Kauf von Mazda 6 GJ 2.0i Revolution

Diskutiere Kauf von Mazda 6 GJ 2.0i Revolution im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Leute, ich bin am überlegen mir einen Mazda6 2.0i Revolution zuzulegen. Das Auto ist Benziner und kein Kombi. 165 PS 74000 km EZ 03.2013...

  1. #1 Specialband, 21.01.2018
    Specialband

    Specialband Einsteiger

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin am überlegen mir einen Mazda6 2.0i Revolution zuzulegen.

    Das Auto ist Benziner und kein Kombi.
    165 PS
    74000 km
    EZ 03.2013
    16.790€

    Ich möchte euch fragen auf was ich beim kauf und vor allem beim auto selber genauer schauen muss.
    Was ist eure Meinung zum Preis?

    Danke schonmal im vorraus für eure Hilfe und antworten

    Mit freundlichen Grüßen
    Robert
     
  2. #2 implied, 23.01.2018
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Das Preisniveau von Gebrauchten in AT kenne ich natürlich nicht. Ist der Wagen denn von einem Händler (Gebrauchtwagengarantie?) Hier einfach mal was zum Vergleich: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...searchId=d32d7b90-5633-427a-f0d4-df403a839ab7

    Ich kaufte damals einen 6er GH Dynamik Kombi 2.0 Liter mit 13.700km und 14 Monaten auf der Uhr für glatte 19.000 € vom Vorbesitzer. Das Auto hatte Telleder, Bose, Metallic, aber auch einen reparierten (leichteren) Schaden an der vorderen Stoßstange und keine Winterreifen/Felgen dabei.
    Der Listenpreis meines Dynamic lag damals bei glaube ich knapp über 31.000 €, also Kauf
    ca. 12.000 unter Listenpreis. Im Vergleich fehlt mir der Listenpreis des 2013er Revolution, aktuell wäre er 36.290, das wäre 19.500 unter Listenpreis. Ich weiß aber, dass zu Zeiten des GH zumindest in Deutschland Mazda nicht ganz so viel Prozente bei Neuwagen gab wie mit den neueren Modellen ab

    Tipps, worauf man bei diesem Fahrzeug spezifisch achten sollte habe ich leider auch nicht für Dich, aber vielleicht ein paar genrelle Sachen, auf die man immer achten sollte.
    Ist das Fahrzeug unfallfrei, sehen die Spaltmasse ok aus? Einer oder mehr Vorbesitzer? Wurden alle Services gemacht (lückenlos)? Welche Reparaturen wurden (in welcher Werkstatt) durchgeführt, wann wurden die Bremsen zuletzt gewechselt, etc.? Wurden alle Rückrufaktionen befolgt? Sichtbare Steinschläge an Front, Haube und vor allem Frontscheibe? Zustand der Reifen, Winterreifen auf Felge mit dabei, Felgen an Bordsteinen angehauen (größere Schäden an den Felgen können auf Schäden am Fahrwerk hindeuten)? Allgemeinzustand des Lackes genau anschauen(Schlieren, Hologramm, Kratzer) - hier sieht man schnell mal, wie der/die Vorbesitzer das Fahrzeug pflegten Zustand des Innenraumes (Stoff/Leder abgegriffen) und Kratzer in den Oberflächen. Geruch im Innenraum, Zustand des Kofferaumes (Schmutz, Kratzer) - hier auch mal die Matten hochheben und genauer nachschauen.

    Ich finde bei dem Alter, der Laufleistung und dem Preis sollte das Fahrzeug aber dann schon in einem insgesamt sehr guten Zustand sein - ich selbst würde bei dem Preis erwarten: Reifen und Bremsen sollten fast neu sein, Lack und Innenraum aufbereitet, frischer und voller Service (Öl, alle Filter, also auch Pollenfilter, gerinigte und neu befüllte Klimaanlage, neue Bremsflüssigkeit) und TÜV.

    Aber wie gesagt, das ist subjektiv und rührt auch ein wenig von meiner Erfahrung mit meinem gebrauchten GH her
     
  3. #3 Specialband, 24.01.2018
    Specialband

    Specialband Einsteiger

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und erstmal danke für deine Antwort und deine Tipps .

    Der Preis für dieses Auto in AT, mit dieser Austattung, ist billiger als andere Mazda 6 mit weniger Austattung und auch mehr KM.
    Desshalb meine Frage auf was ich genauer bei diesem Auto " untersuchen" sollte.

    Ja das Auto ist von einem Mazda Händler und auch mit Garantie. Ledersitze bose navi xenon usw.. also sehr viel Austattung dabei.

    Ich werde mir am Freitag das Auto ansehen und auf jeden Fall deine Tipps befolgen.

    Mfg Robert
     
  4. #4 implied, 24.01.2018
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Na dann viel Spaß.....
    Sollte Dir beim anschauen des Fahrzeuges was auffallen, Infos sammeln und verhandeln..... Meist geht schon immer noch ein wenig was.... Sei es Du holst noch neue Bremsen raus, dazu hat er ja mit EZ 03.2013 bald TÜV, der sollte auch mit drin sein oder rausgehandelt werden ;-)

    Ach ja, Falze wie unten an den Türen und am Kofferraum genau anschauen. Bei nicht so gut gepflegten Fahrzeugen setzt sich da wohl gerne mal Rost an. Ich war bisher davon verschont, habe aber im Forum schon einiges gelesen über "Rostanfälligkeit". Und natürlich ist eine Probefahrt ein absolutes MUSS. Hier schauen, ob Du unterschiedliche Wegstrecken fahren kannst, auch schlechtere Wege um zu hören, ob am Fahrwerk was poltert, wie er sich schaltet, wie die Kupplung sich anfühlt, falls die Reifen optisch in Ordnung sind hören, ob die evtl. Fahrgeräusche haben, ob die Klimaanlage gut funktioniert, ob der Lüfter hörbar zu laut ist oder akustisch "flattert" (hatte ich bei meinem, da wurde mal die Lüftereinheit getauscht)

    Ach, gibt viele Tipps und viele Ecken zum hinschauen... Nimm Dir gut Zeit fürs anschauen, für eine ausführliche Probefahrt und für gute Verhandlungen ;-)

    Ich drücke Dir die Daumen, tolles Auto
     
Thema:

Kauf von Mazda 6 GJ 2.0i Revolution

Die Seite wird geladen...

Kauf von Mazda 6 GJ 2.0i Revolution - Ähnliche Themen

  1. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  2. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden