Kältemittel für Klimaanlage

Diskutiere Kältemittel für Klimaanlage im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; huhu man liest ja in letzter zeit immer häufiger etwas über das gefährliche Kältemittel R1234yf, welches seit Anfang 2013 in allen Neuwagen...

  1. #1 Ashley151, 22.01.2014
    Ashley151

    Ashley151 Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BM) 2.0 Sportsline (120PS) seit 08/2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 2 (84 PS) EZ 03/2012
    huhu
    man liest ja in letzter zeit immer häufiger etwas
    über das gefährliche Kältemittel R1234yf, welches seit Anfang 2013 in allen Neuwagen drin sein muss, welche es vorher noch nicht drin hatten!
    Daimler ist ja ein Hersteller, der sich sehr stark dagegen wehrt, da es sehr explosiv ist, und bei Unfällen mit Bränden auch giftige Gase (Flusssäure) austreten, die sehr ätzend auf der Haut, den Schleimhäuten und dem Bindegewebe im Auge wirken, und zudem auch Glas (Scheiben im Auto)angreift!

    Wie sieht es bei Mazda aus, welche Kältemittel werden hier verwendet!?
    Ist auch Mazda ein Hersteller, der sich dagegen wehrt oder verwendet Mazda das gefährliche Kältemittel?
    Weiß zudem jemand welches Kältemittel im Mazda 2 (BJ 2011) verwendet wird?
     
  2. #2 Sunburst, 22.01.2014
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In den neuen Modellen ist es glaub ich drinnen, für den CX-5 bietet Mazda einen Rückrüstung an auf das alte Kältemittel.

    Beim Mazda2 ist glaub ich noch das ältere Kältemittel im Einsatz, Mazda füllt das neue erst ein seit Mazda dazu durch gesetzliche Regelungen gezwungen wird soweit ich weiß
     
  3. #3 Ashley151, 22.01.2014
    Ashley151

    Ashley151 Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BM) 2.0 Sportsline (120PS) seit 08/2015
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    vorher Mazda 2 (84 PS) EZ 03/2012
    was ich noch nicht ganz versteh,
    jeder weiß wie gefährlich es ist, und trotzdem will die EU, dass es in allen Auto drinnen ist, weil es ja anscheinend umweltschonender sein soll!
    aber gibt dass der EU nicht zu bedenken, dass Hersteller wie Daimler sich dagegen wehren, das Kältemittel einzusetzen.
    denn wenn diese Gase tatsächlich austreten, dann spielt die EU ja praktisch Roulette mit dem Leben der Leute, denn immerhin erkennt man die Folgen der Flusssäure nicht sofort, da es schnell er in der Haut resorbiert und dadurch untere Gewebeschichten und sogar Knochen angreifen kann, ohne dass äußerlich eine Verletzung sichtbar ist! Meist nimmt man die warnenden Schmerzen erst mehrere Stunden später war, und dann kann es bereits zu spät sein!
     
  4. #4 Sebastian S., 22.01.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Die ersten CX5, die vom Band gegangen sind, haben auf Grund der Verordnung das R1234yf eingefüllt. Mazda hat sich Nachträglich eine Ausnahmegenehmigung für das Modell besorgt und bietet für die Modelle nun eine Rückrüstung auf das R134a an, was an sich sehr teuer ist.
    Beim GJ sollten von Anfang an alle mit R134a ausgeliefert worden sein, obwohl es im WS-Handbuch auch Hinweiße für das R1234yf gibt, was aber daran liegt, dass das allgemein für die Skyactive-Motoren zusammengefasst worden ist.

    Glaubst du ernsthaft, die EU interessiert sich für die Gesundheit der Menschen? Der Treibhauseffekt ist durch das Kältemittel immens gesenkt worden, das sind für die Zahlen, die Gold wert sind und der Rest interessiert die einen Dreck.
    Wenn die ernsthaft wollen, dass wir ohne Treibhauseffekt und für den Menschen sichere Klimaanlagen verwenden, dann würden die vorschreiben, dass CO2-Anlagen verbaut und verwendet werden. Die liegen fertig und Betriebsbereit bei Valeo - aber eben nur da, und da CO2 ein natürliches Nebenprodukt bei jedem Fahrzeug ist und dadurch praktisch sofort genutzt werden kann, ist das schädlich für die Wirtschaft.

    Der Einzelne ist denen egal, solange die Zahlen stimmen und die Wirtschaft nicht ausgebremst wird.
     
  5. #5 Sunburst, 22.01.2014
    Sunburst

    Sunburst Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.2 CD210
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NA 1.6 BJ.90
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Man könnte meinen Lobbyisten von Honeywell (Hersteller von R1234yf) kennen da vielleicht jemanden der in der EU entscheidungen treffen darf... - aber das sind alles nur böse unterstellungen ;)
     
  6. #6 ollotec, 22.01.2014
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Alles richtig. Aber man muss sich auch mal vor Augen führen, was alles passieren muss, damit sich aus dem Kältemittel die gefährliche Flussäure bildet. Dann allerdings ist die nicht nur ätzend auf der Haut, sondern tödlich! Ich möchte das Zeug nicht in meinem Auto haben.
     
  7. #7 Sebastian S., 22.01.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Viel ist das eigentlich nicht, Man nehme R1234yf einen 500°C heißen Kat - und die Temperaturen sind gerade bei Dieselfahrzeugen keine Seltenheit, etwas Feuchtigkeit - selten, dass es mal wirklich trocken bei uns ist und man hat eine schöne tödliche Flusssäure.

    Aber wir reden hier von Lobbyismus und Sturköpfen, bringt sonderlich wenig, sich darüber aufzuregen. Man kann nur hoffen, dass Mercedes und Mazda sich weiterhin weigern und versuchen etwas dagegen zu unternehmen, letztlich hat die Automobilindustrie ein ganz schönes Wörtchen mitzureden, geht schließlich um die Wirtschaft ;)
     
Thema: Kältemittel für Klimaanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittel Klimaanlage Mazda 6

    ,
  2. mazda 6 gg welches kältemittel

    ,
  3. klimaanlage mazda 2 kältemittel

    ,
  4. mazda 5 cd116 tx klimafüllmenge,
  5. mazda 3 bm welches kältemittel,
  6. mazda cx5 klimaanlage kühlmittel,
  7. kältemittel klimaanlage madza 6,
  8. kältemittel mazda 5 Baujahr 2006,
  9. welches kältemittel mazda 6 gh,
  10. kältemittel füllmenge mazda 6,
  11. mazda demio klimaanlage füllmenge,
  12. klimaanlage kühlmittel mazda3,
  13. mazda 5 19R klimafuellmenge,
  14. mazda 6 kombi klimaanlage füllmenge,
  15. mazda3 welches kältemittel,
  16. füllmenge Klimaanlage mazda 6 2 0 diesel baujahr 2002,
  17. mazda 2 füllmenge klimaanlage,
  18. mazda 5 1.6 diesel menge kältemittel,
  19. Mazda 6 2010 kältemittel,
  20. mazda 5 klimaanlage füllmenge,
  21. kältemittel mazda 5 baujahr 2011,
  22. klimafüllmengen nazda 6,
  23. mx5 klimaanlage füllmenge,
  24. kältemittel r1234yf mazda3,
  25. klimaanlage füllmenge mx 5 nc
Die Seite wird geladen...

Kältemittel für Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) 2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach

    2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach: ... ich habe vor kurzem einen Mazda6 GH (2011) gekauft. Die Klima funktionierte zwar grundsätzlich, schaffte es aber nicht den Innenraum wirklich...
  2. Mazda3 (BM) Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?

    Klimaanlage selbst desinfizieren - geht das?: Moin zusammen, leider müffelt meine Klimaanlage recht stark nach Schimmel wenn ich die AC einschalte. Ich gehe davon aus, dass sich im Bereich...
  3. Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL

    Suche Einbauanleitung für Klimaanlage MX-5 NB FL: Hallo, ich suche eine Einbauanleitung für den nachträglichen Einbau einer Original-Mazda-Klimaanlage für den 1.6V MX-5, Bj. 2003, NB Modell...
  4. Mazda6 (GG/GY) Klimaanlage defekt

    Klimaanlage defekt: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Klimaanlage und langsam gehen mir die Ideen aus. Als die Klima das erste mal nicht mehr kühlte, hab ich...
  5. Mazda5 (CW) Es piept bei eingeschalteter Klimaanlage

    Es piept bei eingeschalteter Klimaanlage: Hallo, ich suche noch immer nach einer Erklärung für den seltsamen ,mal in längeren, mal in kürzeren Abständen(mehrere Minuten bis ca. alle 10...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden