Katalysator

Diskutiere Katalysator im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Da mein Auto während/nach der Fahrt nach faulen Eiern stinkt, habe ich mal im Internet gesucht was das zu bedeuten hat....... Ein defekter...

  1. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Da mein Auto während/nach der Fahrt nach faulen Eiern stinkt, habe ich mal im Internet gesucht was das zu bedeuten hat.......
    Ein defekter Katalysator? Kann das sein? Nach 70.000 km?
    Wieviel würde so ein Ding kosten?
     
  2. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Der muss doch nicht gleich defekt sein. Wahrscheinlich ist der durch viel Kurzstrecke einfach nur durch das Kondensat ab gesoffen. Das müsste sich wieder geben wenn er wieder richtig trocken ist.
    Ich würde zu mindestens noch warten bevor ich den wechseln würde.
    Ich hatte es bei meinem alten 323 auch mal, war dann nach einiger Zeit wieder weg. Und durch die nächste ASU bin ich auch gekommen.
     
  3. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Der stinkt aber schon seitn Sommer so........
    Durch die Abgasprüfung bin ich auch gekommen.
    Was mir auffällt, er stinkt nur wenn ich zügiger fahre.
     
  4. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Jup mein 323F BG hat das auch mal im Sommer meist, ist aber nur kurz meist wenn ich mal richtig Gas gebe und ihn/sie warm mache.:D Weiß auch nicht woher es kommt, aber probleme mit der ASU oder sonst was hatte ich auch noch nicht.;)
     
  5. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Naja, ich finde das nicht so doll wenn sich mein Beifahrer fast ankotzt beim aussteigen.........

    Bei meinem alten MX-3 hatte ich das auch, nur net so extrem
     
  6. #6 streethawk, 05.01.2009
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    naja dann fahr doch mal bisl länger über de autobahn da wird er auch schön warm :)

    un nen neuer is schand teuer fürn renault megane kostet der lt händler ca 600 flocken also wird er für unsern mazi auch net viel billiger sein
     
  7. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    600 Euro? :!:
    Sind die wahnsinnig?
    Ich hatte allerschlimmstenfalls mit 500 gerechnet..........
     
  8. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Allerschlimmstens???????????? ich habe nicht mal mit 500e gerechnet dachte eher an 100-150€. Oh mann das ist ja verrückt.

    Wegens Geruch, klar ist unangenehm aber ist ja auch schnell wieder weg.;)
     
  9. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Ja wenn ich wieder wegfahre ;)
    im Auto selber riech ichs eh selten, aber mich reden immer mehr Leute an, wenn ich irgendwo steh und den Motor laufen hab.
     
  10. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Wat ehrlich, ist mir noch nie passiert, das mich daruf jemand angesprochen hatt, ist ja auch nur kurz und nicht immer. (wenn mich jemna dfragt sag ich einfach: hab was flasches gegessen, denke der wirdsich umdrehen und gehen:p;))
     
  11. #11 streethawk, 05.01.2009
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    ja die 100 bis 150 kommen höchstens bei nem gebrauchten kat hin aber obs den fürn 3 er gibt is sehr fraglich zumindest bei uns im raum erzgebirge hab ich keinen teile händler bzw autoverwerter gefunden der einen 3er aufm hof hatte dazu ist er noch viel zu jung ging mir mit meinem megane auch schon so un der war bj.97 deswegen musste er auch gehen weil mir für die hütte 600 euro zuviel waren zumal ja noch so immer mal was kaputt geht.

    also frag doch mal deinen freundlichen was der spaß kostet aber wenn schon ein innenspiegel 67 euro !!!!!!!!!!!!! kostet dann mach ich dir net viel hoffnung das du unter 500 bzw 600 euro wegkommst. könntest allerdings versuchen so nen minikat aufzutreiben wobei ich da über wirkungsgrad un so net sicher bin bzw obs den überhaupt für unser schatzl gibt.


    mfg street
     
  12. #12 oli6912, 05.01.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Mach dir keine Sorgen ist normal.
    Aszug aus dem Spiegel(DER SPIEGEL 50/1988 vom 12.12.1988, Seite 226b)

    "Das riechbare Ärgernis entsteht durch einen Nebeneffekt der Abgaskatalyse: Während sich der Katalysator mit seiner eigentlichen Aufgabe, der Reinigung des Abgases von den Schadstoffen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoff und Stickoxid befaßt, unterläuft ihm - gesundheitlich unschädlich - eine Art Kunstfehler mit dem Urstoff Schwefel. Er ist im Kraftstoff, je nach Herkunft des verwendeten Rohöls, in unterschiedlicher Stärke vorhanden, aber allemal, wie die Mineralöl-Manager beteuern, nur gleichsam in homöopathischen Dosen und vielfach weit unterhalb dessen, was die gesetzliche Norm zuläßt.
    Denn mit dem Schwefel treibt der Katalysator je nach Betriebszustand des Motors mal mehr, mal weniger seinen Schabernack. Es ist ein vertracktes Wechselspiel: Bei Magerbetrieb ("Teillast"), also bei langsamer bis kriechender Fortbewegung unter Zuführung eines "mageren", vergleichsweise kraftstoffarmen Futtergemisches an den Motor, lagern sich in den Katalysatorwaben Schwefel-Sauerstoff-Verbindungen ab - aber es riechet nicht.

    Wird hingegen der Motor, etwa beim scharfen Beschleunigen unter Vollgas ("Vollast"), wieder mit "fetterem" Kraftstoff-Luft-Gemisch gefüttert, steigt die Temperatur im Katalysator. Der angesammelte Schwefel begibt sich als Schwefelwasserstoff ins Freie - es riechet.

    Die phasenweise wahrnehmbare Belästigung der Nase tritt hauptsächlich bei den sogenannten ungeregelten Katalysatoren auf, jenen preiswerten Abgasentgiftern, deren Funktion nicht durch eine aufwendige Sauerstoffsonde überwacht wird. Doch auch teurere Katalysatoren mit elektronischer Regelung erwiesen sich gelegentlich als Stinker, nach Bekunden der Fachleute allerdings meist nur in der Warmlaufperiode oder bei falsch eingestellter Meßsonde."
     
  13. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Na und nu?
    Will net mehr dass er stinkt....
    Habe ich das richtig verstanden dass ich ihn immer volle Kanne treten müsste damit er nicht stinkt?
     
  14. #14 oli6912, 05.01.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Also bei deiner Frage gings drum ober dein Kat putt ist oder nicht und das hab ich versucht zu beantworten,daß er nicht mehr stinken soll ist ein anderes Ding da kann dir vielleicht ein anderer helfen oder häng halt en Duftbaum dran;)

    Grüße
     
  15. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Hab heute mal versucht gute 30km mit Vollfeuer zu fahren, und wie ich zuhause angekommen bin, hat nichts gestunken. Ganz leicht ausn Auspuff aber sonst nichts.......
    Also muss ich jetzt jeden Gang voll ausdrehen es hilt nix :)
     
  16. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    @oli6912 Das ist ja ein Super Fund. Echt klasse, hatte mich vorher sehr Interessiert wie das zustande kommt.;) Auf Schwefel "ablagerungen" wäre ich net gekommen.

    @Speed_Control Aber das dich das so stört, dann muss das ja echt übel sein und schlimmer als bei mir und vorallem öfter. Wenn das bei mir mal ist seh ich drüber weg, ist ja nicht wirklich oft.

    Aber den Geruch wegbekommen?Mhhhh, wenndern denk ich nur durch Chemie.Aber das sollte wir wohl lassen:p
     
  17. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Ist nur ne Idee aber wenn es was mit Schwefel zu tun haben kann, würde ich eventuell mal die Tankstelle wechsel.
     
  18. #18 Realgod, 06.01.2009
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Die einzige methode das für immer und ewig wegzubekommen ist den Kat entfernen....Nur das ist leider illegal...
     
  19. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Die Idee mit der Tankstelle hatte ich auch.
    Werde ich mal probieren..........
     
  20. #20 oli6912, 07.01.2009
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Die Kat´s haben schon immer etwas schwefelig gerochen,ich weis noch als die ersten Katfahrzeuge unterwegs waren hat man immer gleich gerochen der hat en Kat.Ich fand´s aber nie unangenehm da Fahrzeuge ohne Kat wesentlich schlimmer waren.Und wie meiner hinten stinkt kann mir ja jupp sein, ich bekomms ja nicht ab.
    Mit der Tanke wechseln würd ich auch mal probieren.

    Grüße
     
Thema: Katalysator
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 stinkt nach verfaulten eiern

    ,
  2. mazda 3 bj 2010 kat kosten

    ,
  3. Katalysator mazda 3

    ,
  4. mazda 3 bk katalysator,
  5. kosten katalysator mazda 3,
  6. mazda 3 katalysator
Die Seite wird geladen...

Katalysator - Ähnliche Themen

  1. Katalysator

    Katalysator: Hallo hat jemand zufällig für den 6 gh Bj 11.08 2.5 mzr Katalysator mit mittelschalldämpfer rum liegen siehe Bild unten. Danke mfg[ATTACH]
  2. DPF Sensor prüfen

    DPF Sensor prüfen: Hallo zusammen, falls Euer Mazda 6 mal den Fehler "DPF Sensor prüfen" ausgibt, dann kann folgendes Bauteil daran schuld sein. Nach sechs...
  3. MX-5 (NB) MX-5 1.6 Katalysator an 1.8

    MX-5 1.6 Katalysator an 1.8: Hallo zusammen Ich habe vor ein paar Wochen einen MX-5 gekauft. Zuerst habe ich gegen den Rost angekämpft. Diesen Kampf habe ich gewonnen und...
  4. Katalysator angeblich defekt

    Katalysator angeblich defekt: Hallo Forumgemeinde, Ich muss euch mal wieder um einen Rat bitten, vor einer Woche begann mein M3 BL 1.6 diesel zu regenerieren und hört nicht...
  5. Suche MX-5 NC 1.8 Midpipe ( zwischen ESD und Katalysator)

    Suche MX-5 NC 1.8 Midpipe ( zwischen ESD und Katalysator): Suche MX-5 NC 1.8 Midpipe ( zwischen ESD und Katalysator) Bleibt gerne über wenn man ne AGA ab Kat montiert. gerne PN Danke und Gruß!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden