Kabelbelegung Reserveradsubwoofer von Bose

Diskutiere Kabelbelegung Reserveradsubwoofer von Bose im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo! Vorab, ich habe ausgiebig über die Suchfunktion versucht, eine Antwort auf meine Frage zu finden. Leider war dies ergebnislos, weshalb...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Carburet(t)orMan, 23.01.2009
    Carburet(t)orMan

    Carburet(t)orMan Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vorab, ich habe ausgiebig über die Suchfunktion versucht, eine Antwort auf meine Frage zu finden. Leider war dies ergebnislos, weshalb ich Euch den folgenden Beitrag nicht ersparen kann.

    Ich habe hier einen Bose Subwoofer liegen, der angeblich aus einem Mazda 626 stammt. Das original Kabel ist dabei, welches ich universell adaptieren möchte. Mit anderen Worten, ich müßte einmal wissen welche der fünf Kabel wie belegt werden!

    Ein Anruf bei Bose selbst hat ergeben, daß der Verdrahtungsplan hierfür unter "das Firmengeheimnis" fällt und nicht preisgegeben werden darf. Ich solle mich an einen Mazda Händler wenden.

    Gesagt, getan mit dem Ergebnis, dort könne man mir diesbezüglich auch nicht weiterhelfen. Mal eben so und ohne Fahrgestellnummer einen Schaltplan zu einem Audiosystem heraus zu suchen, sei aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Meine Antwort, das ich auch darauf warten könne wurde dabei ignoriert.

    Beim nächsten Händler das gleiche Spiel usw. Die Truppe mauert mit immer der gleichen Begründung, den Schaltplan brauche man ja gar nicht, da die Stecker ab Werk bereits ordnungsgemäß verdrahtet sind. Plug and play und fertig, sozusagen... :(

    Wie auch immer, ich brauche diese Information und würde mich freuen, wenn ich hier bei Euch fündig würde. Zur Verdeutlichung habe ich von den Teil mal ein Bild hinzugefügt. Vielleicht hat jemand von Euch ja die von mir gesuchte Information. Vorab schon einmal vielen Dank!

    [​IMG]
     
  2. #2 Grosswagen, 23.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Edit: Fehlt dir nicht der Werks-Bose-Verstärker dafür?
    Wenn du einen richtigen Verstärker hast würde ich dem auch einen richtigen Sub gönnen.
    So toll wie Bose von den Leuten die nur Werks-anlagen und kein Hifi kennen gelobt wird ist es auch nicht.
     
  3. #3 Carburet(t)orMan, 23.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2009
    Carburet(t)orMan

    Carburet(t)orMan Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...danke für die Antwort aber das ist eine Aktivbox und damit ist der Verstärker da schon drin (deshalb ja auch die 5 Kabel = 1xKL31/1xKL30/1xRemote u. 2x Audio in).

    Der Wirkungsgrad der Kiste ist mir erst einmal egal. Mich interessiert nur die farbliche Zuordnung der fünf Strippen! Alles andere ist nicht zielführend...
     
  4. #4 m3diesel, 23.01.2009
    m3diesel

    m3diesel Stammgast

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Active, 2.0 MZR-CD 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf 1 Cabrio (G60 in Bearbeitung), Roller S50LX
    Den bekommste warscheinlich eh nicht zum laufen auch wenn du die Belegung hast.
    Das Problem ist nämlich das der Sub seine Audiosignale Digital vom DSP bekommt
    Jeder Lautsprecher sowohl der Sub als auch die Türlautsprecher haben beim
    Bose System eine seperate Digitalendstufe.
    Damit entfällt zumindest die Störquelle der analogen Audioübertragung.

    Das ganze mit dem Bose Sub hab ich mir auch schon mal überlegt aber dann
    aber aus diesem Grund bleiben lassen. ;)

    Alternative wenn du den Sub schon hast aber keinen Bose Controller dann
    hau die Elektronik raus und steuer den Lautsprecher direkt über eine
    externe Endstufe an.
     
  5. #5 DevilsFA, 23.01.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Wenn auf dem Ding nicht stehen würde "This is a SUB WOOFER" hätte ich es für ne Tretmine gehalten. Wo isn da der Magnet und wo die Membran?
     
  6. #6 DriftorDie, 23.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2009
    DriftorDie

    DriftorDie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    die boxn sind in dem ding drinnen;-)
     
  7. #7 der_joerg, 23.01.2009
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was der M3Diesel da so erzählt, würde ich einfach mal als Unwahrheit abtun wollen.
    Keiner der Türlautsprecher hat einen separaten Amp und da kommen auch schon gar keine Rechtecksignale an.
    Das Signal für den Woofer wird von der Headunit über dem großen Amp unterm Sitz einfach nur 1:1 durchgereicht und deswegen liegst du mit deiner Vermutung für die Kabel schon mal gar nich so verkehrt.

    Es handelt sich wie schon geschrieben um einen Aktivwoofer, weshalb man auch beim Aufschrauben dessen einen zigarettenschachtelgroßen Kleinverstärker im Gehäuse vorfindet.

    Theoretisch müssen da also folgende Kabel rein:

    - Dauerplus
    - Masse
    - Schaltplus
    - Signal minus
    - Signal plus

    Die zwei Signalleitungen des Mono-Audiosignals sollten sich mit einem Selbstbau-Cinchstecker leicht dazu überreden lassen, ihre Musik auch an jeglichen anderen Verstärker weiterzuleiten, um dann, unter Beachtung entsprechender Filter, einen anderen(größeren) Sub daran zu betreiben.
    Ich bin nämlich überzeugt davon, dass da wirklich ein, von jedem Amp verwertbares, Low-Level-Signal anliegt, das is nämlich vorn auch so.
    Die BOSE-HU hat keine internen Endstufen und gibt ein Low-Level-Ausgangssignal an den Amp unterm Sitz ab.
    Der Weg für einen größeren Woofer ist also geebnet.
    Das dazu eine größere Dimensionierung der Stromzuleitungen zum Amp vonnöten ist, sollte jedem klar sein.

    Ich werd mir morgen mal meinen Stecker ansehen und dann posten, welche Kabelbelegung ich für möglich halte.
    Das sollte sich auch anhand von unterschiedlichen Querschnitten durch Ausschluss bei diesen fünf Kabeln leicht ermitteln lassen.
    Heut Abend hab ich aber keinen Bock mehr;)

    Grüße an Alle,
    bis morgen,
    Jörg.
     
  8. #8 Grosswagen, 23.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Mcih würde mal interessieren was das Ding an Leistung bringt.
    Durch die 1,5mm²-Strippe kann ja nicht viel gehn.
     
  9. #9 Carburet(t)orMan, 24.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2009
    Carburet(t)orMan

    Carburet(t)orMan Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...genauso ist es. Da wird nichts digital angesteuert, wie mir auch der Servicetyp bei Bose versichert hat. Das habe ich alles schon abgeklärt. Den Subwoofer habe ich auch schon geöffnet und den kleinen Verstärker ausgebaut in der Hoffnung, auf der Platine wäre evtl. vom Layout her etwas erkennbar. Man konnte aber nichts verwertbares erkennen.

    Und was die anderen Beiträge betrifft, ich habe kein Interesse an so einer externen Box die nur unnötig Platz im Kofferraum wegnimmt, oder zu dessen Gunsten ich das Reserverad opfern muß. Ich möchte nur etwas mehr Baß haben als ich mit den Serienlautsprechern (100mm/Zweiwege coaxial vorne und hinten) erzielen kann. Das reicht mir völlig.

    Schließlich habe ich ein Auto zum Fahren als Gebrauchsgegenstand und keine gummibereifte Kasperbude...;-):p:)
     
  10. #10 Grosswagen, 24.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Also meine Verstärker baue ich immer in die R-Mulde. Und als "unnötig" platzverschwenden sehe ich die Sache auch nicht an.
    Vergleichmal dein Bosesubbass gegen einen Mittelklasseverstärker +130€-Sub
    (ich will nicht wissen was Bose kostet). Oder gegen ein konventionellen Reserveradsub. Kofferraumshoweinbauten oder mehr wie 2 Subchassis im Auto halte ich für Platzverschwendung.
     
  11. #11 Toms-Car-HiFi, 24.01.2009
    Toms-Car-HiFi

    Toms-Car-HiFi Stammgast

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beim Reserverad Sub muss man immer mit Abstrichen leben.
    ISt es das Wert?
     
  12. #12 Carburet(t)orMan, 24.01.2009
    Carburet(t)orMan

    Carburet(t)orMan Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ...Weissagung eines Arbeitskollegen und die Realität

    ...bevor ich gestern morgen diesen Beitrag hier schrieb, saß ich mit meinem Arbeitskollegen vis-à-vis im Büro zusammen und erzählte ihm ganz beiläufig von meinem "Kabelproblem" und der Idee, mich mit meiner Frage an ein entsprechendes Internetforum zu wenden.

    Er riet mir daraufhin laut lachend davon ab mit der Begründung: (Zitat) "...vergiß es, Du fragst gezielt nach einer Lösung X und erhälst im Ergebnis eine Grundsatzdiskussion über den Sinn oder Unsinn Deines Vorhabens, ohne auch nur einen Schritt weiter gekommen zu sein. Das startet fast immer mit der Frage nach dem Warum und endet im Streit zweier Glaubenskrieger, ohne daß es am Ende überhaupt noch irgend jemandem um die Lösung Deines Problems geht. Pure Selbstdarstellung der Akteure..."

    Ich habe seine Bedenken ignoriert und was ist passiert? Ein einziger Teilnehmer hat konstruktiv reagiert, wobei auch hier das Ergebnis noch aussteht. Sogar mein zaghafter Versuch, die vom Kollegen vorhergesagte Entwicklung irgendwie noch abzuwenden (Zitat)"...alles andere ist nicht zielführend..." blieb ohne Wirkung.:?

    Ich danke Euch für Eure "Ansätze", aber ab hier werde ich wieder allein weiter machen. Zur Not auch mit trial and error, was allemal zielführender sein dürfte...;-)

    Deshalb jetzt CLOSED :!::!::!:
     
  13. #13 harryhops, 24.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    so jetzt noch mal ganz langsam.
    du möchtes den bose bei dir ein bauen .
    mich würde erstmal interessieren in welches fahrzeug er rein soll und aus welchem er raus ist .
    mich würde mal das typen schild in abschrift interessieren ,so das ich mit dem was darauf steht mal zu meinem mazda händler gehen kann um dort mal einen meiner freunde zu fragen ob er mir den kabelplan raus suchen kann und kopiert. ich weiß das die die haben für eventualitätten damit die nach nem ausbau die teile wieder richtig anschließen können.

    bitte mach dir noch mal die mühe und schicke mir die daten mal hier rein.
    gruß harryhops


    nutze mal den link hier vieleicht findes da was

    http://forum.mazda6club.com/lofiversion/index.php/f19.html
     
Thema: Kabelbelegung Reserveradsubwoofer von Bose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reserverad subwoofer bose

    ,
  2. bose subwoofer kabelbelegung

    ,
  3. mazda 6 bose subwoofer kabelbelegung hinten

    ,
  4. bose aktiv sub auto anschließen,
  5. bose endstufe steckerbelegung life,
  6. bose gj5a 66 960,
  7. subwoofer bose gj5a 66 960,
  8. Bose Mazda 6 gh schaltplan,
  9. mazda 3 bm low level bass,
  10. schaltplan bose pcb assy 100w,
  11. bose reserverad subwoofer anschließen,
  12. mazda 6 subwoofee teserverad,
  13. bose subwoofer an verstärker anschließen Kfz,
  14. bose subwoofer schaltplan,
  15. bose reserverad subwoofer anschluss,
  16. bose reserveradsubwoofer anschluss,
  17. bose pcb assy kabelbelegung,
  18. Bose Subwoofer Reserverad in Opel,
  19. bose auto subwoofer verstärker kabelbelegung,
  20. bose subwoofer mazda 6 verkabelung,
  21. reserverad subwoofer mazda 6,
  22. bose subwoofer auto ersatzreifen,
  23. http:www.mazda-forum.infosoundanlagen-euren-mazda-s21775-kabelbelegung-reserveradsubwoofer-von-bose.html,
  24. bose subwoofer reserverad,
  25. bose subwoofer reserveradmulde
Die Seite wird geladen...

Kabelbelegung Reserveradsubwoofer von Bose - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose )

    Mazda 3 Bj 2019 - Radio auf Empfang, kein Ton ( keine Bose ): Hallo,- gestern funktionierte das Radio noch einwandfrei. Jetzt kein Ton mehr. Fahrzeug 3 Wochen alt. LG
  2. MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten

    MX 5 NC Sendo auf Bose umrüsten: Habe mir vor kurzer Zeit einen NC Sendo mit dem Alpine-Navi zugelegt. Leider kann ich auf dem Bildschirm kaum etwas erkennen und brauche auch so...
  3. Mazda 6 GJ Bose-System alternative?

    Mazda 6 GJ Bose-System alternative?: Hey :) Spiele seit längerem mit dem Gedanken mir neue Lautsprecher zuzulegen, da ich ich unzufrieden mit dem Bose-System bin. Mazda 6 GJ 2.5 Limo....
  4. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  5. Bose Lautspecher für Mazda 3 BL 2014

    Bose Lautspecher für Mazda 3 BL 2014: Hallo habe einen Mazda 3 BL 2014 und Bose an Bord . kann mir einer Helfen suche 2 Lautsprecher meine beide Lautsprecher sind Defekt !!! Membran...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden