Kann jetzt Crashtest-Ergebnisse persönlich bestätigen!

Diskutiere Kann jetzt Crashtest-Ergebnisse persönlich bestätigen! im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo nachdem ich einen Tag vor meinem Geburtstag einen schlimmen Autounfall fast unverletzt überlebt habe, dachte ich, ich gebe mal meine...

  1. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    Hallo

    nachdem ich einen Tag vor meinem Geburtstag einen schlimmen Autounfall fast unverletzt überlebt habe, dachte ich, ich gebe mal meine persönlichen Erfahrungen sozusagen als Live-Dummy hier weiter.

    Ich kann die Crashtest Ergebnisse des Mazda 2 absolut bestätigen. Genau wie im Test wurde nur mein linkes Bein leicht verletzt (also im Verhältnis gesehen leicht - tut doch noch ziemlich weh und ich laufe auf Krücken, weil ich nicht auftreten kann).

    Der Unfall ereignete sich so:
    Ich überholte auf der Autobahn gerade einen LKW, als sich vor mir ein Rückstau bildete. Ich bremste erst leicht, genauso wie der Vordermann, dann plötzlich musste dieser so stark bremsen, dass ich auch fest auf die Bremsen treten musste. Ich schaute in den Rückspiegel und sah, wie einer von rechts hinter dem LKW auf die linke Spur rauszog und auf mich zuraste (in Beschleunigung). Ich dachte, Scheisse, das wars jetzt, spannte alle Muskeln an und erwartete den Knall. Der Kerl fuhr mir ungebremst hinten rein, schob mich auf den Vordermann und ich wurde irgendwie von der linken Spur am LKW vorbei - wie weiss ich nicht - bis zur rechten Leitplanke geschleudert. An den Knall kann ich mich nicht mehr erinnern. Und wie ich an die Leitplanke gekommen bin auch nicht. Aber eine gefühlte Sekunde nach dem ich in den Rückspiegel geschaut hab, öffnete ich die Augen und da kamen schon die Ersthelfer angerannt.

    Ich kann von Glück sagen, dass ich relativ glimpflich davon gekommen. Natürlich Schleudertrauma und jede Menge Hämatome und eine schlimme Quetschung des linken Beins, was immer noch sehr schmerzt (ist jetzt fast ne Woche her), aber es ist nichts gebrochen und ich lebe noch.

    Was mich interessieren würde, weshalb ausgerechnet wie im Crashtest auch, das linke Bein ein einziger Bluterguss ist. Warum nicht das rechte (da sind nur paar kleinere Blutergüsse). Kommt das vom Sitz? Oder vom Aufprall?

    Es sind alle Airbags aufgegangen und meine Brille wurde quasi total zerfetzt. Ein Brillenglas wurde später im Auto gefunden, das andere noch nicht. (Kunststoffgläser). Aber ich hatte nur eine ganz kleine Beule an der Stirn. Ansonsten kein einziger Kratzer im Gesicht. Vom Gurt tut ein bisschen das Brustbein weh und ich habe Schürfungen und einen grossen blauen Fleck an der linken Hüfte, aber das ist nicht so schlimm.

    Der Kofferraum wurde ziemlich eingedrückt und hat die Rückbank nach vorne geschoben. Die Sitzhalterungen haben sich gelöst, aber die Sitze waren trotzdem noch da wo sie sein sollten. Sogar ein Buch, das ich im Koffer hatte, der im Kofferraum lag, wurde etwas zerdrückt. Die Heckscheibe hats nicht überlebt, aber die Frontscheibe. Bei der flog aber scheinbar was von innen dagegen, da sie einen grossen Riss aufweist.

    Ich bin total froh, dass ich diesmal mein Auto nicht so voll bepackt hatte und dass ich alles immer gut verstaue, damit nichts durch die Gegend fliegen kann.

    Die CD, die im CD Player war, ging nicht mehr raus.

    Ich werde ab sofort zwei Geburtstage feiern und kann euch allen sagen, dass der Mazda 2 seine fünf Sterne absolut verdient hat!

    lg
    madozi
     
  2. #2 Roncalli, 09.07.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Mich würde brennend interessieren, wie lange diesem ungebremst auffahrenden kriminellen Gesindel die Lizenz entzogen wird. Als Opfer wirst Du ja vom Ausgang des Verfahrens unterrichtet werden.

    Ich befürchte aber, dass die Sperre eines Sportlers, der drei Kaffee zu viel trinkt, erheblich darüber liegen wird. Der darf dann gleich zwei Jahre aussetzen. Doping ist ja hochkriminell ... wen interessiert es da schon, wenn ein Brummifahrer am Steuer mal einpennt ... das ist wohl halb so wild ... :x

    Solange niemand getötet wird, wird dem Fahrer wohl nicht viel passieren. Sicher weniger als einem, der bei Schlecker eine Fläschchen Parfum mitgehen lässt und danach mit dem Auto nach Hause fährt.

    Da sind in Deutschland die Prioritäten eindeutig festgelegt!

    Roncalli
     
  3. #3 Andy Argon, 09.07.2009
    Andy Argon

    Andy Argon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport Impression 1,3 86PS Brillantschwarz
    @madozi
    Gut dass Dir nicht mehr passiert ist ! Voll der Albtraum !
    Tut mir leid für dein schönes Auto !
    Gute Besserung !

    :engel:
     
  4. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    @Roncalli
    ja, ich bin auch mal gespannt, welche Strafe er bekommt. Es war ein älterer Herr und er hat zugegeben, dass er nicht nach vorne geschaut und nicht damit gerechnet hatte, dass es einen Rückstau gab. Er fuhr so einen grösseren Van, aber ich weiss nicht, was genau. Er blieb unverletzt, soviel ich weiss.


    @Andy
    Mein Mazda war erst 8 Monate alt :( aber besser der Mazda Schrott als ich!
    Danke für Deine Wünsche!

    Es ist ziemlich langweilig, wenn man den ganzen Tag rumliegen und die Beine hochlegen muss ...:?
     
  5. #5 Andy Argon, 09.07.2009
    Andy Argon

    Andy Argon Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Sport Impression 1,3 86PS Brillantschwarz
    Glaub ich Dir wohl.
    Scheinst ja Internet zu haben und hier sind interressante Beiträge drin.
    Viel Spaß beim lesen. :mrgreen:
     
  6. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    so isses

    im Bett liegen, Beine hoch gelagert und mit Laptop aufm Bauch im Mazda Forum surfen :)

    so sieht er jetzt aus....:(

    (das ist vom display meines fotoapparates abfotografiert, weil ich mein übertragungskabel nicht da habe....)
     

    Anhänge:

  7. #7 DevilsFA, 09.07.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Das wäre der 2. in terrakottaorange gewesen wenn mich nicht alles täuscht.

    Und damit wohl auch der 3. Mazda 2 DE der nu Schrott ist, zumindest laut Forum hier.

    Auf der einen Seite, gut, daß Dir nicht mehr passiert ist, auf der anderen Seite schade um den Mazda 2.

    Wobei ich glaube, wenn Du Dir nochmal einen holst wird es wohl nochmal ein Mazda sein, oder?
     
  8. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    zu 99% werde ich mir wieder einen mazda holen

    1. weil sich das Autohaus jetzt freut, dass ich bei ihnen ein 2. Auto kaufen will und ich einen guten Preis angeboten bekomme sollte (da bin ich mal gespannt!)

    2. weil ich mit dem Mazda bisher zufrieden war

    3. weil das jetzt schon der 3. Unfall mit ihm ist, und mir nichts passiert ist!

    (1. Unfall, Winter, ich werde bei 20 km/h aus der Kurve getragen, drehe auf der schneebedeckten Strasse eine Pirouette und komme auf der Gegenfahrbahn in Fahrrichtung wieder zum stehen, wie in der einen Werbung, wo einer mit ner halben Drehung perfekt in einen Parkplatz "einparkt". Mein Glück - es kam keiner entgegen und die Hausmauer war 100 m weit entfernt. Kaputt war nichts, nur die Radkappe war zerkratzt vom Grashügel.
    2. Unfall, Frühling, eine riesige Spinne rennt über meine Hand, ich erschrecke, will sie abschütteln und krieg die Kurve nicht mehr, fahr über einen riesen Bordstein und krieg das Auto gottseidank wieder unter Kontrolle. Mein Glück - es kam keiner entgegen! Schaden, neue Felge/Reifen, und neue Lenkeinstellung, sonst alles ok
    3. Unfall, Sommer, siehe oben)

    Ich bin jetzt nur am überlegen, ob ich mir einen Mazda 3 kaufen soll oder wieder einen Mazda 2. Und natürlich wieder in rot, damit mich jeder sieht!
     
  9. #9 DevilsFA, 09.07.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Oh, war es doch ein Roter ;) Sah aus wie orange.
     
  10. günni

    günni Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    So ist das im "Autofahrerleben" man muss für alle Idioten mitdenken die einen täglich umkreisen. Fahre bis Heute unfallfrei....toi toi toi.
    Wünsche Dir eine gute und schnelle Genesung !

    Blechschäden sind reparabel oder ersetzbar....Dein Leben nicht :!:

    Gruß
    günni
     
  11. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    danke günni! toi toi toi weiterhin!

    die Farbe nennt sich übrigens "True Red". Ich hab mal nachgeschaut. Alle anderen Farben hätten 500,-CHF extra gekostet (ausser weiss und schwarz noch)
     
  12. Fawkes

    Fawkes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 Impression 1,3l 86PS Metisgrün
    Na, da zeigt sich mal wieder, wie schnell und unerwartet sowas passieren kann. Daher freuts mich ja auch immer so, wenn ich irgendwo mitfahre und der Fahrer beim Reden immer den Kopf zum Beifahrer dreht oder ähnliche Späße gemacht werden. Grundsätzlich gehört für mich beim Autofahren der Blick auf die Straße. War zwei Jahre in BW im Außendienst (IT-Support) und hab in der Zeit sehr viele (Beinahe-)Unfälle gesehen und miterlebt, wo sich das immer wieder bestätigt hat. Freut mich, dass es bei dir relative glimpflich ausgegangen ist! Die körperlichen Schäden werden verschinden, aber ich denke (und hoffe) mal, dass du nach diesem Erlebnis auch in Zukunft aufmerksam fährst und somit einige Unfälle vermeiden kannst! Je mehr Leute im Verkehr für andere mitdenken, desto besser. ;)

    Ich nehme an, dass das rechte Bein einfach besser geschützt wird, da das Auto in der Mitte wohl stabiler ist. Evtl. ist ja eine Längsstrebe in der Mitte verbaut? Naja, aber am wichtigesten ist und bleibt der Kopf und daher freut es mich besonders, dass hier der Schutz beim M2 anscheinend sehr gut ist!

    Also, wünsche eine schnelle Genesung und dass dir ein weiteres Erlebnis dieser Art erspart bleibt!

    @alle: Bitte solche Erlebnisberichte nicht nur lesen und Mitgefühl ausdrücken, sondern auch was für den eigenen Fahrstil aus der Geschichte mitnehmen. Als Vielfahrer wäre ich euch sehr dankbar dafür. ;)
     
  13. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    danke Fawkes!

    man muss einfach jede Sekunde im Strassenverkehr aufpassen! Und da gilt es sich zu verkneifen am Radio herumzuschrauben, am Handy herumzudrücken oder sich sonstwie ablenken zu lassen! Dazu gehört auch sich eingestehen zu können, wenn man übermüdet ist und besser nicht mehr Auto fahren sollte, und auch bei Zeitnot den Gashebel nicht zu weit runter drückt!
    Was nützt diese ganze Hetzerei, wenn hinterher Menschen ein Leben lang unter ihren Unfallfolgen leiden müssen oder gar tot sind.
    Wenn einer nicht aufpasst und Du überhaupt nichts dagegen machen kannst, dann hilft nur noch eine Horde Schutzengel zu haben, so wie ich. Ich will garnicht darüber nachdenken, was passiert wäre, wenn ich ihn nicht gesehen hätte und ich nicht alle Muskeln angespannt hätte, oder wenn der Lkw mich noch erwischt hätte, den ich vorher gerade überholen wollte. Ich habe Glück gehabt und ich hoffe, dass alle Autofahrer sich darüber bewusst sind, wie schnell das Leben vorbei sein kann, wenn einer eine Sekunde nicht aufgepasst hat!
     
  14. #14 Simon Sommer, 10.07.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wünsche dir auch eine gute Genesung, dem Mazdi kann wohl nicht mehr helfen, schade!

    Aber Hauptsache ist, dass du gesund bist und dir nicht arg viel passiert ist!

    Nach den Unfallberichten hier im Forum, scheint der Mazda 2 ein wirklich sicheres Auto zu sein!! Das beruhigt mich etwas!

    Nochmals gute Besserung und wenig Langeweile!
     
  15. #15 The Wulf, 10.07.2009
    The Wulf

    The Wulf Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Schön, dass du relativ glimpflich aus der Sache heraus gekommen bist. Ein Hoch auf deine fleißigen Schutzengel! :engel:
     
  16. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    @wulf und simon: vielen Dank!

    meine Mutter bereut jetzt auch, dass sie sich gerade einen Seat Ibiza gekauft hat und keinen Mazda 2, wie ich ihr vorgeschlagen hatte....

    Wieso fielen eigentlich die Crashtests der anderen Mazda Modelle schlechter aus, als der vom Mazda 2? Wären die Verletzungen jetzt in einem Mazda 6 schlimmer gewesen, obwohl es ein viel grösseres Auto ist?
     
  17. #17 Martin M2, 10.07.2009
    Martin M2

    Martin M2 Stammgast

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seat Ibiza SC 1,6L
    KFZ-Kennzeichen:
    omg ich hab grad den ibiza bestellt ^^
     
  18. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    @martin

    na da seht ihr euch dann vielleicht ab und zu :) meine Mutter wohnt in Eberbach und hat auch ne Heidelberger Nummer drauf....

    also immer schön grüßen, wenn ein Seat Ibiza mit HD Nummer vorbei fährt....
     
  19. Ritti

    Ritti Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sportsline SKYACTIV-G 192 AT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Sportsline SKYACTIVE-G 120
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Soll laut Unfallstatistiken am wenigsten in Unfälle verwickelt sein.

    Aber dann schau dich lieber nach einem alten Mazda 3 /ab bj2007 um und dann in Kardinalrot^^
    Das leuchtet so richtig doll^^ war bis JETZT in keinen Unfall verwickelt. ^^
     
  20. madozi

    madozi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Es ist wieder ein Mazda 2 1.5 Sport, 103 PS
    @ritti

    meiner war ja knallig leuchtend rot (Schweizer True Red)
    den hab ich auf jedem Parkplatz rausleuchten sehen und auf den Strassen haben mir schon Leute zu gewunken :)

    Ich hätte aber hinten noch paar Leuchtdioden anbringen sollen, dann wär mir vielleicht keiner hinten rein gerast...
     
Thema:

Kann jetzt Crashtest-Ergebnisse persönlich bestätigen!

Die Seite wird geladen...

Kann jetzt Crashtest-Ergebnisse persönlich bestätigen! - Ähnliche Themen

  1. 5 sterne für den mazda 6 facelift crashtest

    5 sterne für den mazda 6 facelift crashtest: Ein sehr gutes Ergebnis für den mazda 6 facelift im euroncap crashtest. 2018 [MEDIA]
  2. Person für Informationen

    Person für Informationen: Hallo! Ich hätte da ein Anliegen. Wäre hier jemand so freundlich und würde sich mit mir über einen Live-Chat (Skype, Steam, etc....) über den...
  3. Crashtest Mazda MX-5 ND 2015

    Crashtest Mazda MX-5 ND 2015: Official Mazda MX-5 2015 safety rating results
  4. Mazda 6 Navi: Informationsfreigabe bei jedem Neustart bestätigen

    Mazda 6 Navi: Informationsfreigabe bei jedem Neustart bestätigen: Liebe Mazda-Freunde, ich fahre seit Anfang September einen neuen Mazda 6 und habe seit zwei Tagen folgendes Problem: jedes Mal wenn ich das...
  5. Kein Wifi mehr mit V31 - Kann das jemand bestätigen?

    Kein Wifi mehr mit V31 - Kann das jemand bestätigen?: Der Hack zur Bedienung des Touchscreens (natürlich nur durch den Beifahrer!) während der Fahrt ist nur per Wifi durchführbar. Bin noch auf V29 mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden