so. :-/
     
  14. fiktor

    fiktor Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein es ist ein Mazda Autohändler, bzw. er meinte das Auto verkauft er normalerweise teurer. Ich habe bei Mobile bzw AS24 gesucht und wenig in der Preisklasse gefunden bzw. ich müsste über 300KM fahren und evtl. eine Katze im Sack kaufen. Also 11K wäre Optimal?
     
  15. #15 D a r K, 10.07.2012
    D a r K

    D a r K Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehem. Mazda3 2.0 MZR Kintaro
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford S-Max Titanium S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sagen wir so:

    Wenn es "dein" Händler ist, zu dem du Vertrauen hast und zu dem du auch gerne gehst, der dir dann im Fall der Fälle auch mal was so macht und nicht wegen jedem scheiß gleich 80€ haben will, dann kannst ihn auch da für 11500€ kaufen.
    Bei Mobile und AS24 hab ich mal nach genau den Daten geschaut: 50-60tkm, '09-'09, 105PS Benziner.
    Soviel Auswahl is da ned und alle wollen se 11.xxx€ dafür haben.
    Sind aber teilweise High-Line Ausstattung mit mehr Extras usw.
    Wenn er sagt 12.000, dann soll er noch nen Satz neue Alu's und Winterreifen draufschmeißen.
    Kosten ihn im Einkauf nicht die Masse und du wärst noch gut raus.
    Und mit Stahlfelgen brauch er dann nicht kommen. Alu's machen da grad mal 5-10€ pro Felge mehr aus...

    Hab letztes Jahr im Okt'11 für
    205/55/R16 Goodyear UltraGrip 8
    DBV Samoa LM-Felge 6,5x16
    Wuchten/Reifenventile/Montieren
    859€ bezahlt.
    Da sind die aber schon mit aufm Auto...
    Also wenn sowas noch dabei ist - okay, dann zahl die 12t€ und du hast dann nen Händler der dir im Fall der Fälle hilft und für die Wintersaison bist du (bis auf Unterbodenkonservierung) buchtes...

    P.S.: natürlich "verkauft er es normalerweise teurer" und natürlich hatte der Verkäufer von meinem BK auch 4 Monate lang keinen Interessenten und plötzlich, als ich ihn mir reservieren hab lassen für ne Probefahrt und vor Ort über diesen und jenen Mangel gemeckert hab und Handeln wollte hieß es plötzlich, dass er ja noch 4 weitere Interessenten diese Woche gehabt hätte, aber er hätte es mir ja zugesagt bla bla f*cking bla bla... :rolleyes: ;)
     
  16. miba05

    miba05 Einsteiger

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Facelift Edition 2,0 l, 150 PS Benziner, 05.12
    sorry mein Lieber..aber für diese Motorisierung und Ausstattung und Laufleistung definitiv zu teuer...wenn ich den mit meinem vergleiche, ok, der vergleich hinkt etwas.....dann sind das Welten....hab mir im Mai den Facelift 2,0 mit Travelpaket incl. Winteralukompletträder für 20000 neu geholt....da musst du was am Preis machen, wenn du ihn unbedingt willst....
     
  17. #17 M3_RACE, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    M3_RACE

    M3_RACE Stammgast

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Kintaro 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab letztes Jahr (Januar) für meinen Kintaro mit 24T Km 13.500 gezahlt... Alles schön und Super (auch wenn manche es für zu viel halten) jetzt würd ich gleich nen BK MPS für das was ich gezahlt hab ;) viel leistung und schönes design für angemessenes geld.

    Soll es unbedingt ein BL sein ? (nichts gegen BL modelle)
    Schau dich nochmal nach nem bk mps o.ä. um ... wenn es der bl sein soll dann hör auf die ratschläge von den anderen usern !!

    Gruss =)
     
  18. fiktor

    fiktor Neuling

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bin den BL gestern Probegefahren, dabei sind mir negative Kleinigkeiten aufgefallen.. Kein Klimaautomatik, keine Parksensoren (Frau soll auch Fahren), Geräusch hinten auf der Rücksitzbank doch etwas lauter, Plastik vorne (über dem Radio).. einfach mit Finger drauf gekloppt und dachte mir naja.. 1.6 Reicht mir aus, da ich fast ausschließlich Tangente/Stadt fahre, max 8000 KM im Jahr. Habe mir durchrechnen lassen, so wie er da steht als Neuwagen, würde ich ca. 18.000€ bezahlen also Differenz 6000€ zu dem Wagen.. eindeutig zu viel. Werde weiter suchen...
     
  19. Galbor

    Galbor Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MZR-CD (185 PS)
    Also ich finde den als Neuwagen mit 25 % Rabatt für knapp 14.200 € im Konfigurator.
     
  20. #20 Ultraschmart, 11.07.2012
    Ultraschmart

    Ultraschmart Stammgast

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der gut in Schuss ist, würde ich dafür max. 11500€ zahlen. Ansonsten probiers mal mit der Seite Meinauto und 12neuwagen. Da gibts den 1,6l MZR Edition neu ab 15900€ - und der hat jede Menge Schnickschnack und wirkt im Innenraum hochwertiger als die Vorfacelift-Modelle. Aber im Gesamten betrachtet kommt dich ein neuer Edition mit 25% Rabatt billiger, wenn du ihn unter gleichen Bedingungen wartest und versicherst. 4400€ Kaufpreis-Differenz für min. 3 Jahre länger Fahren ist schon ok. Zumal weisst du dann, was mit dem Auto alles war (vorausgesetzt deine Frau erzählt dir von den kritischen Bordstein/Schlagloch/Vollbrems-Ereignissen :) ) Ausserdem kannst du den gleich neu versiegeln lassen (Hohlraum und Unterboden) und nicht mehr an Rost denken (hab bei meinem ca. 200€ gekostet und 2 Wochen lang fies gestunken, aber jetzt ist der Gestank völlig verflogen).
     
Thema: Kaufberatung, ist der Preis in Ordnung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 gute sicht paket

    ,
  2. mazda 1.6 Sport 4400€ okay?

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung, ist der Preis in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. [Kaufberatung] Scheckheft beim MX-5 NC [ *2007 ] = existiert sowas ?

    [Kaufberatung] Scheckheft beim MX-5 NC [ *2007 ] = existiert sowas ?: Hallo liebe Mazda-Fan-Gemeinde :) Kurz zur Vorstellung meiner Bescheidenheit: ich stehe kurz davor mir einen Kindheitstraum zu erfüllen & einen...
  2. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda 3 Sports Line 120 Ps

    Kaufberatung Mazda 3 Sports Line 120 Ps: Hallo Forum, Bin derzeit auf der Suche nach einem neuen Auto und habe mich mittlerweile in den Mazda 3 verliebt Ich habe gerade um die Ecke...
  3. Kaufberatung Mazda 3 2.2l Diesel

    Kaufberatung Mazda 3 2.2l Diesel: Hallo zusammen, ich bräuchte mal euer Schwarmwissen, ich bin am überlegen, mir einen Mazda 3 Diesel 2.2 150ps automatik von 08/2015 mit 150000km...
  4. Mazda6 (GJ) Kaufberatung Mazda 6 Kombi ab 2015

    Kaufberatung Mazda 6 Kombi ab 2015: Hallo , ich benötige seit heute definitiv einen neueren Gebrauchtwagen. Ganz ob auf meiner Liste wäre der Mazda 6 ab dem Facelift von 2015. Es...
  5. Kaufberatung Mazda 6 G-192

    Kaufberatung Mazda 6 G-192: Hallo, im Preisbereich von 15-20.000€ bin ich auf der Suche nach einem Familientauglichen (2 Kinder) Kombi in Verbindung mit Benzinmotor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden