Karai vs. Senshu: Fahrverhalten

Diskutiere Karai vs. Senshu: Fahrverhalten im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Liebe MX5-Gemeinde, Ich wende mich an Euch, in der Hoffnung, dass Ihr mir mit Eurer Erfahrung weiterhelfen könnt: Ich habe folgendes Problem: Bin...

  1. #1 2015Mixxer, 27.08.2017
    2015Mixxer

    2015Mixxer Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    MX5 - Karai
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ks-
    Liebe MX5-Gemeinde,
    Ich wende mich an Euch, in der Hoffnung, dass Ihr mir mit Eurer Erfahrung weiterhelfen könnt:

    Ich habe folgendes Problem:
    Bin im Begriff mir einen von beiden zu gönnen. Habe beide Probe gefahren (den Senshu nur kurz) und der erste Eindruck sagt, der Karai wirkt irgendwie geschmeidiger und leichtfüßiger.
    Beide sollten aber meines Wissens das GLEICHE Sportfahrwerk mit Bilstein serienmäßig haben!?
    Beide haben ähnliche Laufleistung (unter 40k), wobei der Senshu zuletzt viel gestanden haben soll. Kann mir jemand Auskunft geben, ob sich die Motorabstimmungen von Karai und Senshu unterscheiden?
    Bilde ich mir das ein oder ist da etwas dran? Oder muss der Senshu nur wieder "frei" gefahren werden?

    PS: bin bisher nur die kleine NC-Maschine gefahren und tendiere optisch zum Senshu

    Bitte helft mir mit Euren fundierten Kenntnissen!
     
  2. #2 driver626, 28.08.2017
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    168
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die gefühlten Unterschiede im Fahrverhalten stammen wahrscheinlich von der Einstellung der Spur-/Sturzwerte.
    Damit lässt sich innerhalb der Werksvorgaben das Fahrverhalten von stur Untersteuernd über Neutral bis extrem Übersteuernd einstellen.
    Ob es bei den Motoren Unterschiede gibt kann ich dir nicht sagen. Denke es eher nicht.
    Das von dir angesprochene "Freifahren" könnte was bewirken, wenn nur Benzin/E10 getankt und sehr gemütlich gefahren wurde.
     
  3. #3 3bkDriver, 28.08.2017
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    250
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    ...das mit dem "frei-fahren" darf man nicht unterschätzen. Ich habe vor Jahren einen 12jährigen Civic meiner Grossmutter übernommen. Sie fuhr mit dem Auto ab und an mal zum Einkaufen oder sonstige Kurzstrecken, der Wagen hatte mit seinen 12 Jahren gerade mal 25tkm aufm Buckel :-)! Als ich damit zum ersten mal auf die AB fuhr konnte ich nicht mal die 90er-Marke überschreiten!!! Klar, war nur ein 1.4l mit um die 90 PS, aber das war am Anfang echt extrem... nach einigen 100km fuhr der sich wieder 1A!
     
  4. #4 Holla die Waldfee, 28.08.2017
    Holla die Waldfee

    Holla die Waldfee Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    MX 5 - 30.03.2007 - NC - 1,8 l
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo 2015 Mixxer,

    das Fahrverhalten kann sich von Auto zu Auto schon unterscheiden.
    Wobei ist Fahrverhalten bei Die "Leistung" oder "Straßenlage"?

    Leistung:
    wenn einer besser ist als der andere, was spricht dann dafür den schlechteren zu nehmen?

    Straßenlage:
    könnte sein, dass der Luftdruck nicht passt. Fällt einem so zunächst nicht auf, könnte aber sein, dass bei der "Standuhr" zu wenig Luft drin war, oder der andere zuviel hatte. Normalerweise sollte bei einem 17 Zoll Reifen auf dem MX 5 2,0 oder 2,1 bar anliegen.

    Ich würde an Deiner Stelle den Senshu nochmals fahren und das dann prüfen. Schließlich kostet das Auto ja schon richtig Geld. Das sollte dann auch richtig passen.

    Holla die Waldfee
     
  5. #5 2015Mixxer, 28.08.2017
    2015Mixxer

    2015Mixxer Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    MX5 - Karai
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ks-
    Oh, ich sehe schon, ich hab mich sehr ungenau und missverständlich ausgedrückt.

    Ich will mal so sagen: mein Kleiner und der Karai haben ein sehr direktes Ansprechverhalten - nur eben PS-mäßig auf sehr unterschiedlichem Niveau . Der Senshu hat zwar zweifellos (besonders bei höheren Drehzahlen) gefühlt die PS, spricht aber nicht so ,,bissig", so direkt an (z.B. bei Lastwechsel) wie die beiden anderen.
    Und diesen Unterschied möchte ich verstehen, natürlich in der Hoffnung, es hat (im Idealfall behebbare?) technische Gründe.
     
  6. #6 2015Mixxer, 29.08.2017
    2015Mixxer

    2015Mixxer Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    MX5 - Karai
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ks-
    ... noch ein Gedanke dazu:
    Ich persönlich habe noch nie E10 getankt (mein freundlicher Händler hat mir abgeraten).
    Hat jemand Erfahrungen damit? Ob DAS ein Grund für oben beschriebenes Verhalten sein könnte?
     
  7. #7 2015Mixxer, 16.09.2017
    2015Mixxer

    2015Mixxer Neuling

    Dabei seit:
    25.08.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    MX5 - Karai
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ks-
    Ich habe es getan!
    Ich hab ihn!
    :haha:Ich bin 83/200
     
    Melkor, Nihonsha, 3bkDriver und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 Nihonsha, 18.09.2017
    Nihonsha

    Nihonsha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 Coupe Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Glückwunsch, eine gute Entscheidung :thumbs: Viel Spaß damit und eine allzeit knitterfreie Fahrt!
     
    2015Mixxer gefällt das.
  9. #9 Mr. Cook, 27.11.2017
    Mr. Cook

    Mr. Cook Einsteiger

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX-5 NCFL Karai (39/200) 2.0 MZR
    KFZ-Kennzeichen:

    Glückwunsch! :thumbs: Ich bin seit 2 Monaten der neue glückliche Besitzer von Nummer 39 :winke:
     
    Melkor und Ich gefällt das.
  10. #10 Gladbacher, 27.11.2017
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.634
    Zustimmungen:
    652
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Na dann - herzlichen Glückwunsch an Nr. 39 & 83 und allzeit gute Fahrt! :winke:
     
Thema:

Karai vs. Senshu: Fahrverhalten

Die Seite wird geladen...

Karai vs. Senshu: Fahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. Drehmoment 122G vs 180X

    Drehmoment 122G vs 180X: Hallo, hier mal von einer französischen Seite (ZEPERFS) die Daten der Drehmomentkurven. Für die Richtigkeit muss man das erst mal glauben, weitere...
  2. Mazda 3 (BP) Car Play vs Head up Display

    Car Play vs Head up Display: Hallo zusammen, wenn ich über Car Play die Navigation mit Google Maps mache, werden im Head Up Display leider nicht mehr die...
  3. Mazda6 (GJ) Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5

    Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5: Hallo Community, gibt es beim GJ/GL eine Möglichkeit dem Fahrzeug von außen die Motorisierung anzusehen? Wenn mich nicht alles täuscht hat ja...
  4. Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019

    Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019: Guten Abend, ich fahre seit gut einem Monat den neuen Mazda 3 Benziner mit Automatikgetriebe. Leider bin ich der Meinung, dass der Wagen oft...
  5. Mazda 5 Fahrverhalten bei Max Anhängelast

    Mazda 5 Fahrverhalten bei Max Anhängelast: Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 5 CW von 2011 2.0 150PS, die Anhängelast ist ja mit 1600kg bei 8% Steigung angegeben. Ist jemand schonmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden