Karroseriekleber entfernen

Diskutiere Karroseriekleber entfernen im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi, ich musste heute leider meine Scheinwerferblenden runtermachen, da die rechte Blende nen häslichen Riss bekommen hat. Nun weiß ich nicht...

  1. zexx23

    zexx23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    Hi,

    ich musste heute leider meine Scheinwerferblenden runtermachen, da die rechte Blende nen häslichen Riss bekommen hat.
    Nun weiß ich nicht wie ich den Kleber enfernen soll, ist ein Hitzebeständiger Karroseriekleber/maße. Hat jemand ein paar Ideen?

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. #2 catan76, 24.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2013
    catan76

    catan76 Stammgast

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Ganz ehrlich? Neue Scheinwerfer kaufen. Oder Scheinwerfer ausbauen und vorsichtig mit einem Dremel abschleifen und neue Blenden aufkleben.

    Wenn das der Karosseriekleber ist, der elastisch bleibt, dann kannst du es mit Silikonentferner für Kfz und viiiieeeeel Geduld probieren.
     
  3. #3 M3RedGT, 24.09.2013
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Ich glaub auch nicht dass das nochmal wird.. schleifen wär wohl die einzige realistische Möhlichkeit.

    Gesendet von meinem LG-E975 mit Tapatalk 2
     
  4. zexx23

    zexx23 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    Naja Kleber ist elastisch und reagiert auf silikon, werds nochmal mit nem Eiskratzer probieren bevor ich mir neue Scheinwerfer kaufe.
     
  5. #5 ollotec, 26.09.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Silikonentferner? ist jetzt ein Scherz, oder? Der Kleber wird sich nur mechanisch entfernen lassen.
    möglichst dünn mit Cuttermesser abschneiden und den Rest herunterrubbeln, mit den Fingern.
    Oder die Kleberreste anschleifen und ohne mit einem Reiniger darauf herumzuwischen, sofort mit dem gleichen Kleber neue Blenden aufkleben.
     
  6. #6 skylite, 27.09.2013
    skylite

    skylite Stammgast

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BA
    Zweitwagen:
    Fiesta VI
    evtl könntest du's auch mit ner Radierscheibe für die Bohrmaschine versuchen, mit dem man sonst allerhand Kleberreste von Emblemen etc. runterrubbelt.
     
Thema: Karroseriekleber entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheinwerferblenden entfernen mazda 6

Die Seite wird geladen...

Karroseriekleber entfernen - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Sicherheitsgurt Entfernen

    Sicherheitsgurt Entfernen: Hallo, Da ich bei meinem NB Bj 99´ Schalensitze und 4 Punkt Gurte verbauen will, Muss ich ja eine Gurt strebe einbauen. Jetzt ist die Sache die,...
  2. Mazda2 (DE) Abdeckung Warnblinker entfernen

    Abdeckung Warnblinker entfernen: Hallo, Meine Schwester hat sich eine Handyhalterung von Kuda gekauft. Das Ding wird bei der Abdeckung, in deren Mitte der Warnblinkknopf ist,...
  3. Radnaben Abdeckung entfernen

    Radnaben Abdeckung entfernen: Liebe Mazda Freunde, ich möchte gerne meine Winterräder auf einen Felgenbaum lagern was mir nicht möglich ist da ich die Radnaben nicht herunter...
  4. Entfernen/Austausch von Schriftzügen

    Entfernen/Austausch von Schriftzügen: Hallo Profis! Ich bin neuer begeisterter Fahrer eines Mazda 3 II Bj. 2012, EZ: Jan. 2013, Typ BL, fünftürer, in schwarzmettalic und würde gerne...
  5. Sitzbezug entfernen

    Sitzbezug entfernen: Hat jemand vielleicht eine Anleitung (im Idealfall mit Bildern) zur Hand, wie beim Mazda 3 BM die Stoffbezüge der beiden Vordersitze abgezogen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden