Kabel vertauscht?

Diskutiere Kabel vertauscht? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; moin Leute, Habe mir die Mühe gemacht die kopfdichtung von meinem 626 ge 1992 zu erneuern. Nur beim zusammenschrauben sind mir über der...

  1. #1 Horst–Mops, 14.04.2019
    Horst–Mops

    Horst–Mops Einsteiger

    Dabei seit:
    14.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    moin Leute,

    Habe mir die Mühe gemacht die kopfdichtung von meinem 626 ge 1992 zu erneuern.
    Nur beim zusammenschrauben sind mir über der Lichtmaschiene zwei Stecker aufgefallen die exakt die gleiche Form haben und vertauscht werden könnten.
    Könnt ihr mir sagen welcher der beiden Stecker ( über der lichtmaschiene, am Motorblock angeschraubt) der obere und welcher der untere ist? Eins hat einen orangen Stecker das andere einen schwarzen Stecker.
    Ich möchte diese nicht vertauschen. Danke im Voraus.
     
  2. #2 Horst–Mops, 14.04.2019
    Horst–Mops

    Horst–Mops Einsteiger

    Dabei seit:
    14.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal drei Fotos zur Orientierung angehängt. Also Orage oder Schwarz oben?
     

    Anhänge:

  3. #3 Reigent, 14.04.2019
    Reigent

    Reigent Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
    Horst–Mops gefällt das.
  4. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    172
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Wie sehen denn die Gegenstecker aus? Zufällig einer schwarz und einer Gelb?
     
  5. #5 Horst–Mops, 15.04.2019
    Horst–Mops

    Horst–Mops Einsteiger

    Dabei seit:
    14.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @Reigent jo du hast das Rätsel gelöst. Auf dem Zeiten Foto von deinem link leuchtet mich der Stecker direkt an.
    Besten Dank für die schnelle Hilfe.
    @black6 leider ist das Gehäusegegenstück bei beiden schwarz.
    Wie man auf meinen Fotos sieht verlaufen zum Stecker jeweils unterdruckschläuche die gelb orange und grün gestrichelt sind. Der Orange Schlauch endet nun aber nicht am orangen Stecker sondern am schwarzen? Ja so soll es sein. Danke leute
     
  6. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    172
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Gut so. Du hattest von Steckern geredet? Oder hab ich das falsch verstanden. Übrigens sind im Automobilbau die elektrischen Stecker oft codiert, das heißt man kann sie nur an die richtige Stelle stecken.
     
Thema:

Kabel vertauscht?

Die Seite wird geladen...

Kabel vertauscht? - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Rätselhafte Kabel

    Rätselhafte Kabel: Hallo zusammen, Ich habe seit kurzem einen MX5 NB und gestern sind mir diese Kabel aufgefallen. Kann wer dazu was sagen? Die in Blau...
  2. Mazda3 (BL) Kabel mit Stecker Spiegelblinker

    Kabel mit Stecker Spiegelblinker: Hat jemand die teile Nr. vom Anschlusskabel bzw Stecker der Blinkerleuchte im Seitenspiegel?
  3. MX-5 (NB) HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel

    HILFE: Stecker an Lenksäule und kein Kabel: Hallo vor zwei Jahren hatte ich meinen MX zerlegt um die Längsträger und Schweller schweißen zu lassen. Dazu musste Motor und Getriebe raus. Dazu...
  4. Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014

    Kabel Verlegung Mazda 5 CW BJ 2014: Hallöchen zusammen, da nun mein (ex) AVN-2 ein vollwertiges Alpine w920r ist muss auch ein Subwoofer her. Die Frage die sich nun stellt ist wohin...
  5. Tribute (EP) Kabel gefunden

    Kabel gefunden: Weiß einer wofür das Kabel ist? Verschwindet im kabelbaum undern Sicherungskasten neben der Batterie.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden